Zum Inhalt wechseln


Foto

Fehler in deutschen SR5 - Erratasammlung


Dieses Thema wurde Archiviert. Dies bedeutet, dass du auf dieses Thema nicht antworten kannst.
113 Antworten in diesem Thema

#61 Cuendilar

Cuendilar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 07. Januar 2014 - 17:44

Naja so kann man es auch interpretieren, wörtlich steht dort auf Seite 206. "Jeder Erfolg verschafft dem Patienten einen Würfelpoolbonus von +1 für Genesungsproben,
solange der Charakter mit der Medizinfertigkeit sich ein wenig um ihn kümmert."
Ich würde es halt so interpretieren das ich die Würfel zum Pool als Bonus addiere und diese weiter mit reduziert werden bis ich irgenwann keine mehr habe, quasi so:

4+3=7 -> 3+3=6 -> 2+3=5 -> 1+3=4 -> 0+3=3 -> -1+3=2 -> -2+3=1 -> -3+3=0
Wahlweise wird auch der Bonus dann mit reduziert oder erst alles zu einem Pool vereint und dieser dann reduziert, das Ergebnis bleibt das selbe....

Nach deiner Interpretation würde es halt so aussehen:

4+3=7 -> 3+3=6 -> 2+3=5 -> 1+3=4-> 0+3=3-> 0+3=3-> 0+3=3-> 0+3=3-> usw.

Für beide Seiten spricht was und ich habe jetzt keine Formulierung gefunden die eine Art eindeutig unterstützt. Wenn wer da was findet wäre ich dankbar.
Allerdings bin ich eher ein Fan von meiner interpretation weil sie eher in die dreckige Welt von SR passt und man halt irgendwann echt nix mehr tun kann.
Ich bin eher gegen diese du kannst so lange du willst würfeln, irgendwann wird alles gut proben....

Gruß;
Gobbo

Gibt es dazu einoffizielles Statement? :)
So oder so, das Beispiel für Genesung auf s. 206 DGRW mit "Full Deck" ist regelwidrig, oder haben wir was übersehen?

Bearbeitet von Cuendilar, 07. Januar 2014 - 17:51 .


#62 Chubby Checker

Chubby Checker

    Knight Errata

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 377 Beiträge

Geschrieben 07. Januar 2014 - 20:31

Naja so kann man es auch interpretieren, wörtlich steht dort auf Seite 206. "Jeder Erfolg verschafft dem Patienten einen Würfelpoolbonus von +1 für Genesungsproben,
solange der Charakter mit der Medizinfertigkeit sich ein wenig um ihn kümmert."
Ich würde es halt so interpretieren das ich die Würfel zum Pool als Bonus addiere und diese weiter mit reduziert werden bis ich irgenwann keine mehr habe, quasi so:

4+3=7 -> 3+3=6 -> 2+3=5 -> 1+3=4 -> 0+3=3 -> -1+3=2 -> -2+3=1 -> -3+3=0
Wahlweise wird auch der Bonus dann mit reduziert oder erst alles zu einem Pool vereint und dieser dann reduziert, das Ergebnis bleibt das selbe....

Nach deiner Interpretation würde es halt so aussehen:

4+3=7 -> 3+3=6 -> 2+3=5 -> 1+3=4-> 0+3=3-> 0+3=3-> 0+3=3-> 0+3=3-> usw.

Für beide Seiten spricht was und ich habe jetzt keine Formulierung gefunden die eine Art eindeutig unterstützt. Wenn wer da was findet wäre ich dankbar.
Allerdings bin ich eher ein Fan von meiner interpretation weil sie eher in die dreckige Welt von SR passt und man halt irgendwann echt nix mehr tun kann.
Ich bin eher gegen diese du kannst so lange du willst würfeln, irgendwann wird alles gut proben....

Gruß;
Gobbo

Gibt es dazu einoffizielles Statement? :)
So oder so, das Beispiel für Genesung auf s. 206 DGRW mit "Full Deck" ist regelwidrig, oder haben wir was übersehen?

 

Kein offizielles Statement, aber der Versuch, ein bisschen Licht ins Dunkel zu bringen und den Geist der Regeln zu beschwören :P . Vorab: Das Beispiel mit Full Deck auf S. 206 ist regelwidrig, es hätte mit abnehmenden Würfelpools beschrieben werden müssen (ist für die nächste Auflage vermerkt).

 

Grundregelwerk, S. 205:

Natürliche Genesung endet automatisch, sobald der Charakter keine Würfel mehr für seine Ausgedehnte Probe hat. Wenn das passiert, kann er ohne medizinische Behandlung nicht weiter genesen.

Das heißt, irgendwann ist mit eigener Genesung Schicht. Ein zerbrechlicher Decker mit KON 2 hat eben nur 4 Tage Zeit, um aus eigenen Kräften wieder auf die Beine zu kommen. Wenn er's dann nicht geschafft hat, muss er medizinisch behandelt werden.

Medizinische Behandlung ist die auf S. 206 erwähnte Medizinprobe, die X Bonuswürfel für die Genesung bringt. Das heißt, solange sich der medizinisch Bewanderte (wir wollen mal nicht unbedingt von Arzt sprechen …) weiter um den Charakter kümmert, kann der mit diesen Bonuswürfeln weiter genesen - was deutlich länger dauert und durch die i.d.R. geringe Anzahl der Würfel Patzer und Kritische Patzer geradezu herausfordert. Und was bei Kritischen Patzern während der Genesung so passieren kann, ist auf S. 206 ja auch hinreichend beschrieben. Für mich ist das gritty genug.

 

Beste Grüße

Ben


Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, man darf sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, das heißt, man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.


#63 Cuendilar

Cuendilar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2014 - 10:24

Hallo Ben,

Gibts schon ne (inoffizielle) Info zu dem dualwield Pistolero-Adept, der mit Mehrfachangriff-HalbautomatischeSalve zwar einen erstaunlichen 6-Kugel-Bleivorhang in die Luft kriegt, aber ums verrecken nicht auf zwei Ziele schiessen kann? Work as Intended, Regelbug oder doch falsch verstandene Regeln?

Mein KI-Adept nervt mich nämlich damit. :)

Mit freundlichen Grüßen
Cuen

Bearbeitet von Cuendilar, 08. Januar 2014 - 10:24 .


#64 Quecke

Quecke

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 177 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2014 - 10:50

Was genau ist denn dabei das Problem? Kann doch einfach auf zwei Ziele schießen... oder habe ich Etwas überlesen?

(Mehrfachangriff, und in einer einfachen Handlung Würfelpool aufteilen, wenn er HM-Salven schießen will, dies in einer komplexen Handlung machen)


Bearbeitet von Quecke, 08. Januar 2014 - 10:50 .


#65 Roadbuster

Roadbuster

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.074 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2014 - 10:52

Leider steht da zwar, dass man seinen Würfelpool aufteilen kann, wie man das bei mehreren Zielen macht steht defacto aber nur bei Langen Salven und vollautomatischem Modus. Explizit steht es bei Halbautomatischen Salven nicht drin und selbst mit zwei Waffen kann man laut RAW nur ein Ziel angreifen.


How far can too far go?

#66 Quecke

Quecke

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 177 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2014 - 10:58

Achso. Das ist in meinen Augen nur die Sonderregel für Waffen die mit langen Salven oder im vollautomatischen Modus feuern. Also, es wäre besser formuliert gewesen, wenn das stehen würfe: Für Feuerwaffen die in Langen Salven (...) feuern, gelten zusätzlich folgende Einschränkungen:....

 

Wäre das wirklich eine Einschränkung für alle Anriffe, dürfte man keine Mehrfachangriffe mit Nahkampfwaffen oder mit Zaubern machen. Denn die schießen ja auch keine Langen Salven... das würde allen anderen Regelstellen im Buch widersprechen.

 

Daher in meinen Worten: Hast du zwei Knarren, machst du die freie Aktion Mehrfachangriff, und feuerst die gleichzeitig ab. Dabei teilst du den Würfelpool auf. Hast du eine Knarre die eine Lange Salve oder im Vollautomatischen Modus schießt, kannst du Mehrfachangriff sogar mit der selben Salve machen! Tata! Du musst nur darauf achten, dass mindestens 3 Kugeln pro Gegner verschossen werden... 



#67 Cuendilar

Cuendilar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2014 - 12:26

Ich hoffe darauf, dass du damit Goldrichtig liegst. Aber wie hier: http://www.foren.peg...beispiel/page-3

fleissig diskutiert steht im Abschnitt "Mehrfachangriff" bei "Mehrfachangriff auf mehrere Ziele" eine Auflistung aller Handlungen, mit denen du "mehrere Ziele" angreifen kannst. Die Handlung "Halbautomatische Salve" ist erst Mal nicht dabei, was auf den ersten Blick logisch erscheint, feuert man damit doch nur 3 Kugeln ab. Aber sobald ich zwei Waffen in die Hand nehme, sind es 6 Kugeln.

 

Gegenbeispiel: Mit zwei EM-Revolvern kann man m.M.n. NICHT auf zwei verschiedene Ziele schiessen. Bei Nahkampfwaffen ist das klarer geregelt, finde ich.

 

Versteh mich nicht falsch, für mich ist die Sache klar: Zwei Waffen, zwei Ziele. EM, HM, SM, AM (Troll?): Egal.

Und bei entsprechend viel Munition in der Luft (read: 6) auch mit einer Waffe. Ich will bloss vermeiden, dass man auf Con's o.ä. plötzlich wie der Ochs vorm Tor steht, weil einem der Meister mit fiesem Grinsen erklärt, er sehe das aber mal GANZ anders... :)


Bearbeitet von Cuendilar, 08. Januar 2014 - 12:29 .


#68 Quecke

Quecke

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 177 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2014 - 12:42

Jo, dieses "ganz anders" kenn ich zu gut.

 

OK, vielleicht finde ich irgendeinen Abschnitt nicht, der irgendwas unklar regelt, außer den von mir zitierten Satz oben.

 

Unter der Handlung Mehrfachangriff steht:

 

"Diese Handlung muss mit einer Handlung Waffe Abfeuern, Werfen, Nahkampfangriff, Schnellzaubern oder Zauber Wirken kombiniert werden."

Dort ist die Handlung nicht explizit aufgezählt. Ich denke hier ist Waffe Abfeuern gemeint - auch für Salven. Ansonsten könnte man ja nicht mal im Vollautomatischen Modus Mehrfachangriff ausführen. Ich glaube also, dass hier alle Handlungen "XY abfeuern" mit gemeint sind... sonst könnte man ja auch niemals mit einer Fahrzeugwaffe auf mehrere Ziele schießen.

 

Unter der einfachen Handlung Waffe Abfeuern steht:

 

"Wenn ein Charakter in jeder Hand eine Waffe hat, kann er mit jeder Waffe feuern, indem er eine Freie Handlung Mehrfachangriffe"
"Im Vollautomatischen Modus können mit der Freien Handlung Mehrfachangriffe auch mehrere Ziele mit demselben Feuerstoß unter Beschuss genommen werden." 

 

Unter der komplexen Handlung Lange Save oder Halbautomatische Salve abfeuern steht:

 

"Wenn ein Charakter in jeder Hand eine Waffe hat, kann er mit jeder Waffe feuern, indem er die Freie Handlung Mehrfachangriffe hinzugefügt."

 

Damit ist für mich klar: Habe ich zwei Waffen in den Händen, egal welche, und führe die freie Handlung Mehrfachangriff und die einfache Handlung Waffe Abfeuern oder die komplexe Handlung Lange Salve oder Halbautomatische Salve abfeuern aus, kann ich damit einen Mehrfachangriff machen. Auch auf zwei Ziele, und auch mit zwei EM-Revolvern. 

 

 

Wenn man nur eine Waffe hat... kann man NUR mit langen Salven oder im vollautomatischen Modus auf mehrere Gegner schießen... und dabei gelten die unter Mehrfachangriffe genannten Einschränkungen.


Bearbeitet von Quecke, 08. Januar 2014 - 12:43 .


#69 Cuendilar

Cuendilar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2014 - 12:49

Und genau da widersprechen dir bestimmt einige, auch wenns völlig logisch klingt. "Mehrfachangriff" heisst ja per se erst Mal nicht, "Angriff auf zwei Ziele". Genau für diesen besonderen Fall des Mehrfachangriffs gibt es für Feuerwaffen einen eigenen Satz, nämlich den von dir erwähnten:

"Im Vollautomatischen Modus können mit der Freien Handlung Mehrfachangriffe auch mehrere Ziele mit demselben Feuerstoß unter Beschuss genommen werden."

Da steht glaube ich auch noch die lange Salve bei, oder? Na jedenfalls steht NICHT die halbautomatische Salve bei.

Ja, laut Regeln kann man immer mit zwei Waffen in der Hand "Mehrfachangriff" machen. Aber laut Regel kann man mit diesem "Mehrfachangriff" nur DANN zwei Ziele bestreichen, wenn man "lange Salve" feuert, oder im "vollautomatischen Modus" ist.

Und genau hier denke ich, fehlt der "halbautomatische Modus" mit zwei Waffen.

 

Wie gesagt, ich verteidige hier eine Position, die ich selbst eigentlich garnicht vertrete. Ich will nur klar machen, dass der Regeltext an dieser Stelle nicht eindeutig ist und wahrscheinlich beim ein oder anderen Con zu miesen Streitigkeiten führen könnte. Aber ich denke, das geht hier schon über eine simple Errata hinaus, oder? Ich meine, die soll ja eigentlich nur offensichtliche Fehler beheben und keine Regeln klar stellen. Aber vll. gibts ja einen "halboffiziellen" Hinweis aus der deutschen Redaktion dazu ;)

 

PS: Habt ihr eigentlich sowas wie ne Kaffee-Kasse? Forenarbeit wird ja immer etwas belächelt, aber ich finde sie unglaublich wichtig, weil sie der Community zeigt, dass man sich auch nach Release noch um sie kümmert. Eine "Spendenkasse" die man als "Forenguru" in seiner Signatur hat könnte doch den ein oder anderen leitenden Angestellten von der Wichtigkeit der eigenen Tätigkeit überzeugen :)


Bearbeitet von Cuendilar, 08. Januar 2014 - 12:53 .


#70 Roadbuster

Roadbuster

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.074 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2014 - 12:52

Tut mir leid, aber bei der halbautomatischen Salve steht es nämlich nicht. Bei der Erklärung der Feuermodi steht es bei Einzelschuss (wenn man zwei Waffen hat) Halbautomatik (wenn man zwei Salven hat), Langer Salve (auf mehrere Ziele mit derselben Salve) und Vollautomatik (mehrere Ziele mit derselben Salve).

Überall steht haarklein das man Mehrfachangriffe machen kann und auch wie. Bei der halbautomatischen Salve und auch bei der normalen Salve steht es aber nicht! Da steht noch nicht mal der Satz, dass man mit zwei Waffen die Handlung Mehrfachangriff durchführen kann, wenn sie Salven verschießen.

 

Klar, man könnte es ableiten. Klar, es ist wahrscheinlich auch so gedacht. Aber! Es ist leider schlecht formuliert. Anstatt bei der Erklärung von Mehrfachangriff einen Satz dafür zu "verschwenden", dass Spieler manchmal einfach nur viel Blei in die Luft pusten wollen, hätte man lieber sagen sollen: Mit folgenden Handlungen kann man Mehrfachangriffe durchführen ... Dabei wird der Würfelpool geteilt. Für lange Salven und Vollautomatik gelten folgende Regeln...


How far can too far go?

#71 gunware

gunware

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 550 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2014 - 12:59

Zwei Waffen, zwei Ziele. EM, HM, SM, AM (Troll?): Egal.
Und bei entsprechend viel Munition in der Luft (read: 6) auch mit einer Waffe.

Das ist zur Zeit auch meine Handhabung. Leider gibt es der Regeltext nicht unbedingt eindeutig her. Wobei man aber vielleicht ab Fertigkeit 3 mit 2 Waffen eher auf 2 Ziele argumentieren könnte, es ist aber immer noch nicht eindeutig.

Bearbeitet von gunware, 08. Januar 2014 - 13:05 .

Ich bin der letzte Schrei der Evolution. Als sie mich erschaffen hatte, schrie sie: "Oh Gott, was habe ich denn gemacht?!"

#72 Quecke

Quecke

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 177 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2014 - 13:16

Kurz:

Habe doch oben zitiert, dass das mit dem Mehrfachangriff schön unter Halbautomatischer Salve steht.

 

Aber:

Es ist ziemlich eindeutig. Ich glaube ich hab das Problem.

 

Das Problem ist glaube ich unter anderem der Teilsatz: "auch mehrere Ziele mit demselben Feuerstoß unter Beschuss genommen werden."

 

Hier geht es aber darum, dass die einzige Möglichkeit mit einer Waffe mehrere Leute anzugreifen halt die Lange Salve oder der Volautomatischer Modus ist. "Mit dem selben Feuerstoß", es geht hier ganz klar darum, dass man eben mit einer Waffe... also einem Feuerstoß nur so mehrere Ziele angreifen kann. Mit zwei Waffen hingegen geht das auch.

 

Das andere Problem ist die Nicht-Erwähnung des Mehrfachangriffs unter dem Feuermodus HS. Unter allen anderen Feuermodi wird auf das Angreifen mehrerer Ziele Bezug genommen - nur dort nicht*. Daher gehe ich erstmal davon aus, dass man hier einfach was vergessen hat. Aber auch wenn, in den dazugehörigen Handlungen (siehe oben) steht es aber ganz eindeutig drin. Also, würde beim Feuermodi HS stehen, dass man damit KEINEN Mehrfachangriff machen kann, DANN würde es zu den Problemen führen die besprochen werden. Es steht aber Nichts drin. Daher gelten die Regeln der Handlungen, und die sind eindeutig.

 

 

* Auch interessant: Unter SM wird sogar klar gesagt, dass es keine Möglichkeit gibt damit mehrere Leute anzugreifen. Unter HS fehlt diese Info!


Bearbeitet von Quecke, 08. Januar 2014 - 13:17 .


#73 Avalia

Avalia

    Schatten

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 3.520 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2014 - 18:25

Könntet ihr aufhören in der Erratasammlung zu diskutieren und das im entsprechenden Forum tun? Wortlaut ist:

- EM/HM/HS/SM: zwei Angriffe, ein Ziel

- LS/AM: zwei Angriffe, ein oder zwei Ziele

 

Das ist zwar erratierungswürdig (imho), aber wenn man Posts wie eure bei der Suche nach Errata durchlesen muss, kriegt man die Krätze. (nicht, weil sie schlecht, sondern einfach weil sie lang sind)


Schallmauer mit mystischem Adepten durchbrochen! ^_^
Spoiler

#74 Quecke

Quecke

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 177 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2014 - 19:06

Da hast du vollkommen Recht. Sorry.

 

Aber, das ist eben nicht der Wortlaut. Darum geht es doch gerade. :) 

 

Vielleicht kann ja hier ein Mod oder so die Beiträge in ein eigenes Thema verschieben...



#75 Schrippi05

Schrippi05

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2014 - 00:14

Hi ho,

 

mir sind gleich mehrere Dinge aufgefallen:

 

1.) Auf Seite 283, die allgemeine Beschreibung der Illusionszauber: Dort wird ja unterschieden zwischen Offensichtliche, Realistische, ... Illusionen, und am Ende werden die Manaillusionen sowie physischen Illusionen erklärt. Beim ersten Mal Lesen habe ich mich gefragt, was die Spruchwiderstandsproben für die offensichtlichen, realistischen, monosensorischen, und vollsensorischen Illusionszauber sind, bis ich erst nach mehrmaligem Lesen verstanden habe, dass die Unterscheidung nur durch die Mana-Illusionszauber oder physischen Zauber stattfindet. Das ist kein Fehler im eigentlichen Sinne, aber vielleicht etwas unklar ausgedrückt :)

 

2.) Seite 299, "Schritt 1: Auswahl von Art und Kraftstufe des Geistes": Hier wird in der Mitte des Absatzes beschrieben, dass man einen Geist für jeweils 3 volle Kraftpunkte mit einer zusätzlichen Kraft ausstatten kann. Mir ist beim Lesen der Beschreibungen zu den Geistern kein einziger Abschnitt aufgefallen, in dem Näheres erklärt wird, wie die Geister zu den Kräften kommen. Vermisst habe ich auch sehr stark einen Hinweis, wo man die Kräfte der Geister nachlesen kann, da ich in den gesamten Texten keinen Hinweis gefunden habe, wo die Kräfte zu finden sind. Erst bei einem Blick ins Glossar hab ich den Hinweis gefunden, dass die Kräfte bei den Crittern zu finden sind. Fehlt das komplett oder war ich einfach nur ein bisschen blind?  ^_^

 

3.) Seite 303: Bei den Geistern des Tieres steht unter den Zusätzlichen Kräften "Natürliche Waffe". In Klammern dahinter werden die Schadensinformationen angegeben, bei Dk steht nur ein Bindestrich (-) ... fehlt da eventuell eine Zahl nach dem Minus-Strich? (Wäre ja denkbar, dass durch Klauen oder Ähnliches eine Durchschlagskraft gegeben sein könnte.)

 

4.) Seite 302/303: Auf Seite 302 steht oben, dass Geister kein eigenes Edge haben bzw. verwenden - warum steht dann bei allen Geistern ein Edge-Wert?  ^_^ Verwenden sie es in gewissen Situationen doch?

 

5.) Seite 236, "Datenbombe legen": Im zweiten Absatz steht, dass der Schaden einer ausgelösten Datenbombe (Stufe x W6) Schaden ist. Wie ist das gemeint? Bei einer Stufe 6 Bombe werden dann 6W6 ausgewürfelt und alle Würfelaugen zusammenaddiert und als Schaden verwendet? Dann wäre bei maximal 11-12 Schadenskästchen beim Matrix-Monitor eine Stufe 3 Bombe schon sehr gefährlich (?)

 

6.) Seite 299, Abschnitt "Herbeirufen": Dort steht, dass man nur einen Geist gleichzeitig herbeirufen kann -> Ist damit gemeint, dass nur ein Geist ungebunden gleichzeitig da sein darf? Der konkrete Hinweis fehlt mir leider etwas, beim Binden von Geistern (Seite 300) steht explizit da, dass man [Charisma] Geister gebunden haben darf.

 

7.) Seite 300, Abschnitt "Binden": Da fehlt der Hinweis, wann der Entzug geistig und wann körperlich wird (wahrscheinlich geistiger Schaden, wenn die Kraftstufe des Geistes <= Magie des Beschwörers ist?)

 

Viele Grüße und ich hoffe, ich konnt helfen  ^_^

 

Mike


Bearbeitet von Schrippi05, 11. Januar 2014 - 10:50 .