Zum Inhalt wechseln


Foto

Terror from the Skies


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
15 Antworten in diesem Thema

#1 oliver der entsafter

oliver der entsafter

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.479 Beiträge

Geschrieben 30. November 2012 - 15:37


Gerade gefunden:
http://www.yog-sotho...-from-the-Skies

Kennt jemand die Kampagne?

#2 Dumon

Dumon

    Herold des Gelben Königs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 3.997 Beiträge

Geschrieben 30. November 2012 - 16:06

Zu neu, um sie zu kennen.
Aber Du kannst Deinen Hintern drauf verwetten, dass sie bald bei mir im Regal steht...
:D

Never trust the storyteller. Only trust the story.
(Neil Gaiman, Sandman #38)

 

It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.
(Neil Gaiman, Sandman #19)


#3 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 14.653 Beiträge

Geschrieben 30. November 2012 - 17:41

Original von Dumon
Zu neu, um sie zu kennen.
Aber Du kannst Deinen Hintern drauf verwetten, dass sie bald bei mir im Regal steht...
:D


und ich glaube, bei mir auch ...

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#4 Grahame Roby

Grahame Roby

    Kultist

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 309 Beiträge

Geschrieben 01. Dezember 2012 - 12:48

$11.25 fürs PDf ist mal ein interessanter Preis.

#5 Thomas Michalski

Thomas Michalski

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.804 Beiträge

Geschrieben 01. Dezember 2012 - 15:52

Original von G.Roby
$11.25 fürs PDf ist mal ein interessanter Preis.

Der ist ja derzeit runtergesetzt à von 16,07 US-$.
The hell?

Wie kommen die auf die Preise?
"Jo, Chef, hömme, ich hab mir das mit den Schwellenpreisen noch mal angeguckt, wenn man knapp unter der Marke bleibt, dann wirkt der Preis insgesamt was günstiger, selbst wenn es nur ein Cent ist."
"Uh, reizvoll, dann mach sieben Cent drauf."
"Chef?"
Oder wie?

Aber im Ernst û falls das jemand wei?, würde mich das wirklich interessieren. Da das Amis sind, die in Dollar verkaufen, kann es auch eigentlich ja keine krude Währeungsumrechnung sein à
Ich wäre neugierig à


Viele Grü?e,
Thomas

#6 Dumon

Dumon

    Herold des Gelben Königs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 3.997 Beiträge

Geschrieben 01. Dezember 2012 - 17:22

OP: $22,95
-30%
= $16,065

Ergo $16,07.

Falls den Band jemand irgendwo auftut, bitte schreien. Will ihn alsbald mein nennen können...
:D

Never trust the storyteller. Only trust the story.
(Neil Gaiman, Sandman #38)

 

It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.
(Neil Gaiman, Sandman #19)


#7 Thomas Michalski

Thomas Michalski

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.804 Beiträge

Geschrieben 01. Dezember 2012 - 18:59

Alles klar; und noch mal 70% dieser 70% sind auch gerundet 11,25 à
Ah, dieses schöne, warme, wohlige Gefühl der Erkenntnis :)

Bedankt!


Viele Grü?e,
Thomas

#8 Dumon

Dumon

    Herold des Gelben Königs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 3.997 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2013 - 11:53

Da habe ich mir also diese neue Kampagne zugelegt.
Heute kam sie an.

Boah, freufreu, die Shan als Gegner in einer (hoffentlich) epischen Kampagne. Cool.

Ich schlage also das Buch auf, und beginne zu überfliegen. Und schon beim Blick auf die grundlegende Idee denke ich mir WTF...

Aber gut, ein bisschen seltsam, was solls, hoffentlich ist die Struktur gut gemacht, und die Kampagne mal was Anderes, und interessant. Die Shan eignen sich ja wunderbar als heimtückische, intrigante Gegner mit allerlei schwerwiegenden Störungen...

Ich beginne also, die Kapitel zu überblättern...
...holy moly, in nahezu jedem Kapitel irgendwelche anderen Gegner/Monster. Nur eines fehlt - die tatsächliche Bedrohung der Shan. Oh, die gilt es natürlich zu verhindern - so als Abschluss der Kampagne. Und hin und wieder wird man auch mal mit dem einen oder anderen "gesteuerten" Schergen konfrontiert.

Aber, zur Hölle, wo sind die Shan?
Shantaks, Deep Ones, Kultisten, Feenwesen, Feuervampire, Xiclotlians, Ghasts - das alles findet sich. Und auch die eine oder andere Marionette. Von einer Kampagne zu den Shan hätte ich mir aber nicht die Weekly Monster Show erwartet.

Mehr und mehr wird es deutlich, dass bei Chaosium mehr auf Geld als auf Qualität geachtet wird. So eine Kampagne hätte mich vielleicht vor 15 Jahren noch hinter dem Ofen hervorgelockt. Aber vor 15 Jahren brauchte Chaosium noch bessere Kampagnen raus!!!

Versteht mich nicht falsch - es ist nicht alles schlecht, was da rausgeworfen wird. Im One-Shot-Bereich haben sie schon noch den einen oder anderen Rohdiamant dabei - eben ungeschliffen, aber mit ein bisschen Aufwand superschön.

Das hier aber - was soll das?
Da hat man mal die Möglichkeit, andere Wege zu beschreiten (siehe die Umsetzung der Shan in DG: Countdown), und versaut es so richtig.

Das zumindest ist mein erster grober Eindruck.
Jetzt hab ich allerdings überhaupt keine Lust mehr, das Ding mir intensiver zu Gemüte zu führen. Was für eine Enttäuschung...

...und ich hoffe, ich habe nicht allzu viel gespoilert...

Never trust the storyteller. Only trust the story.
(Neil Gaiman, Sandman #38)

 

It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.
(Neil Gaiman, Sandman #19)


#9 TAFKAP

TAFKAP

    Kultist

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 953 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2013 - 12:41

Danke für die Warnung, nachdem ich vor kurzem die Einleitung aus DG: Countdown gelesen hatte, dachte ich auch: Eine Kampagne mit den Shan hätte schon was!
Aber wenn es so ist, wie Du schreibst, bastelt man sich aus dem Delta Green Material lieber selber was zusammen...
Irgendwie scheint Chaosium bei manchen Sachen in den 80ern stecken geblieben zu sein.

Die Welt der Kunst und Fantasie ist die wahre, the rest is a nightmare.

Arno Schmidt


#10 oliver der entsafter

oliver der entsafter

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.479 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2013 - 12:46

Ich war auch ursprünglich ganz angetan vond er Idee, eine Kampagne um die Shans zu elsen. Dann habe ich allerdings die ersten rezis gelesen und ganz schnell Absatnd genommen.

http://rlyehreviews....haosium-iv.html

#11 Synapscape

Synapscape

    Großer Alter Rufer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.347 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2013 - 14:06

@Dumon:
hey, hört sich doch nach einer Kampagne an, die Pegasus bald übersetzen lässt und als die beste Kampagne für Setting XY vermarktet.
Genauso lief es ja seinerzeit mit Nocturnum. Die geht auch nach dem Monster der Woche-Prinzip. :D

Rollenspieler in und um Düsseldorf treffen sich hier:

Rollenspiel in Düsseldorf und Umgebung (Facebook)


#12 purpletentacle

purpletentacle

    Farbloser, unkultivierter Rollenspielbarbar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 862 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2013 - 14:48

Danke für die Warnung. Ohne mich gro? informiert zu haben sah das Ding ganz ansprechend aus, aber so spar ich lieber für ToC Zeugs :)
DCC 2010 kein Gatsby
DCC 2011 kein Gatsby
DCC 2012 kein Gatsby
DCC 2013 kein Gatsby (weil er wichtigeres zu tun hatte)
DCC 2014 bist du fällig, du reicher Schnösel! Nach 60 Minten von Gatsby erschossen worden. Supergeil!
 
Ich mag Trail of Cthulhu lieber  :P 

#13 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 14.653 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2013 - 15:16

Original von Synapscape
@Dumon:
hey, hört sich doch nach einer Kampagne an, die Pegasus bald übersetzen lässt und als die beste Kampagne für Setting XY vermarktet.
Genauso lief es ja seinerzeit mit Nocturnum. Die geht auch nach dem Monster der Woche-Prinzip. :D


Tolle Idee

*wuahahaha*

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#14 Dumon

Dumon

    Herold des Gelben Königs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 3.997 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2013 - 16:06

Oder wir schreiben einfach was Eigenes.
:D

Never trust the storyteller. Only trust the story.
(Neil Gaiman, Sandman #38)

 

It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.
(Neil Gaiman, Sandman #19)


#15 Christoph

Christoph

    Pro-Gamer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.851 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2013 - 12:52

Original von Dumon
Oder wir schreiben einfach was Eigenes.

!!! (dann aber bitte was mit Substanz! )
Halbwissen macht frech!




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0