Zum Inhalt wechseln


Foto

Cybergliedmassen - ATT Werte , und Nutzung.

Cyberware Regelfrage Cybergliedmassen

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
21 Antworten in diesem Thema

#16 Malekith

Malekith

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 301 Beiträge

Geschrieben 23. April 2014 - 10:57

zu 1. wenn du nicht gerade eine Handfeuerwaffe benutzt, sondern z.B. irgendein Gewehr würde ich immer den gesamten Körper (und damit laut Regeln den schlechtesten Wert bei Koordination oder der Durchschnitt verwendet) heranziehen (S. 461)

Das finde ich generell übrigens eine sehr unschön und unsauber geregelte Sache..
Angenommen ich habe einen cyberunterarm, alles andere ist normal.
Nun habe ich in dem UNterarm die GE des unterarms, im Rest des Körpers eine andere GE.
Da nun beim Schiessen mit eine n Sturmgewehr nur die des unterarms zu nehmen finde ich sehr unsinnig. Alles andere ist aber auch etwas doof zu berechnen.
Angenomen ich baue nun noch Muskelstraffung ein, die ja nicht in den Unterarm eingebaut werden kann müsste diese ja ansich auch weniger Essenz kosten da die Essenz die ich durch Muskelstrafung am Unterarm ausgeben würde ja schon weg ist xD
Alles in allem finde ich die Regeln zu Cybergliedmaßen mit am schlechten gelungen an diesem Regelwerk ..

wir haben uns dazu entschloßen bei nur einer Hand oder einem Unterarm solche Dinge wie die andere GE zu vernachlässigen, der spielbarkeit zu liebe -> weniger Rechnerei
  • Ech0 gefällt das

#17 Ech0

Ech0

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.036 Beiträge

Geschrieben 23. April 2014 - 11:10

Keine halben Sachen. :-)


Bearbeitet von Ech0, 23. April 2014 - 11:10 .

http://DarksideJourney.de - Der Sci/Fi, Fantasy & Horror Podcast!
http://DieSchattenSpieler.de- Der Actual-Play-Podcast: Shadowrun 5, D&D 5 et al.


#18 Roadbuster

Roadbuster

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.074 Beiträge

Geschrieben 23. April 2014 - 12:18

Die Essenzreduktion gab es mal in der 2. und/oder 3. Edition. Da wurde der Essenzverbrauch bestimmter Implantate pro Cybergliedmaße reduziert.


How far can too far go?

#19 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.251 Beiträge

Geschrieben 23. April 2014 - 13:07

Da nun beim Schiessen mit eine n Sturmgewehr nur die des unterarms zu nehmen finde ich sehr unsinnig. Alles andere ist aber auch etwas doof zu berechnen.

für etwas das du mit nur einem Arm machst nimmst Du den Durchschnitt zwischen nat GES(Oberarm) und CyberGES (Unterarm) Abgerundet.

Für das Schiessen mit dem Sturmngewehr brauchts Du aber beide Arme und den Oberkörper

also wird deine nat. GES.

für das schiessen mit der Pistole (einhändig) die des Cyberunterarms.

 bei MPs kommts drauf an:

einhändig die des Cyberunterarms beidhändig (wie beim Sturmgewehr ) die natürliche

 

Angenomen ich baue nun noch Muskelstraffung ein, die ja nicht in den Unterarm eingebaut werden kann müsste diese ja ansich auch weniger Essenz kosten da die Essenz die ich durch Muskelstrafung am Unterarm ausgeben würde ja schon weg ist xD

Hartwurstalarm !!

Tu's nicht !!

 

wir haben uns dazu entschloßen bei nur einer Hand oder einem Unterarm solche Dinge wie die andere GE zu vernachlässigen, der spielbarkeit zu liebe -> weniger Rechnerei

Die Regeln sagen auch eindeutig :

bei einer Cyberhand oder Cyberunterarm wird nur dann die Cyber GES bzw STR benutzt wenn NUR diese Hand benutzt wird. Beim Händedruck wird die Cyberstr  benutzt ,beim Armdrücken die natürliche STR (weil die Cyberhand dabei relativ unwichtig ist)

 

Ist eigentlich (für Mich ,der ich auch die SR4A Regeln kenne, die genauso sind, von denen die auch übernommen wurden)

recht einfach.Das muss man nur ein paar mal durchgespielt/ duchüberlegt haben

 

HokaHey

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#20 Morgul

Morgul

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 23 Beiträge

Geschrieben 23. April 2014 - 14:34

Danke auf jeden Fall. Hilft mir weiter.

 

Und ja es ging um einen Decker :-), der auch sein Deck in den arm einbauen lassen will.


  • Ech0 gefällt das

#21 Nekekami

Nekekami

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.513 Beiträge

Geschrieben 24. April 2014 - 14:13

Das war in SR3 noch einer der besten Gründe Cyber-Gliedmaßen zu benutzen.

Enorme Essenz-Ersparnis bei internen Cyber-Decks/VCR.


GMW40mm für wenn GMV nicht mehr reicht
Zu schade, dass GMV nicht RAW ist, was?

#22 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.409 Beiträge

Geschrieben 25. April 2014 - 20:03

Für den vierfachen Preis - der dann locker in den siebenstelligen Bereich geht,

 

SYL


SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Cyberware, Regelfrage, Cybergliedmassen

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0