Zum Inhalt wechseln


Foto

Entzug bei Schmerzresistenz


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

#1 8ball

8ball

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 53 Beiträge

Geschrieben 31. Dezember 2013 - 07:41

Hoi, ich habe eine Frage zum Entzug beim Zauber Schmerzresistenz (Seite 282, deutsches GRW).

Dort steht Entzug: (Schaden) - 6

Welcher Schaden als Entzugsquelle ist dort gemeint?



#2 Dylan

Dylan

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 188 Beiträge

Geschrieben 31. Dezember 2013 - 09:07

Ich denke damit dürften die Anzahl der Schadenskästchen gemeint sein die mit Hilfe des Zaubers Ignoriert werden.



#3 8ball

8ball

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 53 Beiträge

Geschrieben 31. Dezember 2013 - 11:07

die schadenskästchen gesamt? weil der zauber gibt ja gleichzeitig körperliche und geistige kästchen.

sprich bei 3 erfolgen ignoriert er 3 kästchen körperlich und 3 kästchen geistig und würde dann einen minimalentzug von 1 haben (3+3-6=0 = minimum 1).

kommt mir etwas wenig ...



#4 Dylan

Dylan

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 188 Beiträge

Geschrieben 31. Dezember 2013 - 13:00

die schadenskästchen gesamt? weil der zauber gibt ja gleichzeitig körperliche und geistige kästchen.

sprich bei 3 erfolgen ignoriert er 3 kästchen körperlich und 3 kästchen geistig und würde dann einen minimalentzug von 1 haben (3+3-6=0 = minimum 1).

kommt mir etwas wenig ...

 

Denke ja, wobei wenn er nur 2 Geistigen hat wäre es halt 5 und minimal Entzug ist 2 wenn ich mich nicht Irre.



#5 gunware

gunware

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 557 Beiträge

Geschrieben 31. Dezember 2013 - 13:01

minimum 1

Wenn mich mein altersschwaches Gedächtnis nicht trügt, ist Minimum an Entzug 2. Minimum 1 war in SR4.
Ich bin der letzte Schrei der Evolution. Als sie mich erschaffen hatte, schrie sie: "Oh Gott, was habe ich denn gemacht?!"

#6 8ball

8ball

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 53 Beiträge

Geschrieben 31. Dezember 2013 - 14:16

mein fehler - minimum beträgt natürlich 2 - das würde aber bedeuten das der zauberer selbst bei 4 erfolgen immer noch gegen das minimum würfelt (4+4-6) - für einen P Spruch ohne aufrechterhalten ist das recht wenig - oder?

wie spielen die anderen den Entzug?



#7 HappyTrigger

HappyTrigger

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 80 Beiträge

Geschrieben 03. Januar 2014 - 09:22

Es ist ein Heilzauber, der nur Symptome bekämpft. Sowas hat "schon immer" wenig Entzug gemacht.

MMn sinnvoll. Außerdem muss der Spruch nach der Verwundung gesprochen werden. Dann ist die Äktschn meist schon vorbei :)


Regel Nummer 5: Renne nie zweimal durchs Sperrfeuer!

 

-><-


#8 8ball

8ball

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 53 Beiträge

Geschrieben 03. Januar 2014 - 21:15

Außerdem muss der Spruch nach der Verwundung gesprochen werden. Dann ist die Äktschn meist schon vorbei :)

 

das würde den spruch natürlich relativieren aber wo steht genau das der nur danach benutzt werden darf?



#9 Avalia

Avalia

    Schatten

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 3.776 Beiträge

Geschrieben 03. Januar 2014 - 21:40

Aus der Zauberbeschreibung: "oder wenn der Schaden geheilt wird, endet die Wirkung des Zaubers" ... das bedeutet, dass dort definitiv Schaden vorhanden sein muss :)

 

Nachtrag: Es hindert dich natürlich keiner daran, dir in die Haut zu ritzen und dann Schmerzresistenz zu zaubern :)


Bearbeitet von Avalia, 03. Januar 2014 - 21:41 .

Schallmauer mit mystischem Adepten durchbrochen! ^_^
Spoiler

#10 8ball

8ball

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 53 Beiträge

Geschrieben 04. Januar 2014 - 08:41

Alles klaro - ich denke so werde ich den Spruch dann anwenden (lassen):

- erst sprechen nachdem man schaden bekommen hat

- entzug entspricht dem dann vorh. schaden

 

danke euch allen für das feedback :)






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0