Zum Inhalt wechseln


Foto

Cthulhu sucht das Super-Adjektiv!


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
41 Antworten in diesem Thema

#31 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 957 Beiträge

Geschrieben 31. Mai 2020 - 18:11

Jaja... ich weiß was psychosomatisch heißt... :rolleyes: eben deshalb die Frage warum das für jemanden cthulhuesk sein könnte...?  Das erschließt sich mir irgendwie nicht und deshalb hätte es mich interessiert, in welchem Zusammenhang oder warum... :)


  • Hasturs Erbe, Der Flüsterer und Charons Alptraum gefällt das
"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#32 Hasturs Erbe

Hasturs Erbe

    Bootsverleiher am See Hali

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 977 Beiträge

Geschrieben 31. Mai 2020 - 19:28

Jaja... ich weiß was psychosomatisch heißt...


Das war mir klar...wollte allgemeine Hilfestellung leisten. ;)
  • JaneDoe und Der Flüsterer gefällt das

#33 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 957 Beiträge

Geschrieben 31. Mai 2020 - 20:50

danke Bartimäus, gleich noch ein like verteilt. :D


  • Hasturs Erbe, Der Flüsterer und Charons Alptraum gefällt das
"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#34 Der Flüsterer

Der Flüsterer

    Der Flüsterer im Dunkeln

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 399 Beiträge

Geschrieben 31. Mai 2020 - 23:21

danke Bartimäus, gleich noch ein like verteilt. :D

Danke danke, aber....das war ja gar nicht ich, sondern des Hasturs ihm sein Schwipschwager...ähh...Thronernbe... ;)


  • JaneDoe und Hasturs Erbe gefällt das

#35 Hasturs Erbe

Hasturs Erbe

    Bootsverleiher am See Hali

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 977 Beiträge

Geschrieben 31. Mai 2020 - 23:59

danke Bartimäus, gleich noch ein like verteilt. :D

Danke danke, aber....das war ja gar nicht ich, sondern des Hasturs ihm sein Schwipschwager...ähh...Thronernbe... ;)

Eigentlich der Neffe zweiten Grades....Aber Carcosa soll ja in der Familie bleiben. Außerdem läuft mein Bootsverleih auf Hali eher schleppend im Moment ;)

Bearbeitet von Hasturs Erbe, 01. Juni 2020 - 00:03 .

  • JaneDoe, Der Flüsterer, Charons Alptraum und einem anderen gefällt das

#36 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 957 Beiträge

Geschrieben 01. Juni 2020 - 12:34

ups...ich war wohl zuviel in Carcosa... :D


Bearbeitet von JaneDoe, 01. Juni 2020 - 12:34 .

  • Hasturs Erbe, Der Flüsterer und Charons Alptraum gefällt das
"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#37 Belshannar

Belshannar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 271 Beiträge

Geschrieben 05. Juni 2020 - 09:51

Absurd, Grotesk, Bizarr oder Skurill sind alle Klasse.

 

Mein Favorit: Unnennbar/Unnamable, ganz nach H.P: Lovecrafts Vorlage/Kurgeschichte, Das Unnenbare/The Unnamable!


Bearbeitet von Belshannar, 05. Juni 2020 - 10:07 .

  • Charons Alptraum gefällt das

#38 Sarturas

Sarturas

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 77 Beiträge

Geschrieben 05. Juni 2020 - 12:26

Qualvoll!;)


  • JaneDoe gefällt das

BÄM... Headshot... voll ins Knie!


#39 Charons Alptraum

Charons Alptraum

    Der fahle Gigant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 151 Beiträge

Geschrieben 05. Juni 2020 - 22:16

Ich finde 'stygisch', 'zyklopisch' und 'drakonisch' super. ^^


  • Storyteller gefällt das

“The psychotic drowns where the mystic swims. You are drowning, I am swimming.” 


#40 Charons Alptraum

Charons Alptraum

    Der fahle Gigant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 151 Beiträge

Geschrieben 05. Juni 2020 - 22:20

Oh und 'fahl' und 'wächsern' sind auch sehr stimmig!


  • JaneDoe, Belshannar und Storyteller gefällt das

“The psychotic drowns where the mystic swims. You are drowning, I am swimming.” 


#41 Storyteller

Storyteller

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 31. Juli 2020 - 19:23

schmatzend - jetzt denkt ihr: toll, ein wiederlicher Kerl, der sein Brötchen nicht richtig i?t...

Aber was ist denn mit der Leiche, die schmatzend auf den schlüpfrigen Untergrund fällt oder wenn ein Bein schmatzend aus dem Leib gerissen wird...?


Ich finde das hier ganz passend, denn ich meine das es das Super Adjektiv nicht gibt.
Es gibt viele, von Natur aus ekelhaft und seltsam klingende Adjektive, die aber immer etwas plakativ sind und daher in meinem Empfinden ausscheiden. Jedes der hier genannten Wörter findet genauso Platz in Dokus, Natur, Koch und Mathematikbüchern.Im Richtigen Zusammenhang jedoch kann jedes noch so zahme "Wiewort" den entscheidenden Unterschied zwischen Grusel, Schrecken oder totalem Horror sein. Daher sind es nicht die Adjektive, die z.B. Lovecraft auszeichnen (obwohl er viele geprägt hat), sondern seine Führung durch die Geschichten. Obwohl er oft das Ende vorweg nimmt, beginnt es immer ganz alltäglich. Dann bröckelt Stück für Stück die Fassade, ein Hinken hier, ein Geräusch da.
Daher fällt meine Wahl auf *unendlich*...
  • JaneDoe, Hasturs Erbe und Charons Alptraum gefällt das

"Ich bin der Erde überdrüssig, der Menschen, das Gewirr ihrer Leben, in dem ich mich verfange."

Dr. Manhattan


#42 Storyteller

Storyteller

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 02. August 2020 - 20:00

 

 

danke Bartimäus, gleich noch ein like verteilt. :D

Danke danke, aber....das war ja gar nicht ich, sondern des Hasturs ihm sein Schwipschwager...ähh...Thronernbe... ;)

Eigentlich der Neffe zweiten Grades....Aber Carcosa soll ja in der Familie bleiben. Außerdem läuft mein Bootsverleih auf Hali eher schleppend im Moment ;)

 

 

Wenn das mit dem Bootsverleih nicht so gut läuft, dann steige doch auf das beliebte Byakhee-Kitesurfen um. Das wirkt gerade bei Gewitterstürmen sehr pittoresk und gegen einen kleinen Obolus dürfen sich die Kultisten auch fressen lassen. Eine Win Win Situation! Wenn sich das rumsprechen sollte, kannst du dich vor Badegästen nicht mehr retten.... ;)


  • Hasturs Erbe und Charons Alptraum gefällt das

"Ich bin der Erde überdrüssig, der Menschen, das Gewirr ihrer Leben, in dem ich mich verfange."

Dr. Manhattan





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0