Zum Inhalt wechseln


Foto

Matrix: Fragen und Antworten


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2736 Antworten in diesem Thema

#2716 TypDa

TypDa

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 154 Beiträge

Geschrieben 02. März 2020 - 11:39

Da damit die meisten Geräte (Stufe ca. 2) in Urbaner Umgebung offline wären kann man die entsprechende Passage (Grundregelwerk 423) auch so lesen das bei zu hohem Rauschen nur die WiFi-Boni (Würfelboni, Limitsteigerungen etc.) wegfallen. Das Wirken von Störsendern mal ausgenommen.

 

Damit kannst du ein PAN im absoluten Nichts errichten (Warum sollten die Geräte auch nicht miteinander WiFi kommunizieren können) aber diverse Boni fallen weg (z.B. Würfelpoolbonus des Smartgunsystems).



#2717 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 9.825 Beiträge

Geschrieben 02. März 2020 - 13:06

Da damit die meisten Geräte (Stufe ca. 2) in Urbaner Umgebung offline wären
...


Das ist ein bekannter Fail in den SR5 Regeln. Die Stufen von Rauschen harmonieren nicht mit den Gerätestufen.
Dazu gibt es etliche Threads, die imho auch Hausregeln dazu enthalten.

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#2718 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 9.825 Beiträge

Geschrieben 03. März 2020 - 20:00

Zu diesem Thema:

 

https://foren.pegasu...orten/?p=593539

https://foren.pegasu...pfang/?p=544080

https://foren.pegasu...orten/?p=536859


"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#2719 holgerschlegel

holgerschlegel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 131 Beiträge

Geschrieben 14. März 2020 - 13:19

In einem Host gibt es ein Icon, das als Tür/Zugang zu einem anderen Host (z.B. einem Sicherheitshost) dienen soll.

 

Mit welches Attributen verteidigt sich da Icon gegen Matrixhandlungen (z.B. Entdeckung wenn es auf Schleichfahrt ist)?

Mit denen des Hosts in dem das Icon zu sehen ist?
Oder mit denen des Hosts zu dem es führt, also quasi wie ein Slave des zweiten Hosts?

 

Macht es einen Unterschied ob der zweite Host ein eingenisteter Host (Letaler Code) ist oder ein normaler, auch von außen direkt erreichbarer Host ist?



#2720 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 9.825 Beiträge

Geschrieben 14. März 2020 - 21:08

Spontan:

- Nur Geräte können Slaves sein.
- Die Türe in den nächsten Host ist regeltechnisch kein Icon sondern "digitale Landschaft" (so wie der Zugang zu jedem normalen Host auch).
Damit ist der Zugang einfach Teil des Hosts mit den Werten des Hosts.

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#2721 holgerschlegel

holgerschlegel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 131 Beiträge

Geschrieben 15. März 2020 - 08:49

Der zweite Host muss aber ein Icon innerhalb des ersten Hosts haben, da sonst von dort aus keine Marke auf ihm platziert werden kann.

 

Kann die Tür dann einfach nur die Darstellung dieses Host-Icons sein?

In dem Fall würde sich die "Tür" natürlich mit den Werten des zweiten Hosts verteidigen, da sie ja der zweite Host ist.



#2722 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 9.825 Beiträge

Geschrieben 15. März 2020 - 13:37

Das hängt vom Design des Hosts ab.
Der Host könnte das Design eines römischen Tempels haben. Die "Türe" wäre dann zb. der Durchgang zwischen den Säulen in den Innenraum.

Damit ist der Zugang einfach Teil des Hosts mit den Werten des Hosts.


Also ja. Der zweite Host hat natürlich ein Icon. Und die "Türe" ist ein Teil davon.

Bearbeitet von Corpheus, 15. März 2020 - 13:39 .

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#2723 Smoothie

Smoothie

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 69 Beiträge

Geschrieben 29. April 2020 - 18:43

sehe ich das richtig,, dass ein Sourcerer mit ein paar Wandlungsgraden und Parallelweben (verschiedene Matrixatribut steigern Formen) alle seine Attribute dauerhaft erhöhen kann. Wegen Sourcerer auch noch zu einem anständig kleinen Entzug?



#2724 Deus81

Deus81

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 56 Beiträge

Geschrieben 29. April 2020 - 18:47

Ja, ab Wandlungsgrad 4 geht das.


"Take the risk of thinking for yourself. Much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way."
Christopher Hitchens


"The greatest tragedy in mankind's entire history may be the hijacking of morality by religion."
Arthur C. Clarke


#2725 Darian

Darian

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.321 Beiträge

Geschrieben 29. April 2020 - 19:11

sehe ich das richtig,, dass ein Sourcerer mit ein paar Wandlungsgraden und Parallelweben (verschiedene Matrixatribut steigern Formen) alle seine Attribute dauerhaft erhöhen kann. Wegen Sourcerer auch noch zu einem anständig kleinen Entzug?

Genau wie ein Zauberer mit Intensivierung...



#2726 Lofwyr123

Lofwyr123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 46 Beiträge

Geschrieben 12. Mai 2020 - 11:52

Ich habe mal eine Frage zum Thema Linksperre und Sprites.
Gemäß GRW S.226 "Auswurfschock und Linksperre" steht drin, dass Sprites auch von einer Linksperre betroffen sein können.

Hat dieses irgendwelche Auswirkungen?

 

Nehmen wir mal an, dass der Technomancer in einem Host ist und kompiliertes und ein registriertes Sprite entdeckt wird und jeweils mit einer Linksperre belegt wird.

Kann der Technomancer die Linksperre umgehen, wenn er die Sprites "entlässt" und damit keine Aufgaben mehr hat?
Kann der Technomancer die Linksperre umgehen, wenn er das registrierte Sprite in die Resonanz zurückschickt (und dadurch später wieder zurückruft)?

 

Falls ja: Welchen Sinn hat die Linksperre dann überhaupt. Falls es so wäre, sehe ich da keinen nutzen und wundere mich, dass Sprites überhaupt unter dem Passus Linksperre aufgeführt sind.



#2727 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 9.825 Beiträge

Geschrieben 12. Mai 2020 - 13:42

Imho geht das nicht.

Der Sinn ist imho der, dass das Sprite vernichtet werden kann. Oder wenn sich der Technomancer einfach selber absetzt, der Technomancer über die Verbindung zu seinem Sprite wieder gefunden werden kann.

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#2728 Lofwyr123

Lofwyr123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 46 Beiträge

Geschrieben 12. Mai 2020 - 14:00

Also wenn das Sprite eine Linksperre hat, dann kann man es nicht so einfach wegschicken?
Müsste es denn dann auch die Matrixhandlung ausstöpseln benutzen?

Würde dann ein komliliertes Sprite solange gefangen sein, dass es auch so Overwatch aufbaut bis der Standort vom Technomancer in Erfahrung gebracht werden würde?
Bzw. könnte man ein registriertes Sprite solange traktieren, dass man durch z.B. Aufspüren IC den Technomancer entdeckt?



#2729 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 9.825 Beiträge

Geschrieben 12. Mai 2020 - 14:15

Hm ... schwieriger Spezialfall.

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#2730 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 9.825 Beiträge

Geschrieben 12. Mai 2020 - 14:33

Ja. Wegschicken geht imho nicht. Würde auch den Sinn von Sprites/Linksperre irgendwie widersprechen.

Ich würde sagen, um die Linksperre zu brechen muss wie beschrieben eine "Ausstöpseln" Handlung gelingen. Ansonsten ist das Sprite im Host gefangen und kann vernichtet werden oder per "Icon aufspüren" bzw. P-Ice der physische Standort des Technomancers ermittelt werden.

Das gleiche würde auch passieren, wenn es durch zu hohen OW fokussiert wird.

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0