Zum Inhalt wechseln


Foto

Newstigger - Shadowrun 5 Diskussionsthread

Shadowrun 5 News Diskussion

  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
8565 Antworten in diesem Thema

#8101 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.164 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2019 - 14:13

Der Name der SK-Mondstation (Sigmund Jähn Lunar Station), ist der originär aus der Streetpedia? Dann wäre er direkt lustig. Ich war sehr überrascht, diesen Namen da zu sehen, jedenfalls.

Bearbeitet von Richter, 24. Juni 2019 - 14:13 .

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online

 

FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - mein ingame-Newsmagazin, momentan Weihnachten 2073.


#8102 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.308 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2019 - 14:24

Ne, der Name ist schon früher eingeführt worden, denn den Artikel hatten wir schon: Sigmund-Jähn-Mondstation. Ich vermute mit dem Saeder-Krupp-Kapitel im Market Panic, das stammt ja von Sascha.

#8103 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.899 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2019 - 14:38


Das ganze als flackerndes Neonschild.

Braucht auch gar nicht groß zu sein. - A4 oder knapp A3 - wie der Coca Cola Schriftzug aus Leuchtröhren, den man früher in vielen Lokalen sah. - Wenn's über einen Stecker verfügt, mit dem man es an eine normale Steckdose hängen kann, würde ich's mir - so lange bezahlbar - durchaus als Deko für die heimische Wohnung holen.
Müsste man ein wenig kreativ werden. Den Shadowrun Schriftzug als Foliendruck sollte man bezahlbar hinbekommen. Den dann vor eine beleuchtete Fläche montieren und fertig ist die stylische Wanddeko. Versprüht zwar nicht den Charme einer Neonröhre aber Budget ist halt endlich.

Bearbeitet von Lyr, 24. Juni 2019 - 14:39 .

  • Karel und CMD gefällt das

#8104 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.164 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2019 - 17:53

Ne, der Name ist schon früher eingeführt worden, denn den Artikel hatten wir schon: Sigmund-Jähn-Mondstation. Ich vermute mit dem Saeder-Krupp-Kapitel im Market Panic, das stammt ja von Sascha.

Es hätte mich auch echt extrem gewundert.

Aber das Ausmaß tendenziösen Slangs in der Streetpedia ist echt beeindruckend. Im negativen Sinne.
 

Es gibt auch ein Dover in den USA UCAS. Dover liegt im Bundesstaat Delaware, nahe Philadelphia und DC.

Die 95 runter gibt es die meisten europäischen Großstädte (und englische Mittelstädte).

Bearbeitet von Richter, 24. Juni 2019 - 17:56 .

  • Karel gefällt das

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online

 

FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - mein ingame-Newsmagazin, momentan Weihnachten 2073.


#8105 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 4.545 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2019 - 18:43

Ich wollte damals den grässlichen Namen "Fernseit" loswerden und hab deshalb was gewählt, was ein halbwegs realistischer deutscher Name für irgendwas im All wäre - ergo der erste Deutsche im All.


Bearbeitet von Sascha M., 24. Juni 2019 - 18:45 .

  • Twilight, Karel, Darian und 3 anderen gefällt das

"The best thing about being a writer is that you can do what you love every day, which is hating yourself." - Ian Bogost


#8106 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.164 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2019 - 21:18

Ich wollte damals den grässlichen Namen "Fernseit" loswerden und hab deshalb was gewählt, was ein halbwegs realistischer deutscher Name für irgendwas im All wäre - ergo der erste Deutsche im All.

Das war eine wirklich exzellente Entscheidung.

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online

 

FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - mein ingame-Newsmagazin, momentan Weihnachten 2073.


#8107 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 5.964 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2019 - 22:25

Falls jemand für/über die neuen ADL - PDFs abstimmen möchte ... :ph34r:


"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie

#8108 Index

Index

    Ætherpedia-KI

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 418 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2019 - 22:27

Tja, wer kein Social Media nutzt (so wie ich), der kann nicht abstimmen? Schade.


I thought what I'd do was, I'd pretend I was one of those deaf-mutes.


#8109 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.164 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2019 - 22:32

Wieder kein Pomorya (oder Sachsen, Brandenburg, ect) in der Auswahl, aber drei sind ja geheim.

Bearbeitet von Richter, 24. Juni 2019 - 22:37 .

  • sirdoom gefällt das

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online

 

FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - mein ingame-Newsmagazin, momentan Weihnachten 2073.


#8110 Hetzer

Hetzer

    Schattenjäger

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.683 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2019 - 22:33

Wieder nur Facebook?

Könnte man nicht wenigstens eine symbolische Abstimmung hier im Forum mit einbauen?


  • gon, Corpheus und Index gefällt das

#8111 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.308 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2019 - 23:11

Klar, schreib einfach hier hin, wofür du bist.

#8112 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 5.964 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2019 - 01:25

Tigger sagt: In den sozialen Medien erreichen wir (leider und zum Glück) weitaus mehr Leute als im Forum, was GERADE bei Sachen wie "Welches ADL-PDF würdet ihr kaufen" schon ganz wichtig ist. :ph34r: Er verspricht auch wieder mal eine Abstimmung hier im Forum zu machen.  :) 

 

Und wenn die Abstimmung in den sozialen Medien knapp ausgeht, verspreche ich hier nochmal nachzufragen. ;)


  • Index gefällt das
"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie

#8113 Refano

Refano

    Advanced Member

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 417 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2019 - 05:59

 

... und bitte richtig abstimmen! ;-)



#8114 Sam Stonewall

Sam Stonewall

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.226 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2019 - 06:20

Abstimmungen, bei denen der Daumen hoch vorkommt, sind eh nicht ernst gemeint - oder doch, sirdoom?



#8115 G315t

G315t

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.671 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2019 - 06:30

 

Ja ja, hab abgestimmt, das war jetzt wieder genug Facebook für die nächsten Monate. 


  • sirdoom gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Shadowrun 5, News, Diskussion

Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0