Zum Inhalt wechseln


Foto

Traumlande-Buch


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
595 Antworten in diesem Thema

#556 Amenaza

Amenaza

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 268 Beiträge

Geschrieben 26. August 2009 - 00:40

Original von Synapscape
Interessant!
Hier wird also tatsächlich behauptet, es muss ethische Richtlinien zum Erwerb eines Buches geben!
Sehr spannend, in welche Richtung sich diese Diskussion entwickelt!


Dein wunderbarer Sarkasmus erfrischt mich jedes mal aufs neue :D

Allerdings handelt es sich hier um ein Missverständnis: Ich meinte eigentlich nur, dass ICH mir PERSÍNLICH niemals ein Buch kaufen würde, nur damit es im Schrank steht. Soll also einfach nur Unverständnis dem reinen Sammlertum gegenüber zum Ausdruck bringen und ist kein moralischer Zeigefinger oder der Aufschrei nach Gerechtigkeit...

Ansonsten bin ich mir den Konsequenzen der freien Marktwirtschaft wohl bewusst und finde es auch ganz gut so^^

(wobei, so ein Sozialplan hätte echt was :P )

#557 Cagliostro

Cagliostro

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.567 Beiträge

Geschrieben 26. August 2009 - 09:13

Hat beim Roland Berberich jetzt 53Ç gekostet
http://cgi.ebay.de/w...e=STRK:MEWAX:IT


#558 Nikioko

Nikioko

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 34 Beiträge

Geschrieben 26. August 2009 - 13:59

So, bei www.rollenspielkram.de sind die Traumlande jetzt auch vergriffen. Wer noch nicht hat, sollte sich also sputen.

#559 Guest_M_*

Guest_M_*
  • Gäste

Geschrieben 26. August 2009 - 23:15

bis das nächste streng limitierte buch im cthulhu-universum erscheint, werden noch ein paar jahre ins land ziehen.



Das tun wir. Scheint zweckmä?ig.

#560 Siderius

Siderius

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 292 Beiträge

Geschrieben 27. August 2009 - 06:44

Im BraveNewWorld, in Köln, war letztens auch noch eine Ausgabe zu haben die allerdings nicht mehr eingeschwei?t war, aber dennoch vollständig und sah auch sehr gut aus...

#561 henker

henker

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 813 Beiträge

Geschrieben 27. August 2009 - 08:06

Original von M


Das tun wir. Scheint zweckmä?ig.



??? das verstehe ich jetzt nicht! was genau wird getan und was ist daran wiederum zweckmä?ig?

#562 starwarschef

starwarschef

    Supporter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.262 Beiträge

Geschrieben 27. August 2009 - 08:18

Original von Henker

Original von M

bis das nächste streng limitierte buch im cthulhu-universum erscheint, werden noch ein paar jahre ins land ziehen.



Das tun wir. Scheint zweckmä?ig.


??? das verstehe ich jetzt nicht! was genau wird getan und was ist daran wiederum zweckmä?ig?


... "warten bis das nächste limiterte Buch im Cthulhu-Universum" erscheint?!

Ich finde es ja schon beinahe ein gS-Probe wert, wie und über was hier diskutiert wird...
:D

Aber das ist meine ganz persönliche Meinung
;)

CthulhuSupportTeamLeitung

Mitfinancier des CthulhuForenbuchs


#563 henker

henker

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 813 Beiträge

Geschrieben 27. August 2009 - 08:33

oh, bitte nicht, die schaff ich nicht mehr - ich würfel gegen 11!

back to topic:

ich fänd es gut wenn die verlags leute hier nicht nur ein trockenes "machen wir" fallen lassen würden, sondern sich etwas genauer zu dem thema äu?ern würden/könnten/sollten.

die "normalen" user denken nach und machen recht brauchbare vorschläge und dann kommt so ein trockener post.
da fühl ich mich (als fan und käufer) nicht wirklich ernstgenommen.

#564 Nikioko

Nikioko

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 34 Beiträge

Geschrieben 27. August 2009 - 10:31

*making a sanity roll*

FAIL.

#565 Der Tod

Der Tod

    his red right hand

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.216 Beiträge

Geschrieben 27. August 2009 - 10:45

Aber von der Seite von Pegasus ist doch alles gesagt worden?! Man hat sinngemä? gesagt:

Da wir sehr skeptisch waren wie das Buch weggeht, haben wir ein Dankeschön für die Fans / Sammler draufgepackt, die trotzdem immer alles kaufen. Dass es einen solchen Run geben sollte haben wir nicht geahnt.

Finde ich nur fair, ehrlich und offen. Klar standen wirtschaftliche ?berlegungen dahinter! Alles andere wäre ja auch bullshit!
Also was willst du noch diskutieren?

Cthulhus Ruf - Das Magazin

all things move towards their end


#566 Leronoth

Leronoth

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 787 Beiträge

Geschrieben 27. August 2009 - 14:18

ein dank an synapscape, ein kritisches runzeln an die die die konsequenzen der marktwirtschaft super finden und ein ganz gro?es runzeln an Nikioko.

ein phänomen

#567 Hey-Joe

Hey-Joe

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 113 Beiträge

Geschrieben 27. August 2009 - 14:40

Der Bonner Comic-Shop scheint auch noch das ein oder andere Exemplar zum normal Preis zu haben. Die haben auch einen Online-Versand:

http://www.comicshop...62_Cthulhu.html


#568 Raven2050

Raven2050

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.794 Beiträge

Geschrieben 27. August 2009 - 19:41

Der Bonner Comic-Shop scheint auch noch das ein oder andere Exemplar zum normal Preis zu haben.



Gab es denn schon Sammlerpreise für die Traumlande?
Sollte mich doch wundern, da man doch noch hier und da Bücher finden kann...
- Wir leben in einem System, in dem man entweder Rad sein muß oder unter die Räder gerät - F. Nietzsche

#569 starwarschef

starwarschef

    Supporter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.262 Beiträge

Geschrieben 27. August 2009 - 19:50

Bei Amazon stehen schon welche drin:
http://www.amazon.de...51398963&sr=1-1

Bei eBay liegt der Auktionspreis knapp über 50,- Euro!

CthulhuSupportTeamLeitung

Mitfinancier des CthulhuForenbuchs


#570 Raven2050

Raven2050

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.794 Beiträge

Geschrieben 27. August 2009 - 20:08

Alter Schwede!!!! 8o
Preise zwischen 95 und 150 Flocken bei Amazon ist schon echt derbe - zumindest wenn man bedenkt, das es noch Bücher im Handel gibt.... :rolleyes:
- Wir leben in einem System, in dem man entweder Rad sein muß oder unter die Räder gerät - F. Nietzsche




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0