Zum Inhalt wechseln


Foto

Was ist Kreditwürdigkeit?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
47 Antworten in diesem Thema

#31 Johnny Dillinger

Johnny Dillinger

    Redakteur

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 941 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2006 - 09:34

Langweilig...

#32 Guest_Gast_*

Guest_Gast_*
  • Gäste

Geschrieben 11. Juli 2006 - 11:27

Damit Regelreiter drüber diskutieren und sich aufregen können...



Das hei?t Du spielst ohne Regeln?

#33 Sternenkrieger

Sternenkrieger

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 572 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2006 - 11:32

Langweilig...

#34 Guest_Chrischie_*

Guest_Chrischie_*
  • Gäste

Geschrieben 11. Juli 2006 - 11:52

:rofl:

Die Platte hat einen Sprung.

#35 Guest_Guardian_*

Guest_Guardian_*
  • Gäste

Geschrieben 11. Juli 2006 - 12:04

Hört doch mal auf, hier den Thread zuzuspammen. (Und damit meine ich NICHT Settembrini, der hier ja wirklich nur einen interessanten Fakt passend zum Thema erwähnt hat)

#36 Guest_Chrischie_*

Guest_Chrischie_*
  • Gäste

Geschrieben 11. Juli 2006 - 12:13

Die aber auf einer veralteten Regelversion basieren.
Oder wollen wir uns jetzt beschweren, dass der evangelische Pastor genausoviel Ansehensbonus bekommt, wie ein katholischer Priester?

#37 Guest_Guardian_*

Guest_Guardian_*
  • Gäste

Geschrieben 11. Juli 2006 - 12:50

Original von Settembrini
Interessantes Faktensplitterchen:

Rabbis haben in der amerikanischen Ausgabe eine höhere Kreditwürdigkeit (30 Bonuspunkte) als andere Geistliche. Im deutschen Spielerhandbuch haben alle dieselbe Kreditwürdigkeit/Ansehen (+20% auf Ansehen).

Mehr hat er doch überhaupt nicht gesagt. Wenn ihr Probleme mit Settembrini habt, dann tragt sie doch über PNs oder in seinem Blog aus. Ich finde es jedenfalls nicht sehr sinnvoll, sofort jeden Thread zu stürmen, in dem er irgendetwas geschrieben hat (siehe auch "Schloss in den Bergen"), und mit blöden Einzeilern wie "langweilig!" alles zuzumüllen. Wenn ihr keine Diskussion führen wollt, dann lasst es halt, aber das ist einfach nur Spam.
Es ist nichts dagegen zu sagen, den Hofrat zu kritisieren, meinetwegen auch ruhig heftig, aber dann bitte auch nur, wenn er wirklich etwas gesagt hat, dass zu solcher Kritik berechtigt.

#38 Guest_Chrischie_*

Guest_Chrischie_*
  • Gäste

Geschrieben 11. Juli 2006 - 12:54

Original von Settembrini
[...]
Eigene Gedanken dazu machen.
Auf jeden Fall werden Rabbis in der deutschen Ausgabe benachteiligt.


Da fehlt noch das hier.
Und es timmt wie gesagt nicht in der alten Ausgabe mit Amerikaband hatten sie auch ihre +30% und evangelische Pastoren nur +10%. Im aktuellen Regelwerk. Spieler- und Spielleiterbuch haben alle +20% und niemand wird bevorteilt. Ist doch toll oder?

#39 Thomas Michalski

Thomas Michalski

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.804 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2006 - 13:03

@ Threadspam:
Leute, benehmt euch. Nur weil Settembrinis Postings idR nicht gerade auf grenzenlose Liebe seitens der Moderatoren sto?en und er neulich mal 24 Stunden gesperrt war habt ihr hier noch keine carte blanche irgendwie den Thread zuzukleistern.

Wenn euch das Thema nicht interessiert, einfach nicht mehr reingucken. Nettiquette gilt für alle.


Gru?,
Thomas

#40 Guest_Asmode_*

Guest_Asmode_*
  • Gäste

Geschrieben 11. Juli 2006 - 17:01

au?erdem erfüllt er doch nur die Ansprüche seiner Vorlage. Moderatoren=Jesuiten ;)

#41 Frank Heller

Frank Heller

    The Great Old One

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 3.747 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2006 - 17:06

Bezüglich der unterschiedlichen Werte auf "credit rating" für die Vertreter der drei Religionen im Investigator's Companion sagte Lynn Willis: "I think we see Keith Herber's sense of humor here" :)

Die Angleichung auf einen Bonus von 20% für alle ist mit Chaosium abgestimmt und dürfte bei einer dortigen Neuauflage genauso übernommen werden.


#42 Guest_Gast_*

Guest_Gast_*
  • Gäste

Geschrieben 11. Juli 2006 - 18:44

Moderatoren=Jesuiten



"Die finstersten Kräfte der Reaktion!"

:D

@Frank Heller: Vielen Dank für die Klärung. Damit hat sich die Diskussion wohl erledigt:

Der ?nderungsantrag kam aus Deutschland, und dem wurde zumindest nicht widersprochen.

#43 Frank Heller

Frank Heller

    The Great Old One

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 3.747 Beiträge

Geschrieben 12. Juli 2006 - 06:56

Im Rahmen von ?bersetzung und Lektorat fallen uns immer wieder Errata in Publikationen von Chaosium auf, oder Angaben, bei denen eine Abänderung sinnvoll erscheint. Nach entsprechender Rücksprache mit Chaosium wird dies dann in Einklang mit ihnen geändert.

Prominentes Beispiel aus jüngster Zeit ist die Liste der Kosten für die Benutzung von Toren beim Zauber "Erschaffe Tor", die schon von Anfang an falsch berechnet war, was uns bei den Arbeiten für "Arcana Cthulhiana" auffiel. Die Tabelle wird bei uns wie auch bei Chaosium berichtigt erscheinen.

#44 Dingo

Dingo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.074 Beiträge

Geschrieben 12. Juli 2006 - 10:49

sorry, wenn das jetzt so gar nicht zum eigentlichen thema passt, aber das interessiert mich doch jetzt brennend!!!

wie findet man heraus, das angaben zu einem zauber "falsch berechnet" sind???

macht da jemand selbstversuche??? 8o

kein wunder, das das "arcana" sich so lange hinzieht. wie viele autoren habt ihr verloren, durch recherche am zauber "verschrumpeln"? :D

„Wenn ist das Nunstück git und Slotermeyer? Ja! … Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!“

The funniest joke in the world


#45 Guest_M_*

Guest_M_*
  • Gäste

Geschrieben 12. Juli 2006 - 13:23

wie viele autoren habt ihr verloren, durch recherche am zauber "verschrumpeln"?



Wei?t Du, irgendwann hört man auf zu zählen... ;)




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0