Zum Inhalt wechseln


Foto

Missions,Bullets & Bandages & Stolen souls

Missions Stolen souls Stolen souls Bullets Bandages Bullets & Bandages

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
13 Antworten in diesem Thema

#1 Bateman23

Bateman23

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 15. Juli 2014 - 18:13

Hallo,

Ich wollte mal Fragen ob die Titel ins deutsche übersetzt werden?

#2 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 6.896 Beiträge

Geschrieben 15. Juli 2014 - 19:16

Bullets & Bandages und Stolen Souls werden auf jeden Fall übersetzt.^^


  • Bateman23 gefällt das
"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie

#3 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.237 Beiträge

Geschrieben 15. Juli 2014 - 20:16

....oO( wo sind eigentlich die Bullets in Bullets & Bandages ?

Das ist ein bischen wie Dungeons & Dragons nur ohne Dungeons....)

 

mit Tanz in Gedanken

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#4 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 6.896 Beiträge

Geschrieben 15. Juli 2014 - 21:34

Nicht meine Baustelle@Bullets&Bandages, ich pfusch an Stolen Souls rum ;)


"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie

#5 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.943 Beiträge

Geschrieben 15. Juli 2014 - 23:03

@Medizinmann: Ich tippe mal in den Dienstwaffen der HTR-Teams?! - Um die geht es doch in der Ergänzung (unter anderem), oder nicht?


Benutzer-Avatar: "Kuhle Wampe" by Andreas "AAS" Schroth aus "Werde zu einem Shadowrun Charakter".

 

Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000), "2" (2543 von 3000), "3" (925 von 3000), "4" (1029 von 2250), "Schattendossier 1" (798 von 2500), "2" (1802 von 2000)

 

 


#6 Malashim

Malashim

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 456 Beiträge

Geschrieben 15. Juli 2014 - 23:14

Mehrere Seiten über Docwagon HTR-Teams und optionale Regeln für das "Versorgen unter Beschuss", die darauf abzielen, dass JEDE Wunde versorgt werden muss sonst blutet man im Kampf einfach langsam weiter.

Da dürften so einige Bullets beteiligt sein ;)


Wahnsinn ist auch nur eine andere Sicht der Dinge

Jetzt auch mit WiFi-Bonus!

 

T.U.F.K.A.D.

The user formerly known as Dawnkeeper


#7 Draca

Draca

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 719 Beiträge

Geschrieben 16. Juli 2014 - 06:10

Werden auch die Regeln für das 4er System übernommen oder nur die 5er Regeln genommen wie schon im Gun Heaven 3?


Kommt zum Zeltcon

It is true that there is no such thing as pure black and white. There are several shades of grey between it.
But if you admit this, if you cross the white line and step into the lighter grey, you won’t stop walking.
You will always say, my next step is not much worse than that before and some day you will reach the black line.
And if that happens, if you stand in front of that black line, you will think about what you have done.
And even if you decide not to cross that line and turn around to walk back to the white line,
someone will grab you from behind and drag you across that black line you never wanted to cross.
That's how it works in the shadows of our time. [Duriel]

#8 Masaru

Masaru

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.971 Beiträge

Geschrieben 21. Juli 2014 - 12:39

Mit großer Wahrscheinlichkeit letzteres (SR5 only).

 

Bullets & Bandages enthält einfach schon "zu viele" Tabellen als dass sich ein Backport lohnen würde.


---[ Verbalentgleisungs-Akrobat/in und Hausregelkönig/in ]---


#9 Draca

Draca

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 719 Beiträge

Geschrieben 21. Juli 2014 - 12:44

Das fände ich echt Schade.

Vorallem weil es ein weiteres Verkaufsargument ist. So kann man das Produkt an SR4 UND SR5 Spieler verkaufen.

Des weiteren ERHÖHT sich so die so die WECHSELRATE der SR4 Spieler auf SR5,da sie stärker mit den neuen Regeln in Kontakt kommen.


Kommt zum Zeltcon

It is true that there is no such thing as pure black and white. There are several shades of grey between it.
But if you admit this, if you cross the white line and step into the lighter grey, you won’t stop walking.
You will always say, my next step is not much worse than that before and some day you will reach the black line.
And if that happens, if you stand in front of that black line, you will think about what you have done.
And even if you decide not to cross that line and turn around to walk back to the white line,
someone will grab you from behind and drag you across that black line you never wanted to cross.
That's how it works in the shadows of our time. [Duriel]

#10 Masaru

Masaru

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.971 Beiträge

Geschrieben 21. Juli 2014 - 12:58

Ist es ein Verkaufsargument? Wirtschaftlich gesehen rentiert es sich leider aus diversen Gründen nicht.

 

Aber vielleicht geht ja in diesem Falle die Treue zu den Kunden mal vor dem Profit ;).


---[ Verbalentgleisungs-Akrobat/in und Hausregelkönig/in ]---


#11 Draca

Draca

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 719 Beiträge

Geschrieben 21. Juli 2014 - 13:07

Naja zum Glück bleibt da einem noch das englische Produkt.


Kommt zum Zeltcon

It is true that there is no such thing as pure black and white. There are several shades of grey between it.
But if you admit this, if you cross the white line and step into the lighter grey, you won’t stop walking.
You will always say, my next step is not much worse than that before and some day you will reach the black line.
And if that happens, if you stand in front of that black line, you will think about what you have done.
And even if you decide not to cross that line and turn around to walk back to the white line,
someone will grab you from behind and drag you across that black line you never wanted to cross.
That's how it works in the shadows of our time. [Duriel]

#12 Twilight

Twilight

    Kneipenbesitzer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 553 Beiträge

Geschrieben 21. Juli 2014 - 13:21

Des weiteren ERHÖHT sich so die so die WECHSELRATE der SR4 Spieler auf SR5,da sie stärker mit den neuen Regeln in Kontakt kommen.

Ist das so? Es kann ja auch den gegenteiligen Effekt haben, da SR4 dadurch weiterhin supported wird. Und der dürfte IMHO auch überwiegen.


Noli timere messorem


#13 Draca

Draca

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 719 Beiträge

Geschrieben 21. Juli 2014 - 13:30

Gerade zum Wechsel von Editionen gibt es immer wieder Produkte, die beide Regeln abbilden. Dies soll den Wechsel erleichtern. Ich denke die Amis haben sich was dabei gedacht sowohl SR4 als auch SR5 noch mit Material zu versorgen.


Kommt zum Zeltcon

It is true that there is no such thing as pure black and white. There are several shades of grey between it.
But if you admit this, if you cross the white line and step into the lighter grey, you won’t stop walking.
You will always say, my next step is not much worse than that before and some day you will reach the black line.
And if that happens, if you stand in front of that black line, you will think about what you have done.
And even if you decide not to cross that line and turn around to walk back to the white line,
someone will grab you from behind and drag you across that black line you never wanted to cross.
That's how it works in the shadows of our time. [Duriel]

#14 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.038 Beiträge

Geschrieben 21. Juli 2014 - 13:41

Man kann durchaus sagen, dass Pegasus und CGL komplett andere Ansätze beim Editionswechsel verfolgt haben. CGL versucht, mit dualen Produkten SR4-Spieler zu locken, hat aber branchenintern sehr hohe Preise (und scheint auf Microfinancing zu setzen, falls Spieler ihre Grundregelbücher auch nutzen wollen). Pegasus versucht mit Kampfpreisen den Umstieg schnell zu erleichtern, die etwas unter Branchenschnitt für Regelwerke mit der entsprechenden Qualität liegen.

 

Wenn man sich die nicht repräsentativen Umfragen auf Rollenspiel-Fanforen (Links zu RPG.net und Dumpshock im verlinkten Thema) ansieht, ergibt sich da ein eventuell täuschendes, eventuell aber auch zumindest in Tendenzen der Realität entsprechendes Bild, welche Strategie erfolgreicher ist.


Bearbeitet von Richter, 21. Juli 2014 - 13:42 .

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011

"Einen kleinen Geist erkennt man an Pedanterie. Ein Arschloch erkennt man, wenn ein kleiner Geist für sich selbst Ausnahmen davon macht." Konfuzius (probably)

 

Seattle Stimmungsbilder-SammlungAuburn / Bellevue / Council IslandDowntownEverettFort Lewis / Puyallup / Redmond / RentonSeattle Underground / Snohomish / Tacoma

 

 

FAKTEN FAKTEN FAKTEN! FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - DIE WAHRSTEN FAKTEN, SCHNELLER ALS DIE KONKURRENZ!

SEIT 2050 - IMMER NOCH NUR 1 NUYEN! JETZT MIT 10% WENIGER ALTERNATIVEN FACTS!

Jetzt Teil von Shadowrun Survival Guide! Stand Sommer 2074.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Missions, Stolen souls, Stolen, souls, Bullets, Bandages, Bullets & Bandages

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0