Zum Inhalt wechseln


Foto

SR5 allgemeine kurze Fragen - kurze Antworten

[SR5]

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9583 Antworten in diesem Thema

#6076 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.261 Beiträge

Geschrieben 10. Juli 2017 - 19:26

- Dann ist das auf der S. 128 vom Kreuzfeuer sehr komisch erklärt. Dort reden die nämlich ausschließlich davon, dass Kampfkunststile als Spezialisierung für 7 Karma erworben werden. Dann kann man aus 6 Techniken je Stil wählen und bekommt eine umsonst. Jede weitere kostet 5 Karma.

 

Kampfkünste bei SR sind (mindestens seit der 3ten Ed) .....wie die Menstruation in der OB Werbung; nämlich eine Geschichte mit vielen Mißverständnissen.

Du hast auf der einen Seite eine Spezi, einen Situationsmod mit +2W Bonus. der kann ...Z.B. im Waffenloser Kampf Judo sein (dann bekommst Du aufs festhalten des Gegner, was Judo ja darstellt, +2W) oder Tae-Kwon-Do (das wäre dann bei einem Tritt +2W) usw.

DANN haben wir auf der anderen Seite die Kampfkünste aus dem Kreuzfeuer.

DAS ist  so eine Art  Vorteil mit den ganzen anschliessenden Maneuvern,etc .

 

- Spezialisierung greift natürlich nicht, wenn man nicht im Nahkampf ist.

 

Ja, das wäre eine gute Einschränkung für den Skill  und das Schiessen von Pistolen im Firefight-Stil :)

 

Oder wenn man im Nahkampf ist und keine Pistole oder Munition mehr hat. ->

 

wenn Du keine Mun mehr hast, mußt du die Pistolen als Knüppel nehmen

und bei der Einschränkung da oben würde Ich sagen, das es einmal reicht die Spezi Firefight zu nehmen, dann könntest du auch mit +2W die Pistolen als Knüppel nehmen.

Aber das ist SL entscheid und du kannst von Glück reden ,das Ich Equilibrium (den Film) so mag und das für Cool halte, was die da machen ;)

Andere SL könnten auch sagen das du für Knüppel/Pistolen als Knüppel die Spezi nochmal nehmen mußt, weil es ein separater Skill ist

Wie geschrieben, das ist SL entscheid

So, jetzt kommt der nächste schwierige Teil....

( Tief einatmen, wird schon :) )

 

- Dann ist das auf der S. 128 vom Kreuzfeuer sehr komisch erklärt. Dort reden die nämlich ausschließlich davon, dass Kampfkunststile als Spezialisierung für 7 Karma erworben werden. Dann kann man aus 6 Techniken je Stil wählen und bekommt eine umsonst. Jede weitere kostet 5 Karma.

 

 

 

JA, das ist auch korrekt

Wenn du die Kampfkunst hast, kannst Du hierauf eine Spezialisierung nehmen und bekommst auch einen Situationsmod von +2 (weil DAS ist eine Spezi) und das würde in diesem Falle bedeuten, das beim Maneuver * Schiessen im Nahkampf der Malus von -3 für das  auf 0 runtergesetzt wird ( -1 für die Technik * und nochmal +2 für die Spezi, die den restlichen Malus aufhebt)

Das müßtest  dann als Kampfkunst:Firefight ( Spezi schwere Pistolen oder Spezi Revolver) aufschreiben ,also wieder die Spezi definieren und würdest dann mit diesen Waffen den +2 Bonus bekommen (da wo es einen Würfelpool gibt)

 

*Die Techniken hiessen in 4A Maneuver, wundere dich also nicht, wenn ich manchmal Maneuver und manchmal Technik schreibe ;)

 

Der auch nach Fußnoten tanzt

Medizinmann


  • Wu-san gefällt das

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#6077 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 10. Juli 2017 - 19:33

Meiner Meinung nach ist das schon keine kurze Frage mit kurzer Antwort mehr.
  • Corpheus gefällt das

#6078 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.901 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2017 - 09:14

Woher weiß Konni denn diesmal, dass es sich bei Shirei Kusagami um eie Frau handelt? Nach Maseru/Masaru und Loki ist das jetzt schon mindestens die 3. mutmaßliche Enthüllung...

 

Die vierte... Konni hält Sam auch für eine Frau :P .

 

Im roten Kasten auf S. 134 im KF finden sich Beispiele für Kampfkunst-Spezialisierungen.


They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.

 

.ninja {color: black; visibility: hidden; animation-duration: 0.00001s; }


#6079 Shirei Kusagami

Shirei Kusagami

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 106 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2017 - 11:00

@n3mo: Das liegt daran, dass Konstantin keine Ahnung von japanisch hat und nicht weis was Shirei bedeutet! :ph34r:

 

@Konstantin: Danke des hinweises bezüglich Geneware, ich hatte das tatsächlich falsch verstanden.

 

Meiner Meinung nach würde ich bei der Kampfkunst Firefight, die sich ja auf die Fertigkeit Pistolen bezieht, das nicht nochmal spezifizieren auf irgendeine Pistole, sondern generell für alle Pistolen zulassen. So hast du mit diesem Kampfstil mit egal was für einer Pistole eine +2. du kannst auch wechseln und hättest die +2 immer noch.

Im Nahkampf selbst kann jeder eine Fernkampfwaffe nutzen, nur bekommst du entsprechende Malusse, -3 glaub war es beim schießen einer Fernkampfwaffe im Nahkampf.

 

Meine Frage wäre hierbei aber folgende, kann man die Kampfkunst Firefight +2 auf Pistolen und eine Spezialisierung Pistolen/ Ares Pred +2 kombinieren? So käme ich auf einen Bonus von +4 beim benutzen einer Ares Pred im Firefight! :rolleyes:

 

MfG Shirei Kusagami


Bearbeitet von Shirei Kusagami, 11. Juli 2017 - 11:20 .


#6080 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 11. Juli 2017 - 11:07

Solange keine Sonderregel was anderes sagt nein, da nur eine Spezialisierung anwendbar ist.
  • Corpheus gefällt das

#6081 Shirei Kusagami

Shirei Kusagami

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 106 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2017 - 11:19

Ok, ich hab mir die Spezies nie so richtig durchgelesen, weil ich sie nie wirklich genutzt habe, bis auf die Kampfkünste. Daher die Frage, danke Konni. :)



#6082 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.901 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2017 - 11:50

Nein, man kann nur eine Spezialisierung nutzen/von ihr profitieren. Andere Modifikationen können durch z.B. durch Vorteile entstehen (Bewegungstalent gibt z.B. +2 extra Würfel auf Laufen und Akrobatik).

 

@Shirei Das geht dann wohl an Namenlos. Das Konnis Japanisch sich hauptsächlich auf Animes bezieht ist mir schon klar ;) . Allerdings muss aus einem Nickname das Geschlecht nicht hervorgehen... Es gibt genug Leute die im Netz unterwegs sind und sich als jemand anderes ausgeben. In der Hinsicht ist Konnis Kompass (das klingt nach einem Item :P ) etwas gestört. Passiert. Japanisch kennt aber keinen grammatischen Genus. Von daher...

 

Für Shirei gibt es auch verschiedene Übersetzungen iirc. Allerdings ist mein japanisch auch eher schlecht... außer kampsportspezifischen Floskeln oder einfachen Sätzen kann ich nicht sonderlich viel ;) .


Bearbeitet von n3mo, 11. Juli 2017 - 11:51 .

They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.

 

.ninja {color: black; visibility: hidden; animation-duration: 0.00001s; }


#6083 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.819 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2017 - 12:00

Kiai! Salem aleikum, omae #Mr.Worldwide B)


  • n3mo gefällt das

"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#6084 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.901 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2017 - 12:22

931.jpg

 

;)


They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.

 

.ninja {color: black; visibility: hidden; animation-duration: 0.00001s; }


#6085 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.261 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2017 - 12:47

Meiner Meinung nach würde ich bei der Kampfkunst Firefight, die sich ja auf die Fertigkeit Pistolen bezieht, das nicht nochmal spezifizieren auf irgendeine Pistole, sondern generell für alle Pistolen zulassen

 

dann hättest Du aber eine Spezi, die 100 % des Skills umfasst .

Das würde ICH nicht zulassen

( da ist die Einschränkung Firefight als Spezi nur im Nahkampf weitaus besser ! )

 

Meine Frage wäre hierbei aber folgende, kann man die Kampfkunst Firefight +2 auf Pistolen und eine Spezialisierung Pistolen/ Ares Pred +2 kombinieren? So käme ich auf einen Bonus von +4 beim benutzen einer Ares Pred im Firefight!

 

ImO ist nur eine Spezi pro Wurf möglich

aber das ist jetzt nicht nachgeschaut ;)

(siehe auch Konstantin's Post....oder Nemo's )

 

der sich dem Reigen anschließt

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#6086 Shirei Kusagami

Shirei Kusagami

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 106 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2017 - 14:00

@Medizinmann: Naja, im Kreuzfeuer ließt es sich schlecht raus, dass ich da eine Waffe für angeben muss, es liest sich vielmehr allgemein für alle Waffen und der Skill bezieht sich nicht nur auf Nahkampf, sondern eben auch auf Fernkampf...so auch Gun Kata.

 

Selbiges kann man auch für Kampfkünste mit Nahkampfwaffen ran ziehen, diese beziehen sich ebenso nicht auf eine Waffe expliziet, sondern eher die komplette Waffengruppe z.B. Knüppelwaffen, oder Schwerter.

 

MfG Shirei Kusagami



#6087 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.261 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2017 - 15:56

es geht darum das eine Spezi nur ein Teil des gesammten Skills sein darf/sollte.

denn sonst widerspricht es der ..."Natur" der Spezialisierung !

 

Wie gesagt, kein Schwimmen mit Spezi " im Wasser " ;)

 

bei den Kampfkünsten ist die Einschränkung, das du die Waffen NUR in Kombi mit dieser Kampfkunst nutzen kannst

( was bei manchen Kampfkünsten keine wirklich grosse Einschränkung ist, da muss der SL ein Auge drauf haben )

 

der auf dem Wasser tanzt

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 11. Juli 2017 - 15:58 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#6088 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.555 Beiträge

Geschrieben 12. Juli 2017 - 01:16

@Einschränkung
Deshalb bedeutet das nützen des Kampfstils in meiner Runde, dass man eine der Kampftechniken einsetzen muss.

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#6089 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.261 Beiträge

Geschrieben 12. Juli 2017 - 05:30

Moin,Moin

Ich selber sehe das als 2 verschiedene ( oder aufeinander aufbauende ? ) Stufen an

Beispiel : ein Char mit Waffenloser Kampf interessiert sich für Tae-Kwon-Do,

er geht also ingame in eine Schule und lernt die Kampfkunst  ....

Outgame bezahlt er erst die Spezi und ist um +2W besser ,wenn er Tritte ausführt (Schläge,festhalten,ausweichen,etc. ist genauso gut wie sonst auch, weil das nicht Teil der Kampfkunst ist. )

Sobald er dann die Prüfung zum Braunen Gurt oder Schwarzen Gurt macht, muss/kann er Outgame die Kampfkunst als "Vorteil " Lernen und kann sich die ganzen Techniken holen.

so verbinde ich ingame mit Outgame.

 

der zur 2ten Tasse Kaffe tanzt

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#6090 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.555 Beiträge

Geschrieben 13. Juli 2017 - 15:22

Ist halt Hausregel.

 

Erinnerst du dich noch... wir hatten dieses Thema schon vor einiger Zeit schon mal diskutiert. Meine Sichtweise hat sich seit damals nicht geändert:

 

Ich verstehe das so:

 

Die Regeln zu den Kampfkünsten ergänzen die Liste der verfügbaren Spezialisierungen von (zb.) Waffenlos um die entsprechenden Kampfkunststile aus dem Kreuzfeuer. Das "Kreuzfeuer" definiert die Kampfkunststile eindeutig als Spezialisierungen:

 

KF s. 128

"Kampfkunststile können als Spezialisierung für 7 Karma erworben werden."

 

Das ganze führt nun zu einer verwirrenden Situation. Wir haben zb. unter der Fertigkeit Waffenlos die Spezialisierung: "Spezielle Kampfkunst - Karate" aus dem GRW und die Spezialisierung: "Kampfkunststil Karate".

 

Die Spezialisierung "Spezielle Kampfkunst Karate" aus dem GRW gibt einen Würfelpool von +2 und kostet 7 Karma (bei Erschaffung 1 Fertigkeistpunkt).

 

Die Spezialisierung: "Kampfkunststil Karate" aus dem KF gibt einen Würfelpool von +2, dazu 1 kostenlose Kampfkunsttechnik und kostet 7 Karma.

 

 

So kann ein Char nun theoretisch sowohl die "Spezielle Kampfkunst" als auch den "Kampfkunststil" erwerben... er hat damit aber 2 Spezialisierungen der selben Fertigkeit und kann für eine Probe auf die Fertigkeit nur 1 Spezialisierung anwenden. Also kein +4 Bonus für 2 Spezialisierungen!

 

Ich hatte schon Anfangs des Jahres folgendes Statement dazu abgegeben:

 

Wir erhalten für 7 Karma im Spiel:

 

Nur GRW:

- Spezialisierung "Spezielle Kampfkunst - Karate" auf die Fertigkeit Waffenloser Kampf (+2 Würfelpool)

 

Mit Erweiterung KF:

- Spezialisierung "Kampfkunststil Karate" auf die Fertigkeit Waffenloser Kampf (+2 Würfelpool, 1 Kampftechnik)

 

 

Auf den ersten Blick erscheint das ziemlich unausgewogen. Mit der Erweiterung erhält man für das gleiche Karma offensichtlich mehr Leistung. Aber wenn man das hier ...

 

KF s. 128

"Wenn ein Charakter eine solche Spezialisierung auswählt, erhält er einen Würfelpoolbonus von +2, wenn er in diesem Stil kämpft. Zu jedem Stil gehören 6 Techniken..."

 

... beachtet. Denn wenn man das exakt umsetzt, erhält man den Würfelpoolbonus nur, wenn man eine zum Stil passende Technik einsetzt. Mit dieser Einschränkung im Einsatz sind beide Spezialisierungen ziemlich gleichwertig. Die im GRW bietet keine Technik... dafür kann man die Spezialisierung eigentlich fast immer einsetzen.

 

 

 

Weitere Quelle zum Thema "Kampfstil = Spezialisierung":

KF s. 134

"Jeder Stil kann als Spezialisierung einer Fertigkeit benutzt werden."

 

 

PS: Vielleicht sollte man das Thema Kampfkunststile auslagern. Ist jetzt schon mehr als "Kurz" ... und wird sicher nicht zum letzten Mal gefragt.

 

Imho liegt die Problematik darin, dass KF eben eine Erweiterung ist, die nicht jeder hat. Von daher sollte ein Ergebnis beide Möglichkeiten (nach GRW oder KF) zulassen. Auch innerhalb der gleichen Spielerrunde.

..


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"





Besucher die dieses Thema lesen: 2

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0


    Bing (1)