Zum Inhalt wechseln


Foto

Beagle Addon


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
46 Antworten in diesem Thema

#31 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.020 Beiträge

Geschrieben 21. September 2014 - 08:41

Das ist auch verständlich. Du kannst aber auch gerne bei einem Fachhändler einkaufen! Es ist nämlich nicht unser Ziel, Kunden von Fachhändlern wegzulocken, da wir den Fachhandel sehr gerne unterstützen.


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#32 Alex69

Alex69

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 8 Beiträge

Geschrieben 26. September 2014 - 15:30

Hallo,

 

in der Anleitung auf Seite 6 steht etwas von einem "Szenario-Datenlatt" das man bei Pegasus downloaden kann.

Gibt es das schon oder wird das noch angeboten?

 

Ich habe voerst die englische Version bei Portal Games runtergeladen, hätte aber schon gerne eine deutschsprachige Version. :-)

 

Danke für Info's.

 

 



#33 Guest_Benjamin Schönheiter_*

Guest_Benjamin Schönheiter_*
  • Gäste

Geschrieben 26. September 2014 - 17:11

Das Datenblatt sollte spätestens morgen online sein.



#34 stargazer

stargazer

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 74 Beiträge

Geschrieben 28. September 2014 - 11:19

Liesse sich das PDF des Datenblattes vielleicht editierbar machen? Dann müsste man es nicht (mehrfach) ausdrucken und man könnte es einfach nach jedem Scenario aktualisieren.



#35 Guest_Benjamin Schönheiter_*

Guest_Benjamin Schönheiter_*
  • Gäste

Geschrieben 28. September 2014 - 13:27

Das Datenblatt ist für die gesamte Kampagne. Nicht nur 1 Szenario. Man braucht es pro voller Kampagne also nur 1 mal.



#36 stargazer

stargazer

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 74 Beiträge

Geschrieben 29. September 2014 - 09:41

D.h. man fügt immer nur Informationen hinzu und muss nie etwas entfernen oder ersetzen?

 

Trotzdem wäre es nett, auch ohne gerade verfügbaren Drucker das Datenblatt direkt nutzen zu können. ;)



#37 Guest_Benjamin Schönheiter_*

Guest_Benjamin Schönheiter_*
  • Gäste

Geschrieben 29. September 2014 - 10:32

Richtig - man fügt nur hinzu. Ein editierbares Datenblatt sprengt leider den Aufwand.



#38 stargazer

stargazer

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 74 Beiträge

Geschrieben 29. September 2014 - 10:43

Schade ... Trotzdem danke für die schnellen Antworten.

Vielleicht bastele ich mir dann noch eines selber (das dann nur weniger hüsch ist).



#39 sric

sric

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 01. Oktober 2014 - 15:03

Wieso sprengt das den Aufwand? Ihr erzeugt das Datenblatt doch sicher via Word/Excel/etc.? Warum also nicht gleich in dem Format bereitstellen, anstelle eines nicht editierbaren PDFs?



#40 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.020 Beiträge

Geschrieben 01. Oktober 2014 - 16:54

Wir werden schon aus urheberrechtlichen Gründen keine editierbaren Daten veröffentlichen und bitten dafür um Verständnis.


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#41 Guest_Benjamin Schönheiter_*

Guest_Benjamin Schönheiter_*
  • Gäste

Geschrieben 01. Oktober 2014 - 18:53

Wieso sprengt das den Aufwand? Ihr erzeugt das Datenblatt doch sicher via Word/Excel/etc.? Warum also nicht gleich in dem Format bereitstellen, anstelle eines nicht editierbaren PDFs?

 

Zumal wir das sicher nicht in Word anlegen, sondern in sehr speziellen Grafik-programmen :)



#42 hardbitter

hardbitter

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 186 Beiträge

Geschrieben 05. Oktober 2014 - 21:03

Habe auch das Addon,aber nutze nur die Basis Erweiterungen und spiele das Addon noch lange nicht .

 

Warum?

 

Bin erst bei Szenario 3 und gehe das strickt der Reihe nach an. :rolleyes:

 

 

 

MfG 

 

hb


Bearbeitet von hardbitter, 05. Oktober 2014 - 21:03 .


#43 Dumon

Dumon

    Herold des Gelben Königs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 4.001 Beiträge

Geschrieben 05. Oktober 2014 - 22:01

Um vielleicht mal das Thema aufzugreifen, das hier unterging:

Es ist mitnichten so, dass Pegasus hier ein Spiel "produziert" - oder auch nur eine Erweiterung. Was Pegasus hier tut, ist, das Spiel "Robinson Crusoe" und die Erweiterungen zu bearbeiten und (in deutscher Sprache) für Deutschland neu aufzulegen. Das heißt, dass Pegasus nicht die Produktionshoheit hat.
Was also für Robinson Crusoe überhaupt erscheint, das wird im Verlag "Portal Games" entschieden, denn von dort (und genauer: aus der Feder des Verlagseigners Ignacy Trcewiczek) kommt das Spiel.

Dass aber etwas von Portal Games produziert wird, ist (leider) nicht immer Garant dafür, dass es auch in Deutschland erscheint. Zum Einen hat natürlich der Originalverlag da ein Mitspracherecht, und nicht für alles muss er Rechte vergeben. Promoaktionen z.B. können da schon mal exklusiv sein.
Zum Anderen aber muss sich das natürlich auch für Pegasus lohnen. Produktion kostet Geld, und auch, wenn Goodies durchaus mal drin sind (siehe Szenario #7, dass es sogar als ausgedruckte Version gab), lohnt sich das vielleicht nicht immer.

Das nur mal vielleicht zum Einordnen dazu, warum es kein reines "Szenario-Pack" von Pegasus gibt.

Und warum gibt es keines von Portal?
Nun, Szenarien zu kreieren ist eine Heidenarbeit. Das Ganze muss ja ausbalanciert sein, getestet werden, wieder getestet werden, etc. Das ganze Prozedere kann schon ne Weile dauern. Und dann ist es ja nicht damit getan, den fünften Aufguss desselben Themas wieder zu bekommen.
Was bringt es mir, wenn Szenario #9 nur wieder die Bedingungen von Szenario #4 wiederholt - in anderem Gewand, und etwas angepasst? Das will keiner. Insbesondere, da es eben einen mittlerweile richtig großen Fundus an Fanszenarien auf BGG gibt. Es ist natürlich schade, wenn jemand aufgrund der Sprachbarriere an diesen nicht teilhaben kann. Das ändert aber nunmal nichts daran, dass es sie (bzw. diesen großen Fundus) gibt. Solche Inhalte einfach neu aufzukochen, das tut es eben auch nicht.

Zuletzt sei gesagt, dass die Erweiterung nicht ausschließlich eine Kampagne darstellt. Klar, das wirklich reizvolle, neue entfaltet sich erst im kontinuierlichen Spiel, denn dafür ist sie konzipiert. Und wirklich viel zu notieren gibt es da eigentlich auch nicht (mit Ausnahme vielleicht zwischen Szenario 1 und 2, aber auch das ist schnell gemacht).
Aber alle Szenarien können auch durchaus separat gespielt werden. Insbesondere die Szenarien 2-5 liefern damit auch neue Probleme und teilweise auch ganz neue Situationen. Ich würde allerdings dazu raten, nur 3-5 separat zu spielen, und 1+2 als extralanges Szenario anzusetzen. So ist es im Prinzip nämlich auch gedacht.

Was man also bekommt, ist ein Erweiterungspack mit 5 Szenarien, die einzeln oder als Kampagne gespielt werden können, und von denen mindestens 3, wenn nicht sogar 4, die Charaktere vor vollkommen neue Aufgaben stellen. Und ich denke, es ist besser, 4 anspruchsvolle, innovative, Abenteuer zu bekommen, als die doppelte Zahl halbgarer oder einfach nur wiederholender ebensolcher...

Lohnt sich die Reise der Beagle also?
Ich würde sagen, dass sie sich in jedem Fall lohnt! Aber man kann sich getrost noch eine ganze Weile mit dem Grundspiel beschäftigen, bevor man auf der Beagle anheuert. Denn auch das Grundspiel, mit seinen "nur" 6 Szenarios, bietet schon pro Szenario genug Abwechslung. Auf BGG schrieb jemand, dass jedes Szenario quasi "ein eigenes Spiel" hätte sein können, weil es so anders ist. So weit würde ich nicht gehen, aber durch die 6 Szenarien und die Kartenvarianz ist ziemlich viel Abwechslung garantiert. Und wenn es nicht langt?
Nun, dann gibt es noch das kostenlose #7 im Netz, oder kostenlos beim Spielehändler des Vertrauens. Und schon bald wird es auch noch Szenario #8 geben - da bin ich mir sicher...


Never trust the storyteller. Only trust the story.
(Neil Gaiman, Sandman #38)

 

It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.
(Neil Gaiman, Sandman #19)


#44 Alex69

Alex69

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 8 Beiträge

Geschrieben 05. Oktober 2014 - 22:23

Kam leider erst heute dazu, das Datenblatt runterzuladen. Sehr schön umgesetzt!

(Die englische Version enthält scheinbar nur die erste Seite)

 

Vielen Dank an Pegasus!



#45 hardbitter

hardbitter

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 186 Beiträge

Geschrieben 05. Oktober 2014 - 22:27

Um vielleicht mal das Thema aufzugreifen, das hier unterging:

Insbesondere, da es eben einen mittlerweile richtig großen Fundus an Fanszenarien auf BGG gibt. Es ist natürlich schade, wenn jemand aufgrund der Sprachbarriere an diesen nicht teilhaben kann. Das ändert aber nunmal nichts daran, dass es sie (bzw. diesen großen Fundus) gibt. Solche Inhalte einfach neu aufzukochen, das tut es eben auch nicht.

 

 

Hi,

 

Leider leide auch ich unter dieser "Sprachbarriere".

 

Mein Vorschlag zu diesem Aspekt wäre:

 

Wirklich nur gute Szenarien von BGG ins Deutsche zu übersetzen.

 

Wäre bereit solche Übersetzungen auch Pegasus zu bezahlen,natürlich nur mit dem Einverständnis der jeweiligen Autoren.

 

Das wäre ja nun kein aufkochen,eher Service.

 

Falls sowas überhaupt möglich ist........dankbar wäre ich auf jeden Fall.

 

Eben nur ein Vorschlag.

 

Auch Ignacy Trcewiczek würde sicherlich sich kaum sperren,sein Produkt noch weiter bekannt und Interessanter zu machen,

 

falls sich Pegasus für seine Kunden stark macht,dann noch zusätzliche Szenarien oder Materialien oder gar

 

Erweiterungen für den deutschen Sprachraum zu entwickeln.

 

Wenn es ums haben wollen geht,ich bin dabei.

 

MfG

 

hb


Bearbeitet von hardbitter, 05. Oktober 2014 - 22:28 .





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0