Zum Inhalt wechseln


Foto

SR5 allgemeine kurze Fragen - kurze Antworten

[SR5]

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7851 Antworten in diesem Thema

#1 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 13.371 Beiträge

Geschrieben 14. November 2013 - 12:31

So, hier können jetzt kurze Fragen gestellt und kurze Antworten gegeben werden

aber bitte kurz vorher überlegen ob die Frage ach Kurz ist und/oder kurz beantwortet werden kann

 

HougH!
Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#2 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 13.371 Beiträge

Geschrieben 14. November 2013 - 12:34

von Corn :

Eine Frage zur Behinderung: Sehe ich das richtig, das panzerung an sich nicht behindert? Wie berechnet sich die behinderung bei mehreren panzerungen übereinander? ich hab nur gefunden das zusatzpanzerung die über die stärke geht behindert, zum ganzen rest steht da nix..

im GRW schützt nur eine Lage Rüstungen zieht man Mantel über Weste wird einem nur warm & unbequem, besser schützen tut's net

und Behinderungen würde ich wie in SR4a rechnen

 

mit kurzem Tanz

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 14. November 2013 - 12:35 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#3 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 8.010 Beiträge

Geschrieben 17. November 2013 - 12:14

wieso ein neuer thread, was war an dem alten verkehrt?

 

Wieso behinderung wie in einer alten edition berechnen? Die Regeln haben sich offenbar in diesem punkt geändert. Vielleicht ist es ja gewollt das auch mehrere lagen panzerung keine behinderung geben, deswegen frage ich ja nach.


tekeli-li! tekeli-li!
"We´re all individual!"
"I´m not!"

http://ih3.redbubble...0x550,075,f.jpg


#4 ccmaster

ccmaster

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 241 Beiträge

Geschrieben 19. November 2013 - 17:50

Hi ,

 

 

mir scheint es auch das sie die Behinderung rausnehmen wollten.... warum auch immer :P

 

Mehrere Lagen würden in sofern etwas Bringen wenn die erste LAge zerstört ist... ( Zauber , Saure etc. ) .

 

Allerdings sollte es sehr auffallen wenn man Panzerweste , Panzer Jacke und einen Mantel Trägt ......

 

 

ccmaster



#5 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 13.371 Beiträge

Geschrieben 19. November 2013 - 18:25

Wieso behinderung wie in einer alten edition berechnen? Die Regeln haben sich offenbar in diesem punkt geändert.

 

Die regeln sind mit denen aus dem GRW gleich auch da konnte man keine 2 Rüstungen übereinander anziehen

erst mit dem Kompendium udn der FFBA kamen die Optimierungsregeln

oder verstehe Ich da jetzt was falsch ?

 

HokaHey

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#6 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 8.010 Beiträge

Geschrieben 19. November 2013 - 21:30

ja tust du. Im SR5 GRW gibt es behinderung nurnoch für Panzerungsstücke die Bonus geben. in SR4 war das völlig anders und deswegen haben sich die regeln geändert ;)


  • Kaffeetrinken gefällt das

tekeli-li! tekeli-li!
"We´re all individual!"
"I´m not!"

http://ih3.redbubble...0x550,075,f.jpg


#7 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 13.371 Beiträge

Geschrieben 19. November 2013 - 22:07

hmmm, Ja OK, jetzt verstehe Ich was Du meinst....

Ja stimmt

 

Hmmm*Schulterzuck* schaun mer mal ,wie sich das weiterentwickelt , also im Run&Gun

 

mit unbelastetem Tanz

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#8 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.560 Beiträge

Geschrieben 19. November 2013 - 23:14

Angriffshandlungen und Granatwerfer. Als Richtlinie wird ja gerne gesagt, daß sobald das Opfer gegen den Angreifer würfeln muß, ist es eine Angriffshandlung. Was ist mit Granatwerfern und AE-Zaubern, welche auf einen Punkt gewirkt werden und sich damit von einer Angriffshandlung in eine normale Erfolgsprobe verwandeln?

 

2 Angriffe möglich? Oder nein?

 

SYL


SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."
Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
Ultra Violet: "Versuch einfach realistisch zu bleiben, dann werdet ihr in eurer Runde auch am Glücklichsten werden."

 

[SR5 in a nutshell]

"Hat sich stets bemüht"

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

Forenzitat: Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

Forenzitat: Das Problem ist, dass diese keinen Sinn ergeben bzw. nicht umgesetzt werden können. Oder ich es immer noch nicht verstanden habe.

Forenzitat: Es stimmt aber schon, dass die neue Matrix einfach schlecht und nicht durchdacht erarbeitet wurde

Forenzitat: Die Matrixregeln sind sehr mangelhaft. Gute Ideen... schlecht umgesetzt... und noch schlechter formuliert.

Forenzitat: Witzig, dass es wohl ursprünglich gar keinen "Großen Plan" [... ]gab.

 

Deutsche Redaktion über US-Redaktion:

Sascha M.  Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen
sirdoom  Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion...

 

Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#9 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 13.371 Beiträge

Geschrieben 20. November 2013 - 07:55

Angriffshandlungen und Granatwerfer. Als Richtlinie wird ja gerne gesagt, daß sobald das Opfer gegen den Angreifer würfeln muß, ist es eine Angriffshandlung. Was ist mit Granatwerfern und AE-Zaubern, welche auf einen Punkt gewirkt werden und sich damit von einer Angriffshandlung in eine normale Erfolgsprobe verwandeln?

 

2 Angriffe möglich? Oder nein?

 

SYL

Böser Apple, schäm dich mit deinen Fragen CGL immer bloßzustellen.

RAI sind das natürlich 2 Angriffe ;) :lol:

 

Moment,.... auch RAW sind das 2 Angriffe weil : Balken Seite 166

 

der jetzt tanzt und nicht later

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 20. November 2013 - 07:56 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#10 Hitchhiker

Hitchhiker

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 20. November 2013 - 14:14

Im Genesungs-Thema (http://www.foren.peg...-genesung-s206/) war der Fragenzusatz wohl unerwünscht, deshalb hier nochmal:

Für die Heilung von Entzugsschaden darf keine Erste Hilfe, Magie oder Medizin verwendet werden (S. 276) - also bleibt nur "Natürliche Genesung". Laut Abschnitt "Natürliche Genesung" (S. 205) ist das dann eine Ausgedehnte Probe, bei der der Würfelpool leer werden kann.
Meiner Meinung nach soll das verhindern, dass schwer zerschossene Runner sich einfach eine Woche lang ins Bett legen und dann wieder munter rumspringen können. Bei schweren Verletzungen muss halt mal ein Arzt ran geholt werden. Soweit, so gut.

Das Problem sind jetzt Magier mit ihrem Entzugsschaden. Wenn die "Natürliche Genesung" als Ausgedehnte Probe geworfen wird, kann es passieren, dass der Magier auf seinem Schaden sitzen bleibt und dieser laut Regelwerk auf keine andere Weise und nie wieder geheilt werden kann.

Nehmen wir mal körperlichen Entzugsschaden an. Der wird mit 2x Konstitution geheilt. Nun ist der Magier etwas schwächlich auf der unbehaarten Brust (Konstitution 1) und hat damit am ersten Tag 2 Würfel, am zweiten Tag nur noch 1 Würfel und dann war's das. Keine Würfel mehr im Pool und keine Möglichkeit auf Hilfe "von Außerhalb". Mit den läppschen 3 Würfeln hat der im statistischen Mittel 1 Erfolg erzielt. Bekommt der jemals körperlichen Entzug ab (und sei es nur durch einen Patzer bei einem Standardzauber), dann kann der doch gleich einpacken, oder?

Für mich liegt da die Hausregel nahe, dass Körperlicher Entzugsschaden auch magisch oder medizinisch versorgt werden darf. Und bei Geistigem Schaden (sowohl Entzug, als auch anderweitig entstandener Geistiger Schaden) wird keine Ausgedehnte Probe, sondern eine mit dem Intervall 1 Stunde wiederholbare Erfolgsprobe gewürfelt. Geistiger Schaden regeneriert sich halt auf jeden Fall irgendwann.

Hat denn jemand eine bessere Erklärung, wie man das Problem umgehen kann?


Bearbeitet von Hitchhiker, 20. November 2013 - 14:17 .


#11 Arachnophobius

Arachnophobius

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 242 Beiträge

Geschrieben 20. November 2013 - 16:00

Ich steige zwar in die Diskussion nicht mit ein...aber ich finde das was Hitchhiker schreibt(sofern es 100%ig stimmt...prüfe das jetzt nicht nach) saukrass. :blink:

 

Und richtig geil finde ich es, dass keiner der "Power-User" hier im Forum das dann bislang bemerkt hat. :P


Bearbeitet von Arachnophobius, 20. November 2013 - 16:11 .


#12 Avalia

Avalia

    Schatten

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 3.422 Beiträge

Geschrieben 20. November 2013 - 16:11

Ich glaube, da fallen zwei Dinge durcheinander.

 

1. Du darfst Entzugsschaden nicht wie andere Sätze von Verletzungen unmittelbar (binnen einer bzw 12 Stunden) mit Erster Hilfe und Medizin heilen.

2. Du darfst dir über einen behandelnden Straßendoc/Krankenhausdoktor/whatever Bonuswürfel zur Genesung holen.

 

Zweiteres geht zur Genesungsunterstützung von körperlichem Entzugsschaden genauso wie für jeden anderen Schaden. (außer man kann mich da mit einer Regelstelle widerlegen^^) Dementsprechend wird der KON-1-Magier (der ohnehin in ein Sauerstoffzelt gehört...) vermutlich ein sehr teures Krankenhaus aufsuchen, wenn er sich körperlichen Entzug auf welche Art und Weise auch immer verschafft hat.


  • Kaffeetrinken gefällt das

Schallmauer mit mystischem Adepten durchbrochen! ^_^

Spoiler

#13 Draca

Draca

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 699 Beiträge

Geschrieben 21. November 2013 - 22:03

Bei uns kam gerade die Diskussion auf: "Problem ist bei Waffen es zählt das niedrigere Limit. Entweder Präzision der Waffe oder körperliches Limit. Stimmt das?

Kommt zum Zeltcon

It is true that there is no such thing as pure black and white. There are several shades of grey between it.
But if you admit this, if you cross the white line and step into the lighter grey, you won’t stop walking.
You will always say, my next step is not much worse than that before and some day you will reach the black line.
And if that happens, if you stand in front of that black line, you will think about what you have done.
And even if you decide not to cross that line and turn around to walk back to the white line,
someone will grab you from behind and drag you across that black line you never wanted to cross.
That's how it works in the shadows of our time. [Duriel]

#14 Avalia

Avalia

    Schatten

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 3.422 Beiträge

Geschrieben 21. November 2013 - 22:10

unbewaffneter Nahkampf und Waffen, die diesen Skill nutzen - körperliches Limit

jede andere Waffe - Präzision als Limit


Schallmauer mit mystischem Adepten durchbrochen! ^_^

Spoiler

#15 Draca

Draca

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 699 Beiträge

Geschrieben 21. November 2013 - 22:11

Danke so hatte ich das auch verstanden.


Kommt zum Zeltcon

It is true that there is no such thing as pure black and white. There are several shades of grey between it.
But if you admit this, if you cross the white line and step into the lighter grey, you won’t stop walking.
You will always say, my next step is not much worse than that before and some day you will reach the black line.
And if that happens, if you stand in front of that black line, you will think about what you have done.
And even if you decide not to cross that line and turn around to walk back to the white line,
someone will grab you from behind and drag you across that black line you never wanted to cross.
That's how it works in the shadows of our time. [Duriel]




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0