Zum Inhalt wechseln


Foto

MindMaps für "Auf den Inseln"


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
11 Antworten in diesem Thema

#1 Fragmentis

Fragmentis

    bescheidener User des Systems und anerkannter Thread-Nekromant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 528 Beiträge

Geschrieben 12. April 2013 - 12:16

Hallo Leute,

 

hat irgendjemand schon MindMaps für die Abenteuer gemacht ?

 

Fragend,

Fragmentis


Fragmentis is powered by CTHULUBUNTU !

Erster und letzter Vorsitzender des gescheiterten Vereins zur Verhinderung der Neuauflage des Ägyptenthemas und

Gründer des Clubs zur Forderung der Förderung eines Quellenbandes "Niederrhein und Ruhrgebiet"

Von der Antarktis und Asien - mehr auf 

WWW.ALT-HOMBERG.DE


#2 Wrzlprmft

Wrzlprmft

    Unaussprechlicher

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.012 Beiträge

Geschrieben 12. April 2013 - 12:23

Meinst Du wirklich Mindmaps oder vielleicht eher Strukturdiagramme?



#3 Fragmentis

Fragmentis

    bescheidener User des Systems und anerkannter Thread-Nekromant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 528 Beiträge

Geschrieben 16. April 2013 - 19:26

Hallo Wrzlprmft.

 

Nun, ich weiß nicht genau, wo der Unterschied ist ?

 

Wenn Du meinst, ob ich etwas suche, was eine Übersicht über die Struktur des Abenteuers darstellt, die Abläufe und die Querverbindungen mit den Grundinfos in z.B. Kästchen, dann meine ich wahrscheinlich Strukturdiagramme. Die kann ich gut gebrauchen. Kommt halt dann eher etwas aus dem Qualitätsmanagement nahe...

 

Wenn ich meine MindMap, dann meine ich damit das System, wie ich die mal erstellt habe (z.B. für Gail), denn das Abenteuer war zwar irgendwie auch linear, da aber ich dieses Abenteuer zweimal geleitet habe und die Gruppen jeweils aber die Orte vollkommen verschieden besucht haben im Ablauf des Abenteuers, habe ich mir das MindMapping aus dem Bildungsbereich angeeignet. So konnte ich vom zentralen Thema aus dann immer wieder vereinzelte Verästelungen machen und Unterpunkte und hatte die dann in der Übersicht ohne von vorne nach hinten blättern zu müssen, weil es eben nicht "linear" von oben nach unten ging wie im QM, sondern eben flexibel die Querverbindungen verdeutlichte mit den wichtigsten Ereignissen.

 

Das habe ich auch mit "Auf den Inseln" versucht, bin im ersten Abenteuer aber schon schnell verzettelt gewesen. Will es aber bald vielleicht meistern, weil unser dezeitiger Meister von "Berge des Wahnsinns" in den Prüfungen steckt und ich dann ggf. in die Bresche springen können möchte.

 

Egal, ich suche eine einfache nutzbare Übersicht der/des Abenteuers.

 

SPOILER-ALARM GAIL:

Ich zeige Dir mal anhand der Gail-MindMap, die zugegebenermaßen schon einige Jahre auf dem Buckel hat, was ich meine...

Wer es meistern will, der nutze sie gerne und berichte vielleicht hier kurz, wie es war mit dem Teil.

Wer es spielen will, sollte schnell darüber wegschauen...

 

Gruß und Dank im Voraus,

Fragmentis

Angehängte Dateien


Bearbeitet von Fragmentis, 16. April 2013 - 19:37 .

  • FrankyD gefällt das

Fragmentis is powered by CTHULUBUNTU !

Erster und letzter Vorsitzender des gescheiterten Vereins zur Verhinderung der Neuauflage des Ägyptenthemas und

Gründer des Clubs zur Forderung der Förderung eines Quellenbandes "Niederrhein und Ruhrgebiet"

Von der Antarktis und Asien - mehr auf 

WWW.ALT-HOMBERG.DE


#4 Wrzlprmft

Wrzlprmft

    Unaussprechlicher

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.012 Beiträge

Geschrieben 16. April 2013 - 22:39

Nun, ich weiß nicht genau, wo der Unterschied ist ?

Dein Beispiel ist sicher keine Mind-Map, auch wenn ich es nur kurz überflogen habe, um Spoiler zu vermeiden.

Mind-Maps sind eine Kreativitätstechnik, die der Ideen‑ und Strukturfindung u. Ä. dienen soll. Kurzum: Man schreibt auf, was einem gerade so einfällt, und verbindet es mit Linien. Im Prinzip nichts anderes als Brainstorming, Clustering, Assoziogramme, usw., nur dass die Regeln, was man in welcher Farbe aufschreibt und wann man wie Linien zieht, etwas anders sind. Wieso man für so etwas überhaupt Regeln braucht und wieso überhaupt eine dieser Techniken die Schöpfungshöhe erreicht, um irgendwie geschützt zu werden (japp, Mind-Maps sind rechtlich irgendwie geschützt), ist mir schleierhaft, aber darum geht es ja auch nicht.

Wieso der Begriff Mind-Map für alle möglichen Diagramme verwendet wird, die weder irgendwelchen kreativen Zwecken dienen noch die eng umrissenen Kriterien von Mind-Maps erfüllen, ist mir schleierhaft. Dass Begriffe gerne mal gedehnt werden oder ihre Herkunft unbekannt ist, kann ich ja verstehen; aber die meisten Fälle haben ja noch nicht mal etwas mit »mind« zu tun. Mal abgeseh davon, dass dieser Begriff eigentlich nur negative Erinnerungen an irgendwelche Schulstunden bei unfähigen Lehrern mit sich führt, wo man gezwungen wurde, echte Mind-Maps zu zeichnen.

#5 Fragmentis

Fragmentis

    bescheidener User des Systems und anerkannter Thread-Nekromant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 528 Beiträge

Geschrieben 20. April 2013 - 19:30

Naja,

dann ist es ein Strukturdiagramm und ich suche solche Übersichtspläne, egal für was, aber speziell zu der Box "Auf den Inseln".

 

Egal, wie wir es nennen: Es scheint von Interesse für einige zu sein, denn mein altes Schätzchen zu Gail ist schon heute nach 4 Tagen 19 mal downgeloaded worden. Aber zurück zum Thema:

 

Hat denn jemand sowas oder kann mal vielleicht auch sein "Handmade"-Exemplar scannen und zur Verfügung stellen ?!?

 

Fragend,

Fragmentis


Fragmentis is powered by CTHULUBUNTU !

Erster und letzter Vorsitzender des gescheiterten Vereins zur Verhinderung der Neuauflage des Ägyptenthemas und

Gründer des Clubs zur Forderung der Förderung eines Quellenbandes "Niederrhein und Ruhrgebiet"

Von der Antarktis und Asien - mehr auf 

WWW.ALT-HOMBERG.DE


#6 Grahame Roby

Grahame Roby

    Kultist

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 309 Beiträge

Geschrieben 21. April 2013 - 09:41

mach doch ein "Sammelthema" auf - dort können wir dann alle Strukturdiagramme/Übersichtspläne etc sammeln.

Zu "Nebel der Wahrheit" hat jemand sowas erstellt.

*edit: http://www.foren.peg...l-der-wahrheit/

 

Zu Masks of Nyarlathotep (INS) habe ich welche erstellt:

ttp://www.yog-sothoth.com/threads/25149-Masks-of-Nyarlathotep-Clue-sheets


Bearbeitet von Grahame Roby, 21. April 2013 - 09:46 .


#7 Fragmentis

Fragmentis

    bescheidener User des Systems und anerkannter Thread-Nekromant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 528 Beiträge

Geschrieben 22. April 2013 - 22:36

Würde ich gerne... aber wo in diesem neuen Forum ist der richtige Platz... ?

Vielleicht bei den Spielleitern...


Fragmentis is powered by CTHULUBUNTU !

Erster und letzter Vorsitzender des gescheiterten Vereins zur Verhinderung der Neuauflage des Ägyptenthemas und

Gründer des Clubs zur Forderung der Förderung eines Quellenbandes "Niederrhein und Ruhrgebiet"

Von der Antarktis und Asien - mehr auf 

WWW.ALT-HOMBERG.DE


#8 Grahame Roby

Grahame Roby

    Kultist

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 309 Beiträge

Geschrieben 23. April 2013 - 09:11

"Spielleiter" klingt super. B)



#9 Fragmentis

Fragmentis

    bescheidener User des Systems und anerkannter Thread-Nekromant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 528 Beiträge

Geschrieben 25. März 2014 - 00:47

ist aber noch hier... schnüff

vielleicht doch hier richtig...?

 

PUSH

 

SUCHE MINDMAPS ZU DEN INSELN ! :D


Bearbeitet von Fragmentis, 25. März 2014 - 00:48 .

Fragmentis is powered by CTHULUBUNTU !

Erster und letzter Vorsitzender des gescheiterten Vereins zur Verhinderung der Neuauflage des Ägyptenthemas und

Gründer des Clubs zur Forderung der Förderung eines Quellenbandes "Niederrhein und Ruhrgebiet"

Von der Antarktis und Asien - mehr auf 

WWW.ALT-HOMBERG.DE


#10 Fragmentis

Fragmentis

    bescheidener User des Systems und anerkannter Thread-Nekromant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 528 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2016 - 18:33

Auf Anraten von starwarschef nekromantiere ich mal diesen Thread, denn ich suche weiter Mindmaps oder Flowcharts oder Strukturdiagramme oder sonst wad an Übersichten zu Auf den Inseln.

Ohne Erfolg bisher eröffnete ich seinerzeit das Thema und hoffe nun, das mir jemand helfen kann, da ich die Suche nochmal mal in einem anderen Thread zum Thema Handouts erwähnte.

Hoffend und dankend,
Fragmentis

Bearbeitet von Fragmentis, 29. Januar 2016 - 18:34 .

Fragmentis is powered by CTHULUBUNTU !

Erster und letzter Vorsitzender des gescheiterten Vereins zur Verhinderung der Neuauflage des Ägyptenthemas und

Gründer des Clubs zur Forderung der Förderung eines Quellenbandes "Niederrhein und Ruhrgebiet"

Von der Antarktis und Asien - mehr auf 

WWW.ALT-HOMBERG.DE


#11 Kyilye

Kyilye

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 04. Dezember 2017 - 22:24

Meinst Du wirklich Mindmaps oder vielleicht eher Strukturdiagramme?

 

... helfen kann der Unaussprechliche anscheinend nicht ... aber schlau ist er, oder?



#12 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 704 Beiträge

Geschrieben 05. Dezember 2017 - 18:51

;)

 

Ich mache mir soche  Strukturdiagramme/ Flow Charts/ Mind-Maps *estjasowiesoallenklarwasgemeintist*  ;) auch gerne, habe aber leider Auf den Inseln (noch) nicht geleitet und kann damit leider nicht helfen.


"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0