Zum Inhalt wechseln


Foto

GRATISROLLENSPIELTAG am 02. Februar 2013


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
58 Antworten in diesem Thema

#31 Vling

Vling

    Member

  • Support
  • PIPPIP
  • 17 Beiträge

Geschrieben 01. Februar 2013 - 14:13

Danke

#32 starwarschef

starwarschef

    Supporter

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 5.243 Beiträge

Geschrieben 02. Februar 2013 - 08:34

Das Extrablatt von Cthulhus Ruf gibt es für die Fu?faulen schon als PDF, au?erdem würden mich eure Erfahrungen mit dem heutigen GRT mal interessieren, also postet später doch mal was!


Ansonsten:
Have fun and let the dice roll!

CthulhuSupportTeamLeitung

Mitfinancier des CthulhuForenbuchs


#33 PacklFalk

PacklFalk

    Carebär

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.855 Beiträge

Geschrieben 02. Februar 2013 - 13:47

Keine (produktiven) Erfahrungen meinerseits, da irgendwer das GRT Material für Planet Harry verschlampt hat, und keiner wei? wos is! :(

"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#34 Gthulhu

Gthulhu

    Großer Alter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 125 Beiträge

Geschrieben 02. Februar 2013 - 16:01

Dank zwei Wochen Aufenthalt in Kiel durfte ich mir hier mal die hiesigen Läden ansehen. Im Fantasy Reich gab es sogar zwei Spielrunden und ein Munchkin-Turnier, im Gandalph leider gar nichts.

Von den Goodies war auch schon zu früher Zeit nur noch sehr wenig zu sehen - das Extrablatt vom Ruf war leider nirgends zu erspähen. :(

#35 Melanie

Melanie

    Kultischer Runner

  • 7te See Crew
  • PIPPIPPIP
  • 2.413 Beiträge

Geschrieben 02. Februar 2013 - 16:18

Bei allem, wo ich hin konnte oder Kontakte habe: Ziemlich mau.

Rollenspielrunden wollten einige Läden nicht veranstalten ("Zu wenig Platz", "Wir haben aber immer Samstags das Magic-Turnier", "Rollenspiele belegen die Plätze zu lange"...)
Dann gab es nicht wirklich Werbung im Laden, nur wer von dem GRT wusste konnte nachfragen.
In einem Laden hier waren die Materialien in einer Kiste zu Fü?en des Verkäufers und wenn man etwas gekauft hat und auch dabei nachfragt, dann konnte man sich vielleicht etwas aus der Kiste nehmen.
Woanders wurde wohl sogar Material verkauft.
Einer hat kein Paket bekommen, in einem anderen war zwar eines, aber kaum Cthulhu-Inhalt.

#36 angband

angband

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 712 Beiträge

Geschrieben 02. Februar 2013 - 17:41

Obwohl ich leider nicht dazu gekommen bin Cthulhu zu leiten (ich hatte den Kurzschocker "der Fluch der Pharao" von Seanchuis Wettbewerb vorbereitet), denke ich doch, dass die Ergebnisse des GRT auch hier von Interesse sein könnten...

In Paderborn war der GRT ein voller Erfolg! Wir von der Paderborner Rollenspielergilde haben hier den GRT mit freundlicher Unterstützung und in den Räumlichkeiten der Buchhandlung Thalia organisiert. Von 10-15 Uhr fanden 4 Proberunden statt: DSA, F2G, Ratten und Savage Worlds.

Das Material aus dem Paket war grö?tenteils absolut spitzenmä?ig, 1000 Dank an die Macher und Sponsoren, das war wirklich gro?artig und absolut hilfreich. So konnte man Interessierten gleich mal schnell das eine oder andere in die Hand drücken. Umso grö?er war der Nutzen des Materials hier bei Thalia, da wir auch viele Leute aus dem "Durchgangsverkehr" mal zum Zuschauen oder sogar zum mitspielen animieren konnten. Auch Eltern haben gerne Material für ihre Kinder mitgenommen, die nach eigenen Angaben wohl zu oft vor dem PC sitzen würden. Es war sogar ein Reporter der regionalen Zeitung (Neue Westfälische) vor Ort, der sich einige Bilder gemacht hat und sich sowohl mit uns als auch mit der Filialleitung unterhalten hat.

Hier noch ein paar über den Daumen gepeilte Statistiken: Grob überschlagen, waren inklusive uns Veranstaltern vielleicht insgesamt 50-60 interessierte Personen vor Ort. In den stattgefundenen 4 Runden nahmen neben der Spielleitung insgesamt etwa 20 Personen teil. Davon hatten 6-7 noch nie ein P&P Rollenspiel gespielt, der Rest bestand aus "irgendwann schonmal DSA gespielt" und auch aus erfahreneren Rollenspielern, die oft aber noch nicht beim örtlichen Stammtisch oder im örtlichen Forum aktiv gewesen waren. Also hat der GRT auch zur Vernetzung vor Ort beigetragen (wie man auf den Bildern sieht, haben wir auch eigens erstellte Flyer verteilt).

Die wichtigsten Werbemittel waren wohl die Pressemitteilung in der Neuen Westfälischen, sowie Plakate und Flyer an der Uni und in einem gro?en Einkaufszentrum. Wie gesagt, bot auch der Durchgangsverkehr gro?e Chancen.

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


#37 Der Tod

Der Tod

    his red right hand

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.216 Beiträge

Geschrieben 02. Februar 2013 - 20:02

In Göttingen fand der Gratisrollenspieltag leider nur von 11-15 Uhr statt, ein klein wenig versteckt in einem Kellerclubraum der Zentralmensa. Mit Durchgangsverkehr anlocken war also nichts. Aber überraschend gut besuchts war, eine "Gesamtmasse" von 50 Leuten wurde geschätzt. Leider verschwanden recht viele aber wieder nachdem sie den Promo-Stand besucht hatten, einfach weil sich um halb 12 alle Leute auf Spielerunden verteilt hatten und es zu wenig Orgaleute gab, die diese Leute hätten "einfangen" können.
Insgesamt gab es aber glaube ich kaum einen kompletten Rollenspielneuling, das ganze war zumindest in Göttingen wohl eher eine Gelegenheit, in der sich Rollenspieler treffen um mal ein anderes System anzuschauen oder Mitspieler für regelmä?ige Runden zu suchen.
Was ja auch nichts schlechtes sein muss.

Cthulhus Ruf - Das Magazin

all things move towards their end


#38 POWAQQATSI

POWAQQATSI

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 248 Beiträge

Geschrieben 02. Februar 2013 - 21:52

Wir hatten in Würzburg frühs in Hermkes Romanboutique erst ein wenig Programm gemacht und die Zeit hauptsächlich zum gegenseitigen Austausch über unser Lieblingshobby genutzt - einen interessierten Rollenspielneuling konnte ich dabei immherhin aufklären und dann habe ich auf jeden Fall noch eine Mutter mitbekommen, die Material für ihre Kinder geholt hat.

Ab 13 Uhr sind wir dann ins gegenüberliegende Theatercafe gegangen, wo es dann mindestens 10 parallele Runden mit Kurzabenteuern zu etlichen Systemen gab. Insgesamt waren wir dort wohl 70-80 Leute. Unterschätzen darf man dabei glaube ich nicht, dass einige Rollenspieler Partner, Freunde, Verwandte und Bekannte mitgebracht haben und die Gelegenheit genutzt haben, ihnen ihr Hobby auf diese Art etwas näher zu bringen.

Zu Cthulhu wurde In Medias Res angeboten und drei mal nacheinander ein Kurzabenteuer von mir (inspiriert von der Idee der Kurzschocker aus dem Wettbewerb), das inklusive Vorstellung des Mythos und der Regeln nie mehr als 60 Minuten gedauert hat. Hat prima funktioniert - jetzt muss ich es endlich mal fertig aufschreiben, damit ich es irgendwo einreichen kann ;)

Was wir alles an Programm genau hatten, könnt ihr im Blog des Ladens nachlesen - Bericht und Fotos wird es die Tage da sicherlich auch noch geben:

www.comicdealer.de


#39 Blur

Blur

    "Der der sich noch nicht eingelebt hat"

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 107 Beiträge

Geschrieben 03. Februar 2013 - 02:03

Also mein Eindruck war, dass es im Mainz (ohne fehlenden Rückhalt einer "Rollenspielvereinigung") eigentlich kein Gratis-rollenspieltag statt gefunden hat.

In beiden Läden waren laut Verkäufer keine Runden für den Tag angekündigt und ich habe auch niemand anderes getroffen.

Im einem der beiden hat sich dann ein Brettspiel in meine Tasche gemogelt ;) und ein "Ruf" hat sich am Ende auch in der Tasche befunden. Im anderen gab es wohl sogar die Order von Oben, dass das Material nur bei einem Kauf von Rollenspielmaterial ausgegeben werden soll.

Ich kann aber auch nur für den frühen Vormittag sprechen, denke aber eben dass das Material jeweils noch eine Weile ausliegen wird.




#40 SRoth

SRoth

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 03. Februar 2013 - 10:14

Ich war wegen terminlicher Schwierigkeiten leider nur von 11-14 Uhr im Highlander Games Bochum. Leider war hier an Neulingen nicht wirlich viel Beteiligung. Es fanden zwei Runden statt, an denen aber nur alte Hasen teilgenommen haben. Angeboten wurde Dungeon Lord und Privat Eye. Auch der Besitzer war etwas "verärgert", weil er durchaus immer mal Anfragen hat, wann denn mal ne Runde Rollenpiel angeboten wird und er Extra diese Leute zum GRT eingeladen hat. Presse hat sich wohl angekündigt, war aber zu dem Zeitpunkt an dem ich da war noch nicht vor Ort. Bisher sind auch noch keine Artikel Online zu finden. Ich hoffe, das es im Nachhinein noch ein paar gute Presseartikel geben wird, damit dann im nächsten Jahr noch mehr los sein wird.

#41 Blackdiablo

Blackdiablo

    Herr des Schreckens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.342 Beiträge

Geschrieben 03. Februar 2013 - 12:51

@angband
Hört sich ja sehr fein an! :D Bei soviel Freude wird einem ja ums Herze warm ... :))

mfG Blackdiablo

"Nicht einmal der Tod kann dich vor mir retten."

 

- Diablo II

 

-----

 

"Hey, das klingt wahnsinnig interessant! Warum schreibst du nicht einen Artikel im ..."

 

CthulhuWiki

 

-----

 

- Wir bitten auch herzlich um Feedback! :) -

 


#42 watussi

watussi

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 51 Beiträge

Geschrieben 03. Februar 2013 - 13:55

Sodele der GRT ist Geschichte. Wir konnten 4 gänzlich neue Besucher begrü?en, die auch speziell wegen dem GRT zu uns kamen. Es fanden zwischen 14 Uhr und 01:30 Uhr 3 Rollenspielrunden mit insgesamt 14 Spielern und 2 Spielleitern (Klaus und Michael) statt. Gespielt wurde zweimal ein Cthulhu Abenteuer (Gaukler von Jusa) und eine im Mittelalter angesiedelte Vampirgeschichte nach einem eigenen System. Rollenspielneulinge waren dabei meines Wissens nach 7 Personen. Anhand einer umfangreichen Auslage von verschiedensten Rollenspielbüchern und einer extragro?en Cthulhu Bibliothek konnte man sich umfassend über die Breite der Systeme informieren.

Deutlich weniger als sonst verirrten sich RSCT-Mitglieder in die Linde, dadurch hatten wir (zu) viel Platz im Saal. Es dürften nur etwa 12 RSCT?ler dagewesen sein. Nun schlie?lich war ja auch gleichzeitig das Badewochenende unseres Brett- und Rollenspielvereins, trotzdem war die Resonanz ein wenig traurig stimmend. Immerhin fand am Abend parallel zu uns im Mehrgenerationenhaus ein Rockkonzert einer lokalen Band statt, diese?Besucher wurden zwangsläufig durch Plakate, die Auslage und uns auch aufmerksam gemacht. Leider hat uns das sogenannte Carepaket auch nicht in letzter Sekunde erreicht. Mal sehen, ob sich da nächste Woche noch etwas tut. Wir sind nicht der einzige Veranstaltungsort, der zunächst leer ausging.

Ein Trostpflaster gibt es, denn auf www.gratisrollenspieltag.de gibt es mittlerweile viele Links zu Downloadbereichen der teilnehmenden Verlage, die ihr Material gratis als PDF-Download zur Verfügung stellen, dies wird sich in den kommenden Tagen noch weiter vermehren.

#43 N317V

N317V

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 384 Beiträge

Geschrieben 03. Februar 2013 - 19:15

Original von Der Tod

Original von Cagliostro
Die kleine Auflage ergibt keinen Sinn ;-)

Du bist gerne eingeladen uns beim nächsten mal 1.500 Stück zu finanzieren! :)

Kann sein, dass ichs nicht mitbekommen hab, aber ich kann mich nicht erinnern, dass Ihr nach Sponsoren gesucht hättet.

#44 Cagliostro

Cagliostro

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.567 Beiträge

Geschrieben 04. Februar 2013 - 08:29

Original von N317V

Original von Der Tod

Original von Cagliostro
Die kleine Auflage ergibt keinen Sinn ;-)

Du bist gerne eingeladen uns beim nächsten mal 1.500 Stück zu finanzieren! :)

Kann sein, dass ichs nicht mitbekommen hab, aber ich kann mich nicht erinnern, dass Ihr nach Sponsoren gesucht hättet.


pst
böses Thema
Pst



#45 Der Tod

Der Tod

    his red right hand

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.216 Beiträge

Geschrieben 04. Februar 2013 - 09:12

Original von N317V

Original von Der Tod

Original von Cagliostro
Die kleine Auflage ergibt keinen Sinn ;-)

Du bist gerne eingeladen uns beim nächsten mal 1.500 Stück zu finanzieren! :)

Kann sein, dass ichs nicht mitbekommen hab, aber ich kann mich nicht erinnern, dass Ihr nach Sponsoren gesucht hättet.

Du erinnerst dich korrekt. :) Wie gesagt, wir haben uns entschlossen im Rahmen unserer Möglichkeiten etwas gratis herzustellen und zu verteilen. Das haben wir getan. Mir erschlie?t sich nicht ganz was daran jetzt verwerflich wäre.

Cthulhus Ruf - Das Magazin

all things move towards their end





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0