Zum Inhalt wechseln


Filmempfehlungen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

#1 Guest_Manji_*

Guest_Manji_*
  • Gäste

Geschrieben 24. April 2005 - 21:15

Ich suche Filme im Noirstil. Vorzugsweise Detektivfilme, kann mir da jemand hier einige gute empfehlen?

#2 Ylorcron

Ylorcron

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 103 Beiträge

Geschrieben 25. April 2005 - 02:48

Hi,

wie wäre es mit dem "Malteser Falken" (Humphrey Bogart in der Hauptrolle, Peter Lorre als Nebendarsteller)?

Oder - mit leicht abgewandelter Rollenbeschreibung des Schriftstellers als Detektiv - "Der dritte Mann"?

Oder auch - eher satirisch, aber sehr unterhaltsam - "Tote tragen keine Karos"?

Vale

Ylorcron



#3 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.093 Beiträge

Geschrieben 25. April 2005 - 06:36

- Touch of Evil
- The Strange Love of Martha Ivers
- This gun for hire
- Crossfire
- Somewhere in the night
- The big clock
- In a Lonely Place
- Gun Crazy

„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#4 Guest_Gast_*

Guest_Gast_*
  • Gäste

Geschrieben 25. April 2005 - 08:30

Dark City

#5 Guest_Manji_*

Guest_Manji_*
  • Gäste

Geschrieben 25. April 2005 - 17:01

Danke, ich wusste das es hier Leute gibt die sich auskennen. ;)

#6 Randolph_Carter

Randolph_Carter

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 172 Beiträge

Geschrieben 26. April 2005 - 17:03

Das demnächst im Kino anlaufende "Sin City" dürfte da lohnenswert sein.

#7 Guest_Manji_*

Guest_Manji_*
  • Gäste

Geschrieben 26. April 2005 - 17:52

Gabs da schon eine Vorankündigung zu oder ist das eher so ein Film der nicht für die regulären Kinogänger ist?

#8 oleg1364424405

oleg1364424405

    Traeumer im Hexenhaus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.887 Beiträge

Geschrieben 26. April 2005 - 19:22

Original von Randolph_Carter
Das demnächst im Kino anlaufende "Sin City" dürfte da lohnenswert sein.

Sin City ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Meiner Meinung nach die beste Comic-Verfilmung, die es gibt - es koennen also alle weiteren Projekte eingemottet werden. Als Inspiration fuer klassische Noir-Geschichten allerdings nicht uneingeschraenkt zu verwenden, da teilweise zu comic-haft. Und auch nicht unbedingt ein Film fuer das breite Publikum.

#9 Guest_Black Aleph_*

Guest_Black Aleph_*
  • Gäste

Geschrieben 26. April 2005 - 20:50

Korrekt. Sin City ist sozusagen Bruce Willis meets Film Noir mit CGI und viel Kanonen.

Die Idee alles S/W sowie einige besodnere Personen farbig vom Comic zu übernehmen finde ich klasse.

Soundtrack ist cool. Saxophon auf Rock. Vom Film hab ich nur den Trailer gesehen (siehe MovieSite oder apple.com/trailers)


Es gibt einige sehr gute Bücher zum Thema Film Noir, und ich habe mir auch schon Notizen zu einem Cthulhu-Szenario im Film Noir meets Traumlande-Stil aufgeschrieben.

An Büchern wären da...
The Style of Film Noir
Film Noir
Dark City

..allesamt fast Fotobände mit historischen Einwürfen. Zwei davon müssten von TASCHEN sein.

Der Thread kommt ganz recht, denn ich wei? auch noch nicht genau, mit wlechen Noir Movies ich anfangen sollte.

#10 oleg1364424405

oleg1364424405

    Traeumer im Hexenhaus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.887 Beiträge

Geschrieben 26. April 2005 - 21:11

Original von Black Aleph
Die Idee alles S/W sowie einige besodnere Personen farbig vom Comic zu übernehmen finde ich klasse.

Und das Blut ist ausnahmslos weiss. Was der Brutalitaet allerdings nicht viel nimmt, und die ist einem Comic entsprechend und fuer das ungeuebte Auge sehr explizit und ausfuehrlich. Von der Geschichte selbst ist aber nicht allzuviel zu erwarten, die drei Episoden sind nur ganz am Rande "verknuepft".




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0