Zum Inhalt wechseln


Foto

Newstigger - Shadowrun 5 Diskussionsthread

Shadowrun 5 News Diskussion

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7038 Antworten in diesem Thema

#7021 SkidZ

SkidZ

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 68 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2018 - 09:48

Ich selbst benutze den Shadowrun Dice Roller mit dem ich sehr zufrieden bin.



#7022 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 6.748 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2018 - 10:17

Hmm.... ist aber keine App. Gefällt mir aber wegen der Übersichtlichkeit.

 

Welche Funktion hat das Feld "Label"? Was bewirkt ein Häkchen bei "Roll"??


"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

"Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: Durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste!" Konfuzius

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#7023 Darian

Darian

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 475 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2018 - 10:29

Mit Label kannst du deinem Wurf gleich eine Überschrift geben. das Häkchen bezieht sich auf Reroll Sixes...

 

 

Edge für Grenzen sprengen
5, 6, 6, 1, 2, 4, 6, 2, 1, 5, 5, 2, 4, 3, 3, 3, 1, 1, 3, 1, 3, 1, 4
6 hits on 20 dice (reroll)

 

das Fettgedruckte hatte ich ins Feld Label geschrieben. Wie du siehst hat er aus dem Pool 20 noch drei Würfel (die 6en) nachgeworfen weil ich das Häkchen bei "reroll Sixes" gesetzt habe

Wenn ich im Feld dort auf reroll klicke, kann ich sogar die Nichterfolge rerollen (Zweite Chance).


Bearbeitet von Darian, 07. Dezember 2018 - 10:29 .

  • Corpheus gefällt das

#7024 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 8.015 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2018 - 10:35

Komisch ich habe immer mal wieder erlebt wie jemand sich "vertan" hat beim würfeln und meine Mitspieler sind alle über 30...

tekeli-li! tekeli-li!
"We´re all individual!"
"I´m not!"

http://ih3.redbubble...0x550,075,f.jpg


#7025 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 6.748 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2018 - 10:47

Hmm... wer sich mit 20 beim würfeln vertut, dem passiert das vermutlich auch noch mit 30+ ... :unsure:


"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

"Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: Durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste!" Konfuzius

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#7026 SkidZ

SkidZ

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 68 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2018 - 11:34

Hehe... auch so etwas soll es geben. Wie heißt es so schön: "Alter schützt vor Torheit nicht"



#7027 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.982 Beiträge

Geschrieben 08. Dezember 2018 - 04:47

Und das Anarchy Fr/Shadows of Paris ist mit knapp 58000 finanziert, hat alle Ziele eingesammelt und daher wird aus dem PArisbuch wirklich ein volles Quellenbuch (64 Seiten) und Anarchy bekommt frankreichspezifische Szenarien spendiert. 

 

Böte sich doch für eine Übersetzung im Rahmen eines Reiseführers Sechste Welt an? ;)


  • sirdoom, Karel und Trochantus gefällt das
"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"Die meisten Unfälle passieren entweder im Haushalt oder in Tweets von Erika Steinbach." Margarete Stokowski, SpOn, 08.10.2015
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017
"Those who practice fiscal optimisation are like vampires. They fear the light." Pierre Muscovici, 02.12.2017, The Guardian

#7028 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.065 Beiträge

Geschrieben 08. Dezember 2018 - 09:26

Und das Anarchy Fr/Shadows of Paris ist mit knapp 58000 finanziert, hat alle Ziele eingesammelt und daher wird aus dem PArisbuch wirklich ein volles Quellenbuch (64 Seiten) und Anarchy bekommt frankreichspezifische Szenarien spendiert. 

 

Böte sich doch für eine Übersetzung im Rahmen eines Reiseführers Sechste Welt an? ;)

Dem kann ich mich nur vollinhaltlich anschließen. - In dem Zusammenhang würde ich vorschlagen die französischen Zusätze zu Feral Cities (Clermont Ferrant) und Corporate Enclaves (Lille) auch zu übersetzen. Beide sind ohne Spielwerte, und daher ja auch in SR-5 nach wie vor nutzbar. - Würde natürlich voraussetzen, dass Pegasus mit Black Book Editions irgendwie in Kontakt steht.


Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).


#7029 Xenomorph-Alpha

Xenomorph-Alpha

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 219 Beiträge

Geschrieben 08. Dezember 2018 - 11:39

Und das Anarchy Fr/Shadows of Paris ist mit knapp 58000 finanziert, hat alle Ziele eingesammelt und daher wird aus dem PArisbuch wirklich ein volles Quellenbuch (64 Seiten) und Anarchy bekommt frankreichspezifische Szenarien spendiert. 

 

Böte sich doch für eine Übersetzung im Rahmen eines Reiseführers Sechste Welt an? ;)

ich habs mir auch geholt, mein französisch ist etwas eingerostet aber zu den 64 Seiten Quellen sind ja auch drei Abenteuer dabei^^



#7030 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.982 Beiträge

Geschrieben 08. Dezember 2018 - 13:56

ich habs mir auch geholt, mein französisch ist etwas eingerostet aber zu den 64 Seiten Quellen sind ja auch drei Abenteuer dabei^^

 

Trois? Avec la réalisation des tous les objectifs, il est devenu SIX scénarios! L'un des scénarios eux même á la SOX française!

 

In dem Zusammenhang würde ich vorschlagen die französischen Zusätze zu Feral Cities (Clermont Ferrant) und Corporate Enclaves (Lille) auch zu übersetzen. 

Dem kann ich mich anschließen, vielleicht mit einem Update basierend auf etwaigen neuen Informationen aus Shadows of Paris (oder wie auch immer sie das Buch nennen werden - immerhin ist das wohl nur ihr Arbeitstitel).


Bearbeitet von Richter, 08. Dezember 2018 - 13:59 .

  • Karel und Xenomorph-Alpha gefällt das
"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"Die meisten Unfälle passieren entweder im Haushalt oder in Tweets von Erika Steinbach." Margarete Stokowski, SpOn, 08.10.2015
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017
"Those who practice fiscal optimisation are like vampires. They fear the light." Pierre Muscovici, 02.12.2017, The Guardian

#7031 jadeite

jadeite

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 52 Beiträge

Geschrieben 09. Dezember 2018 - 11:39

Ich würde das Marseille Kapitel ebenfalls hinzufügen. Das ist zwar bereits in Schattenstädte enthalten, allerdings sind die anderen Städte daraus inzwischen alle für die fünfte Edition neu erschienen.



#7032 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.982 Beiträge

Geschrieben 09. Dezember 2018 - 12:48

Aber als Updates, nicht als c&p.


"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"Die meisten Unfälle passieren entweder im Haushalt oder in Tweets von Erika Steinbach." Margarete Stokowski, SpOn, 08.10.2015
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017
"Those who practice fiscal optimisation are like vampires. They fear the light." Pierre Muscovici, 02.12.2017, The Guardian

#7033 jadeite

jadeite

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 52 Beiträge

Geschrieben 09. Dezember 2018 - 15:07

Gegebenfalls auch als Copy and Paste, man kann nicht unbedingt erwarten dass sich ein Neuling wegen eines einzelnes Kapitels ein vergriffenenes Buch besorgt.



#7034 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.982 Beiträge

Geschrieben 09. Dezember 2018 - 15:36

So schwer sind Internetsuchen nicht.


"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"Die meisten Unfälle passieren entweder im Haushalt oder in Tweets von Erika Steinbach." Margarete Stokowski, SpOn, 08.10.2015
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017
"Those who practice fiscal optimisation are like vampires. They fear the light." Pierre Muscovici, 02.12.2017, The Guardian

#7035 jadeite

jadeite

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 52 Beiträge

Geschrieben 09. Dezember 2018 - 17:55

So schwer sind Internetsuchen nicht.

Bei der Einstellung frage ich mich warum sich Pegasus überhaupt die Arbeit machen sollte.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Shadowrun 5, News, Diskussion

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0