Zum Inhalt wechseln


POT für K.O. Tropfen?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Guest_comatthoes_*

Guest_comatthoes_*
  • Gäste

Geschrieben 06. Februar 2012 - 20:21

Hallo Zusammen :)


Ich möchte meine Spieler mit K.O. Tropfen au?er Gefecht setzen, aber sie nicht einfach "ausknipsen" (schlie?lich kennen ihre Gegner nicht ihre körperliche Verfassung und somit die richtige Dosis). Deshalb würde mich mal interessieren, welche POT solche Tropfen haben (könnten) bzw. ob man das auch anders (ohne POT) lösen könnte.

Danke schon mal im Voraus :).

#2 JohnDoe1364424497

JohnDoe1364424497

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 291 Beiträge

Geschrieben 06. Februar 2012 - 23:59

Ich habe mal bei Wikipedia geguckt, was so alles unter K.O.-Tropfen fällt und dann mal geguckt, was die DEA dazu schreibt. Das beschriebene Chlorhydrat gibt es ja schon im Spieler-Handbuch.

Benzodiazepine und GHB/"Liquid Ecstasy" dürften wohl die wahrscheinlichsten.

GHB braucht 15-30 min. bis es wirkt. Verglichen mit Schlafpillen (POT 6) und dem schon genannten Chlorhydrat (POT 17) würde ich die POT zwischen 11-14 ansiedeln (je nach Dosis), da sie wesentlich krasser wirken werden, als handelsübliche Schlafpillen.


Wenn du generell einen ?berblick über die Wirkung von Drogen haben möchtest, dann kann ich das nur empfehlen. Das Fact Sheet der DEA steht so ziemlich alles drin, was es gibt.

#3 Guest_comatthoes_*

Guest_comatthoes_*
  • Gäste

Geschrieben 07. Februar 2012 - 11:40

Das hilft mir schon weiter. Danke! :)




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0