Zum Inhalt wechseln


Foto

Village Messe abhalten & Sterben beim Markttag


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Drache_Kokosnuss

Drache_Kokosnuss

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 14. Mai 2014 - 10:06

Liebe Comunity,
ich bin ein großer Fan vom Kennerspiel Village und dachte, dass nach den sehr ausführlichen Regeln am Ende keine Fragen offenbleiben. Nun haben sich jedoch bei unserem letzten Spieleabend zwei Fragen ergeben, die letztendlich dann sogar spielentscheidend waren. Vielleicht wisst ihr eine Antwort. :) 

 

1.) Messe abhalten: Die Vorgänge: Spielfigur durch bezahlen raussuchen, durch blindes Ziehen auf 4 Spielfiguren ergänzen und Aufsteigen durch das Bezahlen von Getreidesäcken, sind klar. Das Problem tritt bei der Punktevergabe auf. Nach den Regeln ist es so, dass der Spieler mit den meisten seiner Figuren in der Kirche nach dem Abhalten einer Messe 2 Sieges- (Ruhmes-)punkte erhält. Haben mehrere Spieler die gleiche Anzahl an Spielfiguren bekommt derjenige Spieler die 2 Punkte, dessen Spielfigur auf der höchsten Stufe steht. Nun zum PROBLEM: Was ist, wenn trotz dieser zwei "if" Bedingungen immer noch 2 oder auch mehrere Spieler die gleiche Anzahl an Spielfiguren haben und im schlimmsten Fall auch alle Spielfiguren auf derselben Stufe stehen. Werden dann die 2 Punkte aufgeteilt? Wobei 2 Punkte z.B.: durch 3 keine wirkliche Ganzezahl ergeben. Erhalten alle diese Spieler die zwei Punkte? oder ist die Bedingung dann einfach nicht erfüllt, dass eben nur EINER der Spieler  die meisten Spielfiguren in der Kirche besitzt oder diese auf der höchsten Stufe stehen. Aus dem Grund werden dann keine Punkte vergeben??? :wacko:


2.) Markttag: Beim Abhalten eines Markttages verkauft zuerst der Spieler Güter, der den Markttag ausgelöst hat. In weiterer Folge kann jeder Spieler (reihum) durch bezahlen eines grünen Steines sowie 1 Zeit ebenfalls Güter verkaufen. PROBLEM: Was ist nun, wenn durch das Bezahlen von 1 Zeit, auf der Zeitskala die Brücke überschritten wird und so das Ereignis Tod ausgelöst wird? Muss dieser Spieler dann sofort eine seiner Spielfiguren sterben lassen? oder wird zuerst der Markttag beendet, in der Folge darf der Spieler, der den Markttag ausgelöst hat, gegebenenfalls eine seiner Spielfiguren begraben und im Anschluss im Uhrzeigersinn alle anderen Mitspieler? :blink: 

 

Gerade die zwei Punkte in der Kirche können ein Spiel entscheiden. Wenn durch den Markttag ein Spieler vor einem anderen Spieler den letzten Platz in der Chronik belegt, dann kann dies ebenfalls zu einer Verschiebung des Ergebnisses führen. Was schlagt ihr als Lösung vor?, denn in meinen Augen schweigen sich die Regeln darüber aus. ;)

 

LG



#2 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 14. Mai 2014 - 11:32

Hallo Drache und willkommen im Forum :)

 

1) Hier hast du wohl einen Satz zu früh aufgehört zu lesen ;) Schau nochmal in den Regeln, Seite 9, rechte Spalte, Schritt 3, letzter Satz.

 

2) Die zweite Frage findest du auf Seite 10 unter „Ein Familienmitglied stirbt“, 1. Absatz. Auch hier wieder wichtig vor allem der letzte Satz :)

 

Beantwortet das deine Fragen? Falls du noch weitere hast, einfach her damit :)

 

Liebe Grüsse

netzhuffle


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#3 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.037 Beiträge

Geschrieben 14. Mai 2014 - 11:57

Und hier der Vollständigkeit halber noch die Zitate aus der Anleitung:

 

1) "Herrscht auch hier ein Gleichstand, erhält jeder der beteiligten Spieler 2 Ruhmespunkte."

 

2) "Ausnahme: Jeder, der bei der Aktion „Markt“ Zeit verliert und damit seinen Marker über die Brücke zieht, muss immer sofort eine Figur sterben lassen."


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#4 Drache_Kokosnuss

Drache_Kokosnuss

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 14. Mai 2014 - 12:06

Ich habe gerade die Anleitung online gelesen und gemerkt, dass einige Teile besser erklärt sind, als in meiner Druckversion. Kann sein, dass die Spieleanleitung überarbeitet wurde? Egal.... Ja, DANKE das hat beides geholfen! Ich bin gespnnt welche Frage sich noch ergeben, wenn wir nun auch verstärkt die Erweiterung "Village Inn" in unser Spiel einbauen!


Danke auf jeden Fall!



#5 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.037 Beiträge

Geschrieben 14. Mai 2014 - 14:24

In der Tat wurde die Village-Anleitung irgendwann mal mit ein paar neuen Formulierungen überarbeitet. Das ist aber schon so lange her, dass ich mir nicht vorstellen kann, im Handel heute noch ein Exemplar mit einer "alten" Anleitung finden zu können. Besitzt du dein Exemplar schon länger?


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0