Zum Inhalt wechseln


Foto

NECRONOMICON 2. Edition.


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
13 Antworten in diesem Thema

#1 Alphekka

Alphekka

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 922 Beiträge

Geschrieben 13. November 2008 - 17:18

Hallo Zusammen,

mag jemand etwas über das Necronomicon, 2. Edition (HC) sagen und in wieweit es sich zum Vorgänger geändert hat.

im Shop findet sich ja kein wirklicher hinweis darauf.

dort Steht nur

Cthulhu û Rollenspiel (Quellenbuch) erschienen bei Pegasus Spiele in Deutsch
Necronomicon û Geheimnisse des Mythos ist das unverzichtbare Werk für Spielleiter und am Cthulhu-Mythos Interessierte, das nicht nur das alptraumhafte Necronomicon des wahnsinnigen Arabers Abdul Alhazred beschreibt, sondern Hunderte Bücher über den Cthulhu-Mythos und Okkultismus sowie Dutzende magische Artefakte wie den leuchtenden Trapezoeder oder Gerätschaften von au?erirdischen Rassen wie Blitzwerfer oder Schoggothentreiber, viele authentisch bebildert.



Ich habe die erste Edition und überlege mir die zweite zuzulegen. - werde ich so oder so früher oder später noch machen - aber ich habe noch weitere Publikationen auf meinem Wunschzettel und muss mir daher eine Reihenfolge meiner Einkäufe überlegen.

Daher währen ein paar Informationen wirklich sinnvoll.

Grü?e
Alphekka

#2 Guest_Macthulhu_*

Guest_Macthulhu_*
  • Gäste

Geschrieben 13. November 2008 - 17:23

siehe hier .....

http://www.cthulhu-f...id=29&styleid=2

Marc



#3 Alphekka

Alphekka

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 922 Beiträge

Geschrieben 13. November 2008 - 17:59

Wie konnte mir dies trotz Benutzung der Suche nur entgehen.

Ob ich da einen Tippfehler darin hatte?

hmm .... auf jedenfall Danke Marc

#4 Tyrion

Tyrion

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 113 Beiträge

Geschrieben 25. Dezember 2008 - 20:02

Hallo,

ich hab mal eine kurze Frage:

Die Errata zum Necronomicon auf der Pegasus-HP, sind das die in der 2. Auflage vergessenen oder die zur 1. Auflage ?


Wenn es die zur 2. Auflage sind, wo findet man dann die Errata zur 1. Auflage noch ?



#5 Attorok

Attorok

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 196 Beiträge

Geschrieben 25. Dezember 2008 - 22:39

Mir ist zumindest aufgefallen, dass der Cthulhu- Mythos- Zuwachs im "De Vermis Mysteriis" in der 1. wie auch in der 2. Auflage fehlt...

#6 Der Tod

Der Tod

    his red right hand

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.216 Beiträge

Geschrieben 25. Dezember 2008 - 23:50

Soweit ich informiert bin ist es die Errata zur 1. Edition, was in die 2. eingearbeitet wurde.

Cthulhus Ruf - Das Magazin

all things move towards their end


#7 Thomas Michalski

Thomas Michalski

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.804 Beiträge

Geschrieben 26. Dezember 2008 - 09:17

Sie sind definitiv nicht alle in die zweite Edition eingearbeitet worden. Ich hatte das auch im Kopf, war beim Vergleich des Buches aber einfach nicht so.
Aus'm Kopf meine ich, es wäre ein Fehler behoben und zwei andere nicht, aber habe weder die Liste noch die Bücher zur Hand, um das zu überprüfen.


Viele Grü?e,
Thomas

#8 dr_seltsam

dr_seltsam

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 471 Beiträge

Geschrieben 27. Dezember 2008 - 09:42

Das ist aber schon etwas unsauber gearbeitet. Muss leider mal gesagt werden

#9 Tyrion

Tyrion

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 113 Beiträge

Geschrieben 27. Dezember 2008 - 22:21

Also scheint die kurze Liste die zur ersten Auflage zu sein.

Mir liegt dass Wort schlampig auf der Zunge, wenn ich es nicht einmal möglich war, drei läppische Fehler einzuarbeiten in eine zweite Auflage.



#10 starwarschef

starwarschef

    Supporter

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 5.243 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2008 - 04:22

Original von Kazander
Also scheint die kurze Liste die zur ersten Auflage zu sein.

Mir liegt dass Wort schlampig auf der Zunge, wenn ich es nicht einmal möglich war, drei läppische Fehler einzuarbeiten in eine zweite Auflage.


nun ja, die zweite Auflage hatte vor allem den Grund das vergriffen Werk wieder für die Fanboys zugänglich zu machen...

Und hast du mal die erste Auflage des deutschen SR4-GRW gelesen?! Da sind drei Fehler in einem Buch gar nüchts, die finden sich da auf einer Seite...
:rolleyes:

CthulhuSupportTeamLeitung

Mitfinancier des CthulhuForenbuchs


#11 Frank Heller

Frank Heller

    The Great Old One

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 3.745 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2008 - 08:41

Ich konnte es selbst kaum glauben, dass in der Neuauflage die Errata nicht alle ausgemerzt sind.
Ich habe sie in eigener Person und leibhaftig in der originalen Word-Datei berichtigt gehabt. Es ist mir schlicht ein Rätsel, wie es sein kann, dass die ?nderungen nicht oder nicht in vollem Umfang auftauchen. Aber es wird bestimmt eines Tages eine 3. Auflage geben; dann sollte es endlich klappen.

#12 Tyrion

Tyrion

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 113 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2008 - 09:58

Original von starwarschef
Und hast du mal die erste Auflage des deutschen SR4-GRW gelesen?! Da sind drei Fehler in einem Buch gar nüchts, die finden sich da auf einer Seite...
:rolleyes:


Du wirst es kaum glauben, ich besitze es sogar.

#13 Thomas Michalski

Thomas Michalski

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.804 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2008 - 15:19

Wie ich auch schon in meiner Rezi auf der DORP schrieb - nichts geht davon unter, dass die Fehler noch drin sind. Ist ja nichts gravierendes, was da verbockt wurde, sondern nur Kleinigkeiten, die man vergessen hat.
Das ist nicht so das Ding, zumal ich Franks Verwunderung auch mal echt gut nachfühlen kann ^^

Aber: Der Verweis auf SR4 ist Quatsch. Das ist einfach nur Unsinn, auf einen solchen Vergleich zu bauen.
Wenn dein Auto gewartet wurde und nach ?bergabe noch immer ein Blinker nicht geht, sagst du dann "Ach egal, schlie?lich hat der Thomas Michalski aus dem Cthulhu-Forum vor zwei Wochen gleich ein ganzes Loch in Auspuff gehabt"?
Nee, oder? Kaputt ist trotzdem kaputt.

Wie gesagt, die fehlenden Errata finde ich relativ egal, aber zu sagen "Was soll's, andere sind noch schlimmer", das ist Unfug.


Grü?e,
Thomas

#14 Cagliostro

Cagliostro

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.560 Beiträge

Geschrieben 05. Januar 2009 - 14:21

Original von starwarschef
Und hast du mal die erste Auflage des deutschen SR4-GRW gelesen?! Da sind drei Fehler in einem Buch gar nüchts, die finden sich da auf einer Seite...
:rolleyes:


Nur schade, dass es ja nicht um die Fehleranzahl an sich geht, sondern darum, dass lange bekannte und bestätigte Fehler nicht in der nächsten Auflage korrigiert wurden.

Obwohl ich solche Hinweise so oder so eher witzlos finde

Gru?
Bernd




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0