Zum Inhalt wechseln


Foto

Entschwörung/Vertreibung?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
14 Antworten in diesem Thema

#1 der zunker

der zunker

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 134 Beiträge

Geschrieben 09. Oktober 2013 - 12:38

Hallo!

 

Ich muss zur Einleitung sagen, ich bin mit den Zaubern und Zauberregeln (bisher) nicht firm. Allerdings stellt sich vermutlich in Bälde ja die Frage, on man Dienerrassen etc auch entschwören/vertreiben kann, wie es mit den Göttern theoretisch auch ginge. Nur finde ich dazu nichts. Insbesondere da, wenn ich es richtig verstehe, ein Wesen nur einmal gebunden werden kann - vorzugsweise von dem der es rief und ihm einen Auftrag gab, aber nicht erneut von einer zweiten Person. Oder missverstehe ich das?

 

Kann mich da vllt mal jemand erhellen :)?

 

Vielen Dank!



#2 FrankyD

FrankyD

    Der Buchhalter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.274 Beiträge

Geschrieben 09. Oktober 2013 - 19:30

Studer Du alter Praktiker. Ein echter Mann der Tat. ;-)
 



#3 Blackdiablo

Blackdiablo

    Herr des Schreckens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.342 Beiträge

Geschrieben 09. Oktober 2013 - 20:08

Für die Frauen gehts auch mit nem Staubsauger! ^^ xD


"Nicht einmal der Tod kann dich vor mir retten."

 

- Diablo II

 

-----

 

"Hey, das klingt wahnsinnig interessant! Warum schreibst du nicht einen Artikel im ..."

 

CthulhuWiki

 

-----

 

- Wir bitten auch herzlich um Feedback! :) -

 


#4 grannus

grannus

    Ich hab den Gatsby geknallt!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.715 Beiträge

Geschrieben 10. Oktober 2013 - 08:31

Oder die Verbannung in die Küche! (aber dort bitte nicht kochen, das können die meisten Frauen auch nicht!) ^^



#5 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 16.098 Beiträge

Geschrieben 11. Oktober 2013 - 07:49

Aus dem Gedächtnis:

 

x beschwört eine Kreatur und bindet sie, er gibt den Befehl "töte y".

Dann kann Y nicht den Spieß umdrehen, sobald die Kreatur bei ihm erscheint (quasi als "Gegenzauber").

 

Die Kreatur muss zuerst den befehl ausführen. Danach könnte sie neu gebunden werden (was Y natürlich nichts mehr helfen würde).


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#6 FrankyD

FrankyD

    Der Buchhalter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.274 Beiträge

Geschrieben 11. Oktober 2013 - 08:20

gibt es eine Möglichkeit auf magische Weise die Kreatur zu verwirren, das diese Sender und Empfänger durcheinanderbringt? Ich glaube da gab es mal einen Spruch, mit einer geringen Prozentchance, bin mir da aber nicht sicher, ob ich da nicht etwas durcheinanderbringe.



#7 Ruud van de Grachtenspeel

Ruud van de Grachtenspeel

    Erfinder des Ruudelschreibers

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.787 Beiträge

Geschrieben 11. Oktober 2013 - 18:46

Es gibt diesen Spruch (Studer hilf) dass alle denken, Du wärst jemand anderes....da müsste Y in dem Fall den Zauber auf sich anwenden und so tun als wenn er X wäre....so die Theorie...


happiness is a warm gun


#8 Kezia

Kezia

    Cthultist #066

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 551 Beiträge

Geschrieben 12. Oktober 2013 - 09:32

Es gibt aber Artefakte zum 'Bannen und Vertreiben' von kleineren Monstern:

 

April_-%28132%29__large.jpg

 

 

Für die Frauen gehts auch mit nem Staubsauger! ^^ xD

 

Oder die Verbannung in die Küche! (aber dort bitte nicht kochen, das können die meisten Frauen auch nicht!) ^^

 

Hossa-Ho! Schon 5 Euro in die Macho-Sprüche-Kasse geworfen?


  • grannus gefällt das

#9 FrankyD

FrankyD

    Der Buchhalter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.274 Beiträge

Geschrieben 12. Oktober 2013 - 09:49

Schönes Modell einer Kettensäge, wenn ich mir recht entsinne stehen die aber den Charakteren 1920 nicht zur Verfügung ... oder waren etwas Größer 

 

http://www.waldwisse...rsaege/index_DE sehe hier 1926 aber elektrisch ... schön verlängerungskabel mitnehmen! ;-)

 

Ansonsten http://de.wikipedia....säge#Geschichte ;-) und nur senkrechte Schnitte! :-)



#10 Blackdiablo

Blackdiablo

    Herr des Schreckens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.342 Beiträge

Geschrieben 12. Oktober 2013 - 12:51

Für die Frauen gehts auch mit nem Staubsauger! ^^ xD

 

>Oder die Verbannung in die Küche! (aber dort bitte nicht kochen, das können die meisten Frauen auch nicht!) ^^

 

Hossa-Ho! Schon 5 Euro in die Macho-Sprüche-Kasse geworfen?

Ich werd hier noch arm! :lol:


"Nicht einmal der Tod kann dich vor mir retten."

 

- Diablo II

 

-----

 

"Hey, das klingt wahnsinnig interessant! Warum schreibst du nicht einen Artikel im ..."

 

CthulhuWiki

 

-----

 

- Wir bitten auch herzlich um Feedback! :) -

 


#11 Kezia

Kezia

    Cthultist #066

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 551 Beiträge

Geschrieben 13. Oktober 2013 - 09:37

Danke für die interessanten Links!

 

Keine Kettensäge in den 1920ern - das ist schon ein Grund, mehr NOW zu spielen!

 



#12 FrankyD

FrankyD

    Der Buchhalter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.274 Beiträge

Geschrieben 13. Oktober 2013 - 10:04

Ich wusste das es so sein musste, ein alter Bauer hat mir von der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg erzählt, da hatten die in der Region einen Oberförster, der diese "lauten, stinkenden Dinger" nicht mochte und so mussten seine Leute immer noch mit der Hand sägen, obwohl sie so ein riesen Ding, das nur mit zwei starken Männern zu bedienen war, rumstehen hatten. So haben ihn seinen Leute auch nicht besonders gut leiden können, weil sie so alles mit der Hand sägen mussten. :-)

Aber ich war mir über die allgemeinen Daten nicht sicher. :-)



#13 Blackdiablo

Blackdiablo

    Herr des Schreckens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.342 Beiträge

Geschrieben 13. Oktober 2013 - 13:22

Keine Kettensäge in den 1920ern - das ist schon ein Grund, mehr NOW zu spielen!

Nicht verzagen, das allwissende Wikipedia sagt, dass es da bereits Kettensägen gab: http://de.wikipedia....wiki/Kettensäge


"Nicht einmal der Tod kann dich vor mir retten."

 

- Diablo II

 

-----

 

"Hey, das klingt wahnsinnig interessant! Warum schreibst du nicht einen Artikel im ..."

 

CthulhuWiki

 

-----

 

- Wir bitten auch herzlich um Feedback! :) -

 


#14 Kezia

Kezia

    Cthultist #066

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 551 Beiträge

Geschrieben 13. Oktober 2013 - 14:23

Leider gerade nicht - zumindest nicht die SC-freundliche Version...

 

Schließlich ermöglichte aber erst der im Flugzeugbau entwickelte Membranvergaser einen vollständig lageunabhängigen Betrieb der Motorsäge und führte zur Entwicklung der heute gebräuchlichen Ein-Mann-Motorsäge (EMS) zum Ende der 1950er Jahre. Erste in Europa gebaute Modelle dieser Art waren 1957 die Dolmar CF, 1958 die Rex von SOLO und 1959 die Contra von Stihl. Durch die Einmann-Motorsäge erfolgte eine erhebliche Produktivitätssteigerung bei der Holzernte Zombiejagd.



#15 Blackdiablo

Blackdiablo

    Herr des Schreckens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.342 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2013 - 16:40

Soviel Auge sollte zudrückbar sein ... ;)


"Nicht einmal der Tod kann dich vor mir retten."

 

- Diablo II

 

-----

 

"Hey, das klingt wahnsinnig interessant! Warum schreibst du nicht einen Artikel im ..."

 

CthulhuWiki

 

-----

 

- Wir bitten auch herzlich um Feedback! :) -

 





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0