Zum Inhalt wechseln


Foto

Spielleitertipps "Abwärts" - Anschlie?end Spielbericht


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
63 Antworten in diesem Thema

#31 Shen-Gu

Shen-Gu

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 109 Beiträge

Geschrieben 14. Dezember 2008 - 13:06

Sooo, jetzt ist auch die zweite Runde "Abwärts" bespielt worden. Auch hier wieder ein rundum gelungener Abend!

Im Prinzip alles relativ ähnlich verlaufen, daher spare ich mir jetzt mal einen weiteren Mörderpost und verfasse mal eher ein "Changelog".

1. Zur Vorbereitung habe ich den Spielern ihre Charaktere schon ein paar Tage vorher per Mail zukommen lassen. Das war absolut super. Die Spieler haben sich richtig was einfallen lassen. Geoffrey hat sich einen Spielzeug-Revolver besorgt und einen "echten" Abschiedsbrief geschrieben (der übrigens sehr geil geworden ist :D). Nancy (wieder ein männlicher Spieler) hat sich vorher über Schwangerschaftsverläufe informiert, ebenso hatte Marc recherchiert und Tony hatte ein echtes Funkgerät dabei. Dazu habe ich Tony noch einen schmucken Dienstausweis zum anstecken gemacht.

Dabei ist mir eingefallen, wenn jemand Interesse an meinen Materialien hat, und mir zusichert, dass er die nur für rein private Zwecke verwendet, dann kann er mir gern ne PM schreiben, das sollte dann ja kein Problem sein.

2. Inhaltlich haben die Charaktere sich recht ähnlich wie meine erste Runde verhalten. Ich habe allerdings darauf geachtet, Nancy ein wenig mehr Handlungsfreiheit zu geben, in dem die Wehen ihr nicht mehr ganz so heftig zusetzten.
Was absolut grandios(!!) war, war das Funkgerät von Tony. Offenbar herrscht hier an meinem Wohnort relativ reger Funkverkehr. So dass das Funkgerät quasi Pausenlos rauschte, piepste und irgendwelche undeutlichen Stimmen zu hören waren. Der absolute Höhepunkt, und das ist jetzt kein Witz(!), war als jemand aus dem Funkgerät klar und deutlich sagte: "Aber dem fehlen ja beide Arme!". Unbeschreiblich :D Die Spieler gucken mich an: "Warst du das jetzt?". Tja wer wei?..

Erstaunlich war diesmal, dass Pete von allen total als Good-Guy eingestuft wurde. Ich musste schon etwas nachhelfen, so dass Pete doch noch überwältigt wurde.
Den Dungeon-Teil im Stockwerk habe ich diesmal noch etwas mehr ausgeschmückt, was auch gut ankam. Von Stimmungsloch nix zu spüren.

Schocker des Abends ging an Tony: Er wurde kurz übernommen, als er ein Telefon im Stockwerk nahm, um zu telefonieren. Ich hatte ihn dann kurz bei seite genommen, und ihn gebrieft. Er dann da sa? und hob monoton den Hörer ab, und legte ihn wieder hin. Während die anderen erst auf ihn einredeten, schrie er auf einmal wie aus dem nichts mit einer Urgewalt-Stimme: "GIB MIR WAS MEIN IST!!!!!!!!!" ... da hat selbst der Spielleiter kurz zucken müssen :rolleyes:
Als er dann endlich wieder befreit war, kam dann auch mein persönlicher Spruch des Abends von Tony: "Wir müssen noch ALLE ANDEREN Telefone ausprobieren!!"
(Sie haben es dann doch lieber gelassen)

Dr. Reed wurde abermals aufgefunden, und wiederum glaubten ihm die Charaktere nicht ein Wort. Nancy, Tony und Marc flüchteten zum Treppenhaus, Geoffrey wollte unbedingt sein Vorhaben umsetzen und ist nach oben auf die Suche nach Kramer. Dies war Erfolgreich, er scho? ihn nieder und setzte kurz darauf auch seinem Leben ein Ende. Für die übrigen 3 lief es ähnlich schlecht. Im Treppenhaus des 32. Stockwerks wurden sie von Kabelsträngen aus der Wand aufgehalten. Ein beherzter Versuch von Tony Nancy zu schützen bedeutete seinen Tod. Nancy wurde von den Kabeln gepackt und mitgeschleift. Marc rettete sich panisch und traumatisiert das Treppenhaus hinunter. Unten stand schon ein Krankenwagen bereit.. aber warum nur ein Einziger? Und warum wird er anstatt ins Krankenhaus ins New-York-Memorial-Sanatorium gebracht? Warum geht es ihm nach den "Medikamenten" schlechter als vorher? ....


Spielzeit diesmal.. gut 4,5 Stunden.
Hat allen beteiligten sehr sehr viel Spa? gemacht...
Gro?artiges Abenteuer. 5/5 Sternen :D

#32 starwarschef

starwarschef

    Supporter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.319 Beiträge

Geschrieben 14. Dezember 2008 - 17:29

Original von Shen-Gu
...
Hat allen beteiligten sehr sehr viel Spa? gemacht...
Gro?artiges Abenteuer. 5/5 Sternen :D


Gro?artiger Bericht: 5/ 5 Punkten
:rolleyes:
(Sollten doch Anfang des Jahres nochmal einen Spielbericht-Wettbewerb machen...)

Ansonsten kann ich dem Lob für ABW?RTS nur zustimmen auch wenn ich das Abenteuer gestern durch den Paul Wegener ersetzen musste ;)

btw.:
Lese ich das richitg, dass die NANCY beide Male von einem Mann gespielt wurde???
Bei meiner Runde auf der DreieichCon war es auch ein Mann, der Nancy fabelhaft in Szene gesetzt hat :D

Hat schon jemand Erfahrungen mit einer Frau als Nancy?!

TEST


#33 Attorok

Attorok

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 196 Beiträge

Geschrieben 14. Dezember 2008 - 18:39

Werd' wahrscheinlich im Januar dazu kommen, dieses Abenteuer zu leiten, daher schonmal vielen Dank an alle, die hier die Details auseinander nehmen :) Je mehr Meinungen und Berichte vorliegen, um so besser kann man sich vorbereiten :)

#34 Guest_Macthulhu_*

Guest_Macthulhu_*
  • Gäste

Geschrieben 15. Dezember 2008 - 00:36

Hat schon jemand Erfahrungen mit einer Frau als Nancy?!



ja ich .... lief sehr gut da automatisch auch authentischer .... das beste daran sie war völlig Rollenspielunerfahren und das passt ja Ideal in dieses Szenario, vor allem da Sie nicht in eine andere Zeit, ungewöhnliches Setting, etc umdenken musste ....

Zitat von ihr: "ich muss zu meinem Gyn" ......... (jeder Mann sagt wahrscheinlich Frauenarzt :) )

Marc



#35 -corny-

-corny-

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 48 Beiträge

Geschrieben 23. April 2009 - 14:26

Hallo zusammen :)

Ich will das Abenteuer bald evtl. leiten und bin von dem hier geschriebenen schon ziemlich begeistert!

Wenn noch jemand Material zu dem Abenteuer hätte ( Soundfiles, alternative / zusätzliche Handouts, usw ) und mit diese zur Verfügung stellen könnte, würde ich mich sehr darüber freuen!

(Will das Material natürlich nur privat für den One-Shot benutzen)

Liebe Grü?e
-corny-

#36 der_jojo_1987

der_jojo_1987

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 135 Beiträge

Geschrieben 23. August 2009 - 00:47

Wäre auch sehr interessiert an den Soundfiles, sowas zu erstellen ist nicht gerade meine Stärke...

PS: Bzw. kennt sich jemand mit den Plugins zu Audiacity aus? Interessant wären eben welche, die einer normalen Stimme diesen Funkgerät-Sound verpassen bzw. gruselig verzerren, hab mal einige Plugins ausprobiert, aber nichts gescheites gefunden...

#37 Cagliostro

Cagliostro

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.567 Beiträge

Geschrieben 11. August 2010 - 15:40

Original von Shen-Gu
[DOWNLOAD]


Leider nicht mehr online und ich leite um 18 Uhr, schnüff

#38 Arkam

Arkam

    Wahnsinniger Wissenschaftler

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 918 Beiträge

Geschrieben 11. August 2010 - 21:03

Hallo zusammen,

der Link zu den Nebelmaschinen lautet http://www.musik-pro...elmaschine.aspx .
Wenigstens bei mir funktioniert der angegebene nicht.

Gru? Jochen

#39 Cagliostro

Cagliostro

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.567 Beiträge

Geschrieben 11. August 2010 - 21:05

so vorbei. 2 von 3 Spielern waren mit dem Abenteuer zufrieden. SL folg nächste Woche ;)

#40 dr_seltsam

dr_seltsam

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 471 Beiträge

Geschrieben 04. Dezember 2010 - 22:22

Habs jetzt auch inszeniert und ich muss sagen, für meine Spieler war das unvergesslich. Die Dauer betrug bei 3 Spielern zwar nur 2,5 Stunden, aber die waren halt unglaublich intensiv.

Spoiler
















Tony ist gegrillt worden, Geoffrey vom Wesen erschlagen und Marc hat das Kind des Wesens mit der Feueraxr erledigt und Nancy zurückgelassen. Ein Kracher und die Sounds die mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurden, waren auch überzeugend. Die Spielerin von Nancy lag ne Stunde in den Wehen (real) auf dem Boden, während der Spieler von Marc in der Ecke stand und Kindereime im Trauma aufzählte. Die gut versteckte Nebelmaschine hat meine Spieler auch überrascht.





SPOILER-Ende



Wenn ihr also mal einen wirklich intensiven und aufregenden Abend verbringen wollt, ist Abwärts genau richtig.

Ich plädiere daher erneut für den "Kleine Räume"-Band! :D

#41 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 17.115 Beiträge

Geschrieben 05. Dezember 2010 - 19:44

Hallo zusammen,

will nur kurz berichten, dass ich das Abenteuer neulich auch geleitet habe, allerdings mit dem problem,e s innerhalb einer Geburtstagsspielrunde für dadurch 6 (!) Spieler zu leiten.
Rolle 5 = Sam, wie angeboten.
Rolle 6 = Sams "eingebildete Freundin" (die nur er hören und sehen konnte, die anderen Spieler per Definition ignorieren mussten.

in Kürze:
der Wachmann wollte sich zum nächstliegenden Stockwerk abseilen um dort die Tür zu öffenen. Und stürzte letztlich in den Tod.
Mit Pete und den ?rzten gab es ein Gerangel, bei dem letztlich der Revolver leergeschossen wurde (und zuletzt in Sams Händen landete, der damit die ?rzte und Pete in Schach hielt (keiner au?er ihm wusste, das das Ding leer war)
Der Selbstmörder in spe wurde beim Durchqueren der Etage von Kabeln zerrissen (man denke an den Anfang von "Hellraiser 3").
Die anderen schlugen sich eine Etage höher durch, fanden nancys Arzt und dadurch letztlich den wesentlichen teil der Informationen, dann kam das baby.
Mangels ausreichender medizinischer Möglichkeiten wurde die geburt eher ein Schlachtfest (man denke an "Inside"), nach dem nancy verblutete. Der Arzt und Sam rannten panisch weg und endeten ebenfalls als opfer der Umstände.
Der letzte ?berlebende - der Anwalt - brachte das baby zu seinem Vater und setzte sich dann leist in die Tiefgarage ab, samt des Geldes...
Ende

Es lief letztlich recht gut, wobei es durch die gro?e Spielerzahl etwas schwierig wurde, die Stimmung zu halten. Wie empfohlen sollte man es am besten mit 4 Spielern spielen.

Es grü?t
Heiko

  • Der Flüsterer gefällt das

Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen zu CTHULHU als kostenlose Downloads unter pegasusdigital.de


#42 Sly

Sly

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 17 Beiträge

Geschrieben 12. März 2011 - 17:49

Grüezi mitanand!


Ich wollte an Ostern "Abwärts" leiten und wäre natürlich dankbar über alles, was ich im vorhinein schon in meine gierigen Spielleiterfinger bekommen könnte.
Hat denn jemand hier im Forum noch die Soundfiles, die in den Spielberichten erwähnt wurden. ..oder aber auch anderes Spielmaterial.
Ich würde mich über alles sehr freuen! Danke schonmal!


Beste Grü?e, Benny

#43 angband

angband

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 712 Beiträge

Geschrieben 10. Juni 2011 - 14:40

Ich werde das Szenario morgen Abend mal wieder leiten und es wäre nett, wenn mir jemand evtl vorhandene Audiodateien zukommen lassen könnte :)

#44 oliver der entsafter

oliver der entsafter

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.532 Beiträge

Geschrieben 08. September 2011 - 14:11

Ich werde das Abenteuer morgen leiten.
Hat jemand von Euch die Charaktere und Handouts eingescannt? Bei meinem Scanner wurde alles sehr matschig und unlesbar.
Wenn es noch die Soundfiles gibt, wäre ich auch extrem dankbar, wenn ich die bekommen könnte.

#45 Guest_Macthulhu_*

Guest_Macthulhu_*
  • Gäste

Geschrieben 08. September 2011 - 17:59

Hast Mail .... ist nicht viel aber vielleicht hilfts ....




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0