Zum Inhalt wechseln


Foto

Paranoia XP


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
31 Antworten in diesem Thema

#16 Guest_Gast_*

Guest_Gast_*
  • Gäste

Geschrieben 27. September 2004 - 15:16

ja...also...wie sind denn nun die reglen, wo liegen die unterscheide zum alten? ist ja offensichtlich kein D20 produkt, hat jemand schon reingesehen?


#17 Thomas Michalski

Thomas Michalski

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.804 Beiträge

Geschrieben 27. September 2004 - 16:27

@ Gast:
Postings bitte immer mit einem Namen versehen. Niemand muss sich registrieren, aber seinen Namen zu nennen ist nicht nur das Aufbringen eines Mindestma?es an Höflichkeit, sondern auch und insbesondere ein Service an alle, die mitlesen und gerne den ?berblick behalten wollen...

Oft warne ich nicht mehr...


Gru?,
Thomas

#18 Jadetiger

Jadetiger

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 344 Beiträge

Geschrieben 27. September 2004 - 20:42

Tom spielt ab und an Paranoia???

Wo und wann kann ich da mitmachen?!?

Ich bin nämlich auch Gelegenheits-Troubleshooter!

Wo liegen denn nun die Unterschiede zum alten System?

"Zieh ihm den Schinken über!" (Praktische Frauenselbstverteidigung in meiner Gaslicht-Kampagne)

#19 PacklFalk

PacklFalk

    Carebär

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.899 Beiträge

Geschrieben 27. September 2004 - 21:45

@Thomas Michalski: Würde es vielleicht helfen, wenn man einen Hinweis, am Besten gut sichtbar, auf der Startseite anbringt? So alà "Gäste sind uns herzlich willkommen, solange sie mit einem Namen für das stehen, was sie posten". Was meinst du? [/OT]


Bearbeitet von PacklFalk, 16. Dezember 2020 - 18:06 .

"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#20 Thomas Michalski

Thomas Michalski

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.804 Beiträge

Geschrieben 28. September 2004 - 03:32

@ PacklFalk:
Tendentiell ja, wüsste aber nicht wo...
Solltest du 'ne konkrete Idee haben, PMe mich oder, wie gehabt, 'nen eigenen Thread zum Thema anlegen...
Zwar hat Tom die Forumsregeln mal dahingehend definiert, aber wer findet den entsprechenden Thread schon Neues im Board>Forumsregeln...

Gru?,
Thomas

#21 Guest_Gast_*

Guest_Gast_*
  • Gäste

Geschrieben 28. September 2004 - 12:07

Original von Thomas Michalski
@ Gast:
Postings bitte immer mit einem Namen versehen. Niemand muss sich registrieren, aber seinen Namen zu nennen ist nicht nur das Aufbringen eines Mindestma?es an Höflichkeit, sondern auch und insbesondere ein Service an alle, die mitlesen und gerne den ?berblick behalten wollen...

Oft warne ich nicht mehr...


jetzt bleib mal geschmeidig... ;)
ist mir entfallen, tut mir leid - steinigt mich.
leider klappt es aus der uni nicht mehr mich einzuloggen.
ich bin
CHIVAS

#22 Guest_Spieler_*

Guest_Spieler_*
  • Gäste

Geschrieben 29. September 2004 - 10:10

<offtopic switch="on">

Original von Leronoth
ichs ehe deinen Blick und glaube dir kein Wort, da du von IHNEN manipuliert wurdest.

aber ganz nebenbei kannst du mir mal wenn du magst ne pms chreiebn, da bielefeld glaube icha uch im VRR bereich liegt und ich als schüler umsonst rumtuckern kann und dann könnte mensch sich durchaus mal auf ein schwätzchen treffen :)


Mist jetzt ist die Tarnung aufgeflogen. Ich komme aus Bielefeld, wohne jetzt aber in Lehrte (Diesen Ort gibt es definitiv nicht, es handelt sich dabei nur um eine zufällige Häufung von Gebäuden mit zwei Autobahnabfahrten).

Aber ich schwöre, ich habe Jahre lang in Bielefeld gelebt, ich habe Bekannte dort. Nun ja, zumindest immer dann wenn ich die rosa Pillen nehme, die manchmal per Post kommen 8)
</offtopic>

#23 Höchster Patriarch von Lomar

Höchster Patriarch von Lomar

    Truchse? von Olathoe

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.120 Beiträge

Geschrieben 29. September 2004 - 21:02

Nun, immerhin müssen auch noch Schienen nach Lehrte führen. Schlie?lich gibt es in Berlin einen Lehrter Bahnhof. Aber vielleicht dient der ja auch nur der Legendenbildung. :D

Gru? Kostja

#24 Guest_Agent_Hiram_*

Guest_Agent_Hiram_*
  • Gäste

Geschrieben 30. September 2004 - 14:24

wohne jetzt aber in Lehrte (Diesen Ort gibt es definitiv nicht, es handelt sich dabei nur um eine zufällige Häufung von Gebäuden mit zwei Autobahnabfahrten).



Ist das bei Sehnde? Da wo die JVA ist? :D

Agent Hiram

#25 Guest_Spieler_*

Guest_Spieler_*
  • Gäste

Geschrieben 01. Oktober 2004 - 16:46

Original von Agent_Hiram

wohne jetzt aber in Lehrte (Diesen Ort gibt es definitiv nicht, es handelt sich dabei nur um eine zufällige Häufung von Gebäuden mit zwei Autobahnabfahrten).



Ist das bei Sehnde? Da wo die JVA ist? :D

Agent Hiram

jup, sehnde is in der Nähe. Ob da ne JVA ist? keine Ahnung.

und ja es gibt auch einen lehrter bahnhof in lehrte

#26 Guest_Gast_*

Guest_Gast_*
  • Gäste

Geschrieben 01. Oktober 2004 - 18:25

also zu sehnde und lehrte kann ich sagen, dass ich in beiden städten war
(komme sogar ursprünglich aus der gegend, war aber seit mehr als 15 jahren nicht mehr da) die gibt es tatsächlich!
CHIVAS
;)

#27 Höchster Patriarch von Lomar

Höchster Patriarch von Lomar

    Truchse? von Olathoe

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.120 Beiträge

Geschrieben 01. Oktober 2004 - 20:48

Hm, gibt es CHIVAS tatsächlich...? ;)

Gru? Kostja

#28 PacklFalk

PacklFalk

    Carebär

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.899 Beiträge

Geschrieben 01. Oktober 2004 - 23:24

Derzeit unbewiesen! :)

"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#29 Arkam

Arkam

    Wahnsinniger Wissenschaftler

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 945 Beiträge

Geschrieben 16. Juli 2005 - 08:53

Ich wünsche einen angenehmen Tageszyklus Bürger,

im alten Paranoia leitete man von einem Attributswert eine Grundchance auf alle Skills um passenden Bereich ab. Von dieser Grundchance ausgehend konnten dann die einzelnen Skills erhöht werden.
Im neuen Würfelt man ebenfalls seine Attribute aus die aber dann direkt den Skills zugeordnet sind. Von dieser Basis aus kann man sich jetzt weiter spezialisieren.
Die oben gegebenen Informationen sind für Ihre Sicherheitsstufe nicht zugelassen. Bitte melden Sie sich umgehendst zu Ihrer Terminierung. Wir danken für Ihre Kooperation.

Ich wünsche Ihnen einen wunderbaren Tageszyklus Bürger,
Ihr Freund der Computer benötigt Ihre Hilfe. Aufgrund eines Falles von Kommisabotage benötigen zwei Troubelshooterteams noch Unterstützung von vier qualifizierten Troubelshootern der Sicherheitsstufen rot-orange.
Falls Sie Interesse haben und schon eine Beförderung zum Troubelshooter genossen haben melden Sie sich doch bitte unter http://www.drosi.de/...3ac31218ecec24c oder http://www.travar.de...ex.php?board=32 .
Sollten Sie Bedenken haben ob Sie dem heroischen Alltag eines Troubelshooters gewachsen sind melden Sie sich doch einfach hier. Die F&D Abteilung für Persönlichkeitskorrektur & Klonverbesserung wird dann alle Sorgen mit Ihnen besprechen.
Falls Sie derzeit noch Sicherheitsstufe Infrarot oder niedriger Besitzen melden Sie sich doch bitte unter schraeder2@compuserve.de zur Höherstufung.

Einen angenehmen Tageszyklus wünscht

Bürger Sar -U- MAN -3 Troubelshootereinsatzzentrale


Einen angenehmen Tageszyklus Bürger,

falls Sie Sicherheitsstufe ultraviolett oder höher besitzen sollten Sie mal unter www.anduin.de vorbeischauen. Mit der illegalen Fertigkeit Computer bedienen erlangen Sie dort Zugang zur Anduin Nr. 87. Dort finden Sie mit "Knall im Sektor ALL" einen leichten und spa?igen Auftrag für ein Troubelshooterteam Ihrer Wahl.

Falls Sie zwar gerne ein Troubelshooterteam mit diesem Auftrag betreuen möchten aber der Download,"Wie war noch ein Mal Ihre Sicherheitsstufe Bürger?", etwas gro? sein sollte kann die Troubelshootereinsatzzentrale, schraeder2@compuserve.de , Ihnen die Einsatzdaten auch gerne zusenden. Wegen eines finsteren Falles von Kommisabotage kann das leider etwas dauern.

Gru? Bürger Jo -C- hen -1
Troubelshooter Einsatzzentrale - Abteilung Rekrutierung


#30 Arkam

Arkam

    Wahnsinniger Wissenschaftler

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 945 Beiträge

Geschrieben 08. Mai 2010 - 16:44

Hallo zusammen,

also ich probiere mich Mal durch Paranoia XP zu arbeiten. Mein Ersteindruck war ja ein guter. Man hat die Attribute weggelassen und direkt auf die Skills gesetzt. Bei meiner letzten Paranoiarunde, spontanes spielen des Abenteuers im deutschen Paranoia nicht Paranoia XP, hatten meine Spieler Probleme damit ihre Fertigkeitspunkte schnell und sinnvoll zu verteilen.
Als ich mir die Liste so angesehen habe konnte ich sie dann auch verstehen. Denn entweder der Spielleiter gibt Hinweise darauf was im Abenteuer vorkommt oder aber man hat eine gro?e Chance die falschen Skills zu haben. Zudem gibt es eine ganze Menge Skills die man wenigstens für ein Spiel nach klassischem Ansatz nie brauchen wird. Denn es sind soziale Skills die ausgespielt werden.
Bei Paranoia XP spare ich an dieser Stelle keine Zeit. Da die Spezialisierungen eine noch knappere Ressource sind und zudem noch Spezialisierungen von mir selbst entwickelt werden sollen.

Weitergeht es mit dem Kampfsystem. Hier stört mich das man die schöne einheitliche Schadenstabelle aufgegeben hat und statt dessen jede Waffe einen Mindestschaden + Zusatzschaden bei Mindestwürfen macht. Das verlangsamt doch wahrscheinlich gegenüber dem alten System das Kampfgeschehen ohne das ich einen echten Gewinn für die Kämpfe sehe.

Die Regeln für die Mutationen sind ja die gleichen geblieben.

Die Tendenz das System zu verregeln finde ich ja eigentlich gar nicht schlecht. Denn der Hintergrund bietet einem kreativen Spielleiter genügend Gelegenheiten Paranoia ein zu flöten ohne Regeln ignorieren oder spontan ändern zu müssen.
Aber die Idee alle Würfe auf nur ein weiteres Attribut ablegen zu lassen finde ich weniger gelungen.
Die Idee das Spieler die Würfe der Mittroubelshooter beeinflußen können finde ich nett. Aber warum keine einheitliche Lösung sondern wieder die Möglichkeit für den Spielleiter zwischen geht nicht bis zu geht beliebig zu entscheiden ohne das die Spieler unbedingt einen klares Schema sehen können.
zudem hat man eine weitere Ressourcen die man neben Verräterpunkten und PSI als Spielleiter verwalten sollte.

Was die Veränderungen im Hintergrund angeht kann man geteilter Meinung sein.
Die Idee mit dem Überwachungslevel finde ich extrem praktisch. Die Spieler können so eine ungefähre Vorstellung von der Gefahr bekommen und werden dadurch weniger gelähmt als bei Paranoia.
Die Idee die Servicegruppen weiter auf zu spalten finde ich hingegen unnötig und auch die Privatisierung der Servicegruppen finde ich unpassend. Da hätte es eine Aufzählung von ein paar Unterabteilungen der Servicegruppen als Anregung ohne das man genaueres erfährt auch gereicht.
Der verstärkt wirtschaftliche Ansatz führt dazu das man mit den lieben Creds eine weitere Ressource mehr als bisher beachten sollte. Vor allen wenn man nach den Gehaltsregeln spielt und tatsächlich interessant ist wie viele Aufträge welcher Art man bekommt.
Dinge wie C Bay und den Infrarot Markt hingegen finde ich sehr nett. Hier bieten sich wieder zwei Möglichkeiten die Spieler in echt paranoide Situationen zu bringen ohne das der Verwaltungsaufwand wesentlich steigt.

Was ich vom Service Service halten soll wei? ich nicht so recht. Den schon im klassischen Paranoia hatte ja eigentlich jede Servicegruppe Sonderwünsche. Dadurch das diese selten offen zu Tage traten hatten sie meiner Ansicht ein höheres paranoides Potential als der Service Service.
Die Idee mit dem schwarzen Raum finde ich sehr nett.

Ein neues Einstiegsabenteuer war wohl fällig auch wenn ich die riesigen mutierten Kakerlaken vermissen werde. Der neue Auftrag ist aber wie zu erwarten ebenfalls eine schöne, leichte Möglichkeit für neue Troubelshooter Computer, Komplex und Klon zu dienen.

Es mag vielleicht etwas seltsam klingen aber für mich ist Paranoia XP, nur nach dem Lesen, zu viel klassisches Rollenspiel und zu wenig spaßiges Paranoia Rollenspiel.

Gruß Jochen


Bearbeitet von Arkam, 16. Dezember 2020 - 04:37 .





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0