Zum Inhalt wechseln


Foto

CTHULOIDE WELTEN 14


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 Die Farbe aus dem All

Die Farbe aus dem All

    Deine neue Lieblingsfarbe

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.708 Beiträge

Geschrieben 09. Juni 2008 - 21:58

Für eine Rezension komme ich vielleicht schon ein wenig spät, aber ich mu?te das Heft in meinem FLGS erst nachbestellen, weil die erste Lieferung ziemlich schnell ausverkauft war. Jetzt habe ich es aber doch noch in die Hand bekommen und muss sagen, ich bin schwer beeindruckt - und das nicht nur, weil es mit satten 148 Seiten einen Umfang hat wie nie zuvor.

Es wird hier wieder für jeden etwas geboten: Umfangreiche historische Artikel, cthuloide Abenteuer, ein Interview, Artikel zu Regeln und Tips zum Spielleiten.

Die historischen Artikel - Einstein, die Illuminaten, Spukhäuser und Okkultes Handwerkszeug - sind durchweg unterhaltsam und informativ und mit Hinweisen zur Verwendung im Spiel versehen. Auch wenn die Abenteuerideen bei den Spukhäusern vielleicht nicht ganz so originell geraten sind gefallen mir diese Artikel alle sehr gut. Besonders löblich finde ich, dass immer sauber zwischen Fakt und Fiktion/Spielhinweisen getrennt wird.

Die Abenteuer (World Jump Day ist wohl eher eine Szenarioidee als ein Abenteuer) habe ich nicht gelesen, schlie?lich will ich sie ja vielleicht mal als Spieler erleben. Auf jeden Fall kann ich aber sagen, dass mit dem "Verlorenen Bataillon" eine Menge Material geboten ist. Da kann man nur staunen.

Der Artikel zu den Regeln (Attribute unter der Lupe) entwirft auf Grundlage des existierenden Regelwerks ein schlüssigeres Attributekonzept, das das Prozentsystem konsequent umsetzt. Die Ungereimtheiten im Regelkonzept werden herausgestellt und eine Möglichkeit zur Verbesserung aufgezeigt. Das Resultat ist dann auch ziemlich genau so, wie ich mir (m)ein Hausregelwerk vorstellen könnte. Der Artikel ist knapp und auf den Punkt gebracht. Gefällt mir ausgesprochen gut!

Der Artikel mit den Spielleitertips (Es müssen nicht immer Kämpfe sein) ist informativ und für Spielleiter sicher hilfreich. Ich vermisse lediglich ein paar mehr (kurze) Beispiele zur besseren Veranschaulichung. Trotzdem empfehlenswert.

Fazit: Ein klasse Heft! Praktisch durchweg ein hohes Niveau, und das bei einer beindruckenden Menge an Material. Da kann ich nur sagen: Meine Hochachtung für Pegasus und die Autoren! :)

"Die Farbe... sie brennt... kalt und feucht, aber sie brennt... ich hab sie gesehen... bricht Dir den Verstand, und dann kriegt's Dich... verbrennt Dich... kannst nich loskommen... zieht Dich... nur 'ne Farbe... es ist von weit her gekommen, wo die Sachen nich so sind wie hier... saugt das Leben aus..."

 

Nahum Gardner in "Die Farbe aus dem All" von H.P. Lovecraft





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0