Zum Inhalt wechseln


Foto

Nahezu und ganz vergriffene CTHULHU-Bücher


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
120 Antworten in diesem Thema

#1 SegFault

SegFault

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge

Geschrieben 13. Juni 2013 - 05:38

Nach dem Stöber über weitere Quellenbücher musste ich feststellen, das einige (meines Erachtens) wichtige Quellenbände: Monsterhandbuch sowie "Wahn und Geistiger verfall" aktuell so gut wie nicht mehr zu bekommen sind. Dabei sind dies meist aber ohnehin nur die Bücher zur 2Edition. Wirds die beiden demnächst also wieder geben? Gerade diese Beiden halte ich für ziemlich Wichtig. Gerade da der Wahn ein Kernelement des Themas ist.

#2 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.431 Beiträge

Geschrieben 13. Juni 2013 - 06:16

Derzeit sind keine neuen Druckausgaben in Arbeit, soviel kann ich schonmal sagen.

Dementophobia gibt es inzwischen als Pdf, ich gehe davon aus, dass es das dann auch als "Print on Demand" geben wird, sobald das läuft (ist noch in Arbeit, da frage ich den Sachstand zum 1.7. wieder ab).

Malleus Monstrorum wird gerade als Pdf aufgearbeitet und sollte in absehbarer Zeit so verfügbar sein.

 

Eine neue Printfassung erwarte ich bei beiden - und ggf. allen anderen "Core"-Büchern erst, wenn wir die Regeln Cthulhu 7.0 (die werden gerade über Kickstarter realisiert) schwarz auf weiß kennen und wissen, ob und ggf. was man anpassen müsste.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#3 Waldviech

Waldviech

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 33 Beiträge

Geschrieben 13. Juni 2013 - 09:29

Eine vermutlich doofe Frage: Ist eigentlich geplant, für jedes PDF auch eine Print-on-Demand-Option zu haben? (Also zumindest für die längeren Bücher....)


Bearbeitet von Waldviech, 13. Juni 2013 - 09:30 .


#4 SegFault

SegFault

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge

Geschrieben 13. Juni 2013 - 10:58

Wie sieht es mit dem Monsterhandbuch bzw. Mit dem Necronomicon aus. Wirds die auch als pdf geben? Wo erhalte ich mehr Infos über die kommende Print on Demand möglichkeit?

#5 starwarschef

starwarschef

    Supporter

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 5.243 Beiträge

Geschrieben 13. Juni 2013 - 11:03

Derzeit sind keine neuen Druckausgaben in Arbeit, soviel kann ich schonmal sagen.
Dementophobia gibt es inzwischen als Pdf, ich gehe davon aus, dass es das dann auch als "Print on Demand" geben wird, sobald das läuft (ist noch in Arbeit, da frage ich den Sachstand zum 1.7. wieder ab).
Malleus Monstrorum wird gerade als Pdf aufgearbeitet und sollte in absehbarer Zeit so verfügbar sein.
 
Eine neue Printfassung erwarte ich bei beiden - und ggf. allen anderen "Core"-Büchern erst, wenn wir die Regeln Cthulhu 7.0 (die werden gerade über Kickstarter realisiert) schwarz auf weiß kennen und wissen, ob und ggf. was man anpassen müsste.

Lesen hilft...
 


CthulhuSupportTeamLeitung

Mitfinancier des CthulhuForenbuchs


#6 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.431 Beiträge

Geschrieben 13. Juni 2013 - 11:03

1. Malleus Monstrorum wird es demnächst als Pdf geben.

 

2. Necronomicon wird es nicht als Pdf geben.

 

3. generell sollen alle Pdfs dann auch die Möglichkeit zu PoD haben.

 

4. Weitere Infos zu PoD gibt es derzeit nirgends, da noch nicht "fertig". Wenn es fertig und verfügbar ist, wird es die Info z.B. hier im Forum als sensationelle Neuigkeit geben.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#7 Guest_Seanchui_*

Guest_Seanchui_*
  • Gäste

Geschrieben 13. Juni 2013 - 12:04

Also,

 

ich hoffe dann doch sehr, dass das mit der 7. Edition jetzt gaaanz schnell geht.

 

Natürlich ist das SL-Handbuch unglaublich umfangreich und natürlich kommt es bei Cthulhu nicht auf die Monster an, aber......"Core"-Produkte wie das Malleum nicht mehr am Printmarkt zu haben halte ich für keine so gute Idee.

 

Core-Produkte sind für mich die vier vertiefenden Bände (Necronomicon, Malleus, Dementophobia und Arcana). Ich weiß auch, dass man die nicht wirklich "braucht". Aber irgendwie fühlt es sich nicht richtig an, wenn ein Einsteiger die Dinger nicht mehr kriegt, oder?



#8 Waldviech

Waldviech

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 33 Beiträge

Geschrieben 13. Juni 2013 - 12:31

2. Necronomicon wird es nicht als Pdf geben.

Schade eigentlich. Welche Bände wird es denn sonst noch definitiv nicht als PDF geben? :)



#9 starwarschef

starwarschef

    Supporter

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 5.243 Beiträge

Geschrieben 13. Juni 2013 - 13:05

Der Judge wollte da mal eine Liste machen, ansonsten verweise ich auf diesen Thread:

http://www.foren.peg...für-2014/page-2

und die SuFu...

 

Zur Frage:

Folgendes wird 2013 definitv NICHT als pdf herauskommen:

* Arkana Cthuliana
* Necronomicon
* Berge des Wahnsinns
* Expeditionen
 

 

Das hängt mit nicht vorhanden Zustimmungen zur PDF-Veröffentlichung zusammen,

so dass die Vorbemerkung "2013 nicht als pdf herauskommen" als beinahe allgemeingültig zu lesen ist.

Eine Neubearbeitung von Bänden für eine 7.0-Version von Cthulhu ergäbe da aber andere Möglichkeiten...


CthulhuSupportTeamLeitung

Mitfinancier des CthulhuForenbuchs


#10 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.431 Beiträge

Geschrieben 13. Juni 2013 - 16:25

Core-Produkte sind für mich die vier vertiefenden Bände (Necronomicon, Malleus, Dementophobia und Arcana). Ich weiß auch, dass man die nicht wirklich "braucht". Aber irgendwie fühlt es sich nicht richtig an, wenn ein Einsteiger die Dinger nicht mehr kriegt, oder?

 

Ich denke dagegen, dass ausgerechnet Neueinsteiger erstmal gut auf diese Bände (ich möchte sie mal "Kompendien" nennen) verzichten können, wiel sie noch gar nicht so viel Zusatzhintergrund benötigen.

 

Und derzeit gibt es eines, demnächst 2 als Pdfs.

Und noch demnächster dann mit der PoD Option.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#11 Rabe

Rabe

    cthuloider Singvogel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 225 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2013 - 16:26

Wenn man etwas Glück hat, findet man einige der vergriffenen Bücher noch in örtlichen Rollenspielläden. Man glaubt manchmal gar nicht, was die da noch für Schätze liegen haben.


  • FrankyD gefällt das

Doch dies ebenholzne Wesen ließ mein Bangen rasch genesen,
ließ mich lächelnd ob der Miene, die es macht' so ernst und hehr;
"Ward Dir auch kein Kamm zur Gabe", sprach ich, "so doch stolz Gehabe,
grauslich grimmer alter Rabe, Wanderer aus nächtger Sphär' -
sag, welch hohen Namen gab man Dir in Plutos nächtger Sphär'?"
Sprach der Rabe, "Nimmermehr."


#12 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.431 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2013 - 16:30

So ging es mir auch z.B. auf der RPC in Köln Anfang Juni - da standen einige Sachen für Spottpreise herum ...


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#13 Peterchen

Peterchen

    Mann mit Nase

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.111 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2013 - 16:43

Die Traumlande kommen wohl (leider) auch nicht und niemals als PDF.

Aber das ist schon woanders totgetreten worden.

Es sei, es gibt Neuigkeiten? :)



#14 Seraph

Seraph

    Revolvermann

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 701 Beiträge

Geschrieben 05. September 2013 - 20:09

Kurz Off-Topic: Wird es vom Malleus Monstrorum auch eine Buch-Neuaufage geben? Bei Amazon ist die wieder aus der Vorbestellung raus und die Ausgabe von 2003 möchte ich mir erst zu legen, wenn keine neue mehr kommt.


I had a dream, which was not all a dream.
The bright sun was extinguish'd, and the stars
Did wander darkling in the eternal space,
Rayless, and pathless, and the icy earth
Swung blind and blackening in the moonless air;
Morn came and went--and came, and brought no day,
And men forgot their passions in the dread

- Lord Byron: Darkness -

#15 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.431 Beiträge

Geschrieben 05. September 2013 - 20:49

a) Traumlande: dazu werde ich auf dem Con Auf den Inseln etwas berichten - und hinterher hier schreiben.

 

B) Malleus soll jetzt irgendwann (liegt nicht an mir, von mir aus wäre es bereits raus) als Pdf kommen.

Neu als Buch sicherlich erst, wenn die 7.0 Regeln umgesetzt wurden (was wenig Unterschiede macht, aber die sollten dann jedenfalls eingearbeitet sein)


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0