Zum Inhalt wechseln


Foto

[Nightmare in Norway] N i N - Off Game


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6274 Antworten in diesem Thema

#1 Der Läuterer

Der Läuterer

    Adjektivator des Grauens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 13.000 Beiträge

Geschrieben 25. Oktober 2013 - 15:56

Für alles, das neben dem Abenterer sonst noch interessant ist,

aber nicht zum Spiel in game gehört.


Bearbeitet von Der Läuterer, 27. Oktober 2013 - 17:16 .

  • Tac gefällt das
Nur wenige Menschen sind stark genug, um die Wahrheit zu sagen und die Wahrheit zu hören.
- Luc de Clapiers Marquis de Vauvenargues -

#2 Der Läuterer

Der Läuterer

    Adjektivator des Grauens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 13.000 Beiträge

Geschrieben 26. Oktober 2013 - 12:46

Wenn Ihr Euch vor oder während des Abenteuers etwas in erwartungsfrohe Stimmung bringen wollt, dann empfehle ich:

speziell
"Das Ding aus einer anderen Welt" 1982

oder auch
"Der Eisige Tod" 2007

Bearbeitet von Der Läuterer, 26. Oktober 2013 - 16:55 .

Nur wenige Menschen sind stark genug, um die Wahrheit zu sagen und die Wahrheit zu hören.
- Luc de Clapiers Marquis de Vauvenargues -

#3 Blackdiablo

Blackdiablo

    Herr des Schreckens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.342 Beiträge

Geschrieben 27. Oktober 2013 - 23:13

Ich nutze einfach mal diesen Thread für eine Frage zu der Forenspielrunde:

 

Ist es in Ordnung Gedanken vom eigenen Charakter ab und zu mit zu beschreiben oder sollte man das eher lassen/minimieren?

Meine Charaktere haben nämlich meistens die unangenehme Eigenschaft ziemlich komische Dinge zu tun und da wäre es nett, wenn das den anderen wenigstens auf Spielerebene ein wenig nachvollziehbarer wird ... (obschon die Charaktere wahrscheinlich nichts ahnen)

 

Allerdings geht es nicht darum, die ganze Gefühlswelt meines Charakters auszuloten, sondern nur ab und an mal die ein oder andere Impression zu vermitteln, die auf anderem Wege kaum zu übermitteln wäre.


"Nicht einmal der Tod kann dich vor mir retten."

 

- Diablo II

 

-----

 

"Hey, das klingt wahnsinnig interessant! Warum schreibst du nicht einen Artikel im ..."

 

CthulhuWiki

 

-----

 

- Wir bitten auch herzlich um Feedback! :) -

 


#4 Der Läuterer

Der Läuterer

    Adjektivator des Grauens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 13.000 Beiträge

Geschrieben 27. Oktober 2013 - 23:31

Ich empfinde das als durchaus bereichernd.
Das gibt dem Char noch mehr Tiefe.
Nur wenige Menschen sind stark genug, um die Wahrheit zu sagen und die Wahrheit zu hören.
- Luc de Clapiers Marquis de Vauvenargues -

#5 Blackdiablo

Blackdiablo

    Herr des Schreckens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.342 Beiträge

Geschrieben 27. Oktober 2013 - 23:37

Wunderbar! Dann hoffe ich nur, dass es die anderen genauso sehen ... ^^


"Nicht einmal der Tod kann dich vor mir retten."

 

- Diablo II

 

-----

 

"Hey, das klingt wahnsinnig interessant! Warum schreibst du nicht einen Artikel im ..."

 

CthulhuWiki

 

-----

 

- Wir bitten auch herzlich um Feedback! :) -

 


#6 Tac

Tac

    Master of Ravens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 272 Beiträge

Geschrieben 27. Oktober 2013 - 23:52

Sehe es auch nicht als problematisch an. Du kannst sie ja vielleicht auch irgendwie <Ich denke mir, vielleicht so?> markieren, dass sie als Gedanken zu erkennen sind.


[Künstler des Profilbildes: http://alexruizart.d...Raven-431707536]


#7 Blackdiablo

Blackdiablo

    Herr des Schreckens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.342 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2013 - 00:04

In einer eigentlich recht entspannten Beispielsituation:

Nicht unfreundlich flüstert SC xy: "Hast du einen Plan, was wir tun sollten? Irgendeinen Plan?"

Mein SC erinnert sich an all die Enttäuschungen, die Fehlschläge, die er seit Anbeginn der Zeiten durchleben musste, und verspürt den Druck, der auch damals schon immer sein ständiger Begleiter gewesen war ...

"Nein! Was fragen Sie mich?!", knirscht er.

 

Vermittelt vielleicht einen Eindruck, wenn es auch nicht das optimalste Beispiel ist ... (im Spiel selber wird es bestimmt so manches Mal vorkommen) Aber zumindest in diese Richtung. Auch eventuell mit kleinen Flashbacks usw.

Auf Wunsch kann ich allerdings, wie Tac vorgeschlagen hat, diese Gedanken auch irgendwie kennzeichnen.

Gruß

Blackdiablo


Bearbeitet von Blackdiablo, 28. Oktober 2013 - 01:21 .

"Nicht einmal der Tod kann dich vor mir retten."

 

- Diablo II

 

-----

 

"Hey, das klingt wahnsinnig interessant! Warum schreibst du nicht einen Artikel im ..."

 

CthulhuWiki

 

-----

 

- Wir bitten auch herzlich um Feedback! :) -

 


#8 Der Läuterer

Der Läuterer

    Adjektivator des Grauens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 13.000 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2013 - 08:13

In welchem Spiel-Stil soll das Szenario steigen?
Ich frage deshalb, weil dies mein erstes Foren-Spiel überhaupt ist.

Ich persönlich würde den direkten Erzählstil bevorzugen.

Bsp.:
< Das ist doch eine sehr durchsichtige Falle! >
- und lockere meine Waffe im Holster. -
"Das wird bestimmt ein lustiger Abend, Herr Smith. Lassen Sie uns gehen!"

also:
< Denken >
- Handeln -
"wörtliche Rede"

Ok? Oder ander Vorschläge?
Nur wenige Menschen sind stark genug, um die Wahrheit zu sagen und die Wahrheit zu hören.
- Luc de Clapiers Marquis de Vauvenargues -

#9 Tac

Tac

    Master of Ravens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 272 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2013 - 13:17

Ich hatte auch gedacht, dass wir in direkter Rede schreiben, also "Ich gehe ..." und nicht "Mein Charakter geht ..." oder so.

Finde, dass da auch mehr tiefe drin ist.

Aber ist eine Reihenfolge für Denken, Handeln, wörtliche Rede wirklich wichtig?


[Künstler des Profilbildes: http://alexruizart.d...Raven-431707536]


#10 Blackdiablo

Blackdiablo

    Herr des Schreckens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.342 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2013 - 13:43

Ich glaube, es ging weniger um die Reihenfolge, als die Markierungen, wie man etwas vermittelt. Kannst also auch erst etwas tun und dann darüber nachdenken. ;)

Bin mir allerdings nicht ganz sicher, ob es so toll ist, für alles, was man sagt, denkt und tut, immer anders zu markieren. In den meisten Fällen erschließt sich das ja aus dem Geschriebenen. Wie wäre es bei Gesagtem "..." zu haben und bei Gedachtem kursiv (bei mir werde ich bei betonteren Wörtern o.Ä. jedoch auch diese Einzelwörter oder Passagen kursiv schreiben. Da dies aber eigentlich immer in "..." geschieht, wird das immer klar sein, denke ich).

Desweiteren wäre ich sehr für die erste Person beim Postsverfassen.


"Nicht einmal der Tod kann dich vor mir retten."

 

- Diablo II

 

-----

 

"Hey, das klingt wahnsinnig interessant! Warum schreibst du nicht einen Artikel im ..."

 

CthulhuWiki

 

-----

 

- Wir bitten auch herzlich um Feedback! :) -

 


#11 Der Läuterer

Der Läuterer

    Adjektivator des Grauens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 13.000 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2013 - 20:35

Es ging mir, wie Blackdiablo schon vermutete, nicht um die Reihenfolge, sondern um die Markierungen.
Es sollte klar sein, was der Char sagt, tut und denkt.
Wie man das jetzt macht, ist egal, sollte aber unmissverständlich sein.

Das Schreiben in der Ich-Form sollte selbstverständlich sein. Mir fällt jedenfalls nichts besseres ein.
Nur wenige Menschen sind stark genug, um die Wahrheit zu sagen und die Wahrheit zu hören.
- Luc de Clapiers Marquis de Vauvenargues -

#12 Nyre

Nyre

    Cthulhus Glücksbringer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.277 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2013 - 20:53

In welchem Spiel-Stil soll das Szenario steigen?
Ich frage deshalb, weil dies mein erstes Foren-Spiel überhaupt ist.

Ich persönlich würde den direkten Erzählstil bevorzugen.

Bsp.:
< Das ist doch eine sehr durchsichtige Falle! >
- und lockere meine Waffe im Holster. -
"Das wird bestimmt ein lustiger Abend, Herr Smith. Lassen Sie uns gehen!"

also:
< Denken >
- Handeln -
"wörtliche Rede"

Ok? Oder ander Vorschläge?

finde ich gut


"...and the stars will be your eyes, and the wind will be my hands"


#13 grannus

grannus

    Ich hab den Gatsby geknallt!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.715 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2013 - 20:55

abgefahrn



#14 Nyre

Nyre

    Cthulhus Glücksbringer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.277 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2013 - 21:11

p.s. hier entschuldige Ich mich schon für die Rechtschreibfehler, die ich bestimmt machen werde!


"...and the stars will be your eyes, and the wind will be my hands"


#15 grannus

grannus

    Ich hab den Gatsby geknallt!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.715 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2013 - 21:12

jkljljwe? whakdlas ?!






Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0