Zum Inhalt wechseln


Foto

Hörbücher


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 Leyanna

Leyanna

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 743 Beiträge

Geschrieben 12. November 2009 - 16:05

Wei? jemand ob es die komplette Reihe als Hörbuch gibt?
Ich find immer nur Teil 1-4, hätte aber auch gerne die anderen.
Zeit ist ein Fenster, der Tod ist eine Tür...

#2 starwarschef

starwarschef

    Supporter

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 5.243 Beiträge

Geschrieben 12. November 2009 - 18:40

Es gibt sie wohl bis Nr. 6:
http://www.hoerbuch..../hexer hohlbein

CthulhuSupportTeamLeitung

Mitfinancier des CthulhuForenbuchs


#3 Leyanna

Leyanna

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 743 Beiträge

Geschrieben 13. November 2009 - 09:37

Ah, danke^^ Schade, dass es die nicht komplett zu geben scheint, die hören sich ganz gut beim Auto fahren.
Zeit ist ein Fenster, der Tod ist eine Tür...

#4 Guest_Macthulhu_*

Guest_Macthulhu_*
  • Gäste

Geschrieben 13. November 2009 - 20:14

folgende Hörbücher habe ich von dem "Hexer"... (mehr gibts nicht / glaube ich ;) ...)

- Auf der Spur des Hexers
- Als der Meister starb
- Das Haus am Ende der Zeit
- Tage des Wahnsinns
- der Sellenfresser
- Die Chrono Vampire
- Im Bann des Puppenmachers

die hören sich ganz gut beim Auto fahren.



also ich bin sehr sehr Hörspiel und Hörbuch verwöhnt, mir gefielen die Hörbücher nicht ... aber nicht unbedingt wegen der Sprecher (beim ersten Teil Hohlbein himself), sondern eher wegen der unerträglichen Zwischenmusik, die die spannenden Szenen eher versaubeutelt, statt Stimmungsvoll zu untermalen ...aber wers mag soll sich dran erfreuen... ich habe nur die ersten 4 gehört, dann abgebrochen ...

Marc

PS: Allerdings bedient sich Hohlbein bei neuen Projekten, neuer Musik ... und das erfreulicherweise von einem Bekannten von mir :))

Konzeptalbum zum Roman Unheil
Musik zu Chronik der Unsterblichen

#5 Leyanna

Leyanna

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 743 Beiträge

Geschrieben 15. November 2009 - 12:24

Och, das Necron-Lied fand ich irgendwie cool^^
Zeit ist ein Fenster, der Tod ist eine Tür...

#6 What

What

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 21. Januar 2011 - 23:14

Ich wollte jetzt nicht extra nen neuen Thread machen weil das Thema ja doch hier passt.

War ...Das Labyrinth von London... das letzte Buch von Wolfangs Romanserie oder gabs da noch mehrere bzw. läuft das noch immer ?

Vor ner weile gab es ja eine Edition vom Weltbildverlag ... war die komplett und gibts die noch ?

Es gab ja Heftromane ... sind das die selben Storys wie in den Büchern...nur das die in den Büchern halt überarbeitet wurden... ?

Ich dachte ich frag das mal hier bevor ich mich dumm und dusselig suche.... >.<

Danke ! :)

#7 Ibag

Ibag

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 452 Beiträge

Geschrieben 22. Januar 2011 - 01:19

Welche die letzte war wei? ich gerade nicht, aber die Romane beinhalten die Groschenromane, soweit ich wei? unbearbeitet ..... je nachdem welche Romane man erwischt sind sie alle chronologisch, also angefangen bei "Auf der Spur des Hexers" bis zum Ende ....

Ich persönlich habe die Weltbild-Reihe, die ist komplett chronologisch, ich glaube jeder der zig Sammelbände beinhaltet 2 oder 3 Groschenromane, müsste ich nachsehen. Irgendwo habe ich noch die komplette Reihe Groschenromane ..... falls jemand Interesse hat!?

#8 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.441 Beiträge

Geschrieben 22. Januar 2011 - 09:17

Original von What
War ...Das Labyrinth von London... das letzte Buch von Wolfangs Romanserie oder gabs da noch mehrere bzw. läuft das noch immer ?

Vor ner weile gab es ja eine Edition vom Weltbildverlag ... war die komplett und gibts die noch ?

Es gab ja Heftromane ... sind das die selben Storys wie in den Büchern...nur das die in den Büchern halt überarbeitet wurden... ?

Ich dachte ich frag das mal hier bevor ich mich dumm und dusselig suche.... >.<

Danke ! :)


Die Romanserie läuft nicht mehr.
Zuerst gab es die Heftromane, später fortgeführt in einigen Romanen (z.B. der Sohn des Hexers), zuletzt "Auf der Spur des Hexers" (der chronologisch zuerst spielt und als Bonus eine Kurzgeschichte enthält, die im WK I spielt, nicht von Hohlbein, sondern Sieger eines Wettbewerbs, glaube ich)
dann gab es diverse "Sammelbände", in denen aber viele gute Handlungen unter den Tisch fielen.
Dann die Weltbildsammelausgabe, chronologisch und komplett (bis auf die o.a. Kurzgeschichte), auch inhaltlich leicht anders, soweit die Heftromane von der Zensur gemildert worden waren.
Zuletzt erschienen drei Kurzgeschichten in den hexer von Salem Abenteuerbänden bei Pegasus, die spielen in den 1920ern.

es grü?t
Heiko

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#9 Fragmentis

Fragmentis

    bescheidener User des Systems und anerkannter Thread-Nekromant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 530 Beiträge

Geschrieben 21. April 2014 - 00:53

Gibt es die Hörbücher auch als MP3 irgendwo günstig als Gesamtpaket zu kaufen ? Sind doch jetzt schon älter, oder ?


Fragmentis is powered by CTHULUBUNTU !

Erster und letzter Vorsitzender des gescheiterten Vereins zur Verhinderung der Neuauflage des Ägyptenthemas und

Gründer des Clubs zur Forderung der Förderung eines Quellenbandes "Niederrhein und Ruhrgebiet"

Von der Antarktis und Asien - mehr auf 

WWW.ALT-HOMBERG.DE





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0