Zum Inhalt wechseln


Mystery Rummy


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
34 Antworten in diesem Thema

#31 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.069 Beiträge

Geschrieben 24. November 2008 - 01:24

Vorerst haben wir einige fertige Themen, die wir herausgeben können. Ob wir später auch mal eigene Ideen umsetzen, ist Zukunftsmusik, über die wir sicherlich heute nicht nachdenken werden. Ein Thema alleine macht ja auch noch kein gutes Spiel, und lizenzrechtliche Fragen müssten auch noch geklärt werden. Solange wir aber noch genügend Material vorliegen haben, sind eigene Fälle einfach kein Thema.

Davon mal abgesehen ist es nicht so, dass wir Mörder als thematischen Aufhänger brauchen, nur weil Fall 1 von Jack the Ripper handelt. Die anderen Fälle handeln zum Beispiel von Dr. Jekyll & Mr. Hyde und Al Capone, also ganz andere Themenbereiche. Mit "Murder in Rue Morgue" gibt es zwar noch einen weiteren Fall, der sich mit einem Doppelmord beschäftigt, aber dabei handelt es sich um eine Kurzgeschichte von Edgar Allan Poe. Somit haben wir also zwei reale Themen und zwei literarische, d. h. der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt.
André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#32 Joney

Joney

    Ulrike: 61 o.E.

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 347 Beiträge

Geschrieben 24. November 2008 - 20:15

Ich bin jedenfalls schon gespannt auf die nächsten Ausgaben ... :)

#33 Garret

Garret

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 30. September 2010 - 01:30

so, muss den alten thread jetzt mal leider ausgraben. Hatte zwei Regelfragen, die ich bisher nicht beantwortet gesehen habe. Wunder mich auch etwas dass niemand anders sich das sonst fragt, weil es nirgends genau erläutert ist, mein ich jedenfalls.

Wird nach dem Ende eines Durchgangs, die Karten die vor den Spielern auf dem Tisch legen wieder in den Stapel gemischt oder bleiben die gleich so bestehen für den nächsten Durchgang?
Und was passiert mit den Handkarten? Also das mit der Bewertung und den Minuspunkten für Karten auf der Hand ist mir schon klar, aber so generell, kommen die dann auch alle weg, füllt man bei jedem neuen Durchgang auf 10 Karten wieder auf, oder wie funktioniert das?

wär sehr dankbar für eine Antwort ;)

#34 Astartus

Astartus

    Superheld

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.541 Beiträge

Geschrieben 30. September 2010 - 07:23

Ich verstehe nicht ganz, was du mit "Durchgang" meinst. Wenn du mit "Durchgang" meinst dass die Fallakte, also der Nachziehstapel keine Karten mehr enthält, dann "Nein", kommen bereits ausgelegte Karten vor dir und deine Handkaten nicht zurück in die Stapel.

Wenn du mit Durchgang aber meinst dass die Wertung für ausgelegte Karten und die Minuspunkte für Karten auf der Hand bestimmt wurden, dann "Ja", werden alle Karten wieder zusammen gemsicht und das Spiel beginnt von vorne, bis ein Spieler insgesamt 100 Punkte angesammelt hat.

#35 Garret

Garret

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 30. September 2010 - 12:19

mit "Durchgang" meine ich das, was auch in der Anleitung mit "Durchgang" beschrieben wird, und was auch mit einer der Optionen die unter "Einen Durchgang beenden" beendet wird :P

Ok, werden also alle wieder reingemischt, sozusagen so als wäre es ein komplett neuer Fall. Die Handkarten kommen auch alle weg und jeder bekommt wieder neue ja?
Danke aufjedenfall erstmal.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0