Zum Inhalt wechseln


Unterwelt Gebietskarten anlegen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Guest_Thohu_*

Guest_Thohu_*
  • Gäste

Geschrieben 04. Oktober 2007 - 09:31

Hallo zusammen!
Wir haben HidU nun ein paarmal gespielt und "hängen" immer an der Stelle, wenn man Gebietskarten anlegen soll. In den Regeln steht auf Seite 6: "Befindet sich die Spielfigur des aktiven Spielers auf einer Unterweltkarte, bei der bereits an allen 4 Seiten weitere Karten liegen, kann dort natürlich nicht angelegt werden". Im Umkehrschluss bedeutet dass, dass immer, wenn mindestens eine Gebietskartenseite noch "frei" ist, dort angelegt werden muss. Nun haben die Gebietskarten diese hellgrauen Ausgänge. Sollen die nicht passend aneinandergefügt werden? Wenn nicht, kann die Situation entstehen, dass "unbetretbare" Zonen entstehen, wenn z.B. eine neue Karte mit richtig ausgerichtetem Nordpfeil mit einer geschlossenen Wand an die alte Karte angelegt werden müsste oder z.B. die alte Karte an freien Kanten keine Ausgänge hat.
Wir behelfen uns zur Zeit damit, dass wir die Karte unter die Stapel mischen und solange neue ziehen, bis sie anlegbar ist. Das ist aber umständlich und nicht schön, wenn z.B. eine ersehnte Gebietskarte mit Namen wieder weggelegt werden muss.
Wie handhabt Ihr das? Habe ich im Regelwerk etwas missverstanden?
Danke für Eure Vorschläge!
Thohu

#2 Guest_Moona_*

Guest_Moona_*
  • Gäste

Geschrieben 18. November 2007 - 23:10

Hallo!
Wir haben genau dasselbe Problem. In den Spielregeln steht:
"Wenn in Phase 1 des Spielzugs eine neue Gebietskarte angelegt wurde und der Held
bewegt werden soll, muss er mit dem ersten Schritt genau diese Gebietskarte be-
treten. Wenn das nicht möglich ist – weil keine Verbindung in Form eines Weges auf
dem Spielplan entstanden ist – dann muss der Held stehen bleiben."
Es ist ja also scheinbar gewollt, dass man nicht alle Karten (sofort) betreten kann.
Bei einigen Randkarten war bei unserem Spiel nun der Fall, dass wir während des ganzen Spiels keinen Zugang zu einigen Gebietskarten bauen konnten. Allerdings lag genau auf einer von denen einer der drei Avatare.. Da wir ihn so nicht entdecken und schon gar nicht besiegen konnten, hätten wir das Spiel theoretisch nicht zu Ende spielen können, da der Verdammte so ja nicht auftauchen konnte.

Wie ist denn dafür eine Lösung vorgesehen? Nach der Spielanleitung haben wir eigentlich alles richtig gemacht.

Gruß
Moona

#3 Krakzilla-Topfpflanze

Krakzilla-Topfpflanze

    Schafsgott - +5 gegen alle Schafe

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 1.884 Beiträge

Geschrieben 18. November 2007 - 23:16

Ich denke mal das ihr eure Antwort hier im der Antwort von Lutz höchst selbst finden werdet:
http://pegasus-foren...h...9&hl=LutzST

Grüße
--------------

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Nick : Devilsheep
Pierre Schwan




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0