Zum Inhalt wechseln


Foto

[Mansions of Madness] Mansions of Madness


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
36 Antworten in diesem Thema

#1 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.086 Beiträge

Geschrieben 19. September 2010 - 10:41

Mansions of Madness bei Cthulhus Ruf

Mansions of Madness der Direktlink zu FFGs neuestem Spiel aus der Arkham Horror Reihe.

„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#2 Peterchen

Peterchen

    Mann mit Nase

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.118 Beiträge

Geschrieben 19. September 2010 - 10:46

auch auf Boardgamegeek
Klingt nicht uninteressant

#3 Peterchen

Peterchen

    Mann mit Nase

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.118 Beiträge

Geschrieben 19. September 2010 - 10:50

80$
Wow!
Jetzt übertreiben sie.

#4 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.086 Beiträge

Geschrieben 19. September 2010 - 10:51

Ich hoffe auf jeden Fall das es billiger wird. Aber den Weg in meine Sammlung wird es auf jeden Fall finden. Mochte schon Betrayal ganz gern. :)

„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#5 Der Tod

Der Tod

    his red right hand

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.216 Beiträge

Geschrieben 19. September 2010 - 11:29

Also ist es eine Art Cthulhu-Heroquest? :D

Cthulhus Ruf - Das Magazin

all things move towards their end


#6 Peterchen

Peterchen

    Mann mit Nase

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.118 Beiträge

Geschrieben 19. September 2010 - 11:31

Wobei das ja von der Mechanik offenbar eher an Decent und Consorten erinnert, also mit davor festgelegtem Bösenspieler. Die hab ich eigtl. nicht so gerne, da kann man dann gleich rollenspielen, vor allem, wenn die Regeln recht komplex sind. Mal sehen. Warte auf die ersten Reaktionen, bevor ich mir das zulegen werde.

#7 Peterchen

Peterchen

    Mann mit Nase

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.118 Beiträge

Geschrieben 19. September 2010 - 11:32

Ja, oder Heroquest.

#8 Ophiuchus

Ophiuchus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 248 Beiträge

Geschrieben 19. September 2010 - 11:39

Hm, dann würde mich mal interessieren, wie es im Vergleich zur "echtren Genrekonkurrenz" aussieht, wenn die auch schon einige Jährschen aufm Buckel hat...
ich spreche von "Höllenhaus" (Chill als Brettspiel), In Deutsch seinerzeit bei Schmidt Spiele erschienen...


#9 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.086 Beiträge

Geschrieben 19. September 2010 - 11:48

Nachdem das Spiel erst im Winter rauskommt, werden wir noch ein wenig auf die ersten Berichte warten müssen.

„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#10 Ophiuchus

Ophiuchus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 248 Beiträge

Geschrieben 19. September 2010 - 11:52

meinst nicht, die haben das zumindest auf der SPIEL schon da?


#11 Peterchen

Peterchen

    Mann mit Nase

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.118 Beiträge

Geschrieben 19. September 2010 - 12:14

glaube ich kaum, so wie ich FFG kenne.
Da wird's wohl eher Frühjahr 2011...

#12 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.086 Beiträge

Geschrieben 19. September 2010 - 12:16

Original von Ophiuchus
meinst nicht, die haben das zumindest auf der SPIEL schon da?


Ne da muss ich Peterchen eher recht geben.

„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#13 Ophiuchus

Ophiuchus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 248 Beiträge

Geschrieben 19. September 2010 - 12:43

hm, mal abwarten... FFG hat auch schon mal was "neues" zur Messe dagehabt... na, in nem guten Monat wissen wir mehr.
Rein "optisch" hat es aber durchaus eher was von Descent.


#14 Die Farbe aus dem All

Die Farbe aus dem All

    Deine neue Lieblingsfarbe

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.804 Beiträge

Geschrieben 21. September 2010 - 17:22

Sieht schick aus, die Bodenpläne sind echt schön - soweit man das sehen kann.

Mit Descent oder Heroquest hat es - vermute ich - nicht viel zu tun, die Spielplanteile haben keine Hex- oder Quadratfelder, und es gibt nur einen 10-seitigen Würfel - scheint also eher kein ausgefeiltes Kampfsystem zu sein.

Als Inhalt ist angegeben:

* 1 Rulebook, Investigator Guide, and Keeper Guide
* 8 Investigator Figures and 24 Monster Figures
* Over 300 cards
* Over 200 Tokens and Markers
* 15 detailed Map Tiles
* Nearly 70 Puzzle Tiles
* 1 Ten-Sided Die

Wozu wohl die Puzzle-Teile gedacht sind? Sollen die das "Geheimnis" zum Zusammensuchen darstellen oder ähnlich wie die Verschwörung bei Android funktionieren? Klingt jedenfalls mal innovativ...

Bei dem angegebenen Inhalt (vor allem Punkte 1, 3 und 4) könnte es in Richtung "Betrayal at House on the Hill" gehen, ohne die Phase vor dem "Haunt". Aber vielleicht ist es auch mal ein neues Konzept und nicht "Spiel XY goes Cthulhu"...

Die Investigatorenfiguren scheinen übrigens unbemalte "Arkham Horror Investigator Miniatures" zu sein. Ein Kaufanreiz mehr für die bemalten Figuren, gell FFG? :D

"Die Farbe... sie brennt... kalt und feucht, aber sie brennt... ich hab sie gesehen... bricht Dir den Verstand, und dann kriegt's Dich... verbrennt Dich... kannst nich loskommen... zieht Dich... nur 'ne Farbe... es ist von weit her gekommen, wo die Sachen nich so sind wie hier... saugt das Leben aus..."

 

Nahum Gardner in "Die Farbe aus dem All" von H.P. Lovecraft


#15 TheManOnTheMoon

TheManOnTheMoon

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 95 Beiträge

Geschrieben 21. September 2010 - 23:29

"Höllenhaus" spiele ich sehr gern. Schade das sie bei der Neuauflage nicht etwas an den Regeln gefeilt haben. Da hätte man mehr drau? machen können.

Ich werde mir das Spiel bestimmt auch zu legen.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0