Zum Inhalt wechseln


Foto

Der Sybil Virus, oder: ".Die Seelenfresser kommen!"

Sybil Nanoware Virus

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
283 Antworten in diesem Thema

#16 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.590 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2014 - 14:51

Es ist kein restloser Zusammenbruch; es wird explizit erwähnt dass beispielsweise Saeder-Krupp relativ saubere Naniten produziert und extrem strenge Schutzvorschriften erlassen hat, damit seine Reservoirs nicht kontaminiert werden. Es ist also weniger eine Welt ohne Öl als eine Ölkrise. Das ist tatsächlich relativ stimmig zu den neuerlichen Irrsinnspreisen und der deutlich schlechteren Cyberware in SR5.


Okay, vielleicht bin noch zu sehr auf dem Stand von diesem Nanotech-Shutdown-Eintrag und der alten Diskussion. Man kann also durchaus Nanotechnologie benutzen. Scheint jetzt aber auch wieder sehr beliebig, dass man die Kontamination von Naniten manchmal verhindern kann. Ich nehme an resistente Naniten gibt es aber nicht?


Ausgehend von Storm Front, ist das hier die Referenz für Sybil: https://en.wikipedia...bil_(1976_film)

#17 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.045 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2014 - 15:11

Ich nehme an resistente Naniten gibt es aber nicht?

Zitat: "Not yet."

 

Ausgehend von Storm Front, ist das hier die Referenz für Sybil

Ah ... daher kam mir der Name ganz vage bekannt vor. Danke.


Bearbeitet von Richter, 18. Mai 2014 - 15:13 .

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011

"Einen kleinen Geist erkennt man an Pedanterie. Ein Arschloch erkennt man, wenn ein kleiner Geist für sich selbst Ausnahmen davon macht." Konfuzius (probably)

 

Seattle Stimmungsbilder-SammlungAuburn / Bellevue / Council IslandDowntownEverettFort Lewis / Puyallup / Redmond / RentonSeattle Underground / Snohomish / Tacoma

 

 

FAKTEN FAKTEN FAKTEN! FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - DIE WAHRSTEN FAKTEN, SCHNELLER ALS DIE KONKURRENZ!

SEIT 2050 - IMMER NOCH NUR 1 NUYEN! JETZT MIT 10% WENIGER ALTERNATIVEN FACTS!

Jetzt Teil von Shadowrun Survival Guide! Stand Sommer 2074.


#18 Frontex

Frontex

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 27 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2014 - 21:16

Da liegt imo der Nanobot im Pfeffer. Nach der geschilderten Ansteckungsmethode (wenn Butch denn mit ihren Experimenten Recht hat) müsste sich das Zeug, gerade in Hinblick auf "all die zu Schlacke geschmolzenen Sturmgewehre" ausbreiten wie... nun ja... wie Masern im Kindergarten. Tut es aber wohl nicht, weil die Corps da irgendwie den Deckel draufhalten. Oder das nicht die Intention des Virus ist. Oder sich einfach schon überall schon Sybilkolonien, aka, Dörfer der Verdammten, gebildet haben.

Da gab es mindestens eine Erwähnung, ich glaube im Clutch of Dragons: dieses Horizon-Dörfchen in Indien, wo alle Leute sich synchron bewegt haben und die Runner die da hin sind dachten "Scheisse, Bugs", aber dann liessen die sich ganz einfach wie normale Menschen abschiessen. Wo Horizon dann ein großes Cover-Up gefahren hat, und was sich dei Jackpointer da gar nicht erklären konnten. Ich glaube, das geht zurück bis in Shadows of Asia.
 
 

 

Kennt jemand von euch Eden: It`s an Endless World? Ein dystopischer near Future/Cyberpunk/SciFi Manga (ab 18 glaube ich ;) ) dessen Handlung auch in diese Richtung geht.

Spoiler

 

Nur hier bei SR vermischt mit KIs, vielleicht ein Versuch der Dissonanz sich von ihren virtuellen Ketten zu emanzipieren?


Bearbeitet von Frontex, 18. Mai 2014 - 21:17 .


#19 Superbomber

Superbomber

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 45 Beiträge

Geschrieben 22. Mai 2014 - 11:14

Hallo!

 

Mensch, verglichen zu 'Run and Gun yes, better run from this bad language' scheint Stolen Souls ein echt klasse Buch geworden zu sein. Nicht, dass ich RnG wirlich schlecht finde, neue Knarren sind immer cool, wenn überwiegend Sams gespielt werden. Aber viel bringt wenig, ist zu teuer (PiTacs) oder zu optional (Martial Arts). Aber ich finde nen Nano-Virus klingt gut. Grad, dass wenig festgelegt und viel offen ist, halte ich für Clever in Zeiten wo sich Spieler schnell Infos zu Kampagneninhalten auf einschlägigen Wiki's holen können. Was man selber aus den Nanovirus macht, wissen sie erst, wenn sie es am Spieltisch erfahren :)

 

ps. Ja ich Weiss, Trennung Spieler/Charakterwissen, aber echte Überraschung ist immer besser!



#20 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.590 Beiträge

Geschrieben 24. Mai 2014 - 09:05

Ich glaube Richter hat recht damit, dass Boston und Sybil zusammenhängen. Hier ein kurzes Transkript, von dem was Tigger in einem Video-Interview (ab 32:40) gesagt hat (siehe auch hier):

[Shadowrun Online] arbeiten am ganz aktuellen Metaplot, der in Amerika gerade ganz heiß ist und den wir auch nach Deutschland transportieren werden. Mit dem nächsten Quellenbuch, das rauskommt. Das noch nicht in der Übersetzung ist, das aber bei den Amerikanern fast schon im Druck ist. Und das wir dann direkt übersetzen werden. [..] Shadowrun Online ist schon, die sind schon komplett fertig mit ihrer Planung. Das, was die Amerikaner jetzt rausbringen, ist quasi die Vorbereitung dafür und Shadowrun Online wird dann sich sozusagen da drauf setzen und das nochmal mit 'nem sehr, sehr coolen Event bedienen. Zu dem es dann noch ein Quellenbuch gibt. Und auch das werden wir rausbringen, also die Amerikaner und wir.



#21 Ech0

Ech0

    Advanced Member

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.057 Beiträge

Geschrieben 22. August 2014 - 08:03

Da ich mich entschieden habe, Sybil zumindest als Handlungskatalysator in unsere Kampagne einzubauen, wollte ich noch mal auf das von Richter erwähnte Dorf zurückkommen.
Hast Du (oder jemand anderes) da vielleicht nähere Angaben zu? "Clutch of Dragons" habe ich leider nicht, in den "Shadows of Asia" habe ich allerdings nichts gefunden. Über eine Seitenangabe im "Asia" würde ich mich freuen, über eine kurze Zusammenfassung, worum es in diesem Dorf geht, ebenfalls.


http://DarksideJourney.de - Der Sci/Fi, Fantasy & Horror Podcast!
http://DieSchattenSpieler.de- Der Actual-Play-Podcast: Shadowrun 5, D&D 5 et al.

#22 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.590 Beiträge

Geschrieben 22. August 2014 - 08:39

Da ich mich entschieden habe, Sybil zumindest als Handlungskatalysator in unsere Kampagne einzubauen, wollte ich noch mal auf das von Richter erwähnte Dorf zurückkommen.


Falls noch jemand, die Erwähnung gesucht hat, gemeint ist das (ich habe es zunächst nicht gefunden, wegen "Dörfchen"):

Da gab es mindestens eine Erwähnung, ich glaube im Clutch of Dragons: dieses Horizon-Dörfchen in Indien, wo alle Leute sich synchron bewegt haben und die Runner die da hin sind dachten "Scheisse, Bugs", aber dann liessen die sich ganz einfach wie normale Menschen abschiessen. Wo Horizon dann ein großes Cover-Up gefahren hat, und was sich dei Jackpointer da gar nicht erklären konnten. Ich glaube, das geht zurück bis in Shadows of Asia.


Also im Shadows of Asia wird zumindestens Horizon nicht genannt sein, da es vor System Failure bei Shadowrun entweder gar nicht oder nur irgendwo am Rande Erwähnung findet. Die Geschichte von dem Ort findet sich im Corporate Guide S. 104 "Peeking Behind the Curtain". Dr. Johansen und Kanpur wird übrigens auch nochmal in einer Kurzgeschichte im Street Legends erwähnt: "The Killing Game".

#23 Ech0

Ech0

    Advanced Member

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.057 Beiträge

Geschrieben 22. August 2014 - 09:44

Vielen lieben Dank.
Den Corporate Guide habe ich zwar auch nicht, aber mit ein bisschen Glück hat der Magestore noch eins im Regal :-)


http://DarksideJourney.de - Der Sci/Fi, Fantasy & Horror Podcast!
http://DieSchattenSpieler.de- Der Actual-Play-Podcast: Shadowrun 5, D&D 5 et al.

#24 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.590 Beiträge

Geschrieben 22. August 2014 - 09:55

Wobei der Corporate Guide jetzt vier Jahre alt ist, ich habe da meine Zweifel, dass das wirklich etwas mit Sybil zu tun hat. Ich will dich nicht davon abhalten, dass Konzerndossier (hint ;)) zu kaufen, aber vielleicht solltest du nochmal abwarten, ob jemand, der die Sybil-Geschichte besser als ich einordnen kann, der Meinung ist, dass es Sinn macht, das Buch deswegen zu erwerben. Zumal das auch nur eine Seite ist.

#25 HappyTrigger

HappyTrigger

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 80 Beiträge

Geschrieben 25. August 2014 - 10:13

Mal ne doofe Frage: Was ist eigentlich aus DEUS geworden? Letztes (mir bekannte) update war, dass DEUS "wieder da" ist (Strassenlegenden-Post über Puck).

Wäre son Nano-Bio-Virus-fuckup nicht genau sein Ding, um sich wieder zurück zu melden?


Regel Nummer 5: Renne nie zweimal durchs Sperrfeuer!

 

-><-


#26 Lunatic_NEo

Lunatic_NEo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 819 Beiträge

Geschrieben 25. August 2014 - 10:32

Es wird gemunkelt das er da kräftig mitmischt, ja.



#27 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.045 Beiträge

Geschrieben 25. August 2014 - 12:08

Mal ne doofe Frage: Was ist eigentlich aus DEUS geworden? Letztes (mir bekannte) update war, dass DEUS "wieder da" ist (Strassenlegenden-Post über Puck).

Ich vermute, die Amerikaner werden das über Technomancer-Paragone abwickeln, zumindest ist das ja schon angelegt, und sie wollen Technomancer ja "grimdarken".


"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011

"Einen kleinen Geist erkennt man an Pedanterie. Ein Arschloch erkennt man, wenn ein kleiner Geist für sich selbst Ausnahmen davon macht." Konfuzius (probably)

 

Seattle Stimmungsbilder-SammlungAuburn / Bellevue / Council IslandDowntownEverettFort Lewis / Puyallup / Redmond / RentonSeattle Underground / Snohomish / Tacoma

 

 

FAKTEN FAKTEN FAKTEN! FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - DIE WAHRSTEN FAKTEN, SCHNELLER ALS DIE KONKURRENZ!

SEIT 2050 - IMMER NOCH NUR 1 NUYEN! JETZT MIT 10% WENIGER ALTERNATIVEN FACTS!

Jetzt Teil von Shadowrun Survival Guide! Stand Sommer 2074.


#28 HappyTrigger

HappyTrigger

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 80 Beiträge

Geschrieben 25. August 2014 - 13:02

Jaja, der "Weltenbaum" war ja in 4 schon wählbar...


Regel Nummer 5: Renne nie zweimal durchs Sperrfeuer!

 

-><-


#29 raben-aas

raben-aas

    Andreas AAS Schroth

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 5.554 Beiträge

Geschrieben 27. August 2014 - 16:46

Wobei der Corporate Guide jetzt vier Jahre alt ist, ich habe da meine Zweifel, dass das wirklich etwas mit Sybil zu tun hat. 

 

Also, ich habe da überhaupt keine Zweifel.


RABENWELTEN ein Shadowrun4 Blog
RABENART AAS auf Deviantart

#30 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.590 Beiträge

Geschrieben 28. August 2014 - 10:02

Aha, da ist die Antwort! Falls du sie verstehst. ;)

Bearbeitet von Loki, 28. August 2014 - 10:14 .






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Sybil, Nanoware, Virus

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0