Zum Inhalt wechseln


Foto

SR5 allgemeine kurze Fragen - kurze Antworten

[SR5]

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9100 Antworten in diesem Thema

#5776 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 27. Mai 2017 - 14:20

Nicht ganz. Es wurde erratiert man rundet auf bei Cyberkompatiblität auf Hunderterstelle ab also wird von 0,648 auf 0,64 abgerundet.

#5777 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.819 Beiträge

Geschrieben 27. Mai 2017 - 14:21

Ja, das ist die richtige Rechnung. Mir und Meditinmann ging es nur um eine Alternative, wie sie in SR4 praktiziert wurde.

Cyberarm

Essenz 1

Alpha -> Essenz 0,9

Adapsin -> Essenz 0,8

Biokompatiblität -> 0,7

Kein Runden nötig. 0,7

 

Für die Beantwortung der Frage und das Vorstellen des Prinzips, ist die Verfügbarkeit irrelevant^^


  • Medizinmann gefällt das

"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#5778 G315t

G315t

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.675 Beiträge

Geschrieben 27. Mai 2017 - 14:22

Nicht ganz. Es wurde erratiert man rundet auf bei Cyberkompatiblität auf Hunderterstelle ab also wird von 0,648 auf 0,64 abgerundet.

 

Aber in der PDF noch nicht. Hab grade nachgeguckt. :-/ 



#5779 G315t

G315t

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.675 Beiträge

Geschrieben 27. Mai 2017 - 14:29

Für die Beantwortung der Frage und das Vorstellen des Prinzips, ist die Verfügbarkeit irrelevant^^

 

Natürlich korrekt, aber sie spielt dann eine Rolle, wenn man die tatsächliche Auswirkung der Reduktion im Spiel betrachtet.

Die ist nämlich eher gering, weil die meisten Cyberchars ihre Ware vor Spielstart erhalten und dann nicht mehr viel Platz für weitere Adapsinreduzierte Ware bleibt.

Schließlich braucht man mindestens einen Essenzverlusst von 3,0 (durch Cyberware allein), damit sich das Adapsin überhaupt mit einer Gesamtreduktion von 0,1 rechnet. 



#5780 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.901 Beiträge

Geschrieben 27. Mai 2017 - 15:36

Nicht ganz. In 5 sind zwar Adapsin und Cyberkompatiblität kompatibel aber die werden nacheinander angerechnet. Zuerst wird der Essenzmultiplikator vom Grad angerechnet (bei Delta wird damit zuerst halbiert), danach wird von dieser Hälfte die 10% durch Adapsin abgezogen und von diesen reduzierten Wert werden danach dann nochmal 10% durch Cyberkompatiblität abgezogen.

 

In welcher Reihenfolge Adapsin und Biokompatibilität verwendet werden ist RAW relativ schnuppe bzw. es steht nirgendwo. Macht natürlich mehr Sinn zuerst Adapsin zu werten und dann Biokompatibilität. RAW ist nur das sowohl beim Vorteil als auch bei der Geneware immer der Mod durch die Ware-Kategorie als erstes gerechnet wird.

 

Nicht ganz. Es wurde erratiert man rundet auf bei Cyberkompatiblität auf Hunderterstelle ab also wird von 0,648 auf 0,64 abgerundet.

 

In welchen Errata denn? In der aktuellen deutschen Variante steht bei Biokompatibilität nur was von zwei Stellen nach dem Komma. Die Abrundung auf das nächste Zehntel bleibt bestehen.   

 

Und dazu kommt dann noch das Adapsin nur für die Cyberware nach der Behandlung angerechnet wird, die ja nicht bei Spielstart erfolgt weil Verfügbarkeit 16.

 

Kann man durch einen Vorteil "Spezialausrüstung" umgehen (SL S. 128).

 

Das Thema wurde hier schon eifrig breit getreten

http://www.foren.peg...ssenz/?p=467534

http://www.foren.peg...enzkosten-gibt/


They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.

 

.ninja {color: black; visibility: hidden; animation-duration: 0.00001s; }


#5781 G315t

G315t

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.675 Beiträge

Geschrieben 27. Mai 2017 - 15:56

Wenn man Adapsin als "Ausrüstungsgegenstand" betrachtet ja, sonst nein. 



#5782 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.901 Beiträge

Geschrieben 27. Mai 2017 - 16:08

Naja. Das Kapitel im GRW in dem unter anderem auch Cyber- und Bioware zu finden sind heißt Strassenausrüstung (GRW S. 418). Die Liste selbst Ausrüstungsliste (GRW S. 424). Das macht imho auch Geneware zu Ausrüstung.


They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.

 

.ninja {color: black; visibility: hidden; animation-duration: 0.00001s; }


#5783 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 27. Mai 2017 - 16:43

Für die Beantwortung der Frage und das Vorstellen des Prinzips, ist die Verfügbarkeit irrelevant^^


Natürlich korrekt, aber sie spielt dann eine Rolle, wenn man die tatsächliche Auswirkung der Reduktion im Spiel betrachtet.
Die ist nämlich eher gering, weil die meisten Cyberchars ihre Ware vor Spielstart erhalten und dann nicht mehr viel Platz für weitere Adapsinreduzierte Ware bleibt.
Schließlich braucht man mindestens einen Essenzverlusst von 3,0 (durch Cyberware allein), damit sich das Adapsin überhaupt mit einer Gesamtreduktion von 0,1 rechnet.
Nicht ganz. Man braucht damit es sich rechnet bloß einen Essenzverlust>2.

#5784 G315t

G315t

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.675 Beiträge

Geschrieben 27. Mai 2017 - 17:08

 

 

Für die Beantwortung der Frage und das Vorstellen des Prinzips, ist die Verfügbarkeit irrelevant^^


Natürlich korrekt, aber sie spielt dann eine Rolle, wenn man die tatsächliche Auswirkung der Reduktion im Spiel betrachtet.
Die ist nämlich eher gering, weil die meisten Cyberchars ihre Ware vor Spielstart erhalten und dann nicht mehr viel Platz für weitere Adapsinreduzierte Ware bleibt.
Schließlich braucht man mindestens einen Essenzverlusst von 3,0 (durch Cyberware allein), damit sich das Adapsin überhaupt mit einer Gesamtreduktion von 0,1 rechnet.
Nicht ganz. Man braucht damit es sich rechnet bloß einen Essenzverlust>2.

 

 

siehe: "damit sich das Adapsin überhaupt mit einer Gesamtreduktion von 0,1 rechnet."

 

Werte unter 3,0 Verlust ergeben nur 0,0X als Ersparnis .



#5785 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.690 Beiträge

Geschrieben 27. Mai 2017 - 18:15

Ja, das ist die richtige Rechnung. Mir und Meditinmann ging es nur um eine Alternative, wie sie in SR4 praktiziert wurde.

Cyberarm

Essenz 1

Alpha -> Essenz 0,9

Adapsin -> Essenz 0,8

Biokompatiblität -> 0,7

Kein Runden nötig. 0,7

 

Für die Beantwortung der Frage und das Vorstellen des Prinzips, ist die Verfügbarkeit irrelevant^^

genau darum geht es .

eine einfache Alternative

 

@ Corpheus WYSIWYG wird dann angewendet, wenn man NICHT weiß wie eine Regel gemeint ist

( oder auf Cons als Basis / als Default line)

 WENN man weiß wie es geht, wie eine Regel gemeint ist kann man (als Hausregel) ruhig die bessere/schnellere/einfachere nehmen ;)

Und NEIN , da kommit nicht immer was besseres/günstigeres raus

Wenn das mal rauskommt ,schön ,aber wenn nicht, dann eben nicht

 

mit kurzem Tanz zwischendurch

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#5786 Namenlos

Namenlos

    Google Fu-Sensei

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.595 Beiträge

Geschrieben 27. Mai 2017 - 18:27

@ Corpheus WYSIWYG wird dann angewendet, wenn man NICHT weiß wie eine Regel gemeint ist

( oder auf Cons als Basis / als Default line)

Jetzt bin ICH verwirrt - war das bisher nicht DEINE Default Line? ;)

 

EDIT (will nicht zu viele Offtopic-Posts bringen):

Falls du es vergessen hast, für ihn ist Shadowrun 5 eine Verschlimmbesserung und da wird alles, was schlechter als in der vorherigen Edition war, auf vorherigen Stand gebracht auch wenn es RAW widerspricht.

Das hat jetzt aber recht wenig mit meiner Aussage zu tun, die da lautet:  WYSIWYG ist ja eigentlich seine bevorzugte Antwort auf (Regel-)Fragen und nicht die anderer User. Dass Medizinmann in seinen Runden die Regeln mischt ist nicht nur sein gutes Recht sondern auch bekannt - mir ging es nur um die Behauptung, sein Lieblingsspruch wäre von jemand anderem (und der zwinkernde Smiley am Ende stellt klar, dass dieser Post mit einem Augenzwinkern zu betrachten ist - das sollte mittlerweile auch einem Konni problemlos auffallen ;) )


Bearbeitet von Namenlos, 27. Mai 2017 - 21:41 .


#5787 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 27. Mai 2017 - 18:34

@ Corpheus WYSIWYG wird dann angewendet, wenn man NICHT weiß wie eine Regel gemeint ist
( oder auf Cons als Basis / als Default line)

Jetzt bin ICH verwirrt - war das bisher nicht DEINE Default Line? ;)
Falls du es vergessen hast, für ihn ist Shadowrun 5 eine Verschlimmbesserung und da wird alles, was schlechter als in der vorherigen Edition war, auf vorherigen Stand gebracht auch wenn es RAW widerspricht.

#5788 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.690 Beiträge

Geschrieben 27. Mai 2017 - 19:53

falls hr mich meint :)

....

SR5 ist oft schlechter als SR4A , es ist aber nicht immer schlechter.

SR5 hat auch seine Vorteile (Ich mag die Ini z.B.) und auch 4A hat schlechte Regeln

Es ist nur so, das wir hauptsächlich über SR5 diskutieren und eher über die Fehler.

Aber Ich bin (auch) einer der ersten, der zugibt, das SR5 auch seine guten Seiten hat z.B. einfachere Regeln.

 

mein bevorzugtes SR ist ein Mix aus den besten Regeln von 4A & 5

Und ich hab wirklich keine Hemmungen (als Hausregel) die 5er Regeln so zu ändern,das sie besser & einfacher sind, aber die Hemmungen hab ich auch bei 4A nicht

 

der wie Pippi Langstrumpf tanzt

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#5789 Krushvor

Krushvor

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 906 Beiträge

Geschrieben 28. Mai 2017 - 20:27

Thema Drogen:

 

Gilt die Wechselwirkung (S. 192 BS) von mehreren gleichzeitig genommenen Drogen ZUSAMMEN mit der Regel zur Überdosis (S. 417 GRW), oder gilt ENTWEDER die eine Regel, ODER die Andere?



#5790 Avalia

Avalia

    Schatten

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 3.671 Beiträge

Geschrieben 28. Mai 2017 - 21:13

Beide.

 

Die Überdosis gilt zusätzlich, wenn die Drogen gleichartige Effekte haben.

 

Sonst greift nur die Regelung zu mehreren Drogen und evtl. das Speedballing.


  • Kaffeetrinken gefällt das
Schallmauer mit mystischem Adepten durchbrochen! ^_^
Spoiler




Besucher die dieses Thema lesen: 4

Mitglieder: 0, Gäste: 4, unsichtbare Mitglieder: 0