Zum Inhalt wechseln


Foto

SPIELLEITER-HANDBUCH 1. Edition


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
27 Antworten in diesem Thema

#1 lucers

lucers

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 10. November 2003 - 22:34

Hallihallo!
Ich wei? gar nicht ob das hier jemandem hilfreich ist, ob das in diesen Bereich des Forums gehört usw.
Ich denke mir nur, wenn wir hier eine Liste aller gefundenen ?bersetzungs- und Rechtschreibfehler erstellen, wäre es vielleicht hilfreich und interessant!

Ich fange mal an:

Spielerhandbuch:

Seite 48
"Dieser Tag wird kommen, ..., wie der Tag unserer Todes kommen wird!"

Seite 64
Viehzüchter/Cowboy:
...
Kontakte und Verbindungen:
Írtliche Banken, örtliche Politiker, Wirtschaftsministerien

Ist das ernst gemeint??

Seite 129

... abwähren ...

Oje...


Trotz "allem", ich finde das Buch aufschlussreich, interessant, und es macht Lust auf das Spiel!

Spielleiterbuch:
(hab ich noch nicht so genau gelesen :))

#2 Frank Heller

Frank Heller

    The Great Old One

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 3.745 Beiträge

Geschrieben 10. November 2003 - 22:43

Seite 48
"Dieser Tag wird kommen, ..., wie der Tag unserer Todes kommen wird!"



Im Buch sind noch einige Tippfehler, ich habe auch schon wieder den einen oder anderen gesehen. Ob es wirklich hilfreich ist, die aufzulisten?

ebenso wie etwa Wesen aus der Tiefe

Der tut richtig weh, wo das noch vorne im Buch extra anders drinsteht!



Wesen aus der Tiefe bleibt auch anwendbar. Es steht ausdrücklich vorne drin "auch: Tiefe Wesen". Es geht jetzt beides.

Viele Grü?e
Frank

#3 Guest_ChaosOrb_*

Guest_ChaosOrb_*
  • Gäste

Geschrieben 10. November 2003 - 22:46

ist schon eine neue auflage geplant? :D

#4 lucers

lucers

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 10. November 2003 - 23:06

achso! Ich hab das so verstanden, als wäre "Wesen aus der Tiefe" sehr verpöhnt!

Ich nehms am Besten morgen raus aus der Liste.

gute nachT!

#5 PacklFalk

PacklFalk

    DUMMY Wähler

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.829 Beiträge

Geschrieben 11. November 2003 - 01:00

Ah schön, brauch ich keinen Thread eröffnen! ;)

Ich finde es nicht besonders glücklich gewählt, da? im Spielerhandbuch auf Seite 19, bei den Spieltechnischen Begriffen solche wie "?u?ere Götter", "Cthulhu" und "Gro?e Alte" behandelt werden. Gerade diese Begriffe sollten ja einen angehenden Spieler (m/w) ja nicht unbedingt erklärt werden da ja sonst ein Teil des "unbekannten Mysteriums", des Hintergrunds aufgedeckt wird. Es steht da ja mehr drinn als meine erste Spielrunde nach über vier Jahren Spilzeit, also cirka sieben Jahre IT, eigentlich gewu?t hatte!
Vielleicht stehe ich mit dieser Meinung alleine da, trotzdem empfinde ich das als ein Manko welches einen nicht unwichtigen Aspekt des Spielerhandbuches entgegenwirkt: Ich kann jetzt nicht, ohneweiteres, das Buch an meine Spieler weiter geben ohne ihnen Infos zukommen zu lassen die ich ihnen eigentlich vorenthallten wollte! Schade! :(

"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#6 Frank Heller

Frank Heller

    The Great Old One

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 3.745 Beiträge

Geschrieben 11. November 2003 - 07:39

Original von PacklFalk
entgegenwirkt: Ich kann jetzt nicht, ohneweiteres, das Buch an meine Spieler weiter geben ohne ihnen Infos zukommen zu lassen die ich ihnen eigentlich vorenthallten wollte! Schade! :(


Die Abschnitte sind derart kurz und vage gehalten, dass man nun wirklich nicht zu viel erfährt. Es bleibt mehr mystisch als dass es informativ wäre.
Jedenfalls erfährt der Spieler nichts, was ihm später den Spa? rauben würde.

#7 oleg1364424405

oleg1364424405

    Traeumer im Hexenhaus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.887 Beiträge

Geschrieben 11. November 2003 - 08:42

Original von PacklFalk
Gerade diese Begriffe sollten ja einen angehenden Spieler (m/w) ja nicht unbedingt erklärt werden da ja sonst ein Teil des "unbekannten Mysteriums", des Hintergrunds aufgedeckt wird.

Dann kann man aber auch gleich "Gruselrollenspiel-Spielerhandbuch" vorne drauf schreiben. An einer Stelle sollte man doch schon mal den Mythos erwaehnen. Und wenn man das rausnimmt, bitte nicht die Liste mit den Geschichten vergessen. Sonst kommt noch ein Spieler auf die Idee in einen Buecherladen zu pilgern, um sich zu informieren. ;)

#8 PacklFalk

PacklFalk

    DUMMY Wähler

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.829 Beiträge

Geschrieben 11. November 2003 - 14:10

Hm, so weit habe ich noch nicht gelesen, dafür reichte bei mir die Zeit noch nicht. :)
Ich gebe ja zu, da? sich meine Kritik etwas übertrieben anhöhrt aber schau's dir nochmal an. Ich wei? nicht in welcher Erzählung Lovecrafts auf die ?u?eren Götter so eingegangen wird. Ok, ich kenne nicht alle und von seinen Nachfolgern noch viel weniger. Auch bei Cthulhu hätte man durchaus den erste und eigentlich auch den zweiten Satz auslassen können. Bei den gro?en Alten hab ich wohl etwas überreagiert.
Aber so wie es da steht könnte man auf den Charakterbogen, bei Cthulhumythos, fast, eine 01 eintragen. Zumindest meiner Meinung nach.

So viel einmal zu den ersten 30 Seiten. :)

Jedenfalls erfährt der Spieler nichts, was ihm später den Spa? rauben würde.

Naja, ich hab bei solchen Dingen schon meine schlechten Erfahrungen gemacht. Auch "gute" Spieler können manchmal ihre Klappe nicht im Zaum hallten, wenn du verstehst was ich meine.


"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#9 lucers

lucers

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 11. November 2003 - 15:19

Bei mir ist es so, dass ich meinen Mitspielern die Charaktererschaffung kopiere, und sonst nur die wichtigsten Infos weitergebe, sie brauchen auch einen kleinen Folder, wo sie ihre Regelsachen usw. reingeben. (Sicher kopiere ich ihnen nicht das ganze Buch!!!)

Und jetz mal ehrlich: Lesen sich eure Mitspieler wirklich das ganze Buch durch? Meine sicher nicht, würden sich so etwas auch nicht kaufen! Ich erkläre ihnen die Regeln und es geht los, wir haben bis jetzt noch nicht so oft gespielt, und es ist immer wieder lustig zuzuhören, wie sie sich untereinander erklären was ein kuthuluu ist!

Deswegen werde ich ihnen diese Erklärung nicht zu Lesen geben, aber ich finde, da es Spieler gibt, die sich das Buch extra kaufen, weil sie aktiv spielen wollen, ist es unmöglich diese Passage auszulassen. Es ist ein wichtiger Bestandteil des Spiels und es wäre unfair das jemandem für sein Geld vorzuenthalten.

#10 oleg1364424405

oleg1364424405

    Traeumer im Hexenhaus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.887 Beiträge

Geschrieben 12. November 2003 - 12:12

Original von PacklFalk
Auch bei Cthulhu hätte man durchaus den erste und eigentlich auch den zweiten Satz auslassen können. Bei den gro?en Alten hab ich wohl etwas überreagiert.

Dann haette man aber alle Regeln auch ins Spielleiterhandbuch mit reinnehmen muessen. Schliesslich wenden sich beide Buecher ja auch an Neulinge, die sicher erst einmal mit dem Spielerhandbuch beginnen und einen Eindruck vom Spiel gewinnen moechten. Da kann man einfach nicht alles rauslassen, was mit dem eigentlichen Thema zu tun hat. Hinten auf dem Einband steht doch (wenn mich jetzt nicht mein durchsiebtes Gehirn im Stich laesst) in etwa das gleiche drauf.
Ich habe es gestern noch mal durchgelesen, und ich kann nichts wirklich schlimmes daran finden. Wenn vorne gross Cthulhu drauf steht, dann darf dieses Geplaenkel einfach nicht fehlen. Um im Grunde ist es doch auch nur wieder dieses "schlaeft sich mal ordentlich aus, bis die Sterne lustig klingeln" Geplaenkel. Da steht nicht wann, wo, wie und warum - und das tut keinem weh.

#11 lucers

lucers

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 12. November 2003 - 17:21

Stimmt!

Zurück zum Thema, hat jemand noch Fehler gefunden!?

#12 Frostvater

Frostvater

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 138 Beiträge

Geschrieben 12. November 2003 - 19:27

Original von lucers
Ich denke mir nur, wenn wir hier eine Liste aller gefundenen ?bersetzungs- und Rechtschreibfehler erstellen, wäre es vielleicht hilfreich und interessant!


achso! Ich hab das so verstanden, als wäre "Wesen aus der Tiefe" sehr verpöhnt!


Zurück zum Thema, hat jemand noch Fehler gefunden!?


"Verpönt" schreibt man ohne h.

#13 lucers

lucers

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 12. November 2003 - 22:13

really?
verpönen?
kann das sein das man das auf österreichisch anders schreibt?
:D:D:D

#14 PacklFalk

PacklFalk

    DUMMY Wähler

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.829 Beiträge

Geschrieben 13. November 2003 - 04:20

Find grad meinen alten Schulkilinger nicht. Aber Freund Langenscheidts behaupte, da? ohne! :)

Vielleicht hätte ich doch nicht zammräumen sollen! :)

"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#15 Guest_Dr. Dieter_*

Guest_Dr. Dieter_*
  • Gäste

Geschrieben 13. November 2003 - 08:43

Mäno GESTERN erst, hab ich von Pegasus die Regelbücher bekommen. so ein mi?t.

Na Fehler kann man es nicht nennen, aber ich hab gestern abend mal in beide Bücher reingeschaut.

Im Spielerhandbuch sind mir einfach zu viele Bilder von Cthulhu und konsorten drin.
Auf der einen Seite wird hier einem erklärt, da? der Horror durch das NICHTBESCHREIBBARE LEBT und man solle im Spiel auch dementsprechend Beschreiben, aber die Spieler bekommen gleichmal ein schönes Bild dargeboten. Find ich super schlecht.

Ansonsten ist die Aufmachung beider Teile recht gut. Konnte aber leider nur drüberschaun und ein paar Kapitel durchlesen, wie z.B. die SL Tipps. Die sind wirklich gut geworden, wobei ich mir noch ein paar Beispiele mehr erhofft hatte.

Am Wochenende widme ich mich dem SL Handbuch, mal sehen was DAS hergibt.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0