Zum Inhalt wechseln


[De Profundis] De Profundis


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
75 Antworten in diesem Thema

#31 Guest_JohnSteed_*

Guest_JohnSteed_*
  • Gäste

Geschrieben 24. August 2004 - 10:43

Habe die Versandbestätigung von Amazon gekriegt.
Man beachte den Endbetrag. ;)


Ihre Bestellnummer 028-6240659-2998149 (eingegangen 19. August 2004 20.34 MEST)
---------------------------------------------------------------------
Bestellt Titel Preis Versandt Zwischen-
summe
---------------------------------------------------------------------
1 De Profundis. Ein Erzaehlspiel. EUR 7,01 1 EUR 7,01

-------------------------------------------------------------------
Zwischensumme: EUR 7,01
Porto und Verpackung: Ohne Berechnung
Endbetrag: EUR 6,66
Bezahlt per Aktionsgutschein: EUR 0,35


#32 Der_Sandmann

Der_Sandmann

    Goatswooder

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 889 Beiträge

Geschrieben 24. August 2004 - 17:30

Komisch. Hab gerade eins von Amazon zugeschickt bekommen. Wenn ich mich nicht grob irre, ist es auf Deutsch geschrieben... 8)

Der Sandmann

EDIT: Dieses Posting bitte einfach missachten. Der Sandmann hat mal wieder quer gelesen... :rolleyes:

#33 Guest_JohnSteed_*

Guest_JohnSteed_*
  • Gäste

Geschrieben 28. August 2004 - 12:49

Amazon hat sich wieder mal selbst übertroffen - das Regelwerk ist heute Samstag bei mir eingetroffen.
(bestellt 19.08.04)

portofrei und mit Rabatt (Euro 6,66 statt 7,50)

soll jetzt nicht Werbung sein (klingt aber so...) aber Amazon ist bei weitem der beste Online-Shop - weltweit

sämtliche RPG Produkte beziehe ich über Amazon 8)

(Werbung Ende)


Und jetzt mache ich mich ans Studium des Werkes.....



#34 Der_Sandmann

Der_Sandmann

    Goatswooder

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 889 Beiträge

Geschrieben 31. August 2004 - 18:49

Also unsereiner hat ein neues Forum eröffnet, das sich ausschlie?lich mit De Profundis beschäftigt. Die Testrunde ist soeben gestartet. Wer noch Lust hat, kann sich ja mal im Forum umschauen.

http://www.foren.de/..._Professor.html

Gru?, Sandmann

#35 Höchster Patriarch von Lomar

Höchster Patriarch von Lomar

    Truchse? von Olathoe

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.120 Beiträge

Geschrieben 31. August 2004 - 19:58

Hm, also für _meinen_ Geschmack ist das zuviel Spielleiter und zu eng am P&P. Und durch die ganzen emails kommt man viel zu weit von der eigentlichen Idee weg. Ist IMO so nicht mehr wirklich De Profundis. Nichts desto trotz: Viel Spa? da drüben! :)

Gru? Kostja

#36 Der_Sandmann

Der_Sandmann

    Goatswooder

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 889 Beiträge

Geschrieben 31. August 2004 - 20:15

Hast schon Recht, Kostja. Das Problem ist nur, dass wir dann Geld für etwas ausgaben, das wir noch nie vorher probiert haben. Un ob ich mir jetzt einen Brief im PDF-Format im ANhang ausdrucke oder ihn so erhalte ist IMHO nicht soooo der dolle Unterschied. Es würde halt auf Dauer ziemlich teuer werden. Un dzum Testen reicht es so auf alle Fälle. Was wir danach machen, können wir immer noch entscheiden.

Gru?, Sandmann

#37 Guest_JohnSteed_*

Guest_JohnSteed_*
  • Gäste

Geschrieben 31. August 2004 - 20:58


und ich möchte noch hinzufügen: der erste Brief ist schlichtweg fantastisch gelungen

an dieser Stelle nochmals Dank dafür 8)

wir kreieren echte Briefe wie es ein Erzählspiel verlangt - nur dass wir sie eben als Anhang über das Netz versenden

einziger Verlierer dabei ist die Post :D



#38 Crimsonking

Crimsonking

    Des Wahnsinns lecker Häppchen

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.461 Beiträge

Geschrieben 31. August 2004 - 21:18

kann man noch einsteigen?
Regelwerk ist bestellt.

Crimsonking

„Man findet immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht.
Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist.”
Terry Pratchett


#39 Höchster Patriarch von Lomar

Höchster Patriarch von Lomar

    Truchse? von Olathoe

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.120 Beiträge

Geschrieben 31. August 2004 - 23:09

Ich wollte auch nur deutlich machen, warum ich noch nicht HIER gerufen habe. Aber wie gesagt: ich wünsche euch, da? es ein spannendes Spielerlebnis wird. Gutes Gelingen. :)

Gru? Kostja

#40 Der_Sandmann

Der_Sandmann

    Goatswooder

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 889 Beiträge

Geschrieben 31. August 2004 - 23:19

Hi Kostja!

Wir können Dir ja hinterher mal einen ausführlichen Bericht liefern, wenn Du Interesse hast. Ist ja schlie?lich die Testrunde und wir werden hinterher eh ne Menge zu bekakeln haben. :)

Gru?, Sandmann

#41 Höchster Patriarch von Lomar

Höchster Patriarch von Lomar

    Truchse? von Olathoe

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.120 Beiträge

Geschrieben 01. September 2004 - 01:13

Aber gerne doch.

Gru? Kostja

#42 Guest_Mathias_*

Guest_Mathias_*
  • Gäste

Geschrieben 01. September 2004 - 13:42

Der De Profundis-Teil des Cthulhu-Boards ist aber nicht gefährdet, oder? Eigentlich finde ich es besonders schön, dass hier die wichtigsten cthuloiden Spiele unter einem Dach sind. So schön das De Profundis - Board auch ist, eine "Aufspaltung" würde ich schon bedauern. Vor allem, da sich "da drüben" ja einige der hier Ansässigen austoben. Wäre es nicht besser gewesen - ohne Eure Ambitionen gering schätzen zu wollen - das Forum hier auszubauen?

#43 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.087 Beiträge

Geschrieben 01. September 2004 - 13:49

Aus dem von Mathias genannten Gründen wurde der De Profundis Bereich hier im Cthulhu Forum eingerichtet.

„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#44 Erich Zann

Erich Zann

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 630 Beiträge

Geschrieben 01. September 2004 - 16:41

Original von Der_Sandmann
Hast schon Recht, Kostja. Das Problem ist nur, dass wir dann Geld für etwas ausgaben, das wir noch nie vorher probiert haben. Un ob ich mir jetzt einen Brief im PDF-Format im ANhang ausdrucke oder ihn so erhalte ist IMHO nicht soooo der dolle Unterschied.
Gru?, Sandmann


Muss da mal wiedersprechen. Wenn du einen Brief bekommst, dann ist das ganz was anderes als wenn du vor dem Rechner sitzt. Insbesondere wenn man in den 1920ern spielt, ist ein Brief ein Stilmittel, dass sich bei uns unbedingt bewährt hat. Ein Brief, den findet man im Postkasten. Man setzt sich in Ruhe hin, in eine stille Ecke, liest ihn dort, taucht schon beim Aufschneiden des Kuverts in das Spiel ein.
Wenn man vorher email-Anhänge downloadet, ausdruckt usw. das gibt IMHO so einen unpassenden Beigeshmack.
Und sooo teuer sind Briefe nicht. Ich leite nun schon seit Ende Mai eine Profundis-Runde, und bislang habe ich ca. 10 - 12 Briefmarken verbraucht.


#45 Guest_Mathias_*

Guest_Mathias_*
  • Gäste

Geschrieben 01. September 2004 - 17:11

Da muss ich Herrn Zann beipflichten!
Einen Brief zu schreiben (am besten noch mit Federhalter und Tusche - so mache ich das zumindest!) ist im Zeitalter von eMail und Internet schon an sich nahezu ein Atmosphäre-Bonus. Und unvorhergesehen einen Brief im Kasten finden, voller Vorfreude das Treppenhaus hochflitzen, einen hei?en Kaffee einschenken, sich auf die Couch setzen, ggf. das Siegel brechen (!) usw. - das kann Dir ein PDF nicht bieten. Ich bin alles andere als fortschrittsfeindlich. Ich liebe moderne Kommunikationsmöglichkeiten (sonst würde ich diese Zeilen wohl kaum schreiben) aber sie sind sicherlich nur begrenzt in der Lage, das Gefühl bzw. das Ambiente zu tragen, dass an De Profundis das besondere ausmacht (und es auch so cthuloid bzw. lovecraftian macht). Wenn es euch wirklich nur um den ökonomischen Aspekt geht, solltet Ihr Euch echt nochmal überlegen, ob es die Investition nicht doch wert ist.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0