Zum Inhalt wechseln


Foto

Newstigger - Shadowrun 5 Diskussionsthread

Shadowrun 5 News Diskussion

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8089 Antworten in diesem Thema

#7006 7OutOf13

7OutOf13

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 891 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2018 - 11:06

Die pools bei sr sind übrigens deswegen so groß weil Männer das System für Männer geschrieben haben. Große Hände große pools große Taten. Kleine Frauen Hände kleine pools =schneller Tod. Dann können Sie den hart spielenden Männern wenigstens die Unterstützung geben die sie wirklich brauchen. Z.b. die kalte Cola holen...


*ja das ist alles Ironie und spiegelt in keiner Weise meine persönliche Meinung wider.

Ich hab winzige Hände und kann meine Würfel häufig nicht in einer Hand halten...

Hab ich das all die Jahre missverstanden? Vielleicht bin ich nicht würdig.

 

Corn hat vollkommen recht...vielleicht muss ich mir ein anderes Hobby suchen.   ^_^

 

(Der erste Satz ist das einzig ernst gemeinte an dem Post.)


  • CMD gefällt das

#7007 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.920 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2018 - 12:24

Benutzt ihr keine Würfelkoff.. na Würfelbecher, wenn ihr die Würfel nicht in den Hufen halten könnt?
  • CMD gefällt das

#7008 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.210 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2018 - 12:35

Na ja: Würfelbecher (dafür geht zur Not auch ein leerer Maßkrug) und ein Würfelbrett (Tablett mit hinreichend hohen Kanten, möglichst mit Filz bespannt) damit nicht ständig die Hälfte der Würfel auf der Erde landet, sollte schon sein. (Nicht nur in Würfel-lastigen Rollenspielen, sondern mindestens ebenso bei Tabletop-Spielen wie Warhammer 40.000 oder Warhammer: Age of Sigmar!)


Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).


#7009 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.257 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2018 - 12:50

Benutzt ihr keine Würfelkoff.. na Würfelbecher, wenn ihr die Würfel nicht in den Hufen halten könnt?

Anfänger, man nimmt natürlich die Würfelkanone. Patent beantragt :)


  • Ech0 und CMD gefällt das

"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#7010 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.510 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2018 - 17:43

Ich würfel nur mit einer App. Die kann auch 101 13-seitige Würfel werfen wen ich darauf bestehe. Man, seid ihr alle analog.


"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online


#7011 G315t

G315t

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.507 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2018 - 18:27

Das wird sich nie durchsetzen. ;-)


  • Corpheus gefällt das

#7012 Muffel

Muffel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 101 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2018 - 21:21

Ich würfel gerade als SL auch gerne per App. Geht halt schnell, nimmt hinter dem SL-Schirm wenig Platz weg und man muss auch nicht ständig Würfel suchen, die unter irgendeinem Buch liegen. Aber echte Würfel find ich trotzdem schick. Hätte auch gernen einen Shadowrun-Würfelbecher/eimer.

#7013 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 7.880 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2018 - 23:55

Gerade als SL... so eine App hat weder Bedrohungs- noch Paranoia-Potential!
  • 7OutOf13, TwistedMinds und Sam Stonewall gefällt das

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#7014 SkidZ

SkidZ

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 102 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2018 - 00:21

Ebenfalls als SL: ich mag die Haptik realer Würfel am Tisch und das Mitfiebern beim Erfolge zählen, vertraue meinen Spielern aber außerhalb des Spielabends zu 100%.

Beschaffungsproben oder Geisterbeschwörungen werden bei uns eigentlich meistens zwischen den Abenden per App und Online-Tool gewürfelt und es funktioniert perfekt, vor allem auch wegen unserem gegenseitigen Vertrauen.

#7015 SkidZ

SkidZ

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 102 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2018 - 00:21

Ebenfalls als SL: ich mag die Haptik realer Würfel am Tisch und das Mitfiebern beim Erfolge zählen, vertraue meinen Spielern aber außerhalb des Spielabends zu 100%.

Beschaffungsproben oder Geisterbeschwörungen werden bei uns eigentlich meistens zwischen den Abenden per App und Online-Tool gewürfelt und es funktioniert perfekt, vor allem auch wegen unserem gegenseitigen Vertrauen.

#7016 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.510 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2018 - 04:53

Es ist deutlich schneller. Ich hätte das auch nicht gedacht, aber es kürzt die Zeiten, die man mit Würfelintensiven Teilen des Spiels verbringt, erheblich (ausreichende Regelkenntnis aller Spieler ist allerdings natürlich immer noch deutlich mehr wert dahingehend, aber spürbar ist es wirklich). Das mit der Haptik kann ich gut verstehen, aber es macht für alle Beteiligten Kämpfe weniger anstrengend, weil sie eben nicht 90% des Abends einnehmen.

 

Mit physischen Würfeln zu schummeln ist übrigens viel einfacher als mit einer App. Bei App verlangt zumindest Kenntnis der Device und der App und einiges an Zeitinvestition, um sie zu beeinflussen. Bei einem Würfel ist es eine Frage der oben liegenden Augen, der Handbewegung, und der Erfahrung, die man mit dem Würfel hat (es sei denn man wird zum Nutzen eines Bechers gezwungen, natürlich).


"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online


#7017 SkidZ

SkidZ

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 102 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2018 - 08:52

Der Vorteil von "erwachsenen" Gruppen... da hat es keiner mehr nötig zu schummeln, und gerade aus Misserfolgen enstehen die besten Geschichten. ;)


  • Corpheus und Major Wolf gefällt das

#7018 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.257 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2018 - 09:12

Man schummelt als SL auch mal zum Vorteil der Gruppe :)


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#7019 SkidZ

SkidZ

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 102 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2018 - 09:43

Da bin ich tatsächlich hart als SL. Was Lady Glück uns entgegenwirft, das wird genommen. Gut oder schlecht liegt ja eh im Auge des Betrachters. ;)

 

Allerdings muss ich auch sagen, dass wir schon das ein oder andere mal "Nothilfe" (Kreuzfeuer, S. 126) anschmeißen mussten, eine Regel die ich persönlich mag: Charaktere verletzen, den Run zum scheitern bringen, alles ok... aber einen liebgewonnenen Char eines Spielers nur aufgrund von miesem Würfelpech sterben lassen, das macht keinem Spaß, weder den Spielern, noch mir als SL.



#7020 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 7.880 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2018 - 09:47

Welche Apps habt ihr benutzt? Ich habe Schattenwurf & RunnerDice ausprobiert und war mit den Ergebnissen nur mäßig zufrieden.


"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Shadowrun 5, News, Diskussion

Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0