Zum Inhalt wechseln


Foto

Dram(atische) Zauber

DramReagenzien Zauber magie Shadowrun limit

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
53 Antworten in diesem Thema

#16 Malashim

Malashim

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 456 Beiträge

Geschrieben 19. Juni 2014 - 11:31

Da ich sowohl leite als auch spiele, hab ich mir auch Gedanken über das Dramen gemacht. Es ist sehr verlockend gerade nicht aufrechterhaltene Zauber damit zu pushen und den Entzug klein zu halten, damit man auf dem Run nicht nach 3 Zaubern aus den Latschen kippt. Das übertriebene Buffen mittels dram und kleinen Foki ist allerdings einfach nur powergamen - das sollte man mit seinen Spieler auch ohne Hausregeln klären können.


Wahnsinn ist auch nur eine andere Sicht der Dinge

Jetzt auch mit WiFi-Bonus!

 

T.U.F.K.A.D.

The user formerly known as Dawnkeeper


#17 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.417 Beiträge

Geschrieben 19. Juni 2014 - 12:26

 MMn ist der "Trick" mit den Drams genauso wenig "Powergamen" wie das benutzen eines Smartlinks oder Explo Mun um den Schaden zu erhöhen.

Die Devs haben nunmal Drums mit genau diesen Regeln eingeführt.

 

Im Endeffekt ist es doch so, das alles was die Spieler nutzen können auch die NSCs genauso (wenn nicht besser ) nutzen können

 

Hough!
Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#18 Malashim

Malashim

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 456 Beiträge

Geschrieben 19. Juni 2014 - 12:37

Powergaming (or power gaming) is a style of interacting with games or game-like systems with the aim of maximising progress towards a specific goal, to the exclusion of other considerations such as (in video games, boardgames, and roleplaying games) storytelling, atmosphere and camaraderie. Due to its focus on the letter of the rules over the spirit of the rules, it is often seen as unsporting, un-fun, or unsociable. This behaviour is most often found in games with a wide range of game features, lengthy campaigns or prize tournaments such as role-playing, massively multiplayer or collectible games.[1]

 

Wenn sich ein Magier mit deutlich mehr als einem gedramtem Zauber bufft bis er leuchtet wie ein Weihnachtsbaum, einfach nur um seine Werte zu maxen ohne den entsprechenden Entzug einzustecken und teure Foki zu benutzen (inklusive der evtl. Abhängigkeit), ist das nach der Definition schon Powergaming.

Viel damit zu arbeiten verurteile ich keineswegs, aber die Mechanik über die Kraftstufe und die Foki derartig auszunutzen, dass es eigentlich IMMER mehr als 1 dram Zauber in nem Fokus ist, halte ich durchaus für Grenzwertig.


  • SnakeEye gefällt das

Wahnsinn ist auch nur eine andere Sicht der Dinge

Jetzt auch mit WiFi-Bonus!

 

T.U.F.K.A.D.

The user formerly known as Dawnkeeper


#19 Axador

Axador

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 491 Beiträge

Geschrieben 19. Juni 2014 - 13:21

Mal ehrlich... Wenn ich in den Supermarkt gehe und ein Pack 6er Milch billiger bekomme als 6x Milch einzeln, greife ich ja auch zu. Ist das unfair dem Supermarkt gegenüber?

 

Genau so, solltet ihr das sehen, wenn ein Zauberer mit dem Wissen (Magietheorie sei dank) die Mechanik hinter den Zauberspeichern, Zaubern und Dram erkannt hat, wird er sicher den Weg des geringsten Widerstandes wählen und ihm ist ja nicht bewusst, dass sein Puppenspieler (ihr!) das als "Powergaming" betrachten könnte.

 

Ihr seht einfach zu oft die reinen Regeln, aber es ist eben auch Rollenspiel und der Charakter wird nicht eine Möglichkeit auslassen, sich eine Vorteil zu verschaffen. Wir sind hier in einem Kampf auf Leben und Tod und nicht bei einem Kaffeekränzchen.


Bearbeitet von Axador, 19. Juni 2014 - 13:22 .


#20 Malashim

Malashim

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 456 Beiträge

Geschrieben 19. Juni 2014 - 13:38

Na dann viel Spaß mit Magiern mit ner Horde 1er Zauberspeichern und am besten noch die Trolle mit 40er Panzerung...

 

Natürlich ist sowas aus lebenserhaltender Sicht nachvollziehbar, ändert aber nichts an der Tatsache, dass das Powergaming ist. In meinen Augen auch ziemlich langweilig zum Spielen da sowas dann, wie schon beim Panzertroll oft genug diskutiert wurde, zum unnötigen Wettrüsten ausartet - macht mir jetzt weder als SL noch als Spieler spaß.


Wahnsinn ist auch nur eine andere Sicht der Dinge

Jetzt auch mit WiFi-Bonus!

 

T.U.F.K.A.D.

The user formerly known as Dawnkeeper


#21 Axador

Axador

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 491 Beiträge

Geschrieben 19. Juni 2014 - 14:01

Kommt halt auf die Runde drauf an anscheinend. Unsere Zauberer haben die Dram zum Limitändern noch nicht genutzt.



#22 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.417 Beiträge

Geschrieben 19. Juni 2014 - 22:00

Mal ehrlich... Wenn ich in den Supermarkt gehe und ein Pack 6er Milch billiger bekomme als 6x Milch einzeln, greife ich ja auch zu. Ist das unfair dem Supermarkt gegenüber?

Du bist aber dann Unfair zu allen Leuten, die Ihre Milch Teuer im Tante Emma Laden kaufen, Du böser Powershopper ;)

 

Na dann viel Spaß mit Magiern mit ner Horde 1er Zauberspeichern und am besten noch die Trolle mit 40er Panzerung...

Jaja Das ist ja auch der Tod des "Rollenspiel-Abendlandes" wenn das ein Spieler/Char macht.

Und sobald der Trick bekannt ist wird den jeder (aber auch jeder) Spieler machen :rolleyes:

Das ist doch nicht wirklich dein Ernst, oder ? :D

....oO( Warum muss Ich jetzt an meine Mutter denken, die Imemr mit dem Spruch ankam: Aber,wenn das jetzt alle machen würden....)

 

Kommt halt auf die Runde drauf an anscheinend. Unsere Zauberer haben die Dram zum Limitändern noch nicht genutzt.

Siehste,Dawnkeeper ? ;)

 

mit Tanz zur Rettung des Rollenspiel  Abendlandes

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#23 Malashim

Malashim

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 456 Beiträge

Geschrieben 19. Juni 2014 - 22:20

Das übertriebene Buffen mittels dram und kleinen Foki ist allerdings einfach nur powergamen - das sollte man mit seinen Spieler auch ohne Hausregeln klären können.

 

MMn ist der "Trick" mit den Drams genauso wenig "Powergamen" wie das benutzen eines Smartlinks oder Explo Mun um den Schaden zu erhöhen.

Die Devs haben nunmal Drums mit genau diesen Regeln eingeführt.

 

Wenn sich ein Magier mit deutlich mehr als einem gedramtem Zauber bufft bis er leuchtet wie ein Weihnachtsbaum, einfach nur um seine Werte zu maxen ohne den entsprechenden Entzug einzustecken und teure Foki zu benutzen (inklusive der evtl. Abhängigkeit), ist das nach der Definition schon Powergaming.

Viel damit zu arbeiten verurteile ich keineswegs, aber die Mechanik über die Kraftstufe und die Foki derartig auszunutzen, dass es eigentlich IMMER mehr als 1 dram Zauber in nem Fokus ist, halte ich durchaus für Grenzwertig.

 

Kommt halt auf die Runde drauf an anscheinend. Unsere Zauberer haben die Dram zum Limitändern noch nicht genutzt.

Siehste,Dawnkeeper ? ;)

 

mit Tanz zur Rettung des Rollenspiel  Abendlandes

Medizinmann

 

DAS nenn ich mal an mir bzw. dem Innhalt meiner Posts vorbeigetanzt... ;)


Wahnsinn ist auch nur eine andere Sicht der Dinge

Jetzt auch mit WiFi-Bonus!

 

T.U.F.K.A.D.

The user formerly known as Dawnkeeper


#24 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.417 Beiträge

Geschrieben 19. Juni 2014 - 22:57

Wenn Ich dich wirklich so mißverstanden hab, dann Entschuldigung dafür. :)

Ich dachte du hälst Zauberer die mit dem "Stufe1 Zauberspeicher & Drums zum Limit erhöhen" Trick arbeiten für Grenzwertig und Powergamer.

Deshalb mein Post weiter Oben.

Ich halte es nicht für "den Untergang des Rollenspiel Abendlandes", wenn das mal ein Magier macht

und  wenn es einer (oder ein Paar machen) müssen das noch lange nicht alle machen.

Das ist halt meine Meinung dazu :)

 

Mit Tanz zur Nacht

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#25 Malashim

Malashim

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 456 Beiträge

Geschrieben 20. Juni 2014 - 12:02

Ich habe kein Problem mit Kampfmagiern die mit der neuen Dram-Möglichkeit ihre "Waffe" genauso lange und einfach einsetzen können wie der Sam, und einen Zauber in nem 1er Fokus mit Dram gepushed ist auch nicht schlimm.

 

Aber wir kennen doch beide/alle das "Problem" mit manchen Spielern, die den laxen Umgang mit der Nutzung des "Tricks" dazu benutzen würden, dass am Ende ein Magier mit 5 Stufe 1 Foki rumrennt und sich wirklich IMMER: Kampfsinn, Panzer, Unsichtbarkeit, Stille und Gesteigerte Reflexe gedramt reinknallt weil er es kann und es "schon kein Untergang des Rollenspiel Abendlandes ist".

Darum hatte ich ja auch eingangs geschrieben:

 

Da ich sowohl leite als auch spiele, hab ich mir auch Gedanken über das Dramen gemacht. Es ist sehr verlockend gerade nicht aufrechterhaltene Zauber damit zu pushen und den Entzug klein zu halten, damit man auf dem Run nicht nach 3 Zaubern aus den Latschen kippt. Das übertriebene Buffen mittels dram und kleinen Foki ist allerdings einfach nur powergamen - das sollte man mit seinen Spieler auch ohne Hausregeln klären können.

 

Übertrieben war hier auf den Fall bezogen wenn besagter Magier sich Grundsätzlich (auch zum Zähneputzen) drei bis max. Magiattribut 1er Foki mit gedramten Zaubern anwirft da er damit ja auch keine Abhängigkeit hat - ist ja unter dem Magieattribut...
 


Bearbeitet von Dawnkeeper, 20. Juni 2014 - 12:03 .

Wahnsinn ist auch nur eine andere Sicht der Dinge

Jetzt auch mit WiFi-Bonus!

 

T.U.F.K.A.D.

The user formerly known as Dawnkeeper


#26 Masaru

Masaru

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.971 Beiträge

Geschrieben 20. Juni 2014 - 12:18

Und? Wo liegt das Problem?

 

Tauchen halt mal ein paar Geister auf, die sich von dem Foki-Leuchtfeuer angezogen fühlen und den Magier ein bisschen "triezen" wollen.

 

Mensch Spielleiter .... es ist Eure Welt!!! Ihr könnt "rosa Schweine vom Himmel regnen lassen", wenn ein Spieler so dreist war eine schwere Schweine-Allergie zu wählen.

 

*kopfschüttel*


---[ Verbalentgleisungs-Akrobat/in und Hausregelkönig/in ]---


#27 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.417 Beiträge

Geschrieben 20. Juni 2014 - 12:43

Aber wir kennen doch beide/alle das "Problem" mit manchen Spielern, die den laxen Umgang mit der Nutzung des "Tricks" dazu benutzen würden, dass am Ende ein Magier mit 5 Stufe 1 Foki rumrennt und sich wirklich IMMER: Kampfsinn, Panzer, Unsichtbarkeit, Stille und Gesteigerte Reflexe gedramt reinknallt

ganz Ehrlich gesagt kenne Ich das nicht wirklich/ nur am Rande.

keiner meiner ca 15 Mitspieler ist so drauf.

Ich hab das Glück mit halbwegs vernünftigen Spielern z uspielen. 1,2,3 sind Min/Maxer, einer war an der Grenze zum Powergaming,aber das haben wir schon vor Jahren geklärt.

Ich werde Mich demnächst mit ein paar neuen Spielern treffen und hoffe,das Ich auch weiterhin Glück habe bei meinen Mitspielern

 

Übertrieben war hier auf den Fall bezogen wenn besagter Magier sich Grundsätzlich (auch zum Zähneputzen) drei bis max. Magiattribut 1er Foki mit gedramten Zaubern anwirft da er damit ja auch keine Abhängigkeit hat - ist ja unter dem Magieattribut...

Bei sowas muß Ich immer an Regel 0 denken:

Spiele nicht mit Idioten.

Wer sowas immer allen SLs/ Mitspielern vor die Nase hält muß sich nicht wundern,wenn dann eine Reaktion erfolgt

(So ein Trick wird nur rausgeholt wenn's wirklich notwendig ist, tstststs)

 

 

Mensch Spielleiter .... es ist Eure Welt!!! I

Lang Lebe Pippi Langstrumpf !!


 

Ihr könnt "rosa Schweine vom Himmel regnen lassen", wenn ein Spieler so dreist war eine schwere Schweine-Allergie zu wählen.

Nur wenn der Spieler eine "Flugschwein-Allergie hat.

bei einer normalen Schweineallergie spielt das Nächste Abenteuer in einer Schweinezuchtfarm, die Mafia will das die Chars

eine Preisgekrönte Sau klauen und wehe die Spieler lehnen ab, dann wird der Don Sauer !! ;) :lol:

 

*kopfschüttel*

 

Mit Tanz zum Kopfschütteln

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 20. Juni 2014 - 12:46 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#28 Masaru

Masaru

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.971 Beiträge

Geschrieben 20. Juni 2014 - 12:50

*notier* ... nächster Run - Schweinezuchtfarm .... ha! des mal ne nette Idee :D ... hoffe meine Spieler lesen hier das Forum nicht *g*


Bearbeitet von Masaru, 20. Juni 2014 - 12:50 .

---[ Verbalentgleisungs-Akrobat/in und Hausregelkönig/in ]---


#29 Malashim

Malashim

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 456 Beiträge

Geschrieben 20. Juni 2014 - 12:56

Ich bevorzuge sowas mit den Spielern zu besprechen, anstatt es IG zu "bestrafen" oder Hausregeln zu basteln wo man über 100 Dram für einen Zauber braucht...

 

In meiner Zeit in SR und den anderen Systemen hatte ich mit 23 Spielern (und keinen festen SLs, sprich die sind da auch mit drin) zu tun und dabei waren nur 1-2 denen ich sowas zutrauen könnte, wenn man das Problem nicht mit ihnen bespricht.

Was ich allerdings auf CONs gesehen habe hat mir hin und wieder schon die Krone ins Gesicht geschlagen. Solange man solche teilweise sogar unbeirrbaren Leute ("ich verhalt mich auf CON wie sau, nutze jede Regellücke, bring das Team fast um und wenn mein Char stirbt tu ich einfach so als wärs nie passiert") nicht in der Gruppe hat ist ja alles gut, aber ich hab auch schon andere Stimmen gehört.

Ich bin Zyniker aus Leidenschaft und überspitze Themen sehr gerne - man möge es mir nachsehen - aber die Problematik bleibt eben erhalten. Man kann sie in den meisten Fällen einfach durch ansprechen aus der Welt schaffen, aber zu laxig damit umgehen, oder gar das Thema zu verharmlosen, finde ich persönlich nicht erstrebenswert.


  • SnakeEye gefällt das

Wahnsinn ist auch nur eine andere Sicht der Dinge

Jetzt auch mit WiFi-Bonus!

 

T.U.F.K.A.D.

The user formerly known as Dawnkeeper


#30 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.417 Beiträge

Geschrieben 20. Juni 2014 - 13:00

*notier* ... nächster Run - Schweinezuchtfarm .... ha! des mal ne nette Idee :D ... hoffe meine Spieler lesen hier das Forum nicht *g*

guck dir vorher nochmal Snatch an (den mit Jason Sttham als Boxpromoter in Not und Brett Pit als Irischer Zigeuner ;) )

 

Ich bevorzuge sowas mit den Spielern zu besprechen, anstatt es IG zu "bestrafen" oder Hausregeln zu basteln wo man über 100 Dram für einen Zauber braucht...

Völlige Zustimmung :D

 

Was ich allerdings auf CONs gesehen habe hat mir hin und wieder schon die Krone ins Gesicht geschlagen.

Ich glaub da können wir beide eine Menge erzählen. Gibt ja auch extra den Offtopic Thread ;)

 

Ich bin Zyniker aus Leidenschaft

Sei aber Vorsichtig, das dein Karma nicht darunter leidet (das andere, das buddhistische Karma. Ich war früher auch so, im Endeffekt bringt das nichts bzw . nur dir selber Verdruss)

 

mit etwas Philosophischem Tanz

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: DramReagenzien, Zauber, magie, Shadowrun, limit

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0