Zum Inhalt wechseln


Foto

Cthulhu sucht das Super-Adjektiv!


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
41 Antworten in diesem Thema

#16 7th Guest

7th Guest

    Abtrünniger

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.534 Beiträge

Geschrieben 28. November 2009 - 12:35

fiebrig oder grotesk

#17 Thomas Michalski

Thomas Michalski

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.804 Beiträge

Geschrieben 28. November 2009 - 13:09

Original von Wrzlprmft
(„Squamös“ ist diesbezüglich auch ganz gut.)

Wobei ich Germanist hier freimütig zugebe: Das habe ich jetzt erst mal nachgeschlagen ;)

Halb Off-Topic: Ich bin auch nicht so sehr der Freund amorphe Leiber von tintiger Schwärze in ihren erruptiven, blasphemischen Zuckungen voll sukzessiven Grauens zu beschreiben ... es sei denn, ich will den ollen HPL einfach mal veralbern ;)
Was ich aber gerne mache, ist zu versuchen, die selbe Botschaft in Nebensätze zu formen; das klingt im Deutschen eleganter und gibt einem schöner die Chance, das nicht-euklidischen Grauen des grotesken Mythos zu umschreiben ;)


Viele Grü?e,
Thomas

#18 Dingo

Dingo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.074 Beiträge

Geschrieben 28. November 2009 - 14:44

mein favorit ist und bleibt "grotesk", weil es zum einen universell auf so ziemlich jedes cthuloides ereigniss anwebdbar ist und zum anderen ebenso auf die hälfte aller geschehnisse der realen welt.
ehrlich, war es zuvor exclusiv für zeitungsartikel und cthulhuabenteuer reserviert, benutze ich kein adjektiv so oft wie dieses, seit ich in schwaben wohne.

„Wenn ist das Nunstück git und Slotermeyer? Ja! … Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!“

The funniest joke in the world


#19 Frostgeneral

Frostgeneral

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 459 Beiträge

Geschrieben 28. Mai 2020 - 16:58

11 Jahre alt, und immer noch in meiner Lesezeichen-Liste


  • Charons Alptraum gefällt das

  92623e-1509632117.png


#20 Seraph

Seraph

    Revolvermann

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 735 Beiträge

Geschrieben 28. Mai 2020 - 17:43

Ich denke, "zyklopisch" gewinnt knapp. Das Wort vereint das Absonderliche, das Monströse und das Mystische ganz gut.


I had a dream, which was not all a dream.
The bright sun was extinguish'd, and the stars
Did wander darkling in the eternal space,
Rayless, and pathless, and the icy earth
Swung blind and blackening in the moonless air;
Morn came and went--and came, and brought no day,
And men forgot their passions in the dread

- Lord Byron: Darkness -

#21 Der Flüsterer

Der Flüsterer

    Der Flüsterer im Dunkeln

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 399 Beiträge

Geschrieben 28. Mai 2020 - 18:09

"nicht-euklidisch" finde ich top.


  • Charons Alptraum gefällt das

#22 Hasturs Erbe

Hasturs Erbe

    Bootsverleiher am See Hali

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 977 Beiträge

Geschrieben 28. Mai 2020 - 18:19

phosphorisierend ist mein Favorit

#23 Die InsMaus

Die InsMaus

    Mayor of Nerdville

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 609 Beiträge

Geschrieben 28. Mai 2020 - 19:23

Ich finde blasphemisch immer noch gut. Es repräsentiert für mich immer noch am deutlichsten die Widernatürlichkeit des Mythos und dessen Gegensatz zur göttlichen Ordnung.


  • Der Flüsterer und Glücksfee gefällt das

„We can still kill It. We can still kill It . . . if we‘re brave.“

Stephen King, It


#24 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 957 Beiträge

Geschrieben 29. Mai 2020 - 18:20

Mein Favorit ist grotesk. Weil es auf so vieles passt und sich mit vielen Verben kombinieren lässt.


  • Hasturs Erbe, Der Flüsterer und Glücksfee gefällt das
"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#25 Tegres

Tegres

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 465 Beiträge

Geschrieben 29. Mai 2020 - 19:01

Ich spreche mich für krude aus.



#26 Mondkuss

Mondkuss

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 47 Beiträge

Geschrieben 29. Mai 2020 - 21:15

Das passt doch immer:

 

superkalifragilistischexpialigetisch!!!

 

^_^


  • Hasturs Erbe, Charons Alptraum und Glücksfee gefällt das

#27 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 730 Beiträge

Geschrieben 30. Mai 2020 - 12:53

kafkaesk.

debil.

psychosomatisch.

 

Oder noch besser: dräuend und hypnagog.

 

Nehmen wir letzteres als Favorit.


Bearbeitet von Sphyxis, 30. Mai 2020 - 12:54 .

  • Frostgeneral gefällt das

"Trollder. 'Cause size matters!"


#28 Frostgeneral

Frostgeneral

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 459 Beiträge

Geschrieben 30. Mai 2020 - 13:30

Cool, wie meine Threadnekromantie hier funktioniert :-D


  • Sphyxis und Charons Alptraum gefällt das

  92623e-1509632117.png


#29 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 957 Beiträge

Geschrieben 30. Mai 2020 - 18:23

psychosomatisch.

 

Psychosomatisch??? Bist du sicher....dass du darunter das gleiche verstehst wie ich? Also... :ph34r: :D


  • Charons Alptraum gefällt das
"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#30 Hasturs Erbe

Hasturs Erbe

    Bootsverleiher am See Hali

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 977 Beiträge

Geschrieben 30. Mai 2020 - 19:03

psychosomatisch.


Psychosomatisch??? Bist du sicher....dass du darunter das gleiche verstehst wie ich? Also... :ph34r: :D


https://de.m.wikiped...i/Psychosomatik :) ;)
  • JaneDoe und Charons Alptraum gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0