Zum Inhalt wechseln


Foto

Abenteuersammlung "Abwärts" erschienen - deine Meinung dazu?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.442 Beiträge

Geschrieben 11. Dezember 2013 - 07:55

So, da das Pdf nun erschienen ist, hier gleich die Frage an alle, die es sich besorgt / angeschaut haben, was sie davon halten.

 

http://rpg.drivethru...s=0_0_0_0_40050

 

(da ich den link noch mit einem Fingerdruck hier angeben konnte, habe ich das gleich mal gemacht, sonst hätte ich auf die NEUIGLEITEN verwiesen).


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#2 Rabe

Rabe

    cthuloider Singvogel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 225 Beiträge

Geschrieben 23. Dezember 2013 - 18:31

Ich hab es mir gestern gekauft, da ich alle meine Bücher in meiner Wohnung gelassen habe und schnell neues Material brauchte.

An und für sich war ich nie wirklich von Cthulhu NOW überzeugt, aber ich muss sagen... beim Überfliegen hat mich das Setting total begeistert und ich ärger mich, dass ich nie eines dieser "unbeliebten", günstigen NOW-Bundle bei Ebay gekauft habe :D

 

Wie gesagt habe ich alles eher überflogen als komplett gelesen, geschweige denn gespielt.

Das Abenteuer Abwärts kannte ich bereits grob, da ich bei einer Gruppe ein wenig gelauscht habe (mein erster Eindruck von Cthulhu überhaupt... ausgerechnet NOW :D ) und wusste, dass es sehr gut ist.

"Falsch verbunden" hat mir wirklich geholfen die Skepsis zu verlieren, weil ich mir nie wirklich Gedanken gemacht habe, wie man dieses "Problem" lösen kann und immer dachte das dieses Setting dadurch weniger reizvoll sei.

"Judas Prokaryot" und "Projekt Pi" klingen für mich sehr interessant und ich freue mich schon auf die Abende, wo wir sie endlich spielen.

Sehr spannend finde ich allerdings "Resolution Zero", wobei ich etwas stutzig war, da ich nirgendswo eine wirkliche Geschichte, sondern vielmehr die Beschreibung der Zustände gefunden habe. Zumindest gehe ich davon aus, dass es "nur" eine Hilfe für eigene Ideen ist... es sei denn ich habe etwas übersehen oder nicht richtig ausgedruckt. Jedenfalls habe ich mich über diesen Teil sehr gefreut, da ich mit meiner Gruppe, welche BDW bereits hinter sich gebracht hat, nochmal zurück kann ... lustig ist sogar, dass man die Idee mit der Versorgung der "GF" (will nicht spoilern) auch bei uns hatte.

 

Also vielen Dank für diese Zusammenstellung! Ich denke ich werde nun auch öfter im 21 Jahrhundert spielen.


Doch dies ebenholzne Wesen ließ mein Bangen rasch genesen,
ließ mich lächelnd ob der Miene, die es macht' so ernst und hehr;
"Ward Dir auch kein Kamm zur Gabe", sprach ich, "so doch stolz Gehabe,
grauslich grimmer alter Rabe, Wanderer aus nächtger Sphär' -
sag, welch hohen Namen gab man Dir in Plutos nächtger Sphär'?"
Sprach der Rabe, "Nimmermehr."


#3 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.442 Beiträge

Geschrieben 23. Dezember 2013 - 20:49

Gern geschehen :)

es freu mich, wenn es erfreut.

 

Und dich dürfte erfreuen, dass für 2014 noch eine Abenteuer-Tripel für NOW geplant ist. Dazu dann zum Jahreswechsel noch ein paar Worte mehr.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#4 Rabe

Rabe

    cthuloider Singvogel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 225 Beiträge

Geschrieben 26. Dezember 2013 - 04:56

Hier nun ein Spielbericht von mir zu Projekt Pi: http://www.foren.peg...018-projekt-pi/


Doch dies ebenholzne Wesen ließ mein Bangen rasch genesen,
ließ mich lächelnd ob der Miene, die es macht' so ernst und hehr;
"Ward Dir auch kein Kamm zur Gabe", sprach ich, "so doch stolz Gehabe,
grauslich grimmer alter Rabe, Wanderer aus nächtger Sphär' -
sag, welch hohen Namen gab man Dir in Plutos nächtger Sphär'?"
Sprach der Rabe, "Nimmermehr."


#5 turtle der alte

turtle der alte

    Der Marshal

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 618 Beiträge

Geschrieben 27. Dezember 2013 - 19:29

Auch ich habe mir die NOW Abenteuersammlung zugelegt, da ich NOW 2. Ed  zu Weihnachten bekommen habe und schon lange ein großer Fan von Delta Green bin.

Gerade "Resolution Zero" ist eine super Fundgrube für die BdW in der Gegenwart, vielleicht wollen ja mal meine Spieler so sehen, was die "Nachfolger" von Dr. Einstein, Dr. Rasputin & Co. so treiben .....?!? ;)

Auch "Project Pi" ist ein sehr cooles Abenteuer, mit dem sowohl SL als auch Spieler viel Spaß haben können, endlich kann man den Monstern mal den A**** aufreißen! :)

"Judas Prokaryot" würde ich ja gerne mal leiten, wenn die die nächste Pandemie in den Medien ist ......

Auch der Rest ist durchaus interessant, auch wenn mich persönlich "Abwärst" nun nicht vom Hocker reißt.

 

Freue mich auf weitere NOW Abenteuer!!



#6 Rabe

Rabe

    cthuloider Singvogel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 225 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2013 - 01:44

Judas Prokaryot durfte ich gestern auch beenden. Es kam super an! Ich hab auch einen Timer gestellt um die verschiedenen Stufen der Krankheit abzuschätzen... der lief bedrohlich nebenher, dadurch kam etwas Stress am Spieltisch auf :D
Die Spieler können sehr schön und viel nachdenken und es gibt hier und da tolle "Aha"-Momente.

Ich bin bislang hellauf begeistert.

Doch dies ebenholzne Wesen ließ mein Bangen rasch genesen,
ließ mich lächelnd ob der Miene, die es macht' so ernst und hehr;
"Ward Dir auch kein Kamm zur Gabe", sprach ich, "so doch stolz Gehabe,
grauslich grimmer alter Rabe, Wanderer aus nächtger Sphär' -
sag, welch hohen Namen gab man Dir in Plutos nächtger Sphär'?"
Sprach der Rabe, "Nimmermehr."


#7 Der Tod

Der Tod

    his red right hand

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.216 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2013 - 10:25

Judas Prokaryot durfte ich gestern auch beenden. Es kam super an! Ich hab auch einen Timer gestellt um die verschiedenen Stufen der Krankheit abzuschätzen... der lief bedrohlich nebenher, dadurch kam etwas Stress am Spieltisch auf :D
Die Spieler können sehr schön und viel nachdenken und es gibt hier und da tolle "Aha"-Momente.

Ich bin bislang hellauf begeistert.

Das freut mich natürlich besonders! Schön dass es gefällt. :) Gibts dazu auch wieder einen Spielbericht?


Bearbeitet von Der Tod, 28. Dezember 2013 - 10:26 .

Cthulhus Ruf - Das Magazin

all things move towards their end


#8 Fragmentis

Fragmentis

    bescheidener User des Systems und anerkannter Thread-Nekromant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 530 Beiträge

Geschrieben 25. Januar 2016 - 00:34

Hat eigentlich irgendjemand abwärts mal übersetzt in das 20er-Setting ?


Fragmentis is powered by CTHULUBUNTU !

Erster und letzter Vorsitzender des gescheiterten Vereins zur Verhinderung der Neuauflage des Ägyptenthemas und

Gründer des Clubs zur Forderung der Förderung eines Quellenbandes "Niederrhein und Ruhrgebiet"

Von der Antarktis und Asien - mehr auf 

WWW.ALT-HOMBERG.DE





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0