Zum Inhalt wechseln


Foto

SR5 allgemeine kurze Fragen - kurze Antworten

[SR5]

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9491 Antworten in diesem Thema

#9451 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.243 Beiträge

Geschrieben 11. September 2021 - 11:38

Schrot/Flechette wurde in meiner Runde imho seit Jahren nicht mehr verwendet. Da war ich mir ob der guten Werte nicht mehr ganz sicher ... sieht sehr stark aus.

Da bekommen die Runner heute Abend richtig Ärger :)

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#9452 Luxgram

Luxgram

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 125 Beiträge

Geschrieben 11. September 2021 - 12:01

Im Asphaltkrieger im Bereich "Das Perfekte Biest" wird auf Teile verwiesen, die man für die dort aufgeführten Modifikationen benötigt. In den Tabellen ab S. 165 wird auch ein Schwellenwert genannt. Dieser scheint wohl dafür zu sein, wie schwierig es ist die Teile (und ggf. Pläne) zu erhalten.

Worauf würfelt man diese Suche?

Warum steht da auch eine Verfügbarkeit für die Modifikationen, wofür benötige ich die? (Die V und E Einträge verstehe ich noch für Kontrollen)

 

Ich muss gestehen, ich dachte bisher der Schwellenwert wäre für die Bauen-/Reparierenprobe zur Installation der Modifikationen  :blush:



#9453 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.197 Beiträge

Geschrieben 11. September 2021 - 12:40

sieht sehr stark aus.

 

nur auf den ersten Blick .

die +5 DK balancieren das . Im Grunde gibt dir Schrot das Äqiuvalent von einem Panzerwürfel weniger für den Gegner(+2 Schaden ---> -6 DK If you know what I mean ;) )

Gegen UNGEPANZERTTE ist Schrot & Flechette aber ganz ok

 

jahtaHey

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#9454 Brazzagar

Brazzagar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 233 Beiträge

Geschrieben 13. September 2021 - 05:31

Der Schwellenwert in der Tabelle zeigt, wie schwer es ist, wenn man die Modifikation selbst einbauen möchte. Die Regeln dazu sind auf S.159 unter "Fertigkeiten". Da liegst du richtig mit deiner bisherigen Vermutung.

 

Die Verfügbarkeit gibt an, wie gut die einzelnen Modifikationen zu erhalten sind.

Beispiel:

- Waffenhalterung Standard --> 8V

- Waffenhalterung Standard Intern --> 8V + 2 = 10V

- Waffenhalterung Standard + Getarnt + Turm --> 8V + 4 + 6 = 18V, also für den Start ohne Vorteil nicht verfügbar.

Die Verfügbarkeitsproben sind die normalen wie im GRW S.420f.


Neonpinkes Anime-SR:

Der zweifach initiierte Nahkampfadept Naruto (18) kämpft zusammen mit der Hackerin Amy Mizuno (19) gegen die Bösewichte und Endbosse aus Final Fantasy X.

 


#9455 Luxgram

Luxgram

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 125 Beiträge

Geschrieben 13. September 2021 - 10:31

Der Schwellenwert in der Tabelle zeigt, wie schwer es ist, wenn man die Modifikation selbst einbauen möchte. Die Regeln dazu sind auf S.159 unter "Fertigkeiten". Da liegst du richtig mit deiner bisherigen Vermutung.

 

Die Verfügbarkeit gibt an, wie gut die einzelnen Modifikationen zu erhalten sind.

Beispiel:

- Waffenhalterung Standard --> 8V

- Waffenhalterung Standard Intern --> 8V + 2 = 10V

- Waffenhalterung Standard + Getarnt + Turm --> 8V + 4 + 6 = 18V, also für den Start ohne Vorteil nicht verfügbar.

Die Verfügbarkeitsproben sind die normalen wie im GRW S.420f.

Wenn es so ist, dann hatte ich nie ein Problem mit der Tabelle^^

 

Was mich irritiert ist folgende Stelle (AK 159 "Teile und Pläne"):

"Zuerst braucht ein Runner, [...], die Teile und den Plan oder die Anleitung zur Installation. Die Tabellen im Abschnitt Modifikationsliste (ab S. 162) zeigen die Schwellenwerte für das finden der benötigten Teile, [...]"

Ist das einfach nur "falsch" formuliert und da müsste anstatt von Schwellenwert von Verfügbarkeit die rede sein?



#9456 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.243 Beiträge

Geschrieben 13. September 2021 - 19:48

Teile & Pläne ... hm. Ich bin auch etwas verwirrt. Die "Tabelle im Abschnitt Modifikationsliste" im AK s. 165/166/169/172/175/177 enthält in der Tat die erwähnten Schwellenwerte "zum finden der benötigten Teile".

 

Ganz spontan: Mit welcher Probe würfel ich gegen diesen Schwellenwert?

(Ich vermute hier ist ebenfalls eine Suche per Connection, Beinarbeit oder Matrixsuche gemeint)

 

Dann hat man die Teile und kann noch Pläne versuchen zu besorgen, um den entsprechenden Bonus wie bei B/R gelistet zu erhalten (per Connections, Beinarbeit oder Matrixsuche).

 

Werkzeug ist klar ... bezieht sich wieder auf die B/R Modifikatoren.

 

 

Was mir nicht ganz klar ist:

 

Wofür stehen Verfügbarkeit/Preis in den Tabellen?

 

Ich vermute dafür, wenn man diese Modifikationen nicht selbst machen will sondern dafür zahlt. Beim Mechaniker seiner Wahl.

 

Die Installation ist auch klar. Ausgedehnte Probe mit der passenden Fertigkeit gegen den Schwellenwert B/R (also die grundsätzlichen Schwellenwerte GRW s. 51).

 

 

 

Und wie war jetzt noch mal die Ausgangsfrage?


  • Luxgram gefällt das

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#9457 Luxgram

Luxgram

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 125 Beiträge

Geschrieben 14. September 2021 - 13:48

Teile & Pläne ... hm. Ich bin auch etwas verwirrt. Die "Tabelle im Abschnitt Modifikationsliste" im AK s. 165/166/169/172/175/177 enthält in der Tat die erwähnten Schwellenwerte "zum finden der benötigten Teile".

 

Ganz spontan: Mit welcher Probe würfel ich gegen diesen Schwellenwert?

(Ich vermute hier ist ebenfalls eine Suche per Connection, Beinarbeit oder Matrixsuche gemeint)

 

Dann hat man die Teile und kann noch Pläne versuchen zu besorgen, um den entsprechenden Bonus wie bei B/R gelistet zu erhalten (per Connections, Beinarbeit oder Matrixsuche).

 

Werkzeug ist klar ... bezieht sich wieder auf die B/R Modifikatoren.

 

 

Was mir nicht ganz klar ist:

 

Wofür stehen Verfügbarkeit/Preis in den Tabellen?

 

Ich vermute dafür, wenn man diese Modifikationen nicht selbst machen will sondern dafür zahlt. Beim Mechaniker seiner Wahl.

 

Die Installation ist auch klar. Ausgedehnte Probe mit der passenden Fertigkeit gegen den Schwellenwert B/R (also die grundsätzlichen Schwellenwerte GRW s. 51).

 

 

 

Und wie war jetzt noch mal die Ausgangsfrage?

 

Die Ausgangsfrage war letztendlich, wofür der "Schwellenwert" in der Tabelle der Schwellenwert ist. xD

 

Aber so wie du es aufgedröselt hast klingt es sinnvoll - ich glaube ich war einfach nur verwirrt, dass es wirklich zwei verschiedene Wege gibt an die Mods zu gelangen, die sich nicht nur im Fluff unterscheiden.


Bearbeitet von Luxgram, 14. September 2021 - 13:49 .


#9458 h0neyp0t

h0neyp0t

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 167 Beiträge

Geschrieben 19. September 2021 - 21:24

Wo kann ich nachlesen (oder werr kann es mir erklären), wie Lenkraketen funktionieren?



#9459 Luxgram

Luxgram

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 125 Beiträge

Geschrieben 20. September 2021 - 09:27

Wo kann ich nachlesen (oder werr kann es mir erklären), wie Lenkraketen funktionieren?

 

Im GRW auf S 438 findest du die Sammlung der Regeln, mit verweisen auf S. 183, 434 und 219 und...da steht nicht direkt wie Lenkraketen funktionieren  :wacko:

 

Das Geheimnis findet sich in der Abweichungstabelle (S 184). Sie sind quasi normale Raketen, nur bekommen sie einen Bonus bei der Abweichung in Höhe ihrer Sensorstufe und die Abweichung ist grundsätzlich um 1w6 geringer im Vergleich zu normalen Raketen.


  • Corpheus gefällt das

#9460 SuperMarauderGirl

SuperMarauderGirl

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 49 Beiträge

Geschrieben 20. September 2021 - 21:15

Dazu sollte man vielleicht auch noch sagen, dass die Abweichung ab 3 Nettoerfolgen im Angriffswurf keine Rolle mehr spielt (SR5 S. 183, oben rechts). Die Nuyens kann man sich also meistens sparen, wenn man den Schuss nicht gerade bei übelsten Umweltbedingungen improvisieren muss.

 

Edit: Die Sensorstufe der Lenkrakete ist im Prinzip dazu da, die Mindestabweichung der Rakete aufzuheben. Packt man die 3 Erfolge nicht, segelt die Rakete ohne Sensorstufe nämlich mindestens 4 Meter (normale Rakete 5 Meter) am Ziel vorbei. Bei einer durchschnittlichen Abweichung von 10,5-17,5 Meter muss man sich halt gut überlegen, ob es das Geld wert ist.

 

Edit2: Mir fällt gerade ein, dass Lenkraketen auch Geräte sind. Sie haben also eine Basisgerätestufe. Die müsste man im SR5 S. 231 nachschlagen. Da Lenkraketen bzw. derartige Waffen im Allgemeinen nicht gelistet sind, müsste der SL anhand der Tabelle entscheiden. Kandidaten wären hier "Waffen" (Gerätestufe 2) oder "Militärische Sicherheitsgeräte" (Gerätestufe 4). Warum ist die Gerätestufe relevant? Weil alle Geräte, bei denen die Sensorstufe nicht angegeben ist, eine Sensorstufe in Höhe ihrer Gerätestufe haben. Da kommt dann der Lenkraketen Sensorbonus noch oben drauf. Also doch nicht sooo schlecht. Aber immer noch viel Geld.

 

Edit3: Vielleicht muss ich Edit2 doch revidieren. Ich finde jedenfalls die Stelle nicht, an der Sensor = Gerätestufe festgelegt wird. Kann sein, dass ich das mit dem Drohnenkapitel verwechsle, wo Stufe des Pilotprogramms = Gerätestufe festgelegt wurde ("Pilotprogramme haben eine Stufe, die der Gerätestufe des Fahrzeugs, der Drohne oder des Geräts entspricht" SR5 S. 267). Vielleicht gibt es ja eine Stelle, die Sensorstufe = Stufe des Pilotprogramms festlegt. Das wäre dann die indirekte Definition.


Bearbeitet von SuperMarauderGirl, 20. September 2021 - 21:40 .

Wenn dich das erste Mal jemand Ochse nennt, hau ihm auf die Nase.

Wenn dich das zweite Mal jemand Ochse nennt, nenn ihn Vollidiot.

Und wenn dich das dritte Mal jemand Ochse nennt, dann wird’s wohl Zeit, sich nach nem Kuhstall umzusehen.


#9461 Luxgram

Luxgram

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 125 Beiträge

Geschrieben 07. Oktober 2021 - 15:38

Wird an einer Stelle geklärt, was passiert wenn das Ziel von "Energieentzug (Karma)" kein freies Karma hat? :huh:

(Also aus SC Sicht kein Karma, dass ausgeben werden könnte.)



#9462 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.243 Beiträge

Geschrieben 07. Oktober 2021 - 19:31

Hm. Laut Charakterbogen verfügen Charaktere über Karma und Gesamtkarma. Beides ist Karma.
Ich würde davon ausgehen, dass zuerst das "freie" Karma ausgesaugt wird. Dann geht es an das Gesamtkarma ... und imho mit den daraus resultierenden Folgen wie Verlust von Fertigkeits/Attributspunkten.

"Sie gestattet es dem Wesen, ähnlich wie die Kraft Essenzentzug (SR5, S. 396), die Lebensenergie eines Opfers auszusaugen..."


Dort hat der Verlust ebenfalls Folgen für MAG und damit auf die Kraftstufe. Und damit einhergehend der Verlust von zb. Adeptenkräften.

Alternativ wären sonst Charaktere/NSCs (ohne Karma) immun gegen diese Kraft.

Bearbeitet von Corpheus, 07. Oktober 2021 - 19:31 .

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#9463 Luxgram

Luxgram

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 125 Beiträge

Geschrieben 07. Oktober 2021 - 20:11

Hm...an Gesamtkarma und aktuelles Karma hab ich so nicht gedacht. Meine Gedanke war aber auch, ob Personen dadurch etwas verlernen (was dann die SL einfach bestimmen dürfte?) oder sie "negatives" Karma haben und die nächsten Punkte quasi nicht erhalten - was komisch wäre.

 

Der Nachteil "Amnesie" wäre eventuell eine Möglichkeit. Wie dem auch sei, ich danke erstmal - hab ich also scheinbar doch nichts übersehen  :unsure:


Bearbeitet von Luxgram, 07. Oktober 2021 - 20:11 .


#9464 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.243 Beiträge

Geschrieben 07. Oktober 2021 - 22:43

Meine Gedanke war aber auch, ob Personen dadurch etwas verlernen (was dann die SL einfach bestimmen dürfte?)


Das war auch mein Gedanke. Aber ich würde den Spieler bestimmen lassen, was er "verlernt".

Ganz allgemein:
Ein Gegner mit der Fähigkeit Karma (oder Vergleichbares) zu rauben, sollte man als SL äußerst sensibel einsetzen. Und die Spieler sollten auf jeden Fall die Chance haben, diesen Gegner rechtzeitig auszuschalten bzw den Karma-Entzug zu verhindern!
  • Luxgram gefällt das

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#9465 Luxgram

Luxgram

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 125 Beiträge

Geschrieben 07. Oktober 2021 - 23:01

Ganz allgemein:

Ein Gegner mit der Fähigkeit Karma (oder Vergleichbares) zu rauben, sollte man als SL äußerst sensibel einsetzen. Und die Spieler sollten auf jeden Fall die Chance haben, diesen Gegner rechtzeitig auszuschalten bzw den Karma-Entzug zu verhindern!

 

Stimme ich dir voll und ganz zu - das hat mich bisher von Infizierten und ähnlichem abgehalten. War auch mehr zufällig über den Karma Entzug gestolpert  :D






Besucher die dieses Thema lesen: 3

Mitglieder: 0, Gäste: 2, unsichtbare Mitglieder: 0


    Bing (1)