Zum Inhalt wechseln


Foto

Erfindungen / Ereigniskarten auf Szenariotafeln


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 abersen

abersen

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 57 Beiträge

Geschrieben 15. November 2013 - 07:14

Moin,

 

Gegenstände auf Szenariotafeln können laut Regel nicht von Effekten betroffen sein, die Spieler zwingen würden, diese neu zu bauen.

 

Der Effekt der Ereigniskarte "Katastrophe" besagt, alle bereits gebauten Gegenstände auf das Feld für zukünftige Ressourcen zu legen.

Diese müssen also nicht neu gebaut werden, stehen dem Spieler aber in der Aktionsphase nicht zur Verfügung.

Betrifft dieser Effekt nun Gegenstände auf Szenariotafeln ( Z.B. die Axt im ersten Szenario) oder werden Gegenstände auf S. nie Ziel von Effekten?

 



#2 Dumon

Dumon

    Herold des Gelben Königs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 4.001 Beiträge

Geschrieben 15. November 2013 - 08:29

Schöne Frage.

Ich würde da ganz wortgetreu bleiben. Heißt, dass Gegenstände auf Szenariotafeln nicht wieder auf die Erfindungsseite gedreht werden können, sozusagen. In diesem Fall würde ich den Effekt aber dennoch eintreten lassen. Also gebaute Gegenstände auf der Szenariotafel abdecken (statt woanders hinlegen), und als "nicht verfügbar für diese Runde" ansehen...

Grütze,
Dumon


Never trust the storyteller. Only trust the story.
(Neil Gaiman, Sandman #38)

 

It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.
(Neil Gaiman, Sandman #19)


#3 Guest_Benjamin Schönheiter_*

Guest_Benjamin Schönheiter_*
  • Gäste

Geschrieben 15. November 2013 - 09:28

Du bleibst sogar NOCH wortgetreuer. Du verlierst auch nicht deren Effekt. Sie verhalten sich besonders.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0