Zum Inhalt wechseln


Foto

Stabilitätsverlust durch das Lesen von Büchern


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
16 Antworten in diesem Thema

#16 Die Farbe aus dem All

Die Farbe aus dem All

    Deine neue Lieblingsfarbe

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.842 Beiträge

Geschrieben 27. Juni 2010 - 00:03

Habe eine Folgefrage:

Laut Regel kann man ein temporäres Trauma erleiden, wenn man nach einem Stabilitätswurf fünf oder mehr Stabilität verliert. Da es beim Bücherlesen respektive Zauberlernen keinen Stabiwurf gibt, kann man auch kein temporäres Trauma bekommen, wenn man durch das Lesen/Lernen fünf oder mehr Stabi verliert. Korrekt?

"Die Farbe... sie brennt... kalt und feucht, aber sie brennt... ich hab sie gesehen... bricht Dir den Verstand, und dann kriegt's Dich... verbrennt Dich... kannst nich loskommen... zieht Dich... nur 'ne Farbe... es ist von weit her gekommen, wo die Sachen nich so sind wie hier... saugt das Leben aus..."

 

Nahum Gardner in "Die Farbe aus dem All" von H.P. Lovecraft


#17 Amenaza

Amenaza

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 268 Beiträge

Geschrieben 27. Juni 2010 - 04:47

Rein regeltechnisch zutreffend, wenn man sich nur auf die Formulierung im Spielerhandbuch stützt - praktisch/realistisch gesehen aber völliger Quatsch, wenn man sich vor Augen hält, wofür der Stabilitätsverlust steht. Davon abgesehen ist in "Dementophobia" im Zusammenhang mit temporären Traumata auch nur noch von "Stabilitätsverlusten von x STA" die Rede, ohne den Stabiwurf zur Vorbedingung zu machen.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0