Zum Inhalt wechseln


Foto

DER FLUCH DES CHAUGNAR FAUGN


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
92 Antworten in diesem Thema

#1 Dr. Clownerie

Dr. Clownerie

    Gaslicht-Redakteur

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 1.203 Beiträge

Geschrieben 19. Oktober 2005 - 14:55

Habe in der neuen Ausgabe der Cthuloiden Welten und auch im Newsbereich gelesen, dass es eine ?bertragung (sogar eine kleine Kampagne) ins deutsche geben soll. Ich kenne die englischen Produkte (nicht nur "Curse of Chaugnar faugns" soll übersetzt werden, wie ich gelesen hab) nun überhaupt nicht, bin aber zu neugierig um bis zum nächsten Jahr zu warten :D Worum geht es denn bei den Abenteuern und hat das vielleicht sogar jemand mal gespielt?

#2 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.074 Beiträge

Geschrieben 19. Oktober 2005 - 14:59

Stichwort Horrors Heart...

„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#3 PacklFalk

PacklFalk

    DUMMY Wähler

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.826 Beiträge

Geschrieben 19. Oktober 2005 - 15:07

*tz tz* Immer diese neugierigen Leute! :) Sorry, da? ich jetzt nicht mehr sagen möchte (oder kann), als das es um Chaugnar Faugn geht, wie der Name schon sagt. Ich habe aber gehöhrt, da? Horrors Heart eine sehr gute Mini-Kampagne sein soll.

"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#4 gemüse-ghoul

gemüse-ghoul

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.312 Beiträge

Geschrieben 19. Oktober 2005 - 15:20

Ich hab den Fluch des Chaugnar Faugn schon ziemlich oft geleitet. Es geht um eine Gottestatue im Museum und um die Tochter des Professors, der die Statue dem Tcho-Tcho-Volk gestohlen hat. Tesla und ein weiterer verrückter Erfinder spielen auch eine Rolle.
Lustiges fieses Abenteuer mit extrem pulpigem Ende. Mehr möchte ich nicht verraten, es wäre zu schade drum.

Horrors Heart ist ein Kampagne, die ich nur vom Namen her kenne.

#5 Frank Heller

Frank Heller

    The Great Old One

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 3.744 Beiträge

Geschrieben 19. Oktober 2005 - 16:04

Um immer informiert zu sein, empfehle ich den Cthulhu-Newsletter:
http://de.groups.yah...ulhu-Newsletter
Der Band "Chaugnar Faugns Fluch" wurde in Newsletter #48 vorgestellt.

Mit cthuloiden Grü?en
Frank

#6 Dr. Clownerie

Dr. Clownerie

    Gaslicht-Redakteur

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 1.203 Beiträge

Geschrieben 19. Oktober 2005 - 18:02

Das schau ich mir dann mal genauer an, danke schon mal an alle :)

#7 Synapscape

Synapscape

    Großer Alter Rufer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.347 Beiträge

Geschrieben 20. März 2006 - 13:43

Heute komme ich hier ins Forum und kriege als Buchtipp direkt diese neue Kampage angeboten! Die Inhaltsangabe lie?t sich aufjeden Fall super und das Cover ist toll. Gefällt mir (zumindest was man bisher im kleinen sehen konnte) von den Farben und der Gestaltung her auch.

Ich habe ein paar Fragen:

Gibt es dazu ein englische sOriginal, das dann nach Berlin "versetzt" wurde für die deutsche Ausgabe?

Was kommt denn nun eher? Arcana Cthulhiana oder der Fluch des... ? Auf der Webseite bei Neuheiten ist nämlich das AC nicht mehr abgebildet und das sollte nach Plan ja spätestens nächste Woche drau?en sein oder?

Wie früh kommt denn der Fluch?
Ich würde gegebenenfalls dann nämlich noch paar Tage warten udn AC und den Fluch zusammen ordern um Porto zu sparen.

Rollenspieler in und um Düsseldorf treffen sich hier:

Rollenspiel in Düsseldorf und Umgebung (Facebook)


#8 gemüse-ghoul

gemüse-ghoul

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.312 Beiträge

Geschrieben 20. März 2006 - 13:47

Original von Synapscape
Gibt es dazu ein englische sOriginal, das dann nach Berlin "versetzt" wurde für die deutsche Ausgabe?

Ja.

#9 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.074 Beiträge

Geschrieben 20. März 2006 - 13:59

CHAUGNAR FAUGNS FLUCH
Im Februar 2006 erscheint der Band äChaugnar Faugns Fluch". Es handelt sich hierbei um eine Mini-Kampagne für Amerika in den 1920ern. Es werden drei miteinander verwobene Abenteuer enthalten sein, und zwar das lange vergriffene äCurse of Chaugnar Faugn", das auf diesem aufbauende Abenteuer äHorror's Heart" und ein ganz neues
Abenteuer, das zugleich eine Verbindung der Abenteuer zu einer kleinen Kampagne darstellen wird. In der Kampagne geht es um - wer hätte das Gedacht - Chaugnar Faugn und seine Diener, die sich in Amerika breit machen. Herzstück der Kampagne ist das anerkannt gute und ungewöhliche Abenteuer äHorror's Heart", das seit langem eine ?bersetzung verdient hat.


So zu lesen im Cthulhu Newsletter # 48 vom April 2005.

CF wird demnächst erscheinen, mit Arcana Cthulhiana rechne ich erst im Mai oder Juni.

Aber hier können Janni oder Frank sicher mehr dazu sagen.

„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#10 Synapscape

Synapscape

    Großer Alter Rufer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.347 Beiträge

Geschrieben 20. März 2006 - 14:04

Also ist praktisch nur der Auftakt in Berlin und die beiden übersetzen Abenteuer nachwievor an ihren alten amerikanischen Schauplätzen? Im Text auf der Pegasus-Seite wird ja auch Kanada erwähnt.

Rollenspieler in und um Düsseldorf treffen sich hier:

Rollenspiel in Düsseldorf und Umgebung (Facebook)


#11 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.074 Beiträge

Geschrieben 20. März 2006 - 14:13

Original von Synapscape
Also ist praktisch nur der Auftakt in Berlin und die beiden übersetzen Abenteuer nachwievor an ihren alten amerikanischen Schauplätzen? Im Text auf der Pegasus-Seite wird ja auch Kanada erwähnt.

Ja.

„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#12 gemüse-ghoul

gemüse-ghoul

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.312 Beiträge

Geschrieben 20. März 2006 - 14:17

Original von Synapscape
Also ist praktisch nur der Auftakt in Berlin und die beiden übersetzen Abenteuer nachwievor an ihren alten amerikanischen Schauplätzen?

Original von Tom

In der Kampagne geht es um - wer hätte das Gedacht - Chaugnar Faugn und seine Diener, die sich in Amerika breit machen.



#13 Synapscape

Synapscape

    Großer Alter Rufer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.347 Beiträge

Geschrieben 20. März 2006 - 14:31

@gemüse-ghoul:

So wirklich informiert bist Du nicht, oder? ;)

@Rest:
Ist dann das, was in Berlin spielt das erwähnte neue Abenteuer, das die anderen bedien verbindet? Wie beginnen die Originale? Ich nehme mal an, das es von der Logik her aber auch kein gro?er Akt wäre den berliner Prof an die Miskatonic University zu verlegen, oder? Vielleicht hätte ich dann ja mal nen Cthulhu-Kaufabenteuer was meine fanatischen "Ich-kenne-alles-von-Cthulhu"-Spieler noch nicht so kennen.

Rollenspieler in und um Düsseldorf treffen sich hier:

Rollenspiel in Düsseldorf und Umgebung (Facebook)


#14 lucers

lucers

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 20. März 2006 - 14:41

lass dich doch überraschen :D

#15 Synapscape

Synapscape

    Großer Alter Rufer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.347 Beiträge

Geschrieben 20. März 2006 - 14:48

Aber ich bind och schon so gespannt! Und die bisherige Kampagne lief komplett in Amerika, daher würde das da auch super reinpassen. Ich würde ungerne nach Deutschland umziehen wollen. Daher die Frage. Bisher waren ja die meisten deutschen Abenteuer auch in Europa angesiedelt. Ich für meinen Teil würde jedenfalls bisschen was Amerikanisches sehr begrü?en. Und wenn es sich wirklich herausstellt, das nur der Anfang in Deutschland spielt und der Rest auf dem amerikanischen Kontinent, wäre der Chaugnar Faughn für meine Zwecke sozusagen ideal! Es sei denn der liebe Herr aus dem Untergrund kenn auch da mal wieder alle Abenteuer und findet die doof!

Rollenspieler in und um Düsseldorf treffen sich hier:

Rollenspiel in Düsseldorf und Umgebung (Facebook)





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0