Zum Inhalt wechseln


Foto

KROSMASTER ARENA Deutsche Produkte


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
111 Antworten in diesem Thema

#46 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.069 Beiträge

Geschrieben 06. Oktober 2014 - 14:57

Wenn Pegasus nicht sagen kann wann der Katalog kommt wer dann?

 

Ich verstehe diesen Satz nicht. Ich habe doch bereits geschrieben, dass er in Kürze online geht, vermutlich noch vor der Messe. Was genau möchtest du sonst wissen? Willst du eine Antwort der Art "am 8. Oktober um 15.52 Uhr geht der Katalog online"? Oder was erwartest du? Woher sollen wir das so genau wissen? Hier arbeiten 20 feste und weitere 100 freie Mitarbeiter. Glaubst du, dass hier jeder von jedem anderen Mitarbeiter weiß, was er wann tut? :huh:

 

Im Katalog stehen übrigens KEINE Veröffentlichungstermine, sondern der Katalog ist nur eine Übersicht, welche Produkte bereits existieren bzw. fest vorangekündigt sind. Termine findest du üblicherweise in unserem Webshop, aber auch die sind generell ohne Gewähr, da eben immer mal etwas dazwischenkommen kann.


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#47 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.069 Beiträge

Geschrieben 06. Oktober 2014 - 15:02

Und ausserdem sehe ich da Pegasus in der Pflicht mit Infos rüber zu kommen.

 

Du wirst hoffentlich verstehen, dass wir selbst entscheiden, WANN wir mit WELCHEN Infos rüberkommen. Eine PFLICHT dir gegenüber haben wir sicher nicht, aber wir haben ein INTERESSE daran, unseren Kunden solche Infos mitzuteilen. Das können wir aber erst dann tun, wenn wir selbst sicher sein können, dass diese Infos auch stimmen, wie das Beispiel mit dem Grundspiel allen gezeigt hat.


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#48 Dacow

Dacow

    Krosmaster Community Coordinator

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 211 Beiträge

Geschrieben 06. Oktober 2014 - 15:07

Ich glaube was hier irgendwie nie verstanden wird ist, das die Community auch gar nicht auf so auf Releasetermine aus ist, sondern eher mal generell Ankündigung von Packs.
 

Und es fühlt sich an das bei Interesse der Schwerpunkt auf KUNDE und nicht auf SPIELER liegt ^^

 

Community-arbeit wird kaum betrieben, klar kann ich verstehen, dass dazu die Kapazitäten fehlen und krosmaster nur ein Spiel von vielen ist und erst recht kein Spiel des Jahres, trotzdem wäre es sehr wünschenswert.



#49 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.069 Beiträge

Geschrieben 06. Oktober 2014 - 17:33

Ich glaube was hier irgendwie nie verstanden wird ist, das die Community auch gar nicht auf so auf Releasetermine aus ist, sondern eher mal generell Ankündigung von Packs.

 

Na ja, das eine geht kaum ohne das andere. Wenn wir ein Produkt neu ankündigen, kommt immer sofort die Frage hinterher, wann es denn erscheinen wird.


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#50 Ben L.

Ben L.

    *golem golem*

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 105 Beiträge

Geschrieben 07. Oktober 2014 - 11:34

- Achtung hier kommt mal wieder nen blöder Supporter, mit seiner ureigenen Sicht ;) -

 

Ich kann deinen Ärger, Dacow, und den manches anderen aus der Community als begeisterter Spieler nachvollziehen.

Auch ich bin davon frustriert, dass die Pegasus-Ausgabe von Krosmaster so lange hat auf sich warten lassen.

Auch ich hätte mir schon deutlich mehr Ankündigungen und Aussagen über die weitere Planung gewünscht - weitere Vertröstungen hört keiner gerne (da nimmt man lieber Gerüchte in Kauf)...

 

ABER:

Wir Spieler als Community sollten uns auch einmal für einen Moment beruhigen und uns nochmal die Entstehungsgeschichte anschauen.

Meines Wissens nach (muss nicht richtig sein), hat sich Ankama sehr spät für einen Partner in Deutschland entschieden (nachdem sie es erst selber machen wollten).

Dies hat leider zu dem unglücklichen Zustand geführt, dass in Deutschland produkttechnisch jetzt erst mal ein großer Rückstand aufgeholt werden muss. Nicht zuletzt wenn man bedenkt, dass das Grundspiel als offizielle deutsche Ausgabe (die vom DE-Partner Pegasus) gerade mal seit ein "paar" Tagen wirklich lieferbar ist.

 

Auf Grund der langen und mehrfach verschobenen Lieferzeit für das Grundspiel ist Pegasus als Vertriebspartner (NICHT Produzent) mehr als vorsichtig geworden irgendwelche Infos kund zu tun, die nicht verlässlich sind.

Zudem ist dieses Jahr für Pegasus eines voller Ereignisse (Titel, Umzug, etc.), wo alle Mitarbeiter (ACHTUNG - das sind auch nur Menschen) ordentlich unter Dampf stehen. Das ist für keinen Außenstehenden gut nachvollziehbar und als neuigkeitenhungrige Community auch nicht befriedigend.

 

DOCH:

Das kann jetzt alles keiner mehr ändern. Wichtig ist doch jetzt nur, dass es voran geht.

Sobald erst mal die Messe in Essen vorbei ist, das OP angelaufen ist und sich Spider als CommnityManager eingearbeitet hat, vermute ich wird sich der Rest auch Stück für Stück lichten.

Es muss da auf allen Seiten viel Vertrauen gewonnen werden. Doch letzten Endes werden die Infos (verlässlich) kommen und sicherlich Krosmaster in Deutschland den Rückstand zum Ausland aufholen.

 

FAZIT:

Ja auch aus meiner Supporter-Sicht gibt es einiges an der Kommunikation mit der Community was zu verbessern, aber die Schritte dazu sind eingeleitet und brauchen nun einfach Zeit zum Wirken.

Lasst uns Spieler noch ein wenig diese Geduld aufbringen und uns auf die kommenden noch unbekannten Nachrichten freuen.

Sich jeden Tag über etwas ärgern das man nicht ändern kann, bringt überhaupt nichts. Dafür ist das Leben einfach zu kurz.

 

Die Botschaft des Verlagsteams ist bei mir als Spieler angekommen: "Wir bemühen uns nach Kräften und geben alle Infos bekannt, sobald wir sie verlässlich haben!"

Also freue ich mich einfach auf dieses "sobald" :)

Gruß, Ben

 

 

PS:

Alles hier Geschriebene ist meine persönliche und private Meinung!!!

Ich spreche hier also nicht als Supporter oder Verlagsmitarbeiter, sondern tue das aus freien Stücken, da es zufällig mein Lieblingshobby betrifft.


Bearbeitet von Ben L., 07. Oktober 2014 - 11:41 .

  • Quirk und Fireshadow gefällt das

Der Weg ist das Ziel! - Was wir Weg nennen ist Zögern...


#51 Dacow

Dacow

    Krosmaster Community Coordinator

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 211 Beiträge

Geschrieben 07. Oktober 2014 - 14:24

Ja ich denke ich bin an der Stelle auch einfach raus - wird aber hier eh keinen jucken ;)


Bearbeitet von Dacow, 07. Oktober 2014 - 15:16 .


#52 Ying Zheng

Ying Zheng

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 39 Beiträge

Geschrieben 08. Oktober 2014 - 21:56

@Ben: Ich kann vielem was Du sagst folgen und teile die Punkte grösstenteils.

ABER: Was ist denn bitte so schlimm an der Forderung einiger Hardcore Unterstützer, regelmässig Teaser und Infos an die Community zu geben, um den Hype aufrecht zu halten? Bei den Bildern von Jerome zum Duell Pack 2 und Resinboard hat auch keiner penetrant nach einem Verfügbarkeitsdatum gefragt. Aber viele haben die geliked und so ist das Spiel präsent geblieben und diverse haben schon mal gerechnet, wieviel sie für die kommende Zeit an Knete zurücklegen müssen ;)

Und ehrlich: Es wird doch wohl Kontakte zwischen Ankama und Pegasus geben. Ist es SO schwer, einem der Franzosen zu sagen, er soll einen mal mit auf seinen Verteiler nehmen und evtl. 2 Minuten vor dem Rest (wie beispielsweise den guten Dacow) der Welt informieren?

Ich habe das Gefühl, die Mechanik und der Vermarktungsmechanismus eines Spiels wie Krosmaster wird bei Pegasus nicht verstanden oder ignoriert. Das wird kein böser Wille oder Unwissenheit sein sondern evtl. nur ein Ressourcenproblem eines erfreulicher Weise aktuell sehr erfolgreichen Spieleverlages... Trotzdem ist es für mich als Spieler frustrierend, in einem gefühlten Infovacuum zu leben.
Und Kommentare wie "wieso, ihr informiert euch doch schon woanders..." aber gleichzeitig uns anranzen, wir würden zu oft über die Grenzen schauen und uns daran orientieren und wir sollten stärker Pegasus supporten sind auch nicht hilfreich.

Logischer Weise basieren Erwartungen auf den verfügbaren Informationen. Und wenn die einzigen die was dazu sagen woanders sitzen, prägen die trotzdem die Erwartungen aller. Und wenn Pegasus gefühlt erst spät aus der Kurve kommt mit seiner Komms und dann auch noch oft schlechte (Verzögerungen) oder gar keine (wird es alle Packs aus Frankreich auch in DE geben?) hat... was für ein Eindruck entsteht denn dann bei mir als Spieler? Japanime hat beispielsweise angekündigt, dass es bestimmte Packs nicht in englisch geben wird sondern dass man für diese Figuren andere Pläne hat. Wie hat die Community reagiert? Oh, schade, aber euer Alternativplan is auch ok.

Earned Media ist ein zweischneidiges Schwert. Heutzutage bieten soziale Medien eine gute Plattform für kostengünstiges Marketing und optimierte Customer Loyalty. Auch wenn man viel von der Kontrolle über die Botschaft und die Inhalte verliert. Aber ob zum Guten oder Schlechten: Earned Media bekommt man! Vor allem bei einem Produkt, was den Kunden so emotional involviert wie KMA das mit einigen Spielen tut.
Was also mit diesen Multiplikatoren tun? Das schlechteste aus meiner Erfahrung ist, sie zu negativen Multiplikatoren zu machen. Denn auch für negative Kommentare bezüglich eines Produktes gilt heute: 1 schreibt was, 10 trauen sich, einen Kommentar abzugeben aber 1000 lesen es lassen sich u. U. davon beeinflussen. Rechne das mal auf die Anzahl Mitglieder der FB Gruppe um...
  • Quirk und Dacow gefällt das

#53 Ben L.

Ben L.

    *golem golem*

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 105 Beiträge

Geschrieben 09. Oktober 2014 - 09:19

Hallo Ying,

 

ABER: Was ist denn bitte so schlimm an der Forderung einiger Hardcore Unterstützer, regelmässig Teaser und Infos an die Community zu geben, um den Hype aufrecht zu halten? Bei den Bildern von Jerome zum Duell Pack 2 und Resinboard hat auch keiner penetrant nach einem Verfügbarkeitsdatum gefragt. Aber viele haben die geliked und so ist das Spiel präsent geblieben und diverse haben schon mal gerechnet, wieviel sie für die kommende Zeit an Knete zurücklegen müssen ;)

 

da sind wir vollkommen beisammen und das fällt in die Kategorie was ich mit dem folgenden Satz meinte: "Ja auch aus meiner Supporter-Sicht gibt es einiges an der Kommunikation mit der Community was zu verbessern"

Und genau das sehe ich als große Herausforderung für Spider als neuen CommunityManager für Krosmaster.

 

Des Pudels Kern worauf ich mit meiner lang gezogenen Aussage hin wollte ist:

Lassen wir das Thema für einen Moment von allen Seiten ruhen, denn das Team in Friedberg hat diesen Punkt ja anscheinend erkannt (warum sonst die Ernennung eines CM).

Nun braucht dies aber auch Zeit um zu wirken. In der Zwischenzeit bringt es wenig, wenn sich die erhitzten Gemüter weiterhin Wortschlachten liefern.

Aus Sicht eines Supporter-Kollegen von Spider, sehe ich es aber auch realistisch, dass da vor der Messe in Essen keine großen Sprünge zu erwarten sind.

Denn aktuell heißt es für alle Freiwilligen: Regeln der Neuheiten pauken, pauken, pauken, pauken - und nebenbei muss man ja auch noch irgendwie tagsüber seine Brötchen verdienen gehen.

 

Also von meinem Standpunkt her sind wir im Kern deiner Darstellung beisammen und so wie ich das Pegasus-Team kenne, bleibt das auch nicht ungehört.

Denn egal ist dieses schöne Spiel garantiert keinem, weder den Spielern, den Supportern, den Redakteuren oder irgend einem anderen Beteiligten.

 

Verspielte Grüße,

Ben


Bearbeitet von Ben L., 09. Oktober 2014 - 09:20 .

  • Quirk gefällt das

Der Weg ist das Ziel! - Was wir Weg nennen ist Zögern...


#54 Quirk

Quirk

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 697 Beiträge

Geschrieben 09. Oktober 2014 - 11:32

Aufgrund des erfreulich hohen Diskussions-Niveaus klicke ich einfach mal bei beiden Seiten auf "gefällt mir". ;)

 

Auch wenn ich hier für pro-Pegasus-Argumentation schon zum Bodyguard ernannt wurde, möchte ich darauf hinweisen, dass sich Bens sehr guter Vorschlag, das Thema bis nach der Messe ruhen zu lassen, auf alle Seiten erstreckt. Vielleicht stellt sich der eine oder andere Kritikpunkt dann als mittlerweile repariert heraus, vielleicht aber auch wird das eine oder andere von Supportern gerne hervorgeholte Verteidigungs-Argument dort entkräftet. Auf jeden Fall kann danach mit besserem Informationsstand gemotzt oder gelobt werden.


Bearbeitet von Quirk, 09. Oktober 2014 - 11:32 .


#55 Ben L.

Ben L.

    *golem golem*

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 105 Beiträge

Geschrieben 09. Oktober 2014 - 11:42

auf alle Seiten erstreckt

*thumbs up*


Der Weg ist das Ziel! - Was wir Weg nennen ist Zögern...


#56 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.069 Beiträge

Geschrieben 09. Oktober 2014 - 11:47

Japanime hat beispielsweise angekündigt, dass es bestimmte Packs nicht in englisch geben wird sondern dass man für diese Figuren andere Pläne hat.

 

Dazu noch ein Hinweis: Das Grundspiel von Pegasus ist jetzt gerade mal seit einer Woche bei uns erhältlich. Somit wissen wir noch gar nicht, wie erfolgreich Krosmaster in Deutschland sein wird. Und deshalb können wir auch noch gar nicht zu allen Produkten final entscheiden, ob wir sie auf deutsch machen oder nicht.


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#57 Dacow

Dacow

    Krosmaster Community Coordinator

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 211 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2014 - 14:23

Hallo ,

 

ich habe gesehen der Pegasus Katalog ist online, leider ist Eure Beschreibung des Inhalts der S2 Booster nicht korrekt (ich nehme nicht an das der Inhalt anders ist als in den anderen Ländern oder?!):

http://double-critic...ed-to-know.html

 

cheers

 

Dacow

 

P.S.:

 

Was ist mit Frigost? Das finde ich gar nicht im Katalog.


Bearbeitet von Dacow, 14. Oktober 2014 - 15:01 .


#58 Kroholz

Kroholz

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 16 Beiträge

Geschrieben 18. Oktober 2014 - 18:13

Zurück von der Spiel, mit einem S2-Display im Gepäck.  Allgemein fand ich die Präsenz schon recht zufriedenstellend; vielleicht auch, weil ich überall danach geschaut hatte.  Ich kann nachvollziehen, wenn Pegasus den deutschen Markt schrittweise mit den Neuigkeiten versorgen will, die es anderswo schon gibt - das sorgt für einen kontinuierlichen Strom von Neuerscheinungen und ist vom Arbeitsaufwand her eher handhabbar als so eine große Welle.  Etwas schade fand ich, daß Japanime mir keine Dinge verkaufen durfte, aber die einzigen waren, die Promos verteilen konnten.  So behalte ich halt mein Geld und schaue mich auf Sekundärmärkten um.



#59 Guest_Benjamin Schönheiter_*

Guest_Benjamin Schönheiter_*
  • Gäste

Geschrieben 20. Oktober 2014 - 08:54

Diese Dinge wird es ja auch bei uns geben. Gebt uns etwas Zeit .... Diese Promos sind aktuell teil unseres OP, da wäre es unfair wenn man nun "einfach" so solche Promos erhalten würde.



#60 Onkel Hieronymus

Onkel Hieronymus

    Support-Alteisen, Lageraffe

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 542 Beiträge

Geschrieben 21. Oktober 2014 - 01:03

So! Den folgenden Post habe ich heute schon auf Facebook in der "Krosmaster Arena Community Deutschland"-Gruppe veröffentlicht und werde dies hier nun auch noch einmal tun. Ich benutze nur Copy & Paste und spare mir, den Beitrag zu bearbeiten, um ihn auf unser Forum anzupassen, denn das was ich dort zu sagen habe, gilt für dieses Forum genauso ohne irgendjemandem hier auf die Füße treten zu wollen:

 

Ich bin heute nach einer Woche Messestress im Auftrag von Pegasus Spiele aus Essen zurück & hab mal bissel gelesen was die Tage hier in der Community so passiert ist und geschrieben wurde! Dazu mal ein paar ganz klare Ansagen von mir persönlich, also NICHT im Namen von Pegasus sondern meine eigene Meinung:

1. Ich bin Derjenige der als US-Kickstarter KMA-Backer und Fan seit französischem Erscheinen des Spiels dafür gesorgt hat, dass das Spiel auf deutsch bei Pegasus Spiele erschienen ist, da ich die Verlagsleitung von der Qualität dieses Klasseprodukts überzeugen konnte, obwohl sie Monate zuvor ein Probeexemplar abgelehnt hatten! Als Fan und freier Supporter des Verlags wollte ich auf einer deutschen Version lieber ein Pegasuslogo sehen als das eines anderen Verlags!

2. Durch die daraus entstandenen Lizenzvereinbarungen ist es nun einfach so dass der Urheber des Spiels Ankama nicht mehr in die EU liefert und den Vertrieb des Spiels logischerweise den ansässigen Verlagen im jeweiligen Land überlässt! Also habt ihr es auch mir zu "verdanken" dass in DE niemand mehr französische und englische Versionen von offizieller Seite erwerben kann! Auch ich konnte Frigost oder jetzt das neue KM Quest nicht bei Kickstarter backen bzw nach DE/EU schicken lassen! Na dann warte ich halt bis es auf deutsch kommt. Wollt ihr lieber nur fremdsprachige Versionen spielen als in eurer Muttersprache? Meine Freundin spielt mit mir KMA und kann aber nicht so gut englisch und ist froh dass es jetzt die deutsche Version gibt! Auch wenns mal etwas länger gedauert hat! Also wenn die Geeks, die alles jetzt, hier, sofort haben müssen und das jetzt bei diesem Spiel nicht mehr haben können unbedingt nen Sündenbock brauchen, der Schuld ist, dass sie hierzulande inländische Produkte erwerben MÜSSEN: Hier bin ich!!!

3. Dass das Spiel ein halbes Jahr später als geplant erschienen ist und nicht zur RPC ist auch nicht Pegasus' Schuld, da beschwert euch in Asien in den Fabriken! Ich denke nach der Vorankündigung hätte der Verlag auch lieber eher als jetzt das fertige Teil in der Hand gehabt! Ich lese hier ständig dass alles so lange dauert! Pegasus hat es durch die Verzögerung geschafft, das Grundspiel, S1 UND S2 Booster, sowie die Minen auf den Markt zu bringen! Bei wievielen übersetzten Spielen passiert das bei Release??? Ich kenne Spiele die werden nur als Grundspiel übersetzt und erhalten wegen geringem Absatz keine Erweiterung in dt. Sprache. Pegasus hat mal eben alles ausser Duell Pack und Multimen da, welche übrigens bereits in wenigen Wochen auch erscheinen & hier wird genörgelt, weil die amerikanischen Kollegen von Japanime Games, die halt schneller waren es nicht an deutsche Bürger verkaufen! Die wollen den deutschen Markt zum Release nicht beeinflussen. Da geht's um Verkaufszahlen in Verträgen und das hat nix mit Fremdenfeindlichkeit zu tun wie hier schon behauptet wurde. Pegasus und Japanime Games pflegen ein gutes Verhältnis, ich selbst konnte mit Eric, dem Verlagsleiter und dem amerikanischen OP Manager Rich sprechen und wir haben gute neue Ideen für das nächste Jahr ausgetauscht.

4. Ich finde bei offiziellen deutschen Turnieren/Meisterschaften mit deutschen Spielen sollten deutsche Karten/Figuren und wenn erhältlich deutsche Promos und keine englischen, französischen Flunch-Promos etc. gelten! So dass JEDER, auch der Gelegenheitsspieler der nur das deutsche Produkt kennt -und nicht die ausländischen Produkte, die hier noch nicht erhältlich sind- auch fair mitspielen kann! Diejenigen Geeks, die eh alle Figuren in allen Sprachen und alle Promos etc haben, können ihre ganze Armada auch in anderen Turnieren aufbieten wo sie sich mit Gleichgesinnten battlen können! Aber dies ist nur meine unbedeutende bescheidene Meinung! So Fragen wie "Kann ich zu einem deutschen offiziellen OP Turnier französische Flunch-Promos spielen?" wären überflüssig und alle hätten dieselben Chancen! Aber ich bin zum Glück nicht der Judge in solchen Fragen!

5. Ich finde es traurig, dass die sogenannte Community um die ich mich hier kümmern soll, wenn irgendwas nicht sofort zu 100% iger Zufriedenheit läuft, hier ein Bashing betreibt und die Leute die das deutsche Produkt erst möglich gemacht haben in Verruf bringen, BEVOR das Spiel bei den Neusammlern, Gelegenheitsspielern oder kurz: -Dem Massenmarkt- überhaupt angekommen ist! Wollt ihr eine Community für euch 20-30 Hardcorespieler, die eh alles haben & am meisten motzen und Diejenigen die mit seltenen Figuren nur Profit machen wollen oder wollt ihr auch offen für Neuzugänge sein und auch die Durchschnittsspieler und all die die nicht 100e Euro in dieses Spiel stecken in die Community lassen und mit Sachlichkeit, Regelfragen, Tauschbörse, (fairer) Verkauf zur Seite stehen? Ich habe bei allem was ich in den letzten Wochen unkommentiert hier gelesen habe, nicht wirklich das Gefühl, sorry für diese (momentane) Meinung! Ich hoffe, dass mich dieser Eindruck wieder verläßt!

6. Ich werde als Community Manager keinerlei Mutmaßungen, Anschuldigungen, persönlichen Beleidigungen oder dubiose Geschäfte unterstützen & kommentieren oder mich zu irgendwelchen Bashings äußern! Jeder hat seine Meinung und Sicht der Dinge und auch mir gefällt nicht alles, wie es bisher gelaufen ist, aber meine Funktion ist es offizielle Verlagsinfos herauszugeben wenn ich sie bekomme oder bei Fragen, die ich selbst nicht beantworten kann mich dort erst offiziell und dann euch zu informieren! Insbesondere was das Organized Play angeht!

7. Desweiteren lebt diese Gruppe durch euch und soll noch viele viele neue Fans der Serie Krosmaster in diese geschlossene Gruppe bringen! Das geht über den deutschen Massenmarkt, den KMA mit Pegasus Spiele endlich erreicht hat am Besten! Also helft Neulingen, ladet eure Freunde zum Spiel oder in die Gruppe ein und verbreitet es, damit ganz viele Menschen Spaß mit dieser tollen Serie haben können und schreckt sie nicht durch vorschnelle Bashings hier gleich wieder ab.

8.Fragen, Anregungen, Verbesserungen etc. sind gern gesehen, da auch für mich eine so grosse, bunte, energische Forumcommunity neu ist und ich das erste mal eine derartige Aufgabe erfülle. Belehrt mich, wenn ich Fehler mache, nur so können weitere in der Zukunft vermieden werden, ich weiss ja schliesslich auch nicht alles, aber es gibt hier genug Leute, die viel wissen und wenn offizielle Fragen offen sind, die ich nicht beantworten kann, versuche ich offizielle Antworten im Verlag zu bekommen, kann aber auch nicht versprechen, dass das immer SOFORT passiert! Ich habe zufällig noch ein anderes Leben ausserhalb des Krosmoz, also seht es mir nach wenn ich auch mal nicht sofort reagieren kann!

9. In diesem Sinne wünsche ich allen weiterhin viel Spaß mit diesem tollen Spiel, habe mir auf der Messe 2 S2 Displays gekauft und alle neuen Figuren ausser Zweien drin gehabt und die 2 Fehlenden getauscht und S2 somit komplett! Das Grundspiel, S1 Booster und die Minen waren am Pegasus-Stand ab Sonntag nachmittags ausverkauft, lediglich S2-Booster von denen 2 Paletten nachgeordert wurden sind übrig geblieben! KMA ist auf dem deutschen Markt mit grossen Schritten angekommen, was mich personlich sehr freut, egal wie viele mich dafür hassen, dass ihnen das Auslandsgeschäft vermiest wird! KMA bei Pegasus in DE ist definitiv zu großen Teilen meiner Überzeugungskraft zu verdanken und darauf bin ich stolz! Ich freue mich jetzt schon auf die S3, die in Frankreich schon anläuft und dann wohl bei weiterem Erfolg und Verbreitung des Spiels auch hier IRGENDWANN SPÄTER erscheinen wird!
Viel Spaß im Krosmoz und jetzt:
Alle auf die Tofus!!!
Ich konnte mit Eric, Verlagsleiter von Japanime Games auf der SPIEL einige Worte wechseln und Ideen für eine zukünftige, noch besser funktionierende internationale Community austauschen. Ich freue mich schon auf's kommende Jahr!


  • Rasayn gefällt das

Onkel Hieronymus (früher bekannt als: "Spider")

 





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0