Zum Inhalt wechseln


Foto

Nachdruck Smash Up


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
21 Antworten in diesem Thema

#1 Thaba

Thaba

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 18. August 2013 - 00:09

Hallo liebes Pegasus Team.

 

In eurem Shop steht das das Smash Up Basispiel derzeit einen Nachdruck erhält, der 08/2013 erscheint.

Ich wollte jetzt gerne mal wissen ob es sich dabei lediglich um ein Auffüllen der Bestände handelt, oder werden gar überarbeitete Karten gedruckt (sprich Übersetzungsfehler korrigieren etc.)

 

Außerdem hab ich auf eine englische Ausgabe von Smash Up gesehen, wo die Basen des Basisspiels einen Punktecounter hatten. Ist sowas auch für den deutschen markt zu erwarten?!

 

Danke schon mal für eure Antwort

 

Schönen Gruß


Thaba



#2 Bernhard Tischler

Bernhard Tischler

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 22 Beiträge

Geschrieben 18. August 2013 - 06:48

Ich würde mal vermuten, dass die deutschen Basen wegen der verkleinerten Kartengröße zu klein sind, um sinnvoll einen Punktecounter dazuzusetzen. Ich hab diesen Punktecounter bislang nur in Wil Weatons TableTop Video gesehen, sonst aber nirgends. Vielleicht war das ja eine spezielle Version die AEG Wil Weaton da zukommen ließ...



#3 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 18. August 2013 - 11:52

Die „neuen, grossen“ Basen-Karten sind im englischen auch grösser als die normalen Karten (sprich: auch als die alten Basen). Sie sollen aber auch dort erst Ende Jahr erscheinen.


Bearbeitet von netzhuffle, 18. August 2013 - 16:35 .

  • Thaba gefällt das

Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#4 Thaba

Thaba

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 18. August 2013 - 13:40

Ich hab die bislang auch nur im TableTop Video gesehen, dann aber in irgendnem englischen Forum gelesen das AEG die zwar ursprünglich extra für Wil angefertigt haben, diese aber dem Cthulhu Erweiterungspack und auch neuen Versionen von Wahnsinnslevel 9000 beifügen wollen....

Dachte mir das wir dann vllt auch Glück haben und ggf das Basisspiel in überarbeiter Form erhalten.

 

@netzhuffle: Bzgl des Nachdruckes, handelt es sich dabei denn lediglich um eine Auffüllung der Lagerbestände oder werden da Karten überarbeitet (sprich Übersetzungsfehler ausgebessert)?



#5 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 18. August 2013 - 16:34

Das weiss ich nicht, ich bin kein Pegasus-Mitarbeiter. Aber Pegasus liest das Forum ja mit, das wird also bestimmt jemand in den nächsten Wochen beantworten können.


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#6 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.069 Beiträge

Geschrieben 18. August 2013 - 20:37

Beim Nachdruck wurden bekannte Fehler natürlich korrigiert. Man erkennt den Nachdruck übrigens einfach daran, dass auf der Schachtel-Vorderseite unsere neuen Symbole für Alter, Spieldauer, und Spieleranzahl zu sehen sind.


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#7 Thaba

Thaba

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 18. August 2013 - 20:47

Beim Nachdruck wurden bekannte Fehler natürlich korrigiert. Man erkennt den Nachdruck übrigens einfach daran, dass auf der Schachtel-Vorderseite unsere neuen Symbole für Alter, Spieldauer, und Spieleranzahl zu sehen sind.

Super vielen Dank für die Info Andre :)

Steht schon ein genaues Datum?

 

Und danke natürlich an alle anderen auch die so schnell und freundlich geantwortet haben :) top!



#8 Taube Nuß

Taube Nuß

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 17 Beiträge

Geschrieben 22. August 2013 - 16:39

Beim Nachdruck wurden bekannte Fehler natürlich korrigiert. Man erkennt den Nachdruck übrigens einfach daran, dass auf der Schachtel-Vorderseite unsere neuen Symbole für Alter, Spieldauer, und Spieleranzahl zu sehen sind.

 

Hallo André,

 

Ist es möglich, die fehlerhaften Karten als Besitzer der Erstausgabe nachträglich zu erhalten?

 

Karten, die ich im Grundspiel wirklich gerne austauschen würde, wären:

Kobold

Die Zeche zahlen

Rhodes Einkaufszentrum


Bearbeitet von Taube Nuß, 22. August 2013 - 16:53 .


#9 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.069 Beiträge

Geschrieben 23. August 2013 - 20:24

Beim Nachdruck wurden bekannte Fehler natürlich korrigiert. Man erkennt den Nachdruck übrigens einfach daran, dass auf der Schachtel-Vorderseite unsere neuen Symbole für Alter, Spieldauer, und Spieleranzahl zu sehen sind.

 

Hallo André,

 

Ist es möglich, die fehlerhaften Karten als Besitzer der Erstausgabe nachträglich zu erhalten?

 

Nein, das ist leider nicht möglich, tut mir leid. Die Kosten für einen solchen Aufwand sind so unfassbar hoch, dass Pegasus dies nicht leisten kann.

 

Käufer der 2. Erweiterung "Der endgültige Cthulhu" werden zumindest 2 korrigierte Karten (aus dem Grundspiel oder aus der 1. Erweiterung) in der Schachtel finden, da wir dort auf dem Druckbogen noch 2 freie Plätze hatten. Allerdings weiß ich jetzt nicht genau, welche 2 Karten dies sind. Evtl. kann sich dazu ein Kollege von mir äußern!? (Bin zur Zeit in Urlaub.)


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#10 Bernhard Tischler

Bernhard Tischler

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 22 Beiträge

Geschrieben 24. August 2013 - 11:48


Beim Nachdruck wurden bekannte Fehler natürlich korrigiert. Man erkennt den Nachdruck übrigens einfach daran, dass auf der Schachtel-Vorderseite unsere neuen Symbole für Alter, Spieldauer, und Spieleranzahl zu sehen sind.


Hallo André,

Ist es möglich, die fehlerhaften Karten als Besitzer der Erstausgabe nachträglich zu erhalten?

Nein, das ist leider nicht möglich, tut mir leid. Die Kosten für einen solchen Aufwand sind so unfassbar hoch, dass Pegasus dies nicht leisten kann.

Käufer der 2. Erweiterung "Der endgültige Cthulhu" werden zumindest 2 korrigierte Karten (aus dem Grundspiel oder aus der 1. Erweiterung) in der Schachtel finden, da wir dort auf dem Druckbogen noch 2 freie Plätze hatten. Allerdings weiß ich jetzt nicht genau, welche 2 Karten dies sind. Evtl. kann sich dazu ein Kollege von mir äußern!? (Bin zur Zeit in Urlaub.)

Das stimmt mich ein wenig versöhnlicher. Ich hoffe es handelt sich bei einer der beiden Karten jedenfalls um das Rhodes Einkaufszentrum, weil dieses gerade mit dem Doppelfehler und gerade als Basis doch gravierend wiegt.

Könnte der Verlag denn nicht zumindest ein hübsches Pdf als Errata rausbringen, welche Karten denn nun wie ersetzt wurden? Inhaber der ersten Version könnten so zumindest nach Version zwei spielen, man wäre immerhin kongruent. (Gerade, aber nicht nur wichtig, wenn man ein Turnier ausgestalten will, was ich durchaus ansinne, hier in Wien, für ca. 40 Leute).

#11 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.069 Beiträge

Geschrieben 25. August 2013 - 16:51

Könnte der Verlag denn nicht zumindest ein hübsches Pdf als Errata rausbringen, welche Karten denn nun wie ersetzt wurden? Inhaber der ersten Version könnten so zumindest nach Version zwei spielen, man wäre immerhin kongruent. (Gerade, aber nicht nur wichtig, wenn man ein Turnier ausgestalten will, was ich durchaus ansinne, hier in Wien, für ca. 40 Leute).

 

Ich dachte eigentlich, es wäre längst eine Errata-Liste hochgeladen, ist aber offenbar doch noch nicht der Fall. Ich hake da noch mal nach.

 

Leider fallen Urlaubszeit und Fertigstellung der Essen-Neuheiten jedes Jahr zusammen, und dann bleiben solche Dinge halt länger liegen.


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#12 Bernhard Tischler

Bernhard Tischler

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 22 Beiträge

Geschrieben 26. August 2013 - 06:26

Könnte der Verlag denn nicht zumindest ein hübsches Pdf als Errata rausbringen, welche Karten denn nun wie ersetzt wurden? Inhaber der ersten Version könnten so zumindest nach Version zwei spielen, man wäre immerhin kongruent. (Gerade, aber nicht nur wichtig, wenn man ein Turnier ausgestalten will, was ich durchaus ansinne, hier in Wien, für ca. 40 Leute).

 

Ich dachte eigentlich, es wäre längst eine Errata-Liste hochgeladen, ist aber offenbar doch noch nicht der Fall. Ich hake da noch mal nach.

 

Leider fallen Urlaubszeit und Fertigstellung der Essen-Neuheiten jedes Jahr zusammen, und dann bleiben solche Dinge halt länger liegen.

 

Keine Sache, aber schön dass du dran bist, André. Ich hab jedenfalls keine Errata-Liste gefunden, sondern einzig und allein die Anleitung zu Wahnsinslevel 9000 (Anmerkung: Die Anleitung zum Basisspiel sollte man auch noch hochladen, die fehlt auch).



#13 qivis

qivis

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 145 Beiträge

Geschrieben 05. September 2013 - 17:06

(Anmerkung: Die Anleitung zum Basisspiel sollte man auch noch hochladen, die fehlt auch).

Zum Glück enthalten die Regeln der Erweiterung auch sämtliche Regeln des Grundspiels :)



#14 Bernhard Tischler

Bernhard Tischler

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 22 Beiträge

Geschrieben 05. September 2013 - 20:41

(Anmerkung: Die Anleitung zum Basisspiel sollte man auch noch hochladen, die fehlt auch).

Zum Glück enthalten die Regeln der Erweiterung auch sämtliche Regeln des Grundspiels :)


Das ist schon richtig, ich wollte es ja nur der Vollständigkeit halber erwähnen. Im Übrigen sind jetzt die Errata verfügbar, nämlich unter dem Downloadbereich des Basisspieles. Finde ich super, danke fürs Weitergeben André



#15 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 05. September 2013 - 20:47

Als fertige Karten in hoher Qualität – wow! Das ist aber ein Service  B)

 

(Winziges Detail: Die eine Karte aus der Smash-Up-Erweiterung könnte man vielleicht dort verlinken statt beim Basisspiel. Gerade auch weil man die Erweiterung ja auch ohne Basisspiel spielen kann und daher jemand evtl. nur die Erweiterung hat.)


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0