Zum Inhalt wechseln


Foto

Wer hat die Nummer eins? - Traumlande


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
40 Antworten in diesem Thema

#1 Rena

Rena

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 29 Beiträge

Geschrieben 08. Juni 2009 - 17:57

Also ich starte jetzt einfach mal nen Thread weils mich interessiert.... wenn das so nicht in Ordnung ist kann ja ein Verantwortlicher gerne den Thread wieder löschen.

Also mich würde interessieren ob jemand von euch schon den Traumlandeband Nummer 1ergattert hat. *gg*

Ich selber habe die Nummer 783.

Vom ersten Eindruck her hat sich der Band echt gelohnt. Vor allem die Aufmachung! Der Silberschnitt ist ein echtes Highlight finde ich. und das Bild ganz am Anfang lädt schon zum Träumen ein *gg*. Was mir nicht so zusagt ist dieses Glanzpapier, was aber jetzt scheinbar Mode ist.... ich finde das fühlt sich nicht so schön an beim Blättern.....

Freue mich über weitere Aussagen.

Gru? Rena

#2 Merriweather

Merriweather

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 509 Beiträge

Geschrieben 08. Juni 2009 - 18:20

Derjenige ist dann jawohl ein gemachter Mann/eine gemachte Frau. :D

#3 KennethCumberdale

KennethCumberdale

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 227 Beiträge

Geschrieben 08. Juni 2009 - 21:38

Und er hat ein riesiges Genital!

Man rechnet die Anzahl aller Exemplare - das was man selbst als Nummer hat. Um soviel cm wurde es dann vergrö?ert :P

ganz liebe Grü?e,

Kenneth :)

#4 Dagobert Duck

Dagobert Duck

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 19 Beiträge

Geschrieben 08. Juni 2009 - 21:55

Hey ich hab nummer 80 das wäre dann ja ... 8)

#5 Guest_Macthulhu_*

Guest_Macthulhu_*
  • Gäste

Geschrieben 08. Juni 2009 - 21:57

Und er hat ein riesiges Genital!
Man rechnet die Anzahl aller Exemplare - das was man selbst als Nummer hat. Um soviel cm wurde es dann vergrö?ert



klar ist es im Grunde genommen wurscht wer welche Nummer hat ... aber trotz alledem ist es doch was besonderes für denjenigen wenn er/sie seine Wunschnummer hat, bekommt, oder danach sucht (siehe meine Signatur), und findet ... naja und wer die Nummer 001 hat freut sich halt oder ihm ist`s egal ...

Ob eine limitierte, nummerierte Auflage nun eine geschickt Verkaufsmasche ist, sei dahingestellt... aber es findet im Allgemeinen gro?en Anklang, es ist halt irgendwie was besonderes... es sind doch nette Diskussionen und Kommentare hier im Forum entstanden die sich vermutlich auch noch ewig halten werden, bis das letzte Traumlandebuch über die Ladentheke gewandert ist, getauscht, ersteigert, noch teurer versteigert, verloren, zerlesen, gefunden, verbrannt, gefälscht, kopiert, geklaut, vererbt oder von Motten zerfressen wurde.

oben genanntes Zitat finde ich geschmacklos

Marc

#6 KennethCumberdale

KennethCumberdale

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 227 Beiträge

Geschrieben 08. Juni 2009 - 22:06

Original von Macthulhu

Und er hat ein riesiges Genital!
Man rechnet die Anzahl aller Exemplare - das was man selbst als Nummer hat. Um soviel cm wurde es dann vergrö?ert



klar ist es im Grunde genommen wurscht wer welche Nummer hat ... aber trotz alledem ist es doch was besonderes für denjenigen wenn er/sie seine Wunschnummer hat, bekommt, oder danach sucht (siehe meine Signatur), und findet ... naja und wer die Nummer 001 hat freut sich halt oder ihm ist`s egal ...

Marc


Es ist für mich nichts anderes als ein gutes Auto oder eine teure Armbanduhr.

Mich erstaunt es eben nur sehr, das bei allem wo eine Nummer draufsteht und Limitiert ist gleich der "Nr.1" Hype ausbricht. Muss es denn Nummeriert sein?

Aber ich denke für dieses "Sammeldie1" hab ich einfach keinen richtigen riecher.

Den mit der Nummer 1 nachzulächzen finde ich genau so Geschmacklos.

liebe grü?e,

kenneth



#7 Leronoth

Leronoth

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 787 Beiträge

Geschrieben 08. Juni 2009 - 22:16

Original von Macthulhu
Ob eine limitierte, nummerierte Auflage nun eine geschickt Verkaufsmasche ist, sei dahingestellt... aber es findet im Allgemeinen gro?en Anklang, es ist halt irgendwie was besonderes...

es ist eigentlich interessant ob das so stimmt. wo mans weiss ist das forum, also die spitze vom eisberg. da zieht es in der tat gro?e wellen. aber ob die absatzzahlen wirklich so viel höher gegangen sind wäre erst zu prüfen.

#8 Guest_Macthulhu_*

Guest_Macthulhu_*
  • Gäste

Geschrieben 08. Juni 2009 - 22:25

Den mit der Nummer 1 nachzulächzen finde ich genau so Geschmacklos.


ich sag doch jeder wie er meint, die einen mögen es die anderen nicht, ich bin halt Spielleiter, Spieler und Sammler, und manche Sachen find ich für mich persönlich toll wenn ich sie habe (nicht um damit zu prahlen) oder noch besser wenn ich nach langer Suche darauf sto?e...
habe lange Zeit 50er/ Rockabilly Schallplatten gesammelt (Prahl: über 1500 Scheiben waren in meinem Besitz), und nach einigen Alben gesucht, gesucht und gesucht / in den Zeiten als es noch kein Internet gab / bzw. ich nicht hatte, mittlerweile habe ich zwei drittel wieder Verkauft (nicht nur Gewinnbringend) ... das Sammeln war das schönste, alle hören schafft man eh nie in einem Leben ...
man macht es aus Spa? an der Freud

Marc

#9 Guest_Macthulhu_*

Guest_Macthulhu_*
  • Gäste

Geschrieben 08. Juni 2009 - 22:28

es ist eigentlich interessant ob das so stimmt. wo mans weiss ist das forum, also die spitze vom eisberg. da zieht es in der tat gro?e wellen. aber ob die absatzzahlen wirklich so viel höher gegangen sind wäre erst zu prüfen


da haben wir denke ich nicht wirklich den Zugriff... Interessant wäre es allemal ... so klein ist die Spitze des Eisberges auch nicht ;)

Marc

#10 7th Guest

7th Guest

    Abtrünniger

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.534 Beiträge

Geschrieben 08. Juni 2009 - 23:26

Weiss zwar nicht wie Pegasus das handhabt,
aber sehr oft werden die ersten Exemplare
an die Mitarbeiter/Verlag herausgegeben, als
Sammler würde ich da nicht drauf hoffen.

#11 Guest_Macthulhu_*

Guest_Macthulhu_*
  • Gäste

Geschrieben 09. Juni 2009 - 00:47

Weiss zwar nicht wie Pegasus das handhabt,
aber sehr oft werden die ersten Exemplare
an die Mitarbeiter/Verlag herausgegeben, als
Sammler würde ich da nicht drauf hoffen.


...irgendwann tauchen sie auf :D ... nach dem Einschweissen liegen die niedrigsten Nummern unten auf der Palette ...

kann sein das Du recht hast... Bitte outen Wer hat die 001 ;)

#12 Marcus Johanus

Marcus Johanus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.062 Beiträge

Geschrieben 09. Juni 2009 - 04:41

Original von Leronoth
aber ob die absatzzahlen wirklich so viel höher gegangen sind wäre erst zu prüfen.


Absatzzahlen höher gegangen? Keine Ahnung, was du so genau damit meinst. Der Reaktion im Forum nach ist das Buch aber ein Erfolg. Die Traumlande war als Kleinod für den harten Kern und den echten Sammler unter den Fans gedacht. Und eben jene geben ihrer Freude über diesen Band hier ja nun mehr als regen Ausdruck. Kann mich an keine andere Publikation erinnern, die eine derartig gro?e Resonanz im Forum ausgelöst hat.


#13 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.074 Beiträge

Geschrieben 09. Juni 2009 - 05:34

Original von 7th Guest
Weiss zwar nicht wie Pegasus das handhabt,
aber sehr oft werden die ersten Exemplare
an die Mitarbeiter/Verlag herausgegeben, als
Sammler würde ich da nicht drauf hoffen.


So ist es auch immer gehandhabt worden. Nur bei den eingeschweissten Büchern siehst Du halt nicht welche Nummer wo ist. Ergo kann es durchaus sein, das ein vollkommen Unbedarfter die Nr. 1 hat.

„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#14 Ziegenmelker

Ziegenmelker

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 382 Beiträge

Geschrieben 09. Juni 2009 - 08:04

Im aktuellen Pegasus-Newsletter ist sogar schon die Rede von:

NUR NOCH WENIGE EXEMPLARE

:P
Quelle

#15 Raven2050

Raven2050

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.793 Beiträge

Geschrieben 09. Juni 2009 - 08:47

Vermutlich liegt die Nummer 1 eingeschweisst als zweit oder dritt-Exemplar bei einem Sammler, ohne das er / sie es weiss... :D

Ist doch aber theoretisch auch egal ob nun Nr. 1 oder Nummer 950.
- Wir leben in einem System, in dem man entweder Rad sein muß oder unter die Räder gerät - F. Nietzsche




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0