Zum Inhalt wechseln


Foto

Sammlung Cthulhu Abenteuer


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
118 Antworten in diesem Thema

#16 SirRobert1364424487

SirRobert1364424487

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 383 Beiträge

Geschrieben 24. Januar 2011 - 23:41

Wird ja echt super! Da muss ich mir aber noch viel zusammen suchen :D

#17 angband

angband

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 712 Beiträge

Geschrieben 25. Januar 2011 - 09:21

Wenn die Macher es wollen, könnten sie die Liste ja auch auf Cthulhu.de verlinken.

Ich habe den langfristigen Plan, dass wenn die Liste erstmal halbwegs ausgefüllt ist, für jedes Abenteuer noch Abstimmungen (doodle.de) bzgl. Aspekten wie Anspruch, Actionreichtum, Bewertung der Abenteuer o.ä. durchzuführen.

#18 Guest_Macthulhu_*

Guest_Macthulhu_*
  • Gäste

Geschrieben 26. Januar 2011 - 00:12

Wenn die Macher es wollen, könnten sie die Liste ja auch auf Cthulhu.de verlinken.


Wenn sie mal vollständig ist. Gerne.

#19 Merriweather

Merriweather

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 509 Beiträge

Geschrieben 26. Januar 2011 - 08:44

Wenn ich mal konstruktive Kritik anbringen darf: die Spalte "Thema" spoilert doch gewaltig, ich traue mich fast gar nicht mehr das Dokument anzuschauen. 8o

#20 angband

angband

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 712 Beiträge

Geschrieben 26. Januar 2011 - 09:14

Das stimmt, ist mir gestern Abend auch schon aufgefallen. Vielleicht ist es besser, wir verdecken die Spalte. Bei Bedarf kann man sie dann ja immer noch aufklappen.

#21 PacklFalk

PacklFalk

    DUMMY Wähler

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.829 Beiträge

Geschrieben 26. Januar 2011 - 10:20

Oder man schreibt einfach nur die nackten Tatsachen (z.B. Spukhaus, Expedition, Ghule, Wesen aus der Tiefe, usw.) zum Thema, und verzichtet auf detaillierte Angaben (z.B. "Schizophrener beschwört Hastur") und so launige Aussagen wie "das hat er jetzt davon". Letzteres ist absolut unbrauchbar!

@angband: Ich habe vor einigen Jahren mit einer Liste englischsprachiger Szenarios angefangen, bin aber leider nicht weit gekommen. Ich würde das bisher von mir zusammengeschriebene gerne eintragen, wenn jemand die Tabelle an die deutsche angleichen würde.

"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#22 angband

angband

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 712 Beiträge

Geschrieben 26. Januar 2011 - 10:24

Ich habe die Spalte nun ausgeblendet. Ist mit einem Klick wieder hervorrufbar. ALlerdings hast du recht, jeder sollte darauf achten, möglichst wenig zu spoilern.

Ich werde die Tabelle spätestens morgen angleichen, heute habe ich wahrscheinlich keine Zeit mehr dafür. Ansonsten kann das natürlich gerne auch jemand anders übernehmen.

#23 PacklFalk

PacklFalk

    DUMMY Wähler

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.829 Beiträge

Geschrieben 26. Januar 2011 - 10:30

Keine Eile, ich hab derzeit Zeit.

"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#24 angband

angband

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 712 Beiträge

Geschrieben 26. Januar 2011 - 10:37

Original von Macthulhu

Wenn die Macher es wollen, könnten sie die Liste ja auch auf Cthulhu.de verlinken.


Wenn sie mal vollständig ist. Gerne.


Ziel ist ja eigentlich gerade nicht, dass die Tabelle irgendwann fertig ist, sondern dass sie sich ständig weiterentwickelt und aktualisiert und nicht wie =228&cHash=09aacae04b]hier stehen bleibt.

Die Pegasus-Abenteuer müssten mitlerweile jedenfalls fast vollständig sein.

#25 Der Tod

Der Tod

    his red right hand

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.216 Beiträge

Geschrieben 26. Januar 2011 - 11:29

Ich werd mich mal im Laufe der nächsten Tage den englischen widmen und dann im Blog mal was drüber schreiben. :)

Cthulhus Ruf - Das Magazin

all things move towards their end


#26 Rob_SL

Rob_SL

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 53 Beiträge

Geschrieben 26. Januar 2011 - 11:34

Ich will mich auch positiv zu dieser wirklich guten Idee äu?ern. Ich habe mir gleich einen Link gemacht, und werde sicher regelmä?ig reinschauen. Vielleicht kann ich ja auch mal mit einem Eintrag was dazu beitragen. :))

#27 Merriweather

Merriweather

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 509 Beiträge

Geschrieben 26. Januar 2011 - 13:27

Und vielleicht macht mal jemand eine Sicherungskopie. :rolleyes:

#28 angband

angband

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 712 Beiträge

Geschrieben 26. Januar 2011 - 15:49

Eigentlich sollte man jederzeit alle früheren bearbeitungen wieder herstellen können. Macht also nichts wenn man mal versehentlich alles löscht. Theoretisch jedenfalls.




#29 angband

angband

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 712 Beiträge

Geschrieben 27. Januar 2011 - 11:29

Ich überlege zur Zeit, wie man Abenteuer in Zahlen ausdrücken könnte, sodass hinterher eine halbwegs objetive Beurteilung dabei herauskommt.

Nach meiner Vorstellung soll es Skalen von 1 (wenig) - 5 (viel) geben, mit denen verschiedene Kriterien messbar gemacht werden sollen.

Zu den Kriterien:
Was mir bisher durch den Kopf ging, waren 'Action' [wie Actionlastig ist das abenteuer?], 'Detektivarbeit' [wieviel detektivarbeit ist enthalten], 'RR' [wieviel Railroading ist nötig] und vielleicht 'Gesamteindruck', wobei wir auf den letzten Punkt mit Rücksicht auf die Autoren der Abenteuer gerne auch verzichten könnten.

Zu der Verwirklichung in Google Spreadsheets:
Erstmal sollen die Bewertungen in einem neuen Datenblatt erfolgen. Dazu bräuchten wir eine Funktion, die die Abenteuernamen [Spalte A] in Zeile 1 des neuen Datenblatts überträgt. Die Usernamen würden dann manuell in Spalte A eingetragen werden.

Idealerweise soll jeder User für jedes Abenteuer alles bewerten können und gleichhzeitig der Mittelwert aller Bewertungen im Haupt-Datenblatt angezeigt werden. Kennt sich jemand mit Tabellenkalkulation aus und wei?, wie man eine solche Funktion setzt?

Ich habe mal ein Provisorium erstellt, allerdings keine Funktionen eingestellt, da ich mich damit nicht auskenne, aber so könnte ein solcher Bewertungsbogen meiner Meinung nach aussehen:
https://spreadsheets...TXc&hl=de#gid=3

#30 Amenaza

Amenaza

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 268 Beiträge

Geschrieben 27. Januar 2011 - 15:04

Deine Bemühungen in allen Ehren, aber ein Bewertungssystem halte ich für wenig sinnvoll aus den folgenden Gründen:

1. Die subjektiven Meinungen zu den Abenteuern/Kampagnen hier gehen z.T. massiv auseinander...lies dir mal die "schlechtestes/bestes Abenteuer" - Threads durch und du wirst im Prinzip jedes einmal genannt finden. Alleine schon die Bewertung und Definition von Railroading - da hat jeder was eigenes. Als Extrembeispiel nenne ich einfach mal Settembrini...

2. Selbst die Kriterien wie "Railroading" etc. sind sehr wenig hilfreich. Sie würden voraussetzen, dass nur Spielleiter die Abenteuer bewerten dürfen, denn als Spieler kann man einer Menge Railroading ausgesetzt gewesen sein (trifft auch auf Recherche oder Action zu) und einen falschen Eindruck bekommen haben, ohne dass dies im Abenteuer wirklich vorgesehen war, einfach weil es der SL so umgesetzt hat. Für die Spielleiter ergibt sich dann das Problem, ...

3. ...dass im Prinzip kein SL 100% "vom Blatt" leitet, sondern immer seine ?nderungen vornimmt. Von der eigenen Interpretation einzelner Szenen bis hin zur Komplettüberarbeitung - alles ist drin und die Standpunkte sind auch hier stark unterschiedlich, wieviel von diesen Tätigkeiten zum Abenteuer/zur normalen Abenteuervorbereitung dazu gehört. Man müsste also ganz strikt ausschlie?lich den gedruckten Inhalt zu Grunde legen, um eine einheitliche Bewertungsbasis zu haben, mit dem Ergebnis, dass diese Bewertung dann total unhilfreich ist, da sie nur noch sehr wenig damit zu tun hat, was beim Spieler ankommt.

Das einzig sinnvoll machbare ist in meinen Augen eine grobe Einstufung der Anforderungen an Spieler und evtl. auch Spielleiter (könnte aber schon mit Punkt 3 kollidieren).




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0