Zum Inhalt wechseln


Foto

SR5 allgemeine kurze Fragen - kurze Antworten

[SR5]

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7469 Antworten in diesem Thema

#7456 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 3.496 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2018 - 13:15

Bei Matrixsuche kann das auch imho (manchmal) passen (Hausregel -> weil Intuition + MS). Ein Persilschein für jede Matrixhandlung ist es nicht...
 
GRW S. 83

Das ist beim Dechiffrieren, Lösen von Rätseln, Erkennen von Fallen und Durchkämmen von Datensätzen hilfreich. Dieser Vorteil gewährt dem Charakter einen Würfelpoolmodifikator von +2 auf alle Proben mit Logik, bei denen es um das Erkennen von Mustern, Analysieren oder Finden von Hinweisen oder das Lösen von Rätseln geht.


Datei cracken/Matrixsuche sind die Handlungen wo der SL das gewähren kann.


Bearbeitet von n3mo, 12. Juli 2018 - 09:38 .

  • ByteStorm gefällt das

They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.


#7457 Belias

Belias

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 107 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2018 - 15:10

Matrixsuche wird doch auf Intuition gewürfelt, wenn ich mich recht entsinne. Somit würde das ja der Bedingung, dass die Probe logikbasiert sein müsste, widersprechen.


  • Medizinmann gefällt das

#7458 kev

kev

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 145 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2018 - 15:18

Matrixsuche ist Computer+Logik

#7459 Namenlos

Namenlos

    Google Fu-Sensei

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.557 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2018 - 16:13

SR5, S.238:

MATRIXSUCHE
(JE NACH HANDLUNG)
Benötigte Marken:keine

Probe:Computer + Intuition [Datenverarbeitung

Auch wenn die Fertigkeit Computer im allgemeinen eher mit Logik verknüpft wird. Passt IMO allerdings, da Suchen im Realraum mittels Wahrnehmung ebenfalls mit Intuition gewürfelt werden.



#7460 Brokk

Brokk

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2018 - 16:48

Weiß jemand zufällig nach welchen Regeln die Archetypen aus dem Grundregelwerk erstellt wurden? Ich gehe mal von der Prioritätentabelle aus, aber ob das Anfangshelden sind, meine ich.

#7461 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 12.904 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2018 - 16:55

Weiß jemand zufällig nach welchen Regeln die Archetypen aus dem Grundregelwerk erstellt wurden? Ich gehe mal von der Prioritätentabelle aus, aber ob das Anfangshelden sind, meine ich.

ja, nach dem Priosystem, ABER (!) die Devs haben das System geändert , nachdem die Archetypen erstellt wurden .

So wurden z.B. die Preise für Cyberware drastisch erhöht, weshalb der Ork Streetsam viel mehr Resourcen hat (IIRC hat er 200.000 oder 250.000 ¥ zuviel an Ausrüstung . Zuviel für die "neuen" Regeln ,aber nicht nach den Vorlagen ,die es zuerst gab)

 

mit neuem Tanz

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#7462 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.937 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2018 - 16:57

Weiß jemand zufällig nach welchen Regeln die Archetypen aus dem Grundregelwerk erstellt wurden? Ich gehe mal von der Prioritätentabelle aus, aber ob das Anfangshelden sind, meine ich.

 

Nach Prio System. Aber sie wurden aufgrund diverser Fehler erratiert.


"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

"Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: Durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste!"

 

Konfuzius


#7463 Brokk

Brokk

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 12. Juli 2018 - 06:45

Sind die Errata irgendwo einzusehen?

#7464 kev

kev

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 145 Beiträge

Geschrieben 12. Juli 2018 - 08:32

http://www.shadowrun...ten_Auflage.pdf

#7465 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 3.496 Beiträge

Geschrieben 12. Juli 2018 - 09:41

Yep. Matrixsuche ist keine Logik. Habe verschlampt dazu zu schreiben das ich das "Hausregeltechnisch" so halte. Mea culpa  :P  (ist geändert). Im Flufftext steht es drin und wenn (vom Bauchgefühl her) nach Mustern in einem Datensatz gesucht wird lass ich es zu. Auch das Erkennen von Fallen aka Wahrnehmung  ;) ist intuitionsbasiert. Imho ein Fail in der Vorteilsbeschreibung.

 

Bzgl. Errata der Archetypen. Die meisten passierten von Auflage 2 zu Auflage 3 iirc. Also ab Seite 7 der Komplett-Errata ...

 

Die Sammelthreads findest du >> hier <<. Dort sind auch Links zu allen offiziellen Errata-Dokumenten.


Bearbeitet von n3mo, 12. Juli 2018 - 09:52 .

They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.


#7466 kev

kev

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 145 Beiträge

Geschrieben 16. Juli 2018 - 20:52

KFKA Charakterbau
Ich bin auf der Suche nach einem Vorteil, der den Malus für angesagte Ziele im Nahkampf senkt.
Kunstschütze aus KF und Strive For Perfection aus AP funktionieren meiner Lesart nach nur im Fernkampf.
Weiß jemand was?

#7467 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 12.904 Beiträge

Geschrieben 16. Juli 2018 - 21:37

KFKA Charakterbau
Ich bin auf der Suche nach einem Vorteil, der den Malus für angesagte Ziele im Nahkampf senkt.
Kunstschütze aus KF und Strive For Perfection aus AP funktionieren meiner Lesart nach nur im Fernkampf.
Weiß jemand was?

für den Nahkampf sind mir keine bekannt.

Ich sehe aber auch kein Problem, die für  beiden für den Nahkampf zu konvertieren

 

JahtaHey

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#7468 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.937 Beiträge

Geschrieben 16. Juli 2018 - 21:51

Imho gibt es eine Kampftechnik im Kreuzfeuer, die den Malus verringert.
  • ByteStorm gefällt das

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

"Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: Durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste!"

 

Konfuzius


#7469 SlashyTheOrc

SlashyTheOrc

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 574 Beiträge

Geschrieben 17. Juli 2018 - 08:11

Hiho,

soweit ich mich erinnere sind das mehrere Kampftechniken die spezielle angesagte Ziele "verbessern".

z.B. "harder Knock" oder "Tricking"

 

Grüße



#7470 n3mo

n3mo

    Semiotikguerilla

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 3.496 Beiträge

Geschrieben 17. Juli 2018 - 12:53

Die meisten Kampftechniken sind spezifisch für eine bestimmte Art von angesagtem Ziel (vgl. GRW S. 195).

 

KF S. 111/112

Angesagtes Ziel (Entwaffnen)

Angesagtes Ziel (Fesseln)

Angesagtes Ziel (Festnageln)

Angesagtes Ziel (Finte)

Angesagtes Ziel (Waffe zerbrechen)

 

Für die gibt es auch diverse Techniken die den Malus senken. Für Angesagtes Ziel (Härterer Treffer) gibt es die Technik Donnerkeil die den Malus um -1 senkt (KF S. 136).


  • Namenlos gefällt das

They never tell you how heavy a corpse is in training school.
You can´t afford to fall in love with a plan...

 

Whilst I write this, I hold a sword in each hand and a pistol in the other.





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0