Zum Inhalt wechseln


Foto

[N?RNBERG/ ERLANGEN] Suche CoC Spielgruppe


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
21 Antworten in diesem Thema

#1 R.Carter

R.Carter

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 17. Januar 2010 - 16:01

Hallo,
ich bin Neu hier im Forum und Suche eine CoC Spielgruppe im Raum Nürnberg oder Erlangen (auch Umkreis), da ich noch keine Möglichkeit hatte selbst als Spielleiter aktiv zu sein, fehlt mir die Erfahrung und ich würde am Liebsten erst Spieler sein...Ich besitze das Grundregelwerk, Dunkle Pfade im Osten und Wales. Ich würde mich über Antworten riesig Freuen, ich bin selber ein grosser Fan von H.P. Lovecraft und besitze auch das nötige Hintergrundwissen...

Beste Grüsse und vielen dank für das Lesen, ich hoffe man kommt in Kontakt!

R.Carter

Für die die noch schneller Antworten können meine ICQ:458084062

:))

#2 Der Tod

Der Tod

    his red right hand

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.216 Beiträge

Geschrieben 17. Januar 2010 - 16:23

Mit Wales wirst du aber sehr schnell zu vielen Freunden kommen! :D
Ich wünsche viel Erfolg! *daumenhoch*

Cthulhus Ruf - Das Magazin

all things move towards their end


#3 R.Carter

R.Carter

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 17. Januar 2010 - 16:28

@Der Tod: Vielen Dank für die herzliche Begrüssung, hoffe ich bekomme ein paar Nachrichten, das ich das Spiel endlich mal Erleben kann und nicht nur Neugierig die Seiten verschlingen muss...^^

MfG

R. Carter

#4 starwarschef

starwarschef

    Supporter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.321 Beiträge

Geschrieben 17. Januar 2010 - 16:48

Habe das N?RNBERG/ ERLANGEN mal in den Threadtitel geschrieben und den Thread in den richtigen Bereich verschoben ;)

Ansonsten auch von mir ein cthulhoides Willkommen!

TEST


#5 R.Carter

R.Carter

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 17. Januar 2010 - 17:00

@starwarschef
Hi, habe das auch zu spät gemerkt, vielen Dank, hier bin ich dan wohl richtig^^

MfG

R. Carter

#6 Butch Mc Bane

Butch Mc Bane

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 35 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2010 - 06:45

Servus, R.Carter.

In unserem Verein Twilight-Games in der Hufelandstrasse 4
in Nürnberg wird unter anderem C.o.C. gespielt.
Dort ist jeden Freitag ab 19 Uhr geöffnet. Kannst ja mal vorbeischauen.

Ich selbst leite auch, doch eher sporadisch, da wir keine feste Gruppe haben.
Du kannst mir aber gern mal deine E-mail-Adresse per P.N. schicken, dann gebe ich dir gern bescheid wenn wir das nächste Mal zocken.

Ansonsten trifft man mich ,,fast,, jeden Freitag im oben genannten Verein.

#7 SirRobert1364424487

SirRobert1364424487

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 383 Beiträge

Geschrieben 27. September 2010 - 07:43

Ich leih mir mal diesen Thread ;)

Suche auch eine Gruppe in Nbg. da bei uns nach wie vor in der Richtung nichts zusammen geht.
Fr + Sa gehen bei mir nicht, Termine sollten also Mo - Do sein oder eben So abend. Daher ist der Twilight Club am Fr leider nix für mich, au?er ihr habt an den genannten Tagen eine Gruppe.



#8 Calgmoth

Calgmoth

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 03. Oktober 2010 - 10:16

Hab mir jüngst auch 'mal 'Arkham Horror' zugelegt, aber nachdem das auch recht komplex ist und lange dauert, krieg ich's wohl auch nicht hin, damit regelmä?ig zu spielen. Wenn also irgendwer in der Gegend (Erlangen, Nürnberg, Fürth) Lust hätte, wäre mir das recht ;-).

#9 SirRobert1364424487

SirRobert1364424487

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 383 Beiträge

Geschrieben 03. Oktober 2010 - 11:03

Du hast eine PN ;)

#10 shdemmer

shdemmer

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 28 Beiträge

Geschrieben 03. Oktober 2010 - 18:15

Moin,
aufgrund einer komischen Fügung (sehr cthuloid!) werde ich jetzt auch wieder in den Verein gehen und Cthulhu leiten, also wenn irgendwelche Wünsche bestehen, dann können wir die da einarbeiten (wir können echt ALLES coole machen). Nach Absprachen wäre es mit Sicherheit auch möglich, sich au?erhalb Freitags zu treffen (bin Student und habe nur noch Magisterarbeit vor mir!).
Gru?

P.S. Ich wei? nicht, ob RPG-technisch in Erlangen au?er D&D 3.5 überhaupt irgendwas läuft (ich meine die meisten Rollenspieler von der Uni zu kennen...) wenn da was gehen würde wäre ich dabei, weil es auch für mich nach 4 Jahren Studium etwas neues wäre!
Im Verein wäre ich wahrscheinlich am Freitag, 8.10.10, 19:30, wäre cool wenn man sich da treffen würde, weil man dann mit Sicherheit ne Runde zusammenbringen würde.


#11 SirRobert1364424487

SirRobert1364424487

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 383 Beiträge

Geschrieben 03. Oktober 2010 - 18:24

Klingt gut. Ich treff mich morgen mit jemand wegen CoC (über Spielerzentrale kennen gelernt). Mit dem werde ich mal Ideen abstecken und mich dann bei dir melden.

#12 Gthulhu

Gthulhu

    Großer Alter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 125 Beiträge

Geschrieben 03. Oktober 2010 - 22:25

Ich wohne auch seit "kurzer" Zeit in Erlangen, habe hier zwar eine Gruppe, bei der sich bisher jedoch kein Cthulhu realisieren lie?.

Von meiner Erfahrung her sieht es ähnlich aus wie bei Carter: Kenne die Grundregelwerke und lovecraftsche Literatur.

Das mit dem Verein klingt ganz interessant, hätte gro?es Interesse da mitzumachen!

#13 shdemmer

shdemmer

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 28 Beiträge

Geschrieben 04. Oktober 2010 - 08:45

Cool, dann check doch einfach vorbei! Theoretisch ist es sogar von Erlangen relativ erträglich dahin zu kommen (30er nach Thon, dann in eine Stra?enbahn bis Juvenellstra?e und dann könnte man dich abholen), Rückweg geht eigentlich auch nach Erlangen.
Vom Zug kann ich dir nur abraten, da diese unglaublich nervenden Gleisarbeiten sind, die mich zur Verzweifelung trieben (kein Cthulhu anwesend!).
Ich versuche mal was zu organisieren, am besten via PN schreiben wer bock hat, nachdem meine Kumpels Rifts spielen wird es zwar ne kleinere Runde, aber das soll ja nichts von der Gemütlichkeit nehmen, oder?
Gru?

#14 Gthulhu

Gthulhu

    Großer Alter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 125 Beiträge

Geschrieben 04. Oktober 2010 - 18:32

Ah stimmt, von den Gleisarbeiten habe ich bereits einige Horrorgeschichten durch Kommilitonen gehört. Ob die da nicht doch irgendwas ausgegraben haben, was besser unter der Erde bleiben sollte? ;)

Aber kein Problem, die 30 kenn' ich, den restlichen Weg werde ich wohl auch irgendwie finden. Eine Gelegenheit, den inneren Entdecker zu wecken. :)

Dummerweise ist gerade diese Woche bei mir etwas schlecht, schreibe noch eine Klausur am Wochenende. Ansonsten ist der Freitag jedoch passend, ich würde es dann jedoch erst ab der nächsten Woche schaffen reinzuschauen.

#15 shdemmer

shdemmer

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 28 Beiträge

Geschrieben 05. Oktober 2010 - 06:35

Moin,
als Archäologe darf ich sagen, dass die da auf jeden Fall nichts suchen, ob sie dann etwas finden glaube ich nicht, da der normale Bauarbeiter wei?, was ein Fund für Konsequenzen haben kann. (Gut noch ein wenig Arbeit wäre ich nicht abgeneigt und ich würde noch ein wenig Notgrabung machen ^^).
Ja ich glaube, dass wir uns dann am besten via Email koordinieren.
Gru?




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0