Zum Inhalt wechseln


Foto

Glückswurf


Dieses Thema wurde Archiviert. Dies bedeutet, dass du auf dieses Thema nicht antworten kannst.
7 Antworten in diesem Thema

#1 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.351 Beiträge

Geschrieben 25. August 2013 - 11:37

"Luck" ist bei der Erschaffung nun abgekoppelt von MANA, nun werden 3w6 x 5 = Luck berechnet.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#2 Dark_Pharaoh

Dark_Pharaoh

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.453 Beiträge

Geschrieben 26. August 2013 - 12:00

Und auf diesen Wert würfelt man dann? Oder greift die Umsetzung bei der man die Punkte zum Ausgleich eigentlich gescheiterter Würfe hernehmen kann.

 

Bsp: man hat 50%, würfelt 60% und gleicht die fehlenden 10% durch "Glück" aus.

 

Falls diese Variante geplant ist, könnte man so auch einen normalen Erfolg in einen kritischen ändern? Gilt das nur für Fertigkeiten oder auch im Kampf?



#3 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.351 Beiträge

Geschrieben 26. August 2013 - 12:06

Dazu sagen die Quickstart-regeln nichts.

 

Da ist nur die Mechanik beschrieben, nach der man "Glück" bestimmt (eben durch ein unabhängiges 3w6 x 5 = Prozentzahl.

 

In den Spieltestrunden gab es noch den Luck-Pool (hieß das so?), mit dem man dieses und jenes machen konnte.

Auf dem Quickstart-Charakterbogen sehe ich dazu nichts, von daher kann ich mir vorstellen, dass das entfallen ist.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#4 Dark_Pharaoh

Dark_Pharaoh

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.453 Beiträge

Geschrieben 26. August 2013 - 12:08

Ah ok, den "Luck-Pool" fanden wir eine nette Idee, gibt den Spielern einen Möglichkeit selbst noch zu modifizieren. Wir wollen das mal im aktuellen Regelsystem testen, ob das gut ist oder der doppelte Boden zu stark wird.



#5 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.351 Beiträge

Geschrieben 26. August 2013 - 12:16

In meiner Spielrunde haben alle ganz schnell davon Abstand genommen, den Glücks-pool anzutasten ("denn man weiß ja nie wann einem ein Glückswurf mal das leben retten könnte ...")


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#6 Dark_Pharaoh

Dark_Pharaoh

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.453 Beiträge

Geschrieben 26. August 2013 - 12:28

Ok, das geht Hand in Hand? Dann finde ich die Idee noch besser, dachte es wäre ein eigener Wert. So aber können die Spieler selber entscheiden welcher Weg ihnen sicherer erscheint  ;)



#7 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.351 Beiträge

Geschrieben 26. August 2013 - 13:01

In der Testspielrunde war es jedenfalls so.

D.h. man konnte seinen Wert für Glück reduzieren, indem man Punkte davon opferte um andere Würfe zu Erfolgen zu machen.

Damit reduzierte sich "Luck" schnell.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#8 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.351 Beiträge

Geschrieben 09. September 2013 - 14:07

Ergänzung:

 

der "Luck-Pool" dürfte als optionale regel in den vollständigen regeln enthalten sein.

 

es ist aber dasselbe Luck, das man ansonsten auch hat, d.h. wenn der pool verwendet wird, sind der Luck-Wert (und füllt sich am Ende des Abends teilweise (wie viel auch immer) wieder auf.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/