Zum Inhalt wechseln


Foto

SR5 Änderungsbedarf

SR5

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
37 Antworten in diesem Thema

#1 Tycho

Tycho

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.254 Beiträge

Geschrieben 02. August 2013 - 15:12

So, nachdem ich jetzt etwas zeit hatte mich intensiver mit dem Regelwerk auseinanderzusetzen und hier ja auch schon einige Bemühungen stattgefunden haben, dass ganze mit Hausregeln zu verbessern, hab ich mir gedacht, wir sollten vielleicht erstmal einen Thread machen in dem wir sammeln was überhaupt geändert werden sollte. Danach kann man sich Gedanken über die Umsetzung der Korrekturen machen.

Diese Liste beinhaltet jetzt nur Regeln, kein Fluff und ich würde das auch erstmal so beibehalten wollen.

 

Wenn jemand noch andere Punkte sieht, die man verbessern sollte wäre ich natürlich interessiert das hier zu sammeln, also immer her damit.

 

 

 

p.44 Shadowrun Concepts

 

p.48 Extended Tests:

 

Probleme:

  • Intervalle berücksichten keine Schlafregulatoren (u.ä.)
  • Insgesamt ist nicht ersichtlich ob 1Tag =24h oder 1Tag = 8h Arbeitstag ist.

Lösungsvorschlag:

  • Definieren, das bei Arbeitszeit mit 1 Tag = 8h Arbeitstag gemeint ist
  • Schlafregulatoren (u.ä.) schaffen ab Intervall Tag das 1.5fache(?) in der selben Zeit.

Aufwand:gering

 

 

p.56 Regaining Edge

 

Probleme:

  • Schlaf und gute Mahlzeit berücksichten keine Schlafregulatoren (u.ä.)
  • Meinung Meinung nach sind die ganzen ehemahligen Bonuskarma Punkte eher unsinnig ("Guter Witz, du regenierst ein Edge.")

Lösungsvorschlag:

  • Schlaf und gute Mahlzeit bei entsprechenden Fähigkeiten anpassen
  • Bonuskarma für die Bonuskarmapunkte

Aufwand:gering

 

 

 

p.62 Creating a Shadowrunner

 

p.62-103 Character Creation

 

Probleme:

  • Prioritätensystem mit Gummikarma bringt nur Probleme mit Balacning und Minmaxing
  • Lerndauerregeln sind lächerlich
  • Körperliches Limit ist mMn ungünstig (ein guter Einbrecher sollte nicht stark sein müssen)
  • Gummikarma vs echtes Karma
  • Mystic Adepts sind lächerlich billig

Lösungsvorschlag:

  • vernünftige Karmagenerierung zum Ersetzen der Character Creation
  • Körperliches Limit auf (Str+Ges+Bod+Rea)/3 ändern
  • Lerndauer anpassen (aber vermutlich werden viele das eh ignorieren)
  • Mystic Adepts ändern

Aufwand:mittel-hoch

 

 

 

p.158 Combat

 

hier im Combat Kapitel hab ich bisher nur die offensichtlichen Sachen, ich denke man muss mal austesten wie das neue Kampfsystem funktioniert da sich durch die Änderungen ans Salven und Rückstoß durchaus einiges geändert hat.

 

 

p.202 Vehicle Combat

 

Probleme:

  • Geschwindigkeitswerte wachsen exponentiell, das führt zu vielen problemen (siehe Thread)
  • zum Rammschaden berechnen muss man erst das Speed Rating in eine Geschwindigkeit umrechnen und dann den Schaden ausrechnen

Lösungsvorschlag:

  • Speed Rating einfach abstrakt lassen ohne dafür reale Werte anzugeben
  • Rammschaden ist einfach Speed*Body oder ähnliches

Aufwand:gering-mittel

 

 

 

p.214 The Matrix

 

p.235 Matrix Perception/ Running Silent

 

Probleme:

  • diese Methode mit "man darf Erfolge Fragen stellen" ist imho blöd
  • Running Silent funktioniert nur mit einem Deck richtig, da sonst kein Gegenstand ein Sleaze Attribut hat

Lösungsvorschlag:

  • Matrix Perception genau wie normale Perception je mehr Erfolge desto besser die Information
  • Running Silent ggf über Firewall regeln statt Sleaze

Aufwand:gering-mittel

 

 

p.241 Matrix Search

 

Probleme:

  • Erfolgstest mit mehreren Intervallen ist ungeschickt, heißt das jetzt wenn ich auf einmal 7 erfolge habe, dauert meine Matrixsuche auf einmal länger
  • in normalfall sage ich nicht: "Ich suche nach geheimen Infos über x" sondern "ich suche Informationen über x" es sollte auch hier gelten je mehr erfolge desto mehr infos

Lösungsvorschlag:

  • kA

Aufwand:gering-mittel

 

 

p.249 Technomancer

 

Probleme:

  • Technomancer können nicht teil eines PAN/WAN und weder Master noch Slave sein
  • das Fading von Complexen Formen ist übel hoch vor allem im Vergleich zu Zaubern
  • Technomancer sind insgesamt zu schwach und zu stark auf Echos angewiesen um konkurrenzfähig zu bleiben.

Lösungsvorschlag:

  • Technomancer besser machen, ein Poster of Dumpshock hatte die idee Technomancer mehr wie Mysic Adepts zu machen, die ist imho ganz gut.

Aufwand: mittel

 

 

 

p.276 Magic

 

p.324 Initiation

 

Probleme:

  • Mystic Adepts erhalten einen Kraftpunkte, wenn sie Magie steigern

Lösungsvorschlag:

  • Mystic Adepts erhalten keinen Kraftpunkt, wenn sie Magie Steigern

Aufwand: gering

 

 

 

p.332 Gamemaster Advice

 

Probleme:

  • die Spieleiterratschläge sind alle ziemliche Empfehlungen für Railroading
  • Sicherheitsystem sind völlig unsinnig geregelt (zB MAGschlösser die man innerhalb von Sekunden kurzschließen kann usw)(und Copy/Paste von SR4)
  • SIN und Lizenzen sind immernoch völlig realitätsfern geregelt(und Copy/Paste von SR4)
  • Reputation ist immernoch ziemlich unsinnig geregelt (und Copy/Paste von SR4)
  • Lifestyles sind in meinen Augen zu teuer, gerade Unter und Mittelschicht sollten billiger sein.
  • Lifestyles mit mehren Leute sind viel zu billig (+10%pro Person)
  • Run Rewards Abschnitt ist schlicht unbrauchbar.

Lösungsvorschlag:

  • kann man praktisch komplett streichen und neu machen.
  • Spielleiter Tipps sind vermutlich für vielle eh egal, daher würde ich die ignorieren
  • Run Rewards wird vermutlich auch von den meisten ignoriert
  • Sicherheitsysteme sollte man meine Meinung nach komplett neuschreiben, mit einen Konzept usw.
  • SINs und Lizenzen sollten neu geregelt werden. Inho ist die beste Möglichkeit SINs als eine Kategorie im Lebenstil zu verrechnen
  • Reputation müsste man neu Regeln
  • Lifestyles sind weitestgehend ok, allerdings würde ich die Preise anpassen und wie gesagt SINS einbauen

Aufwand: hoch

 

 

 

p.378 Helps and Hinderance

 

p.413 Substance Abuse

 

Probleme:

  • Alkohol und Koffein machen bei läscherlichen Konsum ziemlich schnell abhängig
  • normels Simsinn macht auch recht schnell abhängig

Lösungsvorschlag:

  • Alkohol und Koffein Dosis anpassen oder eben komplett aus der Regelung für Drogen nehmen.
  • normales Simsinn würde ich komplett rauslassen

Aufwand: gering-mittel

 

 

p.416 Street Gear

 

p.420 Wireless Boni

 

Probleme:

  • die meisten Wireless Boni sind komplett wiedersinnig oder es besteht sowieso eine verbindung zwischen 2 Gegenständen

Lösungsvorschlag:

  • ich würde hier apples Idee aufgreifen: einfach sagen dass jedes Kommlink schon die Grundsoftware für Tacsoft enthält, nur die Daten fehlen halt, also die leute dadurch Wireless activ halten
  • ansonsten alle Wireless Boni streichen

Aufwand: mittel

 

 

p.421 Gear Listing

 

Probleme:

  • viele Preise sind einfach viel zu teuer und können ohne einen erhöhung der Run bezahlungen nie bezahlt werden.

Lösungsvorschlag:

  • Preise anpassen

Aufwand: mittel

 

 

Soweit von mir, also wer noch weitere Punkte hat oder auch andere Ideen für Lösungen, immer her damit, dann nehm ich die hier oben auf.

 

cya

Tycho

 



#2 Mastyrial

Mastyrial

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 02. August 2013 - 19:18

Das physikalische Limit ist doch trotz zweifacher Stärke nicht wirklich darauf angewiesen.

Stärke 3, Konsti 3, Rea 4 = Limit 5, mit Gabe schon 6.

Schade ist, und da sehe ich den eigentlichen Nachholbedarf, dass es keine Ware gibt, die das Limit erhöht (so wie Mnemonic Enhancer das Mental Limit erhöht).

 

Wenn man jedoch bei dem Physical Limit anfängt, an der Formula zu schrauben, sind die anderen Limits auch nicht mehr "haltbar" - wieso sollte das Mental Limit ausgerechnet auf Logik und nicht z.B. Intuition beruhen?

Lieber Optionen einfügen, die Limits ohne Attribute zu erhöhen, als die Limitformulas zu ändern. Ist einfacher und hat nicht das Streitpotential, welches nun die "richtigen" Attribute sind.



#3 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.909 Beiträge

Geschrieben 03. August 2013 - 01:13

Vieles davon ist durchaus korrekt - aber abseits von Hausregeln wird sich nur wenig in das normale SR5 GRW einpflegen lassen (sonst hätten wir kein SR5d, sondern ein SR5.5d).

 

In einem Punkte möchte ich allerdings widersprechen: ein Speedattribut sollte nicht komplett astrakt sein - es ist für Runner durchaus wichtig, was ein Fahrzeug leisten kann, und zwar in konkreten (bitte sinnvollen) Werten.

 

SYL


SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
Ultra Violet: "Versuch einfach realistisch zu bleiben, dann werdet ihr in eurer Runde auch am Glücklichsten werden."

 

[SR5 in a nutshell]

"Hat sich stets bemüht"

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Das Problem ist, dass diese keinen Sinn ergeben bzw. nicht umgesetzt werden können. Oder ich es immer noch nicht verstanden habe.

- Es stimmt aber schon, dass die neue Matrix einfach schlecht und nicht durchdacht erarbeitet wurde

- Die Matrixregeln sind sehr mangelhaft. Gute Ideen... schlecht umgesetzt... und noch schlechter formuliert.

- Witzig, dass es wohl ursprünglich gar keinen "Großen Plan" [... ]gab.

- Weil sich vermutlich niemand der Regelschreiberlingen damit mehr auseinander gesetzt hat.

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell]

- Dann kommt eine Unterhosentroll-Edition dabei heraus.

- Und man merkt leider, dass dieselben Leute, die SR4 Ende und SR5 komplett verhunzt haben immer noch am Werk sind.

 

Deutsche Redaktion:

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#4 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.909 Beiträge

Geschrieben 24. Oktober 2013 - 01:12

Nur so rein aus Interesse: Was ist in der deutschen Ausgabe von SR5 aus Drams, Granaten und Chunky Salsa geworden? Immer noch so wie im englischen SR5 PDF?

 

SYL


SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
Ultra Violet: "Versuch einfach realistisch zu bleiben, dann werdet ihr in eurer Runde auch am Glücklichsten werden."

 

[SR5 in a nutshell]

"Hat sich stets bemüht"

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Das Problem ist, dass diese keinen Sinn ergeben bzw. nicht umgesetzt werden können. Oder ich es immer noch nicht verstanden habe.

- Es stimmt aber schon, dass die neue Matrix einfach schlecht und nicht durchdacht erarbeitet wurde

- Die Matrixregeln sind sehr mangelhaft. Gute Ideen... schlecht umgesetzt... und noch schlechter formuliert.

- Witzig, dass es wohl ursprünglich gar keinen "Großen Plan" [... ]gab.

- Weil sich vermutlich niemand der Regelschreiberlingen damit mehr auseinander gesetzt hat.

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell]

- Dann kommt eine Unterhosentroll-Edition dabei heraus.

- Und man merkt leider, dass dieselben Leute, die SR4 Ende und SR5 komplett verhunzt haben immer noch am Werk sind.

 

Deutsche Redaktion:

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#5 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 8.507 Beiträge

Geschrieben 24. Oktober 2013 - 14:04

Das sind doch anmerkungen zum englischen Regelwerk, oder?

 

Ganz ehrlich mich interessiert nämlich nicht die bohne was im englischen regelwerk auf S. X steht. nur das deutsche regelwerk wird benutzt und ich denke vielen wird es genauso gehen...


Das Lesen von Rollenspielforen verdirbt den Charakter


#6 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.909 Beiträge

Geschrieben 24. Oktober 2013 - 18:52

Aber darum geht es ja .. was davon wurde in der deutschen Ausgabe geändert?

 

SYL


SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
Ultra Violet: "Versuch einfach realistisch zu bleiben, dann werdet ihr in eurer Runde auch am Glücklichsten werden."

 

[SR5 in a nutshell]

"Hat sich stets bemüht"

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Das Problem ist, dass diese keinen Sinn ergeben bzw. nicht umgesetzt werden können. Oder ich es immer noch nicht verstanden habe.

- Es stimmt aber schon, dass die neue Matrix einfach schlecht und nicht durchdacht erarbeitet wurde

- Die Matrixregeln sind sehr mangelhaft. Gute Ideen... schlecht umgesetzt... und noch schlechter formuliert.

- Witzig, dass es wohl ursprünglich gar keinen "Großen Plan" [... ]gab.

- Weil sich vermutlich niemand der Regelschreiberlingen damit mehr auseinander gesetzt hat.

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell]

- Dann kommt eine Unterhosentroll-Edition dabei heraus.

- Und man merkt leider, dass dieselben Leute, die SR4 Ende und SR5 komplett verhunzt haben immer noch am Werk sind.

 

Deutsche Redaktion:

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#7 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 8.507 Beiträge

Geschrieben 24. Oktober 2013 - 20:25

also ich verstehe Tycho da anders: Er fragt welche Regeln verbesserungswürdig am englischen Regelwerk sind.

 

Und welche das sind ist doch relativ wumpe wenn wir uns damit befassen können was am deutschen regelwerk noch zu verbessern ist (sprich Fehlersuchthread z.B.)


Das Lesen von Rollenspielforen verdirbt den Charakter


#8 Tycho

Tycho

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.254 Beiträge

Geschrieben 24. Oktober 2013 - 20:53

Nun als ich das erstellt habe gabe es nur das englische Regelwerk und da meines Wissens nach nichmal das Gummikarma in der deutschen Ausgabe geändert wurde würde ich mir nicht zu große Hoffnungen machen. Imho ging es mir auch nicht um Errata, sondern darum für eine komplettüberarbeitung zu sammeln.



#9 Slyder

Slyder

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.938 Beiträge

Geschrieben 24. Oktober 2013 - 21:49

A tycho.. Einiges wurde aufgegriffen... Magie adepten keine 2 karma mehr pro kraftpunkt sondern 5... Ist z.b neu..
Auch an den fahrzeugregeln wurde glaube ich geschraubt... Ich hab jetzt nicht alles im kopf und bin auch etwas müde von der messe, aber wie auch zuvor in sr4 wird es wohl darauf hinnaus laufen das die deutsche version die aktuellere ist.

Nächste woche wirst du hier sicherlich mehr lesen was geändert wurde...
ahh gut mein hund hat die kettensäge gefunden......

das problem an euch unsterblichen Steintypen ist, ihr seit unsterblich und aus Stein....

"Automatische Gewehre ? wer benutzt denn Automatische gewehre?"
"ja verflixt unsportlich, das müssen Belgier sein"

#10 Tycho

Tycho

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.254 Beiträge

Geschrieben 25. Oktober 2013 - 10:54

Ich denke schon das die Dt. Version die bessere sein wird, nur die lag wie gesagt Anfang Augst nicht vor. Prinzipiell habe ich aber viele Punkte, wo ich grundsätzliche Sachen ändern würde. zB das MAGschlosser mit etwas Werkzeug innerhalb von Sekunden knackbar sind, die meisten Sicherheitssysteme entweder super unzuverlässig sind oder praktisch unüberwindbar, SINs sind immernoch total hohl geregelt. Das sind alles Sachen wo ich eigentlich davon ausgehe, dass sich im dt. nix geändert hat, aber ich lasse mich gerne positiv überraschen.



#11 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.909 Beiträge

Geschrieben 26. Oktober 2013 - 21:08

http://forums.dumpsh...dpost&p=1266870

 

Was at the Spiel Essen today and got the German hardcopy (it's only 19.95, what was I supposed to do? (IMG:style_emoticons/default/frown.gif) )

Changes regarding stuff I previously posted in this thread. Bear in mind that AFAICT Pegasus did the changes as a sideline while translating, there does not even seem to be a real changelog. Therefore this may or may not be indicative of what a hypothetical official CGL errata will look like:

- First things first, the wireless baton is still there in all its glory.
+ Notation for quality costs is now consistent
+ Sprite's OS score clarified, starts at 0 and increases as normal
- Re-registering a sprite and failing still (slightly) unclear
- Sprites still have no mental attributes
- Compiling/Registering/Decompiling and their magic equivalents are still limited by Level/Force, WTF? But at least the examples now reflect this fact
- You still need a cyberdeck to open your garage door, because using Control Device for anything which normally requires no test turns it into a Sleaze action
- Shotgun descriptions still occasionally refer "shot"
- Colt Government retains Electric Firing w/o the RC
- Explosive rounds are still described as shaped charges. BOOM
- Ejecting a clip and toggling firing modes remain both general wifi bonus and claimed as Smartgun function
- Maximum armor bonus remains capped by STR despite encumbrance (in other words, more than STR bonus just adds encumbrance and no armor)
- ...the example still says you get full bonus armor (and encumbrance)
- Still nothing on what to do with a maglock once the case is open
- Prices and chargen money seemingly remain unchanged
+ The hotpatch errata was added, obviously

Overall, I'm not impressed by my -- admittedly very small -- sampling.

 

Dann hoffen wir mal auf SR6 und das bis dahin die Mannschaft in den USA gewechselt hat. :-)

 

Sind die Bilder wenigstens schön geworden?

 

SYL


Bearbeitet von apple, 26. Oktober 2013 - 21:18 .

SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
Ultra Violet: "Versuch einfach realistisch zu bleiben, dann werdet ihr in eurer Runde auch am Glücklichsten werden."

 

[SR5 in a nutshell]

"Hat sich stets bemüht"

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Das Problem ist, dass diese keinen Sinn ergeben bzw. nicht umgesetzt werden können. Oder ich es immer noch nicht verstanden habe.

- Es stimmt aber schon, dass die neue Matrix einfach schlecht und nicht durchdacht erarbeitet wurde

- Die Matrixregeln sind sehr mangelhaft. Gute Ideen... schlecht umgesetzt... und noch schlechter formuliert.

- Witzig, dass es wohl ursprünglich gar keinen "Großen Plan" [... ]gab.

- Weil sich vermutlich niemand der Regelschreiberlingen damit mehr auseinander gesetzt hat.

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell]

- Dann kommt eine Unterhosentroll-Edition dabei heraus.

- Und man merkt leider, dass dieselben Leute, die SR4 Ende und SR5 komplett verhunzt haben immer noch am Werk sind.

 

Deutsche Redaktion:

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#12 Tigger

Tigger

    Advanced Member

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 4.444 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2013 - 17:31

Wenn das das einzige ist, was er bisher gefunden hat ... wir haben allein beim Kampfkapitel über 150 Fragen für Korrekturen, Änderungen und Anpassungen rumgeschickt und eingepflegt. Wir werden aber beizeiten ein Errata-Forum aufmachen, alles können wir nämlich bei solch einer Fülle gar nicht entdeckt haben. Die kommenden Erratas werden dann gesammelt und beizeiten bereitgestellt zur Übersicht.


"Je üppiger die Pläne blühen, um so verzwickter wird die Tat." - Erich Kästner

#13 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.281 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2013 - 17:59

Eine gute Sammlung hilft ja schon, dann kann man die fehlenden Errata Sachen ja noch selbst einpflegen.



#14 Bobylein

Bobylein

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 07. November 2013 - 16:33

Ich finde nicht dass viele Sachen viel zu teuer sind, zumal die Bezahlung erhöht wurde mit dem Rewardkapitel, zumindest in meiner Gruppe waren 20.000 pro Runner verdammt viel :ph34r:  

Das einzige was günstiger sein sollte ist Cyberware wobei man sich bei den krass hohen Essenzkosten eh fast nichts mehr einbauen kann, naja außer es gibt jetzt überall öffentliche Deltaware Kliniken was bei den Preisen für Delta ja fast schon so wirkt...

 

Naja und Cyberdecks.. im Moment sieht es so aus dass wenn dein Deck weg ist du dir einen neuen Char erstellen darfst, ich denke die Mittelklasse Geräte sollten so bei 80k liegen und nicht bei 200k

 

Die Wireless Boni finde ich vom Prinzip her nicht schlecht, nur leider wurde ein großer Teil davon einfach schlecht umgesetzt  <_<

 

Die Abhängigkeit von Kaffee und Alkohol finde ich so vollkommen okay, wenn man Wochenlang Alkohol/Koffein zu sich nimmt wird man nunmal abhängig und das zeigt sich auch wenn man an die morgens schlecht gelaunten Kaffeetrinker denkt :D

 

Allerdings finde ich die Abhängigkeiten mit deren einstufungen an sich sehr seltsam.

zum Beispiel ist in meiner Gruppe eine Rigger Elfin mit schwerer Sexsucht, dafür gab es 20 Karma  und sie braucht 2 Stunden Sex einmal die Woche... dafür 20 Karma finde ich doch eher viel wobei es ja immerhin starke Auswirkungen hat wenn sie es nicht bekommt. Dennoch naja..

 

Aber grundsätzlich 2 Stunden/2 Dosen die Woche empfinde ich nicht als schwere Sucht die 20 Karma bringen sollte, eine Sucht ist meistens eher etwas alltägliches was je nach schwere zu unterschiedlichen Entzugserscheinungen führt und unterschiedlich Aufwändig ist.

Zum beispiel das Glas Wein jeden Abend würde ich als leichte Sucht einstufen die, wenn es mal nicht möglich ist, auch nur leichte Entzugserscheinungen zeigt aber das auch jeden Tag.

Schwere Sucht ist für mich dass der Charakter jeden Tag eine Flasche Wein trinkt oder Meinetwegen auch alle 2 Tage aber doch nicht nur einmal die Woche 2 Dosen?

Als leichte Sucht zählt es wenn man 1 Dose/1 Stunde im Monat braucht aber Süchte treten doch nicht Monatsweise auf, ich finde es einfach seltsam und realitätsfern.

 

Die Sins mit in dem Lebenstil einzubauen empfinde ich nicht als eine gute Lösung, immerhin hat das beides nicht viel miteinander zu tun und gerade als Runner hat man auch, die meisten zumindest, mehr als eine Sin, dazu sehe ich jetzt nicht was an denen völlig realitätsfern sein soll.

 

An sich finde ich die 5. Edition sehr schön, es wurden einige Sachen aufgeklärt die unklar waren und allgemein wurden viele Regeln vereinfacht bzw. sind jetzt schneller anzuwenden nur bei einigen Sachen denkt man dass die Autoren gar keine Ahnung von Shadowrun hatten bzw. Shadowrun sie schlichtweg nicht interessiert und dass das Feedback von den Testspielen komplett ignoriert wurde (oder die Testspieler haben Mist gemacht).

Aber das überrascht nicht wirklich wenn man sieht wie egal denen deren Community zu sein scheint :huh:

 

Ich freue mich auf jeden Fall auf die erste Testrunde von SR5 morgen und bin gespannt wie gut es beim spielen wirkt  ^_^


Bearbeitet von Bobylein, 07. November 2013 - 16:38 .


#15 Tycho

Tycho

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.254 Beiträge

Geschrieben 08. November 2013 - 07:58

Die Abhängigkeit von Kaffee und Alkohol finde ich so vollkommen okay, wenn man Wochenlang Alkohol/Koffein zu sich nimmt wird man nunmal abhängig und das zeigt sich auch wenn man an die morgens schlecht gelaunten Kaffeetrinker denkt :D

 

Naja, das Problem ist auch mehr die Geschichte mit 1Dosis/Woche.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: SR5

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0